Harley Benton Rockplug Classic Rock

336

Mini Kopfhörer-Verstärker für E-Gitarre

  • analoger Overdrive Schaltkreis
  • Regler für Overdrive, Ton & Volume
  • eingebauter aufladbarer Lithium Akku mit ca. 15 Stunden Betriebsdauer
  • Kopfhörer-Ausgang: 3,5 mm Klinke
  • Aux Eingang: 3,5 mm Klinke
  • Mini USB Anschluss zum Aufladen des Akkus
  • LED-Anzeige für Batterie- und Auflade-Status
  • Maße: 80 x 30 x 15 mm
  • Gewicht: 50 g
  • inkl. Aux Input Stereo Kabel (3,5 mm) und USB-Kabel
Erhältlich seit Dezember 2017
Artikelnummer 421680
Verkaufseinheit 1 Stück
Art des Effekts Kopfhörerverstärker
Anzahl der Stereokanäle 1
Lautstärkeregelung pro Kanal 1
Anzahl der Eingänge 1
Mehr anzeigen
14,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 2.02. und Freitag, 3.02.
1

336 Kundenbewertungen

245 Rezensionen

L
Preis-Leistung absolut top!
LLLL 17.01.2018
Ich wollte mal einen Kopfhörerverstärker ausprobieren, war jedoch zu geizig für einen VOX Amplug. Darüber hinaus spiele ich auch noch Bass, wofür das Harley-Benton-Teil eigentlich gar nicht ausgelegt ist. Eins vorweg: es geht relativ gut, wenn es einen nicht stört, dass trotz rausgedrehtem Verzerrer der Sound trotzdem leicht verzerrt ist - das aber auch nur, wenn man richtig in die Saiten langt.
Zunächst hat mich der Lieferumfang überzeugt: Sämtliche Kabel sind dabei und ein Akku ist auch eingebaut. Der hält übrigens etliche Stunden! Der fast drei mal so teure VOX Amplug braucht sogar noch Batterien! Klarer Vorteil für den kleinen HB.
Was man wissen sollte: erst einschalten, dann Kopfhörer ins Ohr. Macht man das umgekehrt, darf man nem kurzen, aber fiesen Pfeifton lauschen. Was einen ebenfalls nicht stören sollte, ist ein leises Rauschen, wenn man nicht spielt und keine Musik eingeschleift wird.
Ansonsten funktioniert das Teil hervorragend. Ich kann nun vom Laptop oder Handy meine Musik auf das Teil geben und wunderbar zu Songs üben. Dank des mitgelieferten Doppel-Kopfhöreranschluss-Adapters kann sogar noch jemand mithören, was ich so spiele.
Leider hatte ich noch keine Gelegenheit, eine E-Gitarre einzustöpseln und kann den Verzerrer-Sound daher nicht so gut beurteilen. Ergo: für den Preis ein tolles Teil!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
8
1
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Günstiger Einstieg in die Verstärker Welt
Rapdan 19.10.2021
Ich hab mir das Harley Benton Rockplug Classic Rock bestellt, um meinen E-Bass nachts mit Kopfhörern spielen zu können.

Sehr günstig! Aber dementsprechend nicht perfekt.... Ich höre beim Spielen mein WLAN.... Es knackt wie ein Metronom.... Ich muss mich dann aber beim Spielen nur anders positionieren, damit das WLAN klacken aufhört.

Ansonsten guter Sound für das Geld... Der Drive Regler hat Power.... Und der verbaute Akku ebenso....Man kann stundenlang spielen, ohne Sorgen wegen dem Akku verbrauch zu haben!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Zum Üben
Torsten8918 21.09.2022
Gleich vorneweg, die positive Bewertung ist Folge des Preis-Leistung Verhältnisses.
Hatte in der Vergangenheit zwei Vox Mini-Verstärker, beide gingen mangels anständiger Verarbeitung und fehlender Robustheit ziemlich schnell kaputt, bei dem Preis ein Ärgernis.
Bei diesem hier ein weiterer großer Vorteil- der eingebaute Akku. Beim VOX ein sehr hoher Batterien Verbrauch, was auf den Preis noch oben drauf kommt.
Beim Harley Benton ist der Sound fürs üben ok. Wirklich schön ist er nicht, aber das ist für ein präzises und konzentriertes Training auch nicht erforderlich.
Man freut sich dann umso mehr, den Verstärker wieder einzuschalten und den echten Sound zu genießen.
Für mich ein guter Helfer für die Übungsroutine für einen guten Preis. Nicht mehr aber auch nicht weniger,…. Und das ist ja schon mal was!!!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Mega Marshall Sound am PC Lautsprecher
AxelK 26.07.2021
Für 15 Tacken ist das Ding der absolute Kracher, klingt besser als so manche wesentlich teureren Simulationen (hatte vorher einen älteren Pocket POD, absolut grausam) und reagiert sogar ganz gut aufs Volumepoti der Gitarre. Es surrt ein wenig aber das kann man bei dem Preis verschmerzen. Ich hab mir noch ein 3m Miniklinken Kabel geholt und kann jetzt auch im Büro rocken. Könnte sogar als (letzte) Notlösung für live oder Probe herhalten.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden