Harley Benton Parts Potentiometer 250KOhm

153

Potentiometer

  • designed für elektrische Gitarren und Bässe
  • 250 kOhm
  • kleines Gehäuse
  • gezahnte Achse / Splitshaft
  • Gewinde: M8 x 6 mm
  • logarithmische Arbeitsweise
Erhältlich seit Dezember 2012
Artikelnummer 284035
Verkaufseinheit 1 Stück
Bauweise Mini Poti
Widerstandswert 250 kOhm
Kennlinie Logarithmisch
Tandem Poti Nein
Push/Push Nein
Solderless Nein
Art der Achse Geriffelt
1,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 19.06. und Donnerstag, 20.06.
1

153 Kundenbewertungen

4.6 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Verarbeitung

59 Rezensionen

A
Ein alter Bekannter...?
Anonym 22.07.2015
Ich habe mit diesen 250K log. Potis die Verkabelung von einigen passiven P-Bässen erneuert. Klingen tun sie wie erwartet nicht (...was gut ist !), die Lötbarkeit ist an den Fähnchen gut, die Gehäuse sind recht glatt und brauchen etwas länger als erwartet.

Interessant: Ich hab mir den Spaß erlaubt, 250K log. Potis von Göldo mit kleinem Gehäuse mit zu bestellen - die "billigen" von HB sind vom Aussehen her völlig identisch mit den Göldos. Ohne Verpackung waren die Potis nicht mehr von einander zu unterscheiden, klanglich auch nicht.

Ansonsten angenehm "fester" Widerstand beim Bedienen und mit den Dome-Speed-Knöppen mit Madenschraube eine günstige und spürbare Aufwertung zur Werksausstattung, wenn man einen Lötkolben halten kann. Teils ist in den "günstigeren Bässen" (selbst bei Mittelklasse-Bässen, Squier VMs zb.) ganz schöner Kernschrott verbaut.

Ein Schelm, wer böses denkt, mit der Ähnlichkeit zu den Göldo...ich kauf jedenfalls in Zukunft die HBs.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Nicht vergleichbar mit den verbauten Potis in HB-Gitarren...
Be-Prepared 11.02.2019
Das ist jedenfalls mein Eindruck.

Es sind sehr sauber verarbeitete Mini-Potis.
Ich habe diese Potis gegen die verbauten in der Harley Benton HM 59 ersetzt.
Jetzt werden einige sagen: " Die sind auch nicht besser..."
Doch, sind sie. Sie laufen besser, sprechen sehr gut an (Ton/Volume), sind gut einzubauen und zu verlöten.
Diese Potis sind definitiv nicht mit der Ware zu vergleichen, die bei Auslieferungen aus Fernost verbaut sind.

Verarbeitung:
Sehr sauber, laufen gleichmässig mit ein wenig "Hindernis" (also nicht zu leicht). Unterlagscheiben und Mutter ist dabei. Es passen Potiknöpfe von Fender ebenso, wie die Harley Benton und Göldo.

Preis/Leistung: Klare Kaufempfehlung.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Klein und praktisch
Jansen.fresh.guitar 24.01.2021
Ich habe diese Potis in einem DIY-Gitarrenprojekt verbaut und finde die richtig gut. Sie sind preiswert, laufen nicht zu leicht und nicht zu schwergängig und sie sind klein, was beim Einbau sehr praktisch ist und mehr Platz im Elektronikfach lässt.
Ich habe vorher teurere Potis gekauft, werde in Zukunft aber eher diese kaufen. Sind zu empfehlen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Nix zu meckern
Tosher 06.11.2019
Ich habe diese Potis 2016 in meinen alten Yamaha Unterklasse-Bass eingebaut, weil die alten völlig durchgenudelt waren.
Der Einbau funktionierte ohne Probleme. Auch nach jetzt 3 Jahren haben sie noch angenehmen Drehwiderstand und es gibt keine Probleme mit Kratzen, Rumeiern oder Aussetzern. Für 1,50€ habe ich noch nie etwas besser repariert.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden