• Merkliste
  • Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Harley Benton NG-100 Noise Gate Effektpedal

Harley Benton NG-100 Noise Gate
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
Soundbeispiele
0:00
  • Jammin Attack
  • Jammin Gate On/Off

Bodeneffekt Pedal

  • Noise Gate
  • unterdrückt unerwünschte Störgeräusche und Rauschen
  • "Sens" Regler für Dynamic Performance
  • auch verwendbar für Streicher-Effekte durch gezielte Einstellung der Attack und Decay Regler
  • Betrieb mit 9V Batterie oder Netzteil (Art. 108096) (beides optional erhältlich)

Kunden, die sich für Harley Benton NG-100 Noise Gate Effektpedal interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Harley Benton NG-100 Noise Gate 50% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton NG-100 Noise Gate
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
24,90 € In den Warenkorb
Harley Benton Dynamic Compressor 5% kauften Harley Benton Dynamic Compressor 29,90 €
Harley Benton CS-100 5% kauften Harley Benton CS-100 24,90 €
Mooer Noise Killer 5% kauften Mooer Noise Killer 59 €
Harley Benton Vintage Tremolo 4% kauften Harley Benton Vintage Tremolo 29,90 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Gitarren Effekte

Verwandte Produkte

Harley Benton EQ-100
(303) Harley Benton EQ-100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
29,90 €
Harley Benton CH-100
(111) Harley Benton CH-100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
29,90 €
pro snake Patch Angled Jack 0,15 m
(2249) pro snake Patch Angled Jack 0,15 m
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2,50 €
Thomann NT AC/PSA
(4152) Thomann NT AC/PSA
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
9,90 €
Artec Noise Gate
(131) Artec Noise Gate
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
39 €
the sssnake SK367M-015 Patchcable
(1477) the sssnake SK367M-015 Patchcable
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6,50 €
Harley Benton Dynamic Compressor
(271) Harley Benton Dynamic Compressor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
29,90 €
Harley Benton BLM-1
(118) Harley Benton BLM-1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
24,90 €
Harley Benton Vintage Tremolo
(277) Harley Benton Vintage Tremolo
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
29,90 €
XVive V11 Noise Gate
(12) XVive V11 Noise Gate
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
55 €
pro snake Patch Angled Jack 0,30 m
(1165) pro snake Patch Angled Jack 0,30 m
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2,90 €
Harley Benton CS-100
(123) Harley Benton CS-100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
24,90 €
Behringer NR300 Noise Reducer
(141) Behringer NR300 Noise Reducer
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
18,90 €
EBS PCF-10 Flat Patch Cable
(179) EBS PCF-10 Flat Patch Cable
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4,50 €
Harley Benton AC-100
(65) Harley Benton AC-100
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
29,90 €
Warwick RP NT 50 EU Power Supply
(389) Warwick RP NT 50 EU Power Supply
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
12 €
Harley Benton Micro Stomp Rated Boost
(32) Harley Benton Micro Stomp Rated Boost
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
39 €
Boss NS-2
(480) Boss NS-2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
85 €
Harley Benton Vintage Overdrive
(544) Harley Benton Vintage Overdrive
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
29,90 €
Electro Harmonix Silencer
(17) Electro Harmonix Silencer
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
63 €
Harley Benton Custom Line CS-5 Compressor
(2) Harley Benton Custom Line CS-5 Compressor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
39 €
Electro Harmonix LPB-1
(509) Electro Harmonix LPB-1
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
44 €
Harley Benton Micro Stomp Pipe Bomb
(18) Harley Benton Micro Stomp Pipe Bomb
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
39 €
TC Electronic Sentry
(31) TC Electronic Sentry
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
118 €
Harley Benton Micro Stomp Wild Boost
(2) Harley Benton Micro Stomp Wild Boost
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
39 €
Harley Benton DD-2
(269) Harley Benton DD-2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
29,90 €
HoTone Xtomp
(4) HoTone Xtomp
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
229 €
Samson RTE X Noise Cancelling Samson RTE X Noise Cancelling
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
49 €
ISP Technologies Decimator Pedal V-II
(329) ISP Technologies Decimator Pedal V-II
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
168 €
Harley Benton Mini Looper
(36) Harley Benton Mini Looper
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
55 €
Gurus OptiValve Gurus OptiValve
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
389 €
ISP Technologies Decimator G-String Pedal V-II
(87) ISP Technologies Decimator G-String Pedal...
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
279 €

316 Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
3.9 von 5 Sternen
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
5 Sterne
118 Kunden

118 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet.

Davon haben 72 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 46 Bewertungen lesen
4 Sterne
115 Kunden

115 Kunden haben dieses Produkt mit 4 Sternen bewertet.

Davon haben 89 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 26 Bewertungen lesen
3 Sterne
47 Kunden

47 Kunden haben dieses Produkt mit 3 Sternen bewertet.

Davon haben 38 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 9 Bewertungen lesen
2 Sterne
18 Kunden

18 Kunden haben dieses Produkt mit 2 Sternen bewertet.

Davon haben 16 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 2 Bewertungen lesen
1 Stern
18 Kunden

18 Kunden haben dieses Produkt mit einem Stern bewertet.

Davon haben 7 Kunden keinen Text geschrieben oder in einer anderen Sprache bewertet.

Alle 11 Bewertungen lesen

5 von 171 Textbewertungen

Alle Bewertungen lesen

Tut was es soll

Matt137, 03.02.2013

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Für diese Preisklasse ist das Harley Benton Noisgate wirklich mehr als ein faires Angebot. Man kann insgesammt Level, Attack, Decay und Sensitivity einstellen. Diese Funktionen möchte ich alle hintereinander abbarbeiten. Vorerst aber: Ich habe von einigen Leuten gehört, dass sie ihr Noisegate in die Effektschleife schalten. Ich will hier betonen, dass ich mein Noisegate nur zwischen Gitarre und Amp geschaltet habe.

Level:
Bestimmt, in welchem Maße die Dämpfung der Geräusche erfolgt. Je weiter man aufdreht, desto mehr wird gedämpft. Anzumerken ist, dass je weiter der Regler aufgedreht ist, desto mehr an Höhen verliert der Sound, auch wenn die störenden Nebengeräusche tatsächlich weg sind. Hier muss man also auf ein Kompromiss eingehen. Persönlich empfehle ich, hier eher weniger als mehr aufzudrehen (vom Nullanschlag vielleicht 3° im Uhrzeigersinn), damit man den Sound möglichst wenig beeinflusst. Ich selbst will nur das naturgemäße Hintergrundrauschen loswerden, für alles andere hat man an seiner Technik zu arbeiten.

Attack:
Bestimmt den Verzögerungsgrad bis der Sound einsetzt. Je weiter aufgedreht der Regler ist, desto länger dauert es, bis der angespielte Ton wiedergegeben wird. Ich habe den Regler immer auf 0 und habe ihn auch nie ernsthaft benutzt. Aber wenn man ihn auf 100% dreht und bischen mit seiner Gitarre und Verstärker rumexperimentiert, schafft man durchaus sogar geigenähnliche Klänge. Für mich eigentlich überflüssig.

Sensitivity:
Legt die Epmfindlichkeit des Noise Gates fest, also wie es anspringt.

Decay:
Bestimmt, wie der Sound abklingt. Aufgedreht klingt der Sound völlig natürlich ab, allerdings kann man dann bei lauter aufgedrehten Verstärkern eine Rückkopplung hören. Komplett auf 0 wird der Sound hingegen unangenehm abgehackt. Auch hier gilt, ausprobieren und seine favorisierte Einstellung finden.

Zusammenfassend möchte ich sagen: Das Noise Gate erfüllt seinen Zweck voll und ganz, auch wenn es am Sound nagt wen es zu weit aufgedreht ist. Es ist stabil gebaut und lässt sich per Fußschalter ein- und ausschalten. Ein idealer Sound ohne jegliche Störgeräusche ist in dieser Preisklasse nicht zu erreichen, aber das ist vielleicht auch gut so, da so manch ein schlampiger Spieler doch noch auf seine Technik achten muss. Es dauert ein bischen, bis man sich mit der Bedienung angefreundet hat und die Anleitung auf Deutsch und Englisch ist wohl von Leuten gemacht, die das Gerät nie in den Händen hatten. Besonders das Einstellen von Level und Sensitivity ist schwer und fodert längeres Probieren.

Was braucht man mehr??

michael671, 26.10.2009

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Vor dem Kauf habe ich dieses Pedal mit vielen anderen verglichen. Aus der Recherche ergab sich, dass es in seinem Preisbereich keine erwähnenswerte Konkurrenz hat, und sogar Noise Gates aus erheblich höheren Preisschichten schlagen kann. Das einzige Pedal, dass durchweg gelobt wurde kostet 7 mal mehr wie dieses hier und kann deshalb nicht mit dem Harley Benton verglichen werden (Ich spreche vom ISP Decimator).

Kaufgrund: Bei extremen Lautstärken neigt meine Flying V zu Feedbacks.
Also gab es entweder die Möglichkeit den Amp leiser zu drehen, was zur Folge gehabt hätte, dass ich in der Band lautstärketechnisch untergegangen wäre, oder bei Spielpausen die Lautstärke der Gitarre runterzudrehen. Beides war eine schlechte Lösung, daher musste ein Noise Gate her, dass den Job für mich erledigt hätte.

Und das macht es, und noch mehr!!
Das Feedback ist jetzt weg, natürlich auf Kosten von ein wenig Sustain. Allerdings stört mich das nicht, da es erst nach einigen Sekunden auftritt und ein Noise Gate eben so funktioniert. Generell werden Nebengeräusche bei Spielpausen total minimiert. Auf die Weise konnte ich auch ein mieses Fiepen loswerden, dass der Amp nach kurzer Zeit ohne spielen von sich gegeben hat, wenn zu viel Gain eingestellt war.
Über die Verarbeitung kann ich ebenfalls nicht meckern. Alles fühlt sich noch so an wie am ersten Tag und ich habe noch keine Ermüdungserscheinungen feststellen können.

ZUSÄTZLICH hat das NG-100 noch einen Level Regler, der als Booster missbraucht werden kann. Das zahlt sich vor allem für Gitarren aus, die einen leisen Output haben.
Mit diesem Pedal habe ich erstens viel mehr Gain und zweitens kein Fiepen oder Feedback. Auf jeden Fall zu empfehlen

Interessant für Eingriffe in die Klanggestaltung

16.02.2016

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich nutze das Harley Benton Noise Gate nicht, um Störgeräusche abzuschöpfen, sondern zur Klanggestaltung (Danke an den Thomann-Produktbeschreiber für den Hinweis auf diese Verwendungsmöglichkeit!), hauptsächlich für Drum-Pattern und ähnliches. Vor Filter, Verzerrer und Delays geschaltet kann das NG-100 das Soundergebnis drastisch verändern, da nicht nur Decay sondern auch Attack regelbar ist. Je nach Lautstärke des hereinkommenden Signals muß der Sens-Regler teils sehr weit runter gedreht werden, da das Pedal ja für Gitarrensignale gedacht ist, aber es funktioniert und macht viel Freude für 25 Euro.
Äußerlich ist das Pedal ja eher ein graues Mäuslein, aber innen die Schaltung ist überraschend. Sie wirkt wie aus den 70ern, diskret aufgebaut mit Widerständen wie man sie seit jeher kennt (mit den schönen Farbcodierungen und so). Echt interessant, verglichen mit der SMD-PCB-Ästhetik anderer Hersteller. Auch die Potis sind am stabilen Gehäuse fest verschraubt und nicht einfach durchgesteckt.

Für meinen Verwendungszweck nicht geeignet

Daniel168, 28.09.2012

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Ich spiele auf einem JVM410H Verstärker, jetzt trat bei mir das Problem auf das ich in den High Gain Kanälen ein rauschen hatte welches bei Auftritten auf der Bühne nicht hinnehmbar war. Hmmm... Was kann ma da machen? Natürlich kam ich sofort auf die Idee ein Noisegate zu benutzen. Doch das half leider nicht viel das Noisegate zwischen Gitarre und Verstärker zu verwenden. Mein Verstärker Rauschte munter weiter. Der Versuch das Noise Gate im FX Loop einzuschleifen würde ansich vielleicht helfen, jedoch ist es im FX Loop so laut das das Noise gate nie abregelt. (Ich schreib diese Rezession extra da ich ebenfalls die Idee hatte das Noisegate im FX Loop zu nutzen und dies eben nicht funktioniert da das Gate wegen des hohen Grundsignals nach den Vorstufen nie runterregelt). Das funktionierte jedoch auch nicht mit dem teuereren Boss NS-2.
Wer also ebenfalls ein Noisegate für den FX Loop sucht wird wohl oder übel ebenfalls zu einer etwas teuereren Lösung greifen müssen.

Ich werde es jetzt mit dem ISP Decimator G-String versuchen und meine erfahrungen dort bei der Bewertung abgeben(ich hab mir dies sehr lange Überlegen müssen, da mir das ISP ansich viel zu teuer ist, jedoch brachten mich die gescheiterten versuche mit dem Harley Benton NG-100 und dem Boss NS-2 dazu den faktor Preis nocheinmal abzuwägen)

100 Punkte für dieses Budget-Noisegate

Zheradhan, 12.11.2012

Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Nachdem ich einen Digitech-MetalMaster an meinen Amp angeschlossen hatte (egal ob Line oder Effektschleife) gab es einfach nur ein widerwärtiges Quietschen, das sich nichtmal mit einem Runterdrehen der Gitarre beseitigen ließ.
Das und die Tatsache, dass mein Amp mit bisher zwei Effekten (Delay & Chorus) schon eine erhöhte Feedbackneigung hat, motivierten mich, mal nach nem Noisegate zu kaufen.

Vorher hatte ich schon allerlei grausiges von den Dingern gehört: Sie würden den Sound wegfressen, Höhen abschneiden und jegliches Sustain zerstören. Also war ich dementsprechend skeptisch - nur deshalb aber gleich 100EUR für BOSS-Treter ausgeben wollte ich aber auch nicht, immerhin sind diese Noise-Gates ja eigentlich nur dafür da, den Sound so zu machen, wie er sein soll.

Aufgrund der durchweg positiven Bewertungen habe ich mir dann mal dieses Gate und das Behringer NR-300 angesehen. Letzteres hat eine eigene Effektschleife, um da noch Effekte reinzustecken, um deren Brummen auch zu filtern. Klang vernünftig, ist jetzt im Nachhinein aber ziemlich unnötig: Einfach das Harley Benton HINTER die zu filternden Effekte schalten, und dann sind diese auch betroffen :P
Demgegenüber hat das NG-100 ein Metallgehäuse, mit dem man Scheiben einschlagen kann, sowie mehr Einstellmöglichkeiten. Deswegen hab ich es mir mal probeweise geholt.

Und ja, zunächst mal was zur Funktionsweise: Ein Noisegate soll eigentlich so funktionieren, dass es den Sound während des Spielens nicht "anfässt", sondern nur alles, was unterhalb eines einstellbaren Pegels reinkommt, abschneidet. Sobald das Gate einmal "aktiviert" ist, hört man nix mehr, bis wieder ein Ton durchkommt, der den Pegel überschreitet. Und genau das tut das NG-100, sowohl an meinem kleinen 15W-Transistor zuhause, als auch an der 100W Peavey-Vollröhre im Bandraum.
Der Sound selbst wird beim Spielen kein bisschen verändert. Stellt man den Level-Regler so ein, dass InputPegel = OutputPegel ist, dann kann ich sogar während des Spielens auf den Treter latschen, ohne dass man einen Soundunterschied merkt, sowohl clean als auch verzerrt.

Die Einstellmöglichkeiten sind auch sehr vielfältig:
Level: Regelt den Ausgangspegel. Bei mir ist auf etwa 9 Uhr der Ausgangspegel gleich dem Eingangspegel. Dreht man das Ding weiter auf, funktioniert er zusätzlich als Booster. Das ist ganz schön, wenn man von Clean auf Heavy umschaltet und gleichzeitig mit quergestelltem Fuß noch das NG antritt, weil es dann einen schönen Soundboost gibt.

Attack: Regelt, wie schnell das Gate aus dem "aktivierten" Zustand wieder anspricht. Im Linksanschlag gibt der bei mir keinerlei Änderungen, ich schlage an, der Ton ist da. Dreht man den Regler ganz nach rechts, so fadet der erste Ton, der im aktivierten Zustand gespielt wird ein. Ab dann ist das Gate ja "offen" und fortan ist alles wieder normal, bis man wieder den eingestellten Pegel unterschreitet und das Gate sich wieder aktiviert. Dann wird der nächste Ton wieder gefadet.

Decay: Regelt, wie scharf der Ton abgeschnitten wird, wenn die Pegelgrenze unterschritten wird. Linksanschlag schneidet den Ton wirklich scharf und kantig weg, wenn man die Pegelgrenze unterschreitet (super für Staccato oder halt heavy Zeug, wo nichts nachklingen/-quietschen darf), je weiter man ihn nach rechts dreht, desto "sanfter" ist das Abschneiden. Vor allem bei clean-Setups sollte man diesen Regler nicht im Linksanschlag haben...

Sense: Der wichtigste Regler! Der stellt nämlich den "Grenzpegel" ein. Im Linksanschlag ist ironischerweise das Maximum, d.h. hier schneidet das Gate schon recht früh ab (etwas mehr Toleranz wäre da nicht schlecht, ich könnte mir vorstellen, dass man von Zeit zu Zeit einen noch höhere Grenze gebrauchen könnte), dreht man ihn weiter nach rechts, sinkt der Grenzpegel, ab dem abgeschnitten wird. Ziel muss es also sein, den Pegel hier so einzustellen, dass Quietschen und Störgeräusche UNTERHALB des Pegels liegen, alles andere darüber.
Für Clean-Setups: Auf etwa 12 Uhr schneiden wir uns nicht zu früh ins eigene Fleisch, da bleibt der Ton auch etwas stehen.
Grob gesagt regelt dieser Poti, wie sehr wir unser Sustain beschneiden.
Aber trotzdem: Bei Linksanschlag und Distortion hab ich trotzdem Sustain bis zum jüngsten Tag (mit ner Schecter Damien Elite 7 zumindest, könnte vlt. an den aktiven EMGs liegen...).

Zum Schluss noch ein Tipp:
Ihr könnt dieses Gerät entweder in den Line Eingang (d.h. zwischen Gitarre und Amp) schalten. Bei mir quiekts da noch mehr als mit dem MetalMaster, vlt liegts aber auch an meinem Amp. Außerdem glaube ich, dass dann weniger Sustain etc. drin ist, weil der Eingangspegel dann ja nur von der Gitarre kommt, nicht vom Amp.
Deswegen tu ich das Teil in die Effektschleife, also hinter den Vorverstärker. Dadurch hab ich keine Nebengeräusche und das Teil arbeitet klasse! Modulationseffekte wie Chorus und Delay brav dahiner schalten, dann werden die auch nicht abgeschnitten.

Alles in allem: Sehr zufrieden, super Teil für den Preis!!!
24,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Artikelnummer 114556
Verkaufseinheit 1 Stück
Erhältlich seit September 2007
Gesamtbewertung
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Verkaufsrang
In dieser Kategorie Rang 104
Auf thomann.de Rang 10088
Dieses Produkt teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • E-Mail
  • Pinterest
  • Google+
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Kostenlose Downloads
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands portofrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
(13)
(13)
(5)
(3)
(39)
(6)
(112)
(6)
(5)
(738)
(27)
(268)
(1285)
Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Abbrechen