Harley Benton HB-T Tonabnehmer

Tonabnehmer

Wenn man ein akustisches Instrument möglichst ohne großen Aufwand verstärken möchte; oder wenn man ein Instrument hat, das man nicht mit Bohrungen ”verschlimmbessern” möchte, dann liegt man mit dem Harley Benton HB-T Single Transducer Tonabnehmer genau richtig. Der Piezo-Pickup wird einfach aufs Instrument aufgeklebt und an der ebenfalls leicht zu befestigenden Ausgangsbuchse eingestöpselt.

Entwickelt wurde der Pickup übrigens von Dieter Kaudel, ehemals Gitarrist der Würzburger Band Munju! - Sehr empfehlenswert!

  • Made by Shadow
  • für akustische Instrumente
  • universell einsetzbar
  • Single-Transducer zum Aufkleben
  • Standardgröße
  • 20 mm Durchmesser
  • fest montiertes Kabel
  • Länge 30 cm
  • Ausgangsbuchse 6,3 mm Klinke mit Klettbandhalterung

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton HB-T
59% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton HB-T
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
14,90 € In den Warenkorb
Harley Benton TrueTone T-20
27% kauften Harley Benton TrueTone T-20 14,90 €
Eko FASI Suction Cup Pickup
6% kauften Eko FASI Suction Cup Pickup 19,90 €
Unsere beliebtesten Transducer
528 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.9 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
256 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
GUter Sound für wenig Geld
Wolfgang605, 14.03.2014
Kaufgrund war die Verstärkung meiner frisch erworbenen Johnson JM994EA Resonator. Der verbaute Tesla-Lipstick brachte leider den typischen mittig-perkussiven und trotzdem satten Akustiksound weder über PA, noch über Amp adäquat herüber, sondern klang zu "elektrisch".
Mikroabnahme ist für Aufnahme optimal, aber für die Bühne inakzeptabel.
Ein erster Transducer von Schaller (als Leihgabe) war okay, aber recht klobig und verwandelte den Korpus leider in ein Perkussioninstrument - jedes Fingernagelkratzen wurde in deftiger Lautstärke übertragen.
Klemmmikros waren mir vom Rückkopplungsverhalten zu unsicher.

Also mal schauen, was an Alternativen noch geht und siehe da: der Rundumversorger Harley Benton bietet auch hier etwas an....
Bei 12,- EUR kann man quasi keinen Fehlkauf begehen und ehrlich gesagt erfolgte der Kauf in der Absicht, mal die Positionierung auzutesten und dann gegebenenfalls einen "ordentlichen" Transducer zu kaufen....nun, das kann ich mir sparen, denn der HB-T macht sich beim ersten Antesten schon sehr gut.
Das beste Ergebnis habe ich nach diversem Ausprobieren mit einer Position unmittelbar hinter den Steg, also im Zentrum über dem Cone erzielt.

Die Anbringung ist simpel: kurz die Saiten entspannt, ein bisschen von der mitgelieferten Plaste aufgetragen und aufgeklebt - problemlos.
Die Leitung zur Buchse könnte aber ein bisschen länger sein, denn wer den Transducer weiter vorne auf dem Korpus plazieren will, muss dann unter Umständen auch die Buchse in merkwürdiger Position in Kauf nehmen.
Außerdem ist die Klettbandbefestigung recht instabil, ohne Zugentlastung für das Kabel ist das wenig zuverlässig.
Der Klang erscheint mir recht ausgewogen, bedarf aber der EQ-Bearbeitung. Generell mangelt es an den Bässen, aber das ist ja typisch für Piezos und Transducer.
Wunderdinge darf man nicht erwarten, aber mir ging es ja um eine Mischung zwischen dem warmen und mit Bassanteilen vershenen magnetischen PU und den Höhen und oberen Mitten eines Transducers - genau das habe ich jetzt:
magnetischer Lipstick Single COil sorgt für Wärme und der Transducer liefert die knackig-perkussiven Mitten.
Nur der Transducer wäre mir wohl etwas zu leblos und steril.
Positiv üebrrasht bin ich von der relativen Unempfindlichkeit gegen Rückkopplungen, da habe ich von teuren Mikros und ebenfalls teureren Piezo-Steg-Systemen Schlimmeres erlebt.

Jetzt habe ich halt zwei Kabel, die ich per kleinem Behringer Linemixer zum Amp bringe.
Die Life-Praxis steht noch aus, aber ich bin sehr zuversichtlich, ansonsten gibt es von mir beide Daumen hoch!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
leider enttäuschend
MIkrotonika, 12.04.2019
Ich dachte mit gekauften Piezos kann ich nicht viel falsch machen, bevor ich mir einen ablöte. Da habe ich mich wohl verschätzt. Wer löten kann, kauft sich besser die Einzelteile im Elektronik-Laden und bastelt ein wenig, das klingt dann deutlich besser...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
14,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Versandkostenfrei ab 25 €
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Akustikgitarre aufnehmen
Akus­tik­gi­tarre aufnehmen
Die Akus­tik­gi­tarre gehört zu den am häufigsten aufgenommenen Instrumenten im Heim- und Pro­jekt­studio.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade AI

Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade von Cubase AI 6 oder neuer; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor;...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

(1)
Kürzlich besucht
Marshall Studio Classic SC20H

Marshall Studio Classic SC20H; Gitarren Röhren Top Teil; Pre amp basierend auf den klassischen JCM 800 2203; 20 Watt mit Leistungsreduzierung auf 5 Watt; 2 x ECC83, 1 x ECC83 (phas e splitter), 2 x EL34; Preamp und Master Volume...

Kürzlich besucht
Erica Synths Sample Drum

Erica Synths Sample Drum; Eurorack Modul; Sampler / Sample-Player für Live-Performance; zwei identische Kanäle (A / B) ermöglichen Aufnahme, Wiedergabe und Bearbeitung von Samples; 6 Drehregler zur Echtzeit-Editierung; diverse Abspiel-Modi, Tuning, VCA, AD-Hüllkurve und Effekte pro Kanal einstellbar; Pro Kanal:...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und Rack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den sofortigen Einstieg; integrierter...

Kürzlich besucht
Exponential Audio Stereo Reverb Bundle Crossgr.

Exponential Audio Stereo Reverb Bundle - Loyalty Crossgrade (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem registrierten iZotope Produkt (ausgenommen DDLY, Moebius und alle Freeware-Plugins); drei Halleffekte für natürlichen, nicht modulierten und effektvollen, modulierbaren Nachhall sowie ein Multieffekt-Plugin; bestehend aus Phoenix Verb, R4,...

Kürzlich besucht
IK Multimedia iRig Micro Amp

IK Multimedia iRig Micro Amp; kompakter, batteriebetriebener Gitarrenverstärker mit integriertem Audiointerface; 1x4" Fullrange-Lautsprecher (4 Ohm); Ausgangsleistung: 15 W (Netzbetrieb über optionales Netzteil, z. B. Art. 319559), 7,5 W (Batteriebetrieb); 3 analoge Kanäle: Clean, Drive und Lead; EQ für Bässe, Mitten...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.