Harley Benton SC-550 II DFB

E-Gitarre

  • Deluxe Serie
  • gekammerter (chambered) Mahagonikorpus
  • gewölbte AAAA Riegelahorndecke
  • eingeleimter Mahagonihals
  • Pau Ferro Griffbrett
  • Pearloid Trapez Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: '60er - Stärke 1. Bund: 20 mm - 12. Bund: 22 mm
  • Mensur: 628 mm (24,72")
  • Griffbrettradius: 305 mm (12,00")
  • Sattelbreite: 42 mm (1,65")
  • ABS Sattel
  • 22 Edelstahlbünde
  • Tonabnehmer: 2 Tesla Opus-1 AlNiCo-5 Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • 3-Weg Tonabnehmer Wahlschalter
  • DLX Tune-O-Matic Steg
  • DLX Kluson Style Mechaniken
  • DLX Chrom Hardware
  • Werksbesaitung: Daddario EXL-110 .010 - .046
  • Farbe: Desert Flame Burst Gloss

Weitere Infos

Farbe Burst
Korpus Mahagoni
Decke Ahorn, geflammt
Hals Mahagoni
Griffbrett Pau Ferro
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton SC-550 II DFB
41% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton SC-550 II DFB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
279 € In den Warenkorb
Harley Benton SC-550 II FTF
16% kauften Harley Benton SC-550 II FTF 279 €
Harley Benton SC-550 II BCF
10% kauften Harley Benton SC-550 II BCF 299 €
Harley Benton SC-550 II PAF
9% kauften Harley Benton SC-550 II PAF 279 €
Harley Benton SC-500 BK Vintage Series
4% kauften Harley Benton SC-500 BK Vintage Series 159 €
Unsere beliebtesten Single Cut-Modelle
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Geniales Teil
Tienn, 17.07.2021
Ich gebe der Sc 550 II 2 Sterne Abzug insgesamt , aber nur weil sich beim Sternesystem keine feinere Unterscheidung treffen lässt. Es handelt sich dabei nur um Kleinigkeiten, die nicht ganz perfekt sind.

Erstens wäre da zu nennen bei der "Verarbeitung":
- der Sattel. Warum zur Hölle ist der schneeweiss, wenn sämtliche Teile (Binding, PU frames etc) cremefarben sind? Das sticht optisch unschön heraus.
- die Tuner. Gleiches Problem wie beim Sattel. Hier kommt noch eine weitere unpassende und unschöne Farbe in den Mix. Ich kann nicht mal sagen, welchen Namen diese "Farbe"haben sollte. Es passt einfach nicht zum Rest und fällt negativ auf. Leider sind Vintage-Tuner mit zwei Schrauben auf der Rückseite nicht ganz einfach zu ersetzen, da die neuen Tuner die Löcher halt am exakt gleichen Ort mit dem gleichen Abstand haben sollten. Ansonsten wird es eine ziemliche Bastelarbeit mit viel Potential, die Optik zu verschlimmbessern.
(- mir persönlich wären moderne Tuner lieber gewesen)

und bei den "Features":
- fänd ich einen Coil-Split mit Push-Pull halt schon ein nettes Extra. "Extras" hat die Gute ansonsten... naja... die Stainless Steel Bünde. Die sind schon ein sehr nettes upgrade, da sag ich nicht nein. Aber ansonsten sind da keine grossen "Extras" verbaut.

Das Gesamtpaket ist als solches aber sehr überzeugend, wenn man von diesen kleinen Kritikpunkten absieht.
Die Qualitätskontrolle hat bei meiner Gitarre einen guten Job gemacht. Eine einzige, winzige Unreinheit an einer Lackstelle.
Staitenlage out of the box PERFEKT eingestellt. Keine Kratzer, keine Wackelnden Knöpfe o.ä.

Die Lackierung ist wahnsinnig gut gelungen. Ein wirklich sehr schönes Instrument.

Beim Spielen fiel mir auf, dass es meine erste Gitarre mit glänzendem Lackfinish ist, was sich am Hals beim Spielen ungewohnt anfühlt, aber keineswegs unangenehm.

Das Halsprofil ist etwas schlanker als bei der SC Custom II. Bei der SC 550 kann ich mit meinen kleinen Händen den Daumen auch bequem oben drüber hängen, während das bei der SC Custom II nicht geht.

Das Fretboard aus Pau Ferro ist eine echte Verbesserung. Ein angemessen passender brauner Farbton und keine riesigen Poren. Man bleibt bei Bendings also nirgends hängen.

Der Klang der Gitarre hat mich etwas überrascht. Sie klingt auch unangeschlossen deutlich anders als die SC Custom II. Ich finde es erfreulich, dass die Unterschiede zwischen den beiden Modellen stärker herausgearbeitet wurden. So ist sie eine echte Abwechslung.

Die SC 550 II finde ich vom Klang her metallischer/ heller als die SC Custom II.
Auch eingesteckt klingen sie natürlich völlig anders. Da kommen allerdings auch die neuen Tesla Pickups zum Tragen.
Da beide Modelle völlig verschieden klingen, könnte ich nicht sagen, welche "besser" oder "schlechter" klingt. Es sind einfach zwei unterschiedliche Gitarren. Welchen Sound man präferiert oder ob man beide mag, ist Geschmacksache.

Ich kann nur sagen: Hut ab, HB da seid ihr auf dem richtigen Weg. Jetzt noch kleine Designfehler wie die unpassenden Farben vermeiden.

Und nochmals unendliches DANKE, dass ihr vom Jatoba abgekommen seid!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis-Leistung einfach unschlagbar.
RLKon, 05.07.2021
Das ist jetzt schon meine zweite Harley Benton LP-Kopie (neben einer SC-450 P90) und die Qualität ist - wie eigentlich schon allgemein für Harley Benton LPs bekannt - für den Preis enorm. Die Gitarre ist super verarbeitet und ich habe keine Fehler gefunden, selbst die Mechaniken (die ja oft ein problematischer Punkt sind), sind für den Preis top. Auch kam die Gitarre optimal eingestellt an. Ob die Decke jetzt wirklich AAAA ist, kann ich nicht beurteilen, aber die Maserung ist deutlich sichtbar und gleichmäßig sowie (für mich) optisch ansprechend. Auch der Klang ist wie man ihn von einer LP erwartet. Für den Preis macht man eigentlich nichts verkehrt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
hu Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Kiváló ár-érték arány
K Szabolcs, 30.06.2021
Az árkategóriában megfelelő hangzású, viszont kiemelkedően jól játszható hangszer, legalábbis számomra. Nem a legkönnyebb singlecut gitár amit valaha tartottam, de nem is vészesen nehéz. A nyakon kifejezetten jó játszani, vékonyabb mint a hasonló gitárokon. A tone potméterek nem a legjobbak, a tartomány alsó részén érzek csak változást a hangzáson (de nem a belépő kategóriára általában jellemző módon, amikor mintha csak egy kapcsoló lenne a potméter, hanem csak nem használja ki a teljes tartományt). Minden más rendben van, egy remek ár érték arányú hangszer véleményem szerint.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
montée en gamme
Torok, 21.07.2021
Je l'attendais avec impatience, cette nouvelle SC-550 II. La fiche technique était assez alléchante, et je dois dire qu'elle est même un peu mieux que ce que je pensais.
Dans l'ordre :
La finition est très réussie, les veinures sur la table sont superbes, pas le moindre défaut. En revanche, je suis plus circonspect sur le choix des boutons des mécaniques, en particulier leur couleur.... Vert pistache ! S'il y avait d'autres éléments du même coloris, encore, pourquoi pas. Mais là, non. Dans le même registre, pourquoi un sillet d'un blanc éclatant quand le binding et les contours micros sont jaune crème ? C'est vraiment dommage, même si ça reste très mineur, car la guitare mérite mieux !
Le sondes micros Tesla Opus 1 m'a bien plus. Par rapport aux Roswell LAF, je trouve le son plus équilibré, un poil plus sombre et plus moderne. J'ai également l'impression que la définition des notes est meilleure. Par contre, quand on joue cette guitare sans la brancher, c'est forcément plus claquant que sur les anciennes 550 ou que sur une guitare qui a des frettes classiques. Oui, c'est bien dû aux frettes inox. Mais une fois la pelle branchée, pas de souci.
La jouabilité est meilleure que sur les anciennes pour deux raisons : des frettes plus larges, et surtout, elles sont en inox ! Vu que, pour le reste, on a conservé le même manche ni trop mince ni trop épais, que la guitare est bien équilibrée avec un accès très convenable à la 22ème case, eh bien on y gagne ! C'est vraiment LA grosse bonne nouvelle de cette guitare, ces frettes inox et de taille jumbo. Harley Benton aurait-il décidé de répondre à LTD en généralisant les frettes inox (au moins sur les modèles moyens/haut de gamme) ? Ce serait top !

Des défauts ? Hormis les détails esthétiques mentionnés plus haut, pas vraiment. J'aurais aimé que les micros soient splitables, d'autant que Tesla fournit les Opus 4 - les mêmes que les opus 1 mais splitables - donc, dommage de ne pas les avoir choisis. Mais clairement, cette guitare est excellente. Nettement meilleure que la Sc Custom II - faut dire que celle que j'ai reçue voici quelques mois ne m'avait pas du tout convaincu, je n'ai peut-être pas eu de chance.
Moins de 300€ pour une jolie pelle qui sonne et qui possèdes des frettes inox de bonne taille, exempte de défauts de fabrication, ça va être dur de faire mieux !

PLUS :
- joubailité
- son
- vernis / table
- prix

MOINS :
- couleur des boutons de mécanique et du sillet qui ne s'harmonisent pas avec le reste
- micros non splitable.

Si vous voulez voir et entendre cette guitare en action, j'ai fait une vidéo à son sujet. Cherchez juste "Torok" + le nom de cette guitare et vous trouverez :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Harley Benton SC-550 II DFB
(11)
Harley Benton SC-550 II DFB
Zum Produkt
279 €

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter...

Harley Benton SC-550 II PAF
(3)
Harley Benton SC-550 II PAF
Zum Produkt
279 €

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter...

Harley Benton SC-550 II BCF
(5)
Harley Benton SC-550 II BCF
Zum Produkt
299 €

Harley Benton SC-550 II Black Cherry Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter...

Harley Benton SC-550 II FTF
(4)
Harley Benton SC-550 II FTF
Zum Produkt
279 €

Harley Benton SC-550 II Faded Tobacco Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter...

Harley Benton SC-550 II Silver Burst
Harley Benton SC-550 II Silver Burst
Zum Produkt
269 €

Harley Benton SC-550 II Silver Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (Gewichtsreduzierende Fräsungmit); gewölbte Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia...

B-Stock ab 259 € verfügbar
279 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Mittwoch, 4.08.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Neural DSP Quad Cortex Gigcase

Neural DSP Quad Cortex Gigcase; Softlight Case für Neural DSP Quad Cortex Pedal; präzisionsgeformt, besonders schlagfest und so konstruiert, dass der Quad Cortex vor Beschädigungen und Witterungseinflüssen geschützt ist; das obere Klappfach verfügt über eine sichere, elastische Neoprenplatte, in der…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. Strat HSS PACK CFM

Fender Squier Affinity Stratocaster HSS Pack Charcoal Frost Metallic; Stratocaster E-Gitarren Set; Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Griffbrett: Lorbeer; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Einlagen: Pearloid Dots; 21 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648…

Kürzlich besucht
Harley Benton CLA-15MCE SolidWood

Harley Benton CLA-15MCE SolidWood; Auditorium Cutaway Western Gitarre mit Tonabnehmer, Custom Line Solid Wood Serie; Boden & Zargen: Mahagoni massiv; Decke: Mahagoni massiv; Halsform: Oval C; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Pau Ferro; Scalloped X Bracing; Einlagen: SnowFlake Inlays; 20 Bünde; Sattel:…

Kürzlich besucht
Gravity LTST 01

Gravity LTST 01, Laptop-Ständer mit verstellbaren Haltepins, Ablage aus Stahl, pulverbeschichtete Rohre aus Aluminium, Aluminium Druckguss Sockel, Abmessungen Ablagefläche BxH 480 mm x 330 mm, Durchmesser Rohre: 35 mm, Höhenverstellung durch Stellschraube mit Sicherungssplint von min. 750 mm - max.…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

1
(1)
Kürzlich besucht
Minuendo Lossless Earplugs

Minuendo Lossless Earplugs; Earplugs mit passivem Hifi-Filter - perfekt für Proben, Konzerte und in jeder anderen lauten Umgebung; Stufenlos regelbare Lautstärkedämpfung (-7db bis - 25 db) ohne Klangverluste; Neutraler und natürlicher Klang; Patentierte regelbare Membran zur Lautstärkedämpfung; Einsetzbar bei Lärmbelastungen…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.