Harley Benton Parts Feedback Buster Matrix

197

Feedbackreduzierer für Schallloch

  • passend für die meisten Westerngitarren
Erhältlich seit Juni 2014
Artikelnummer 330478
4,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 8.12. und Donnerstag, 9.12.
1
39 Verkaufsrang
A
Man bekommt, was man bezahlt
Anonym 09.02.2016
Ich benutze den Feedback Buster an meiner Westerngitarre, sieht in der Fake-Holz-Optik auch ganz nett aus.

Er hält, was er verspricht, und reduziert auch mal die Lautstärke wenn ich später abends noch eine Runde üben will. Klar, unverstärkt geht eine menge Tonvolumen verloren, der Klangkörper ist ja nicht ohne Grund da. Am pick-up stört mich das nicht, viel besser als eine Rückkopplung.

Das einzige was mich am Feedback Buster etwas stört ist, dass der äußere Schaumstoffring sich schon nach kurzer Zeit abgelöst hat, bei dem Preis auch keine Überraschung. Mit ein bisschen Pattex zu beheben. Aber deswegen Punktabzug in der Verarbeitung.

Würde ich noch einen brauchen, würde ich ihn noch einmal kaufen, ich hab ja noch Pattex.
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Tut was er soll
Aldicek 12.04.2021
Optisch zumindest macht er was her. Wenn man ihn eingesetzt kriegt, dämpft er den Ton speziell im unteren Frequenzband und vermeidet so sicher Feedback, wenn man elektrisch verstärkt spielen will.
Allerdings ist es nur dünnes, recht filigranes Plastik mit hinterklebtem Schaumstoff. Leider auch für die Fixierung im Schallloch. Wenn man eine Gitarre mit passendem Schalloch hat, muss man dennoch aufpassen, denn falls das Griffbrett bis ins Schallloch hinein ragt, ist ggf. feilen / schleifen des Busterrandes angesagt. Auf Grund der filigranen Bauweise und des sicher irgendwann porös und brüchig werdenden Schaumstoffs vermutlich eher kein Produkt für die Ewigkeit.
Wird in einem extrem knapp sitzendem Plastikbeutel geliefert. Schon beim Herausfummeln aus dem Beutel löste sich die Hälfte des an der Innenseite angebrachten Schaumstoffrings, der das Teil im Inneren des Schallochs "verkeilen" soll, vom Plastik, weil dieses mit nur vier Klebepunkten am Innenrand befestigt ist, also den Beutel bei Erstentnahme am besten einfach aufschneiden.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Schickes Teil
Anonym 26.01.2017
Der Nachteil: Es passt nicht genau auf das Schallloch meiner Yamaha Steel String, obwohl ich dachte, das wäre ziemlich in der Norm. Also am besten vorher ausmessen. Ein bisschen Duct-Tape Magie und jetzt passt es. Ich hab es nicht als feedback buster gekauft, sondern um zum üben in der Wohnung ein bisschen die Bässe rauszunehmen. Diesen Zweck erfüllt es deutlich besser als erwartet. Und dazu: Es ist wirkich richtig schick. Wertet die Gitarre optisch sogar richtig auf und von weiter als 20cm Entfernung erkennt man nicht, dass das Muster auf der Oberfläche Holz-Imitat ist. Also für den Preis echt ok!
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

HE
Praktischer Aufhübscher
Heinz E. 02.11.2014
Ich bin beim Stöbern über diesen Feedback Buster gestolpert.
Die Holzplatte ist mit Moosgummi hinterlegt. Die fixierung im Schalllocherfolgt mittels Schaumgummi. Durch das sehr fluffige Schaumgummi lässt sich der Feedback Buster sehr leicht einsetzen. Ganz anders als bei den Gummi teilen die ich bisher hatte. Trotz meiner bedenken habe ich es noch nicht geschaft ihn heraus zu schütteln. Aber bei häufigen einsätzen wird das Schaumgummi wohl nicht lange halten. Aber da wird selbstklebendes Dichtungsband schnell abhilfe schaffen. Bis jetzt fuktioniert es tadellos und man hat einen tollen eyecatcher.
Die Feedback unterdrückung funktoniert genau so gut wie bei dem Gummi- Feedbackbuster.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung