Harley Benton JB-75 NA Bundle 3

Set bestehend aus:

Harley Benton JB-75MN NA Vintage Series E-Bass

  • J-Style
  • Korpus: amerikanische Esche
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • schwarzes Griffbrettbinding
  • Roseacer Skunk Stripe
  • schwarze Block-Einlagen
  • 20 Bünde
  • Sattelbreite: 38 mm
  • Mensur: 864 mm
  • Double Action Trussrod
  • Tonabnehmer: 2 Roswell JBA AlNiCo V Vintage JB Style Single Coils
  • 2 Volume- und 1 Tonregler
  • verchromte Deluxe Hardware
  • klassische PB-Style Mechaniken
  • Farbe: Natur Hochglanz

Harley Benton HB-20B Combo-Verstärker für E-Bass

  • Leistung: 20 W
  • Bestückung: 8" Custom Voiced Lautsprecher
  • TEC-Schaltkreis (Tube Emulating Circuit)
  • Gain Regler
  • integrierter Kompressor mit LED-Anzeige
  • 3-Band EQ
  • Lautstärkeregler
  • Kopfhörerausgang
  • Aux-Eingang zum Mitspielen von CD oder MP3-Playbacks
  • Abmessungen: 380 x 340 x 175 mm
  • Gewicht: 7,5 kg

Thomann E-Bass Gigbag Eco

  • Gigbag für E-Bass
  • Standard-Ausführung
  • Abmessungen innen (L x B x T): ca. 118 x 36 x 8 cm
  • große Zubehörtasche für Noten, Saiten etc.
  • Farbe: Schwarz

Harley Benton HBN BK Gurt für Gitarre oder Bass

  • Material: Nylon
  • zweilagig
  • mit Lederenden
  • Breite: 50 mm
  • verstellbar bis 150 cm
  • Design: Harley Benton-Logo
  • Farbe: Schwarz

Thomann CTG-10 Clip Tuner

  • Clip Tuner/Stimmgerät für Gitarre und Bass
  • chromatisch
  • Stimmung über Vibrations-Sensor
  • großes, beleuchtetes Display
  • Farbwechsel zur Anzeige der korrekten Stimmung
  • 360 Grad drehbar
  • inkl. Batterie (CR2032)

the sssnake IPP1030 Instrumentenkabel

  • Länge: 3 m
  • 6,3 mm Klinke < - > 6,3 mm Klinke
  • 0.22 mm² / AWG 24
  • Außendurchmesser: 6,0 mm
  • Farbe: Schwarz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funk
  • Jazz
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Grundform J-Style
Farbe Natur
Tonabnehmerbestückung JJ
Verstärkerleistung 20 W
Lautsprecher 1x 8"
Effekte Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Inkl. Gigbag Ja
Inkl. Kabel Ja
Inkl. Stimmgerät Ja
Inkl. Gurt Ja
23 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
23 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Ordentlicher Bass in toller Optik

Joachim776, 11.11.2010
Aufgrund der guten Bewertungen hier, hab ich mir zu Übungszwecken den Harley Benton HBB1975 NA bestellt. Das Siebziger Jahre Finish mit den tollen Block Inlays und die insgesamt schöne Optik haben mich vorab einfach gereizt:-)

Sonntag abends bestellt und Dienstag mittags per DHL geliefert - Thomann wie immer perfekt!

Neugierig wie ein Schuljunge hab ich die Schachtel geöffnet und das gute Stück erst einmal in Augenschein genommen. Der Bass ist auf alle Fälle ein Eye-Catcher. Wäre da nicht der Harley Benton Aufdruck auf der Kopfplatte, dann könnte man ihn auch für ein Instrument eines großen namhaften Herstellers halten.

Nimmt man den Bass dann genauer unter die Lupe, dann fallen (wie soll es bei dem Preis auch anders sein) kleinere geringfügige Verarbeitungsmängel auf, die aber der Bespielbarkeit und der im großen und ganzen ordentlichen Qualität keinen Abbruch tun. So finden sich unterm Klarlack ein zwei winzige Lackeinschlüsse, die von einer nicht hundert Prozent perfekten Lackierung zeugen. Der billige schneeweiße Plastik-Sattel, der die Saiten von der Kopfplatte zum Griffbrett führt, will nicht so recht zu der ansonsten guten Optik des Basses passen und ist außerdem ziemlich schlampig gearbeitet - mit einer passenden Schlüsselfeile aber in ein paar Minuten behoben. Oder die Zentrierung der beiden Pickups, deren Magnete nicht ganz genau unter dem Seitenverlauf liegen. Der Gummiring, der zwischen dem unteren Gurtpin und dem Body eingelegt ist, löst sich schon in seine Bestandteile auf - wenn jemand einen Schraubenzieher besitzt, jedoch ein "Peanut" :-) Alles andere ist erfreulicherweise auf ordentlichem Niveau.

Die Potis arbeiten leichtgängig, aber nicht zu leicht - eben genau so, wie es sein soll. Die verchromten Stimmwirbel an der Kopfplatte arbeiten so wie es sein soll und wirken in keinster Weise billig. Der schöne Hals mit den schwarzen Blockinlays ist perfekt in seine Tasche eingepasst und gerade. Saitenlage und Hals sind (zumindest bei dem von mir gekauften Modell) gut eingestellt und bedürfen keiner Feineinstellung - hätte ich so auf keinen Fall erwartet. Nochmal ein dickes Plus für den Bass!

Weiter geht´s - Gurt angelegt und das schöne Stück umgehängt. Erster Eindruck: Keine unerwünschte Kopflastigkeit - ganz im Gegenteil, perfekt ausbalanciert. Trocken angespielt bestätigt sich der Eindruck vom Sicht-Test: Die Saitenlage ist für mein Empfinden sehr gut und der relativ dünne Hals liegt perfekt in der Hand. Alles andere wie beim großen Original - nicht mehr, aber auch nicht weniger! Pickguard ist ordentlich verarbeitet und die schwarzen Pickups wirken auch nicht billig.

Jetzt aber schnell angestöpselt und die ersten verstärkten Töne fabriziert. Und siehe da, auch hier werde ich nicht enttäuscht! In allen Toneinstellungen, die man mit den drei Potis hinbekommt, klingt der Bass wie ein Jazz-Bass klingen soll - großartig! Wieder ein dickes Plus! Und wenn der Ton nicht ganz so brilliant und knackig rüberkommt, dann schiebe ich das einfach mal vorab auf die werksseitig aufgezogenen Saiten, denn die sollte man schnellstmöglich wechseln. Frisch aus der Schachtel hatten diese nämlich schon Flugrost angesetzt und fühlten sich auch beim Spielen nicht gerade fingerfreundlich an. Bei dem Preis kann man aber auch wirklich keine spitzen Saiten für 20,-- EUR oder mehr erwarten.

Mein Fazit:

Es ist schon erstaunlich wieviel Bass man hier für sein Geld bekommt. Meine Erwartungshaltung war bei dem Preis wirklich nicht sehr hoch. Umso größer ist meine Freude nun über dieses wirklich gelungene Instrument, welches rein für Übungszwecke gedacht, nur dafür eigentlich zu schade ist:-) Einfach ein schöner Bass, der sich wirklich gut bespielen lässt - toll klingt - und bis auf die kleinen Verarbeitungsmängel eine wahrlich tolle Figur abgibt. Für den Preis unschlagbar!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Absolut genial

Christian110, 23.06.2012
Dieser Bass ist der absolute Wahnsinn und dann kostet der auch noch fast nix... Irre!!!

Eigentlich habe ich ja mit dem Squier Vintage Modified Jazz Bass in Natur geliebäugelt und wollte ihn auch schon bestellen (Habe ihn auch schon bei einem Bekannten angespielt und wusste von daher was mich erwartet :-P)
Da stolpere ich doch zufällig glatt noch über dieses hübsche Teilchen.

Die Woche drauf bin ich zum Thomann gefahren, da ich mir die beiden Bässe im A-B vergleich anhören und ansehen wollte... die technischen Daten und Infos waren ja nahezu identisch, nur der Preis war ein ganz anderer ;-)

Ich probierte also beide Bässe aus... den Squeir hatte ich schon in der Hand, den Harley Benton reichte mir ein Thomann-Mitarbeiter und sagte dabei "Die haben neulich in der Produktion was geändert!"

Wow... der Harley Benton war wesentlich schwerer als der Squier!!!!
Also nacheinander eingestöpselt und verglichen.
Der Harley Benton war deutlich fetter vom Sound (war bei dem Gewichtsunterschied zu erwarten), die höhen waren nicht ganz so spitz und geknurrt hat er, dass es eine wahre Freude ist... Rocksound nennt man das wohl!
Die Poties reagieren gut! So ist z.B. durch Zurückdrehen der Höhen auch mal "Motown Sound" drin.

Jetzt mag der wesentlich filigraner klingende Squier dem einen oder anderen mehr zusagen, der Harley Benton passte jedoch wesentlich besser zu dem Sound den ich suchte.

An der Optik lässt sich fast nichts bemäkeln, alles weitestgehend sauber verarbeitet. Der Übergang von dem Blechstück mit den Poties zum Pickguard verläuft nicht ganz sauber und im Holz befinden sich zwei dunkele Stellen, allerdings nicht auf der Vorderseite. Auch das "nur" aufgemalte Binding sollte erwähnt werden. Bei dem Preis ist aber auf solche Kleinigkeiten gesch... ;-)

Was mir SEHR GUT gefällt ist die Bridge die im gegensatz zum Original mit sieben (!!!), anstatt der sonst üblichen fünf Schrauben befestigt ist sowie die Saitenreiter die aus nacktem (!!!) Messing bestehen.
Auch das Griffbrett gefällt mir extrem gut, sieht von der Maserung her sehr edel aus.

Nun zu den "Änderungen in der Produktion" die der Mitarbeiter wohl meinte.
-Der Korpus ist nicht mehr Ahorn, sondern Esche (daher wahrscheinlich die
geringer ausfallanden Höhen)
-Vorher gabs keinen Skunkstripe... jetzt schon :-)
-Wilkinson Pickups anstatt "irgendwelcher" Pickups
-Die Kopfplatte sieht minimal anders aus, jedoch sehr geschmackvoll

Abschließend bleibt zu sagen, dass das Preis-Leistungs verhältnis hier so derart stimmt, dass es schon fast lächerlich ist. Der Bass klingt super, ist sehr vielseitig und flexiebel einsetzbar und sieht klasse aus.

Dies ist jedoch nur meine Meinung... Probieren geht über Studieren ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
198 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bässe
Bässe
Der Bass sorgt für den Groove - aber was muss man beim Kauf eines Basses beachten? Hier gibt's alle Infos!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Korg KDM-3 Dig. Metronom Limited

Korg KDM-3 Digital Metronome Limited Edition, Mit Frontplatte aus langlebigem und elegantem Pyinkado Holz, Die schicke braune Holzmaserung verleiht dem monotonen Gehäuse Wärme, 30 Taktschläge pro Minute bis 252 Taktschläge pro Minute. Tempoeinstellungsoption. Pendelmodus/Vollschrittmodus/TAP. Taktarten. 19 unterschiedliche verfügbar (0 to...

Zum Produkt
63,90 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.