Harley Benton ST-Shorty BK Standard Serie

Short Scale-E-Gitarre

Nicht jeder hat lange Finger (nein, hier nicht kriminalistisch gemeint), und so spielen manche Leute gern Gitarren mit kurzen Mensuren. Gerade Kids, die vielleicht bis jetzt auf einer Klassikgitarre gelernt haben, tun sich anfangs auf so einer Gitarre leichter. Ansonsten: Ausstattung und Look wie beim traditionellen Vorbild; also amtlich.

Natürlich auch als platzsparende Reisegitarre verwendbar (für Leute, die ohne Üben nicht leben können)!

  • Korpus: Linde
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Roseacer
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Dot Einlagen
  • 21 Bünde
  • Mensur: 492 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Double-Action Trussrod
  • Tonabnehmer: 3 ST-Style Single Coils
  • 5-weg Schalter
  • 1 Volume- und 1 Tonregler
  • Hardware: Chrom
  • DieCast Mechaniken
  • Steg mit Saitenführung durch den Korpus
  • Gesamtlänge: 81 cm
  • Saitenstärke ab Werk: 009 - 042
  • Stimmung ab Werk: A-D-G-C-E-a
  • Farbe: Schwarz Hochglanz
  • passendes Gigbag: Art.-Nr. 207779 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Metal
  • Rock
  • Blues

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Korpus Hartholz
Hals Ahorn
Bünde 21
Mensur 490 mm
Tonabnehmerbestückung SSS
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Harley Benton ST-Junior BK Standard Series + Harley Benton HB-20R +
5 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton ST-Junior BK Standard Series
67% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton ST-Junior BK Standard Series
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
54 € In den Warenkorb
Harley Benton ST-Mini BK
12% kauften Harley Benton ST-Mini BK 64 €
Harley Benton RG-Junior BK Rock Series
7% kauften Harley Benton RG-Junior BK Rock Series 75 €
Fender Squier Mini Strat V2 TR IL
2% kauften Fender Squier Mini Strat V2 TR IL 123 €
Harley Benton SC-200BK Mini
2% kauften Harley Benton SC-200BK Mini 79 €
Unsere beliebtesten Shortscale
452 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.8 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
250 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gute Junior-Gitarre bis auf die Mechaniken
Frank176, 29.09.2016
Mit einer 49 cm Mensur ist die Harley Benton Junior Strat schon ziemlich einzigartig. Im zarten Alter von 6 oder 7 ist eine 3/4 Gitarre meines Erachtens schon zu groß. Von daher ist diese Mensur eine schöne Alternative. Man bekommt für das Geld zwar viel Gitarre aber leider noch kein spielfertiges Instrument. Einige Dinge sind halt dem Preis geschuldet. Sprich, nur wer sich mit Zupfinstrumenten etwas auskennt und zusätzlich ein wenig Zeit und Geld investiert, kann daraus ein spielbares Schülerinstrument machen. By the way: Am Verstärker klingt die Kampfe trotz der Mensur sogar clean relativ gut, auch in der A-Stimmung. Die gesamte Verarbeitung des Instrumentes insbesondere des Halses geht definitiv in Ordnung und reicht für den Rock-Nachwuchs aus. Folgende Punkte sollten aber beachtet bzw. nachgebessert werden:

1. Die Mechaniken sind schlichtweg unbrauchbar (nicht stimmstabil, ungenau) und müssen getauscht werden. Ich habe mich für die Kluson Lockhead Tuner entschieden, da passen sogar die Schraublöcher. 33 EUR Mechaniken an einer 59 EUR-Gitarre fühlt sich seltsam an, aber es lohnt sich.

2. Auch die Saiten müssen weg. Zum einen wegen der üblen Qualität und ich wollte auf jeden Fall die Gitarre auf eine Standard E-Stimmung (E A D G H E) umrüsten. Also etwas gegoogelt und gerechnet, schlußendlich auf den 12er Satz von Dean Markley gestoßen (2506B JZ). Saitenzug und Klang passen einigermaßen, bis auf die E-Saite (s. unten).

3. Die Sattelkerben: Zum einen müssen die Kerben tiefer gefeilt werden, um eine gute Saitenlage und Bundreinheit zu erreichen. Zum anderen müssen die Kerben für die dicken 12er Saiten geweitet werden. Beim Feilen der Sattelkerben sollte man schon wissen, was man tut. Einen neuen Sattel vom Gitarrenbauer einsetzen zu lassen wird dann schon etwas teurer. Und: Die Kerben schön mit Graphit (Bleistift) einschmieren.

4. Dann darf auch der Halsstab justiert werden. Dieser war bei meiner Gitarre sehr schwergängig, vermutlich war da das Gewinde schon zu Ende. Also Vorsicht, nach fest kommt ab!

5. Zu guter Letzt: Die Böckchen der Brücke müssen wegen der dicken Besaitung sehr weit nach hinten geschraubt werden. Bei der E-, A- und D-Saite sollte man deshalb die Federn entfernen. Dann klappte es auch mit der Bundreinheit:-)

Alles in allem habe ich jetzt eine brauchbare und stimmstabile Junior E-Gitarre für kleines Geld und das ganze sogar in Standard E-Stimmung. Ich war selbst erstaunt, wieviel die Kluson-Tuner zu Stimmstabilität beitragen. Der einzige Wehrmutstropfen ist die E-Saite, die bei der Mensur und Saitenstärke nicht mehr sauber schwingt (wohl der Physik geschuldet), aber damit kann man (oder der Schüler) gut leben. Für einen Hobby-Gitarrenschrauber sollten die obigen Tuning-Maßnahmen machbar sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Neuartiges Musikinstrument eines namhaften Herstellers
Ralf aus J., 06.12.2009
Nachdem ich erfuhr, dass ich krankheitsbedingt ein paar Wochen keine Gitarre tragen kann, suchte ich nach einer Möglichkeit, trotzdem üben zu können. Da fiel mir wieder ein, dass es doch diese Shortscale Gitarren gibt. Thomann ist der einzige Hersteller, der ein solches Stück in der "50-Euro-Abteilung" herstellt. Ich habe sie nun seit ein paar Tagen und möchte ein paar Sätze dazu sagen.

Thomann bietet schon seit einigen Jahren Musikinstrument in den untersten Preissegmenten an. Die Weltmarktsituation ermöglich es im Moment, in Ländern wie China Produkte zu Preisen zu produzieren, die weit unter denen vergleichbarer Inlandsproduktionen liegen. Ich schätze mal auf den Faktor 6. Vielleicht auch sogar höher. Insofern hat der Preis sehr wenig mit dem Produkt selbst zu tun.
Thomann ist meines Erachtens nach in diesem Segment als "namhafter" Hersteller anzusehen. Auch bei dieser Minigitarre konnte ich mich wieder darauf verlassen, dass es sich unter dem Label "Harley Benton" wirklich um ein MUSIKINTRUMENT handelt. Das ist sehr wichtig, man merkt, dass hier Musiker und Instrumentenbauer am Werke sind. Und die achten offensichtlich peinlichst darauf, dass an allem Möglichen gespart werden mag, nur nicht an irgendeinem Element, dass dazu führen könnte, dass dieses Produkt für den anwendenden Musiker als Solches unbrauchbar wird.

Da wäre der Hals und die Bünde. Wenn hier etwas nicht stimmt, wäre es ein Totalschaden. Hals und Bünde sind, wie auch von den anderen Testern bestätigt, super bespieltbar und ordentlich verarbeitet. Alles andere ist, wie bei E-Gitarren bekanntermaßes üblich, modular aufgebaut und läßt sich mit etwas Geschick umrüsten und aufwerten. Ein weiteres wichtiges Kontruktionsmerkmal: Die Kleine ist, was PU's, Mechaniken und die übrige Hardware angeht, genauso kompatibel, wie man es von einem namhaften Markenprodukt erwarten darf.

Und man darf nicht vergessen: Es handelt sich hierbei um ein neuartiges Musikinstrument! Durch die verkürzte Mensurlänge ergeben sich allerhand Nebeneffekte. Das ist eine Wissenschaft für sich. Denn jedes dynamische System, was mit Schwingungen zu tun hat, ist nicht einfach skalierbar. Mein Hauptlob und die vielen Sternchen gehen daher vor allem an die Konstrukteure dieses keinen Schätzchens! Tolle Arbeit, tolle Design. Viel Strat und ein bischen Musicman - und ganz viel Benton. Liegt gut in der Hand und ist nur ein wenig kopflastig.

Bei mir wird sie natürlich im Laufe der Nutzungdauer sicher einige Veränderungen mitmachen. Vielleicht ein Vibrato(dann wird auch die Kopflastigkeit behoben sein), vielleicht ölgelagerte Mechaniken, einen Knochensteg, Lackierung und und und. Die Basis ist solide und ich freu mich schon drauf. Spielbar ist sie nach den üblichen Einstellarbeiten sofort und ihren eigentlichen Zweck, den ich eingangs erwähnte, erfüllt sie zu 100%. DANKE THOMÄNNER!!!!

PS.: Gebt der Keinen ruhig einen Namen, sie hat es verdient. Wie wärs mit DINGI ;-)

Saiten: Da ich gern in Original-Stimmung spielen würde und auch das Bending ähnlich wie bei der großen Mensur sein soll, habe ich einfach einen 010er-Satz versetzt aufgezogen und eine zusätzliche dicke tiefe-E-Saite hinzugefügt. Das kommt der Sache schon ganz gut nahe, ich teste aber noch ein bisschen rum. Die Kerben im Steg müssen dann natürlich anpepasst werden. Grundsätzlich gibt die Physik vor: Je kürzer die Mensur, desto dicker müssen die Saiten sein, um vergleichbare Eigenschaften hinsichtlich Bendigung usw. zu haben. Das ist dann natürlich nichts mehr für zarte Kinderhände. Die sollten bei der empfohlenen A-Stimmung bleiben, die gefiehl mir auch ein paar Tage ganz gut.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
54 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
Marshall Acton BT II Black

Acton BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 30 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, Regler für Volumen Bass und Höhen,...

Kürzlich besucht
Playtime Engineering Blipblox

Playtime Engineering Blipblox; Synthesizer für Kinder; geeignet ab 3 Jahre; einfachste Bedienung zum spielerischen Erlernen von Klangsynthese; Oszillator mit 12 Misch-Klängen aus diversen Wellenformen, PWM, Sync und FM; zwei Oszillator-Modulationsquellen wählbar mit einstellbarer Intensität; modulierbarer Tiefpassfilter; zwei LFOs mit Sinus-...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); klassische Sequenzersoftware für Einsteiger und kleinere Projekte; unterstützt bis zu 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren sowie 24 Instrumentenspuren, 16 Gruppenkanäle und 8 Send- und Returnkanäle; max. 24 physikalische Ein- und Ausgänge; Audio-Engine mit...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-200 Pro

Sennheiser HD 200 Pro Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, dynamisch, geschlossen, max. Schalldruckpegel: 108 dB SPL @ 1 kHz, Impedanz 32 Ohm, Nennbelastbarkeit 500 mW, Übertragungsbereich: 20 -20000 Hz, 2 m Kabel mit 3,5 mm geradem Klinkenstecker und 6,3 mm...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Modal CRAFTsynth v2.0

Modal CRAFTsynth v2.0; Monophoner Wavetable-Synth; 40 Wellenformen mit Morphfunktion (zwischen Wellenformen einer Bank); Oszillatoren pro Stimme; virtuell analoge, digitale und generative Wellenformen (inkl. Modal 002 Waves); Cross-, FM-, und Phasemodulation, Hard- und Window-Sync, Ringmodulation, Derez/Bitcrush, Wavefolders und Waveshapers; 3x Hüllkurvengeneratoren...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.