seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Harley Benton ST-20HH Active SBK

168
Inklusive 6 Wochen kostenloser Zugang zu MyGroove Guitar

Start playing Guitar mit MyGroove

Lerne dein Instrument und spiele dich mit weltbekannten Artists durch die App. Im Zeitraum vom 24. April 2024 bis einschließlich 31. August 2024 erhältst Du beim Kauf dieser Gitarre 6 Wochen kostenlosen Zugang zu MyGroove Guitar! Der Freischaltcode zur App wird Dir automatisch per E-Mail geschickt.

E-Gitarre

  • Pappelkorpus
  • geschraubter Ahornhals
  • Roseacer Griffbrett
  • Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Modern C
  • Mensur: 648 mm
  • Griffbrettradius: 305 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 22 Bünde
  • Tonabnehmer: 2 aktive High Gain HBZ Humbucker
  • Volumeregler
  • 3-Wege Schalter
  • Hardtail Steg
  • Double-Action Trussrod
  • DieCast Mechaniken
  • schwarze Hardware
  • Besaitung ab Werk: .010 - .046
  • Farbe: Mattschwarz
Erhältlich seit Januar 2022
Artikelnummer 516825
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Korpus Pappel
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Roseacer
Bünde 22
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein
Geschenkt zu diesem Produkt
149 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)

Dieses Produkt wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
1

Härtere Gangart bei Optik und Sound

Harley Benton ST-20HH Active SBK E-Gitarre

Die Harley Benton ST-20HH Active SBK in der klassischen ST-Form hat nicht nur optisch einen starken Auftritt. Denn das mattschwarze Finish der Gitarre verspricht nicht umsonst Spielspaß für Sounds der härteren Gangart. Dafür sorgen ihre beiden aktiven High-Gain-Humbucker. Statt ausgefeilter Tonregelung heißt es hier mit nur einem Volume-Regler "ganz oder gar nicht". Die schlichte Ausstattung dieses Modells samt seiner standardmäßigen Hölzer, wie einem Korpus aus Pappel, sollte aber nicht über ihre brachialen Qualitäten hinweg täuschen. Wer dennoch ein wenig Variation in seinen Sound bringen möchte, kann per 3-Wege-Schalter zwischen den beiden Pickups wählen oder gleich beide zusammen aufheulen lassen.

Steg und Tonabnehmer Harley Benton ST-20HH Active SBK

Konsequent und auf den Punkt

Nicht nur der geschraubte Ahornhals der Harley Benton ST-20HH Active SBK passt sich mit seinem mattschwarzen Lack optisch perfekt in das Gesamtbild dieser Metal-Gitarre ein. Auch das Griffbrett aus wärmebehandeltem Ahorn trägt danke dunklem Farbton seinen Teil zum martialischen Look bei. Auch die gesamte Hardware inklusive gegossener Mechaniken ist konsequent in Schwarz gehalten. Helle Dots sorgen dagegen als Griffbretteinlagen auf 22 Bünden für einen kontrastreichen Überblick. Damit der Hals optimal und auf den Punkt eingestellt werden kann, bietet er ein Double-Action Trussrod. Damit ist von konkaver bis konvexer Halsbiegung alles möglich.

Harley Benton ST-20HH Active SBK – Rückseite

Fette Riffs für Einsteiger

Einsteigern bietet die Harley Benton ST-20HH Active SBK jede Menge Style und Sound. Und das schon für extrem kleine Budgets. Als Anfängergitarre ist dieses Modell schon allein deshalb gut geeignet, weil sie weit verbreitete Maße bietet. Ihre 648mm-Mensur, 305mm Griffbrettradius und 42mm Sattelbreite sind guter ST-Standard. So lässt sich für Anfänger gut üben und auf dem Instrument einspielen und sich zu einem späteren Zeitpunkt problemlos auf ein höherwertiges umstellen. Fans von Whammy-Bars und Dive-Bombs müssen sich aber weiter umschauen. Denn diese Gitarre hat eine feste Brücke. Damit ist vor allem ein fettes Riffing garantiert, bei dem ihre Saiten nicht allzu leicht verstimmen.

Harley Benton ST-20HH Active SBK – Kopfplatte

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Metal, Thrash und mehr

Die Harley Benton ST-20HH Active SBK macht besonders bei Hardrock und Metal eine gute Figur. Geradliniges Solospiel, schneidende Melodien und prägnante Palm-Muted-Riffs sind mit dieser Gitarre an der Tagesordnung. Denn ihre High-Gain-Humbucker bieten nicht nur hohen Output, sondern auch eine in dieser Preisklasse überraschend starke Anschlagsdynamik. Angehende Rhythmusgitarristen, die von klassischem Metal bis hin zu Thrash und Black Metal unterwegs sein möchten, bekommen hier für ihren Einstieg das passende Instrument. Die aktiven Tonabnehmer werden durch eine 9V-Batterie mit Strom versorgt. Das Batteriefach findet sich auf der Rückseite der Gitarre und ist einfach zugänglich. Um dafür zu sorgen, dass die Batterie so lange wie möglich hält, sollte das Kabel aus der Gitarre gezogen werden, solange man diese nicht spielt.

168 Kundenbewertungen

4.5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Sound

Verarbeitung

130 Rezensionen

h
Lochbohrungen der Brücke total offset
hegeri 22.07.2022
Ich habe zwei ST-20HH bestellt, für mich und meinen Sohn. Grundsätzlich eine gute solide Gitarre, allerdings bemerkte ich beim einstellen der Brücken, dass die Lochbohrungen wo die Saiten von unten zur Brücke kommen, total offset gebohrt und überhaupt nicht deckungsgleich sind. Ich habe auch eine Amarok, welche ja fast die gleiche Brücke hat und dort sind die Bohrungen gut. Ich habe das bei Thomann bemängelt, aber angeblich ist das kein Mangel, das gehört so und ist rein optisch, wurde mir geantwortet.
Da das Loch durch die Brücke sehr verdeckt ist und dadurch sehr klein wird, ist ein Saitenwechseln viel schwieriger als bei einem normal großen Loch. Ob man dadurch auch weniger Spielraum hat und es zu Problemen beim einstellen der Intonation kommen kann, kann ich nicht sagen, soweit habe ich dann gar nicht mehr eingestellt.

Ich habe das Problem dann auch online angesprochen und es gibt dann Leute die die Brücke abnehmen, die Löcher füllen und selbst wieder richtig montieren.
Also entweder die Löcher wurden so geplant und es gehört so, oder es wurde in der Fabrik gepfuscht.
Wenn diese offset Lochbohrungen so gehören und so geplant wurden, wie von Thomann behauptet, dann erschließt sich für mich nicht, warum bei der Amarok die Löcher deckungsgleich sind und bei der ST-20HH nicht. Also ich gehe davon aus, dass falsch gebohrt wurde.

Ich finde nicht, dass nur weil eine Gitarre günstig ist, man Pfusch an wichtigen Teilen der Gitarre tolerieren sollte. Ich erwarte keine Premium Gitarre, und Kratzer oder auch ne kleine Delle oder Fehler am finish sind mir egal, aber essentielle Teile einer Gitarre, wie z.B. ein gerader Hals, die pickups oder eben wie in diesem Fall die Brücke, müssen doch passen, oder?
Da machts sichs Thomann ziemlich leicht, das als rein optisch abzutun.
Ich wollte euch nur darauf hinweisen, denn sowas kann man schon auch mal übersehen wenn man eine Gitarre kauft und es sieht so aus als wäre die gesamte Charge so, sonst hätten sie mir, wie anfangs angekündigt, die beiden Gitarren gegen passende ausgetauscht. Weil das wohl nicht möglich war, bekam ich mein Geld zurück. Gute Gitarren wären mir lieber gewesen, Schade.
Features
Sound
Verarbeitung
20
7
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Es gibt nix zu meckern
Nkwang 11.05.2022
Die Verarbeitung ist makellos. Der Sound ist dank der aktiven Pickups durchsetzungsfähig und stark. Sie liefert viel Gain und einen definierten, gut verstärkten Sound. Daher macht sie nicht nur als Metalmaschine eine gute Figur sondern performt auch sehr gut an Software. Die Elektronik liefert ein leichtes Grundrauschen ab. Ich höre das aber nur wenn ich ich den Kopfhörer aufhabe und jedes Noise Gate wurde bisher spielend damit fertig. Die Pickups klingen in meinen Ohren ein wenig gedeckelt oder matt in den oberen Mitten und Höhen. Allerdings finde ich genau das hervorragend geeignet um den Sound mit Röhrenamps bzw. -simulationen sehr gut zu definieren bzw. zu formen. Ich habe diese Gitarre auch in der Version mit passiven Pickups. Die passive Variante rauscht zwar weniger, dafür hat sie aber sehr leise Störgeräusche durch das Kabel bei extremer Verstärkung wie Brummen, Summen, Zirpen, die ich als unangenehmer empfinde. Auch erfordert die passive Variante eine sehr gute Röhrenvorstufe um ihr klangliches Potential zu entfalten. Das entfällt bei der aktiven Variante! Ah. Ich vergaß fast das wichtigste! Die Bespielbarkeit! Die ist für mich eine der besten die ich bisher in Form von Gitarren bisher in der Hand gehalten habe, ungeachtet des Preises. Und dann gibt es noch den Schrabbelfaktor. Der ist auch perfekt. So ein ganz, ganz kleines bisschen klingt sie schrabbelig oder trashig. Denn eine Gitarre darf niemals richtig perfekt klingen. Sonst ist sie langweilig.
Features
Sound
Verarbeitung
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

V
Absolut das Geld Wert
Vessel 06.04.2022
Hab mir diese Gitarre gekauft weil ich was mit Aktiven Tonabnehmern gesucht hab wo ich meine EMGs die ich seit einem Jahr nicht mehr benutze einbauen kann. Hab mir gedacht wenns nicht passt schick ichs zurück.

Schicks jetzt wahrscheinlich doch nicht zurück.

Die Gitarre ist sehr gut verarbeitet in meinem Fall und es gibt keine scharfen Kanten am Griffbrett. Fühlt sich sehr toll an weil satin black am Hals auch extrem toll ist.

Find den Sound nicht sehr umwerfend aber dafür hab ich ja andere Tonabnehmer. Sie war leider überhaupt nicht eingestellt also man muss sicher einstelln lassen oder selbst was machen und find nur Volume Regler ist ein bisschen wenig.

Würd ich wieder kaufen hab schon viel schlechtere Gitarren für mehr Geld gesehn.
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DB
Gutes Brett
Daimler Benton 05.04.2022
optimaler Hals bis auf Kanten ab 17.Bund.Ein Tonepoti hatte Sinn!Preis/Leistung ununtertroffen!
Features
Sound
Verarbeitung
4
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube