Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

67

Pedalboard mit Koffer

Pedalboard 80:

  • leichte Bauweise
  • stabiler pulverbeschichteter Aluminiumrahmen
  • teppichbezogen
  • einstellbare Höhe & Neigung
  • einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen
  • Abmessungen (B x T x H): 800 x 390 x 70-85 mm
  • Gewicht: 2,48 kg
  • inkl. 1,5 m Klettband (männlich) & 2x Gummibänder zur Netzteil-Installation
  • passendes Netzteil mit flacher Bauweise: Art. 357158 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Koffer:

  • mit Schaumschutz und Griff
  • Abmessungen (B x T x H): 855 x 455 x 175 mm
  • Gewicht: 6,4 kg
Erhältlich seit Dezember 2018
Artikelnummer 446458
Verkaufseinheit 1 Stück
Anzahl der Effekte 16
Inkl. Netzteil Nein
Effektschleifen Nein
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Ja
129 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 19.05. und Freitag, 20.05.
1

XXL-Pedalboard mit robustem Case im Set

Wer Ordnung in seinem Effektpark schätzt und Wert auf einen reibungslosen Ablauf seiner Performance im Proberaum oder auf der Bühne legt, der kommt um die Anschaffung eines Pedalboards kaum herum. Das Harley Benton SpaceShip 80 sorgt für die gewünschte Ordnung und Übersicht und bietet mit seinen fünf Ebenen mehr als genügend Platz für kleine, große und ganz große Effektgeräte. Trotz des geringen Gewichts von nur 2,48kg zeigt sich der pulverbeschichtete Rahmen sehr robust und lässt sich zudem dank der drei einstellbaren Füße sowohl in der Höhe als auch in der Neigung flexibel einstellen. Neben den notwendigen Materialien zur Fixierung der Effekte auf dem Board befindet sich im Lieferumfang dieses Sets ein stabiler Koffer aus Aluminium, in dem die wertvollen Pedale dauerhaft sicher aufbewahrt und transportiert werden können.

Reichlich Platz für alle Effekte

Da es bekanntlich keine einheitliche Größe für Effektpedale gibt, sehen sich besonders Nutzer vieler verschiedener Geräte oftmals mit dem Problem konfrontiert, ihr Setup sinnvoll zu organisieren bzw. die Pedale dauerhaft und praxisgerecht unterzubringen. Das Harley Benton SpaceShip 80 bietet auf seinen fünf Ebenen mit einer Breite von 800 und einer Tiefe von 390mm genügend Raum, um die unterschiedlichsten Effekt-Typen übersichtlich unter einen Hut zu bringen. Und damit die kleinen und großen Schätzchen sicher auf dem Board ihren Platz einnehmen, befindet sich im Lieferumfang neben dem robusten Alukoffer ein Set, in dem genügend Klettband für alle fünf Ebenen sowie zwei Gummibänder für die Anbringung eines Netzteils enthalten sind.

Die preiswerte Lösung für den Fußraum

Das SpaceShip 80 bietet durch sein enorm großes Platzangebot vor allem Nutzern von vielen Effekten die Möglichkeit, ihre Pedale sinnvoll verkabelt, sicher befestigt und durch die einstellbare Höhe und Neigung praxisgerecht bedienbar unterzubringen. Und das zu einem Harley-Benton-typischen Preis, der es auch Musikern mit kleinerem Budget ermöglicht, von Anfang an Ordnung und Übersicht auf dem Pedalboard zu bekommen und zu behalten. Hinzu kommt der mit Schaumstoff ausgekleidete Aluminiumkoffer, der das Board sicher aufnimmt und mit seinem stabilen Tragegriff einen bequemen Transport vom Proberaum bis auf die Bühne bietet.

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Ein Board für tausend Möglichkeiten

Das Harley Benton SpaceShip 80 bietet vor allem Nutzern vieler und unterschiedlich großer Effekte die Möglichkeit, ihr Setup flexibel und praxisgerecht zu organisieren und im Überblick zu behalten. Dabei überzeugt die robuste Konstruktion des pulverbeschichteten Rahmens mit seinen fünf Ebenen und den drei in Höhe und Neigung verstellbaren Füßen genauso wie der in diesem Set enthaltene robuste Alukoffer, in dem das Board und die wertvollen Effekte beim Aufbewahren und Transportieren bestmöglich geschützt werden.

67 Kundenbewertungen

45 Rezensionen

C
Space Ship ist schon der richtige Ausdruck
Christoph.S 09.10.2020
Nachdem ich mir das HB FXL Pro8 zum Umschalten gekauft hatte, wurde der Platz auf meinem alten Board zu eng. Und das hatte schon angefangen sich aufzulösen, also hab ich mir das SpaceShip 80 gekauft. Und ein Raumschiff ist es, eindeutig kein kleines.
So viele Effekte hab ich gar nicht, daher konnte ich alles schön verteilt am Board platzieren, dazu den Tuner, den Empfänger meines Funksystems und die Steckdosenleiste zur Stromversorgung.
Da ist auch mein einziger Kritikpunkt: die passt nicht wirklich unter das Board bzw. würden dann die Netzteile am Boden schleifen. Aber das hab ich, dank ausreichend Platz, auch lösen können.
Das mitgelieferte Klettband hält bislang bombenfest auf meinen Pedalen, vor allem die mit Gummirückseite waren da immer problematisch.
Der Koffer ist schön schlank, natürlich riesig, wie das Board und mit Pedalen hat das alles schon einiges an Gewicht. Aber dazu gibt es ja Sackkarren, um das angenehm zu transportieren und gut balanciert liegt er ausserdem in der Hand.
Mein Fazit: würde ich wieder kaufen, mein Effektboard schaut jetzt schön aufgeräumt aus und ist für den normalen Proben- und Gigalltag gut verstaut.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

OL
Preis Leistung Top
Oliver Lorenz 21.01.2021
Ich bin sehr kritisch, wenn ich Harley Benton lese, aber Preis- Leistung ist sehr gut. Der Koffer ist relativ leicht und gut verarbeitet. Nicht sehr verwindungssteif, das ist aber der Leichtbauweise geschuldet. Im eigenem Kofferraum top, auf dem LKW aber dann doch lieber nicht.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

g
Gewicht unterschätzt
guitarfreedom 26.04.2021
Habe das Pedalboard aufgrund seiner Größe bestellt. So gesehen auch sehr viel Platz, Netzteil(e) oder ähnliche Versorgung passen gut unters Board und verschwenden oben keinen Platz. Verarbeitung, Preis/Leistung top.

Handling, und das ist der springende Punkt, nur bedingt, klar, es ist sehr SEHR groß, ABER: das Gesamtgewicht mit allen Pedalen, Switcher etc. habe ich doch komplett unterschätzt. Das ist auch der Grund, warum ich es zurückschicke und ich mich dann doch lieber bei der Anzahl Pedalen einschränke und das nächst kleinere SpaceShip bestücken werde.

Am Produkt an sich ist jedoch nichts zu bemängeln.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E
RIESIG....
ESPandi 06.02.2019
Ich nutzte bereits das Harley Benton SpaceShip 80 Board um meine vielen Pedale (zumindest die meisten davon...) sinnvoll unterzubringen. In der damals mitgelieferten Tasche sind mir die Pedale etwas zu ungeschützt, weshalb ich gerne den Koffer separat gekauft hätte. Da dies hier leider nicht möglich war, kaufte ich wohl oder übel das Board ein zweites mal aber eben dieses mal mit Hardcase und verkaufte eines der beiden Boards privat weiter.

Der Koffer wirkt stabil, wenn auch nicht so robust wie etwa ein Thon Case, das ich für meinen Dietzel D-Moll hier kaufte aber auch sehr viel mehr kostet! Verarbeitungstechnisch ist der Koffer wie Board für den Preis ausgezeichnet! Die Scharniere schließen ordentlich, der Griff wirkt stabil.
Das Board passt formgenau hinein und der dick eingelegte Schaumstoff schützt die Pedale ausreichend.
Aufgrund der Größe des Boards/Koffers und v.a. des Eigengewichts und des Gewichts der montierten Pedale, wären bei dieser Koffergröße Rollen an der Unterseite des Koffers sehr komfortabel, daher Abzug beim Handling.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden