Harley Benton MV-4PJ Gotoh DB

6

E-Bass

  • Deluxe Serie
  • Korpus: Erle
  • geschraubter Hals: karamellisierter kanadischer Bergahorn mit Roseacer Skunk Stripe
  • Griffbrett: Lorbeer
  • weiße ABS Block Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: D
  • Matching Headstock
  • Mensur: 864 mm (34")
  • Griffbrettradius: 305 mm (12")
  • Sattelbreite: 38 mm (1,5")
  • weißer Graphitsattel
  • 20 Medium Bünde
  • Tonabnehmer: Roswell JBA-B AlNiCo 5 Single Coil (Steg) und Roswell PBA AlNiCo 5 Split Coil (Hals)
  • 2 Volume- und 1 Tonregler
  • 4-lagiges Tortoise Schlagbrett
  • Sung Il WB401CR Steg mit Messing Saitenreitern
  • Gotoh GB-7 Mechaniken
  • Chrom Hardware
  • Besaitung ab Werk: Daddario EXL 165 .045 - .105 (Art. 144505)
  • Farbe: Daphne Blue
Erhältlich seit November 2022
Artikelnummer 531029
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Daphne Blue
Korpus Erle
Hals Karamellisierter Kanadischer Ahorn
Griffbrett Lorbeer
Bünde 20
Mensur Longscale
Tonabnehmerbestückung JP
Elektronik Passiv
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
229 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.01. und Mittwoch, 1.02.
1

6 Kundenbewertungen

6 Rezensionen

D
Das hätte ich nicht erwartet...
DerInformatiker 17.01.2023
Und das im positiven Sinn! Der Bass kam im vorbildlichsten Zustand an. Alles sauber verarbeitet, top eingestellt, sogar die Besaitung ist top! Und die Farbe ist in natura ein Träumchen...

Ich habe seit längerer Zeit einen P-Bass mit J-Hals gesucht, habe sogar einen Umbau eines HB J-Basses in Erwägung gezogen. Und dann bringt Thomann dieses Schätzchen hier auf den Markt!

Der Hals lässt sich genau so bespielen, wie man es von einem Jazz Bass gewohnt ist. Schlank und schnell :)
Der P-Tonabnehmer hat mich absolut überrascht, er klingt so, wie ich es mir vorgestellt habe. Holzig, knarzig, ehrlich.
Der J-Tonabnehmer ist mir jedoch etwas zu nasal; im Verbund mit dem P-PU geht der Sound in Richtung Jazz Bass mit mehr Wumms.

Ich hab jetzt Fender Flatwounds aufgezogen, das hebt den Bass für mich wieder auf ein ganz neues Level. Kann ich jedem nur wärmstens empfehlen :)
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MH
Der Hammer!!!
Mr. Hands 24.12.2022
Leute …. dieser Bass ist echt unglaublich! Ich habe immer mal wieder einen Harley Benton Bass getestet, war aber irgendwie nie so wirklich überzeugt, obwohl keiner so richtig schlecht war. Dieses Mal hatte ich sehr gehofft, dass ich das Ding nicht zurückschicken muss, denn ich hatte im Vorfeld nur Lobeshymnen darüber gehört. Ich muss sagen: völlig zurecht! Diesen PJ werde ich auf jeden Fall behalten. Ich habe in diesem Preissegment noch nie ein solch gutes Instrument in Händen gehalten, und das schließt alle meine SIREs (P7, V7-5, V7) ein.
Der Bass wiegt 4,2kg! (nix ‚Boat Anker‘ ⚓️), ist hammermäßig verarbeitet und wunderbar responsiv. Der Hals ist tip-top abgerichtet, makellos und traumhaft zu spielen! Set-up out of the Box perfekt! Gut, die Saiten hatten etwas Flugrost, aber hey, ist ein Preci. :))
Auch in puncto Sound (und Stimmstabilität!) bin ich echt begeistert. Das Ding schiebt derartig precimäßig … einfach nur geil! Das einzige was man ihm spendieren sollte sind ein paar gute 250k CTS-Potis, eine 6,3 mm Switchcraft-Klinkenbuchse und ein bisschen Abschirmung,. Aber das ist nun wirklich kein Ding und selbst für Ungeübte problemlos zu bewältigen, vorausgesetzt man ist kein direkter Nachkomme von Inspektor Clouseau. Ich hatte bedenken wegen der Roswell PUs: no worries, die klingen echt saugut in dieser Kombi, und ich werd‘ sie ganz sicher nicht tauschen. Hals, Hardware, Body, Finish, Farbe (!) … für den Preis unerreicht.
Ob Profi, Hobbymusiker oder Anfänger … kauft Euch diesen Bass, ihr werdet es nicht bereuen!!!

Nachtrag vom 24.01.23:
Ich hatte den PJ im Studio dabei, um über eine gute Abhöre zu checken was soundtechnisch letztlich wirklich drin steckt. Direkt ins Pult, keine DI, alles auf 12 Uhr. Erst mal skeptische Blicke von den Anwesenden: Harley Benton. Sieht gut aus, aber das Ding kann ja nix sein. Es hat genau 2 Minuten gedauert, bis der Erste anschlich und immer wieder verschämt auf den Headstock schielte. :))
FAZIT: super flexibler schmatziger Sound! Mit der Abschirmung und den CTS- Potis herrscht Totenstille. Er kann wirklich beides - P und J. 100x besser als mein P7 in allen Belangen. Ich hatte vor ein paar Tagen einen neuen Fender AV II 60 P BASS RW DPB in der Hand. Ein cooler Bass, kostet aber fast das 10-fache(!!!). Ohne hier schönzureden, … der ist nicht wirklich besser und der Hals meines PJs ist, man mag’s glauben oder eben nicht, deutlich(!) besser abgerichtet. Vielleicht hatte ich ja nur Glück, glaub‘ ich aber nicht. Was Harley Benton mit diesem Ding abgeliefert hat ist jedenfalls absolute Spitze!
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
G
Beautiful ❤️
GigiOvDoom 25.01.2023
The finish and construction on this instrument is stunning. The neck feels great and the fret work is very solid. The fingerboard is very nice and overall - and with a little time - a set up, maybe some polishing or smoothing here and there - you get an absolutely beautiful and compelling value of a bass. Shield the cavity and install your favorite PUs and you have a beast!!

I will say.. it's not lightweight, but bring used to playing vintage Peavey T-40s, this is no issue. But still noteworthy!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate nl
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Sd
Niet licht, wel erg goed en mooi
Sjon de Wit 12.12.2022
De Harley Benton MV-4PJ Gotoh is geen lichtgewicht, maar wel een hele fijne basgitaar die er niet alleen fantastisch uitziet, maar ook goed klinkt.

De omdoos was tijdens het transport zwaar gehavend geraakt (vouwen, kreukels en grote gaten) en zelfs de doos van de bas had een deuk. Dat kan gebeuren, maar ik heb het nog niet eerder zo meegemaakt. Het instrument zelf bleek gelukkig onbeschadigd te zijn.

De nek stond wat te hol waardoor de snaren tegen de frets kletterden. Een kwartslagje losdraaien loste dit snel op. De schroeven van de brug konden nog een beetje aandraaien gebruiken. De bas speelt lekker. Een fijne nek met die super comfortabele Harley Benton matte coating. Mijn exemplaar heeft wat neck dive, maar een lederen draagriem met een ruwe binnenkant lost dit bijna helemaal op.

De bas is verder keurig afgewerkt. Strak in de lak, nette gepolijste frets, mooie donkere toets, gekarameliseerde nek en een mooie binding en block inlay. Ik vind het een zeer fraai model en voor mij heeft hij alles wat ik qua uiterlijk in een bas zou willen. En dat voor deze prijs, prachtig. Je kunt je afvragen waarom je nog veel meer zou betalen voor een basgitaar.

Het precieze gewicht weet ik niet, maar ik voel dat deze bas, net als zijn Jazz broertje relatief zwaar is. Met de meegeleverde snaren vind ik de klank prima. Een mooie herkenbare precision sound en een jazz element voor als je dat nodig hebt. Het jazz element klinkt wat dunner dan de precision elementen, maar dat is vaak zo. Met wat aanpassingen in de voorversterking is dat vast wel op te vangen.

Brom en ruis kunnen worden veroorzaakt door veel factoren en het is niet per definitie een probleem met deze gitaar, maar nadat ik alle ruimtes in de bas had afgeschermd met koperfolie, was hij nagenoeg helemaal stil op mijn combo'tje.

Ik vind het prachtig wat Harley Benton ons voor een zeer betaalbare prijs allemaal biedt met deze lijn basgitaren. Deze PJ is wat mij betreft opnieuw een schot in de roos en ik ben er zeer tevreden over.
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden