Harley Benton HBCA-K Acoustic/Electric Capo

Kapodaster

  • für Western- / E-Gitarre
  • Bedienung mit einer Hand möglich
  • robuster Federmechanismus
  • 58 mm breite Gummiauflage
  • Metallausführung
  • Farbe: Schwarz

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton HBCA-K Acoustic/Electric Capo
73% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton HBCA-K Acoustic/Electric Capo
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
4,90 € In den Warenkorb
Harley Benton InTune Tension Capo
8% kauften Harley Benton InTune Tension Capo 9,90 €
Harley Benton HBCA-7D-A D-Style Capo A/E
6% kauften Harley Benton HBCA-7D-A D-Style Capo A/E 7,90 €
Shubb C1
4% kauften Shubb C1 16,90 €
Daddario PW-CP-07
1% kauften Daddario PW-CP-07 10,90 €
Unsere beliebtesten Kapodaster für E- und Akustik-Gitarre
2925 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
AAAAACHTUNG bei wertvollen Gitarren
Der epi, 30.10.2017
Ich habe an mehreren Orten Akustikgitarren auf denen ich spiele (Wohnzimmer, Keller, auf der Arbeit für die Pause ect.) und brauche daher recht viele Kapos. Die Schönen verschwinden auch gerne mal nach einem Auftritt (grrr). Also dachte ich mir, ich bestelle diese günstigen, wenn die es auch tun dann wäre es ja zumindest zum Üben eine gute Lösung.

Funktion: Einwandfrei, bei all meinen 6 saitigen Gitarren sehr gute Kapodasterfunktion ohne Saitenscheppern oder Ähnliches. Schnelles Anbringen. AAAAABER:

Gefahr: Gerade ist mir beim Spielen (zum Glück nur auf meiner "Cort") das Kapo etwas verrutscht, da ich dagegen gestoßen bin. Der Effekt: Das Kapo war durch das Anstoßen halb vom Hals gerutscht und hat dann durch die Federkraft die es in sich hat sich vom Hals "gequetscht", ist also abgefallen. Dabei hat die scharfe Vorderkante des hinteren Greifarmes einen 2 mm dicken und ziemlich tiefen Kratzer in den Halslack gerissen.

Wenn es meine gute Martin gewesen wäre, ich würde weinend in der Ecke liegen. Solche scharfen Kanten dürfen einfach nicht sein. Werde das Kapo nie wieder nutzen und möchte alle warnen, zumindest zu schauen ob die scharfe Kante auch bei Ihnen vorhanden ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Für den Preis...
11.03.2015
...kann man echt nicht meckern. Es ist kein absolut hochwertiges Kapodaster mit perfekter Balance, aber es für den normalen Hobbygitarristen absolut zu gebrauchen. Es lässt sich schnell und komfortabel wechseln und hat auch keine nervige Bandmechanik, bei der man sich immer fragt, ob denn alles so gut hält und drückt, wie es soll.
Die Verarbeitung wirkt stabil und die Mechanik läuft ohne Quietschen oder spürbaren Widerstand abseits der Federung.
Optisch gesehen, ist es nicht absolut extravagant, aber auch nicht absolut simplifiziert. Es hinterlässt auf jeden Fall einen ansehnlichen Eindruck auf der Gitarre und wirkt nicht hässlich.
Es störte mich bisher auch nicht weiter beim Spielen, weder bei Soli, noch bei Akkorden. Ich kenne da andere Kapodaster, die dort bei gewissen Griffen meinem Handgelenk im Weg waren

Das einzige, was zu bemängeln wäre, ist, dass das Kapodaster sehr stark, ja fast schon zu stark für eine etwas sensiblere Westerngitarre ist. Das führt mitunter dazu, dass die Saiten schnell etwas nach oben oder unten gedehnt werden, wodurch es zu Verstimmungen kommt. Sobald man den "Balancepunkt" aber erstmal raus hat, passiert das relativ selten und ist ggf mit etwas nachjustieren schnell behoben.
Für Gitarren, welche eine Menge Kraft benötigen, um die Saiten sauber in den Bund zu drücken, ist das jedoch optimal.

Dieses Kapodaster ist vor allem für die, die nicht gleich 15-30€ für ein Kapo hinlegen wollen oder einfach ein günstiges Zweit- bzw. Notfallkapo brauchen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Toller Capo
Thomas A. 716, 12.06.2021
Ich verwende seit vielen vielen Jahren ausschließlich Shubb Capos. Diese funktionieren perfekt. Das einzige, was mich immer ein wenig gestört hat war, dass man zum Anbringen eigentlich zwei Hände braucht. Ist aber in Wahrheit auch kein Problem. Aufgrund des extrem guten (niedrigen) Preises habe ich mir dann mal den Harley Benton-K Acoustic/Electric Capo bestellt. Eigentlich nur als Reserve, falls ich meinen Shubb mal vergessen oder verlieren würde. Ich war dann beim Probieren schon gleich begeistert. Die Stimmung wird sehr gut gehalten (es ändert sich nichts) und die Bedienung funktioniert Einhändig. Einziges kleines Minus ist die Größe des Capos. Er fällt doch etwas Größer aus. Aufgrund der Einhandbedienung habe ich mir dann noch einen Kyser bestellt. Die Verarbeitung ist natürlich top und dieser ist auch wiederum etwas kleiner. ABER - Die Spannkraft ist derart stark, dass ich mir schwer tue, ihn anzubringen. Daher ist für mich persönlich der Harley Benton am einfachsten zu handhaben. Für das Geld fantastisch. Und fast hätte ichs vergessen. Er passt auch super auf meine 12saitige Westerngitarre.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Not adjustable
Canook, 10.05.2021
This is my first capo and I only bought it for repair work (checking neck relief) so I wasn't interested in features.

But this spring-loaded capo does not allow adjustment of the grip, so I find it very difficult to mount. I've tried it on basses and both acoustic and electric guitars and it would be nice to be able to reduce the tension a bit. I wouldn't want to use this on a live gig.

Actually, once I was putting it on a bass and it sprang right out of my hand. Nothing damaged by the capo-missile but the sharp edges on this capo could do damage. Keep a firm grip while adjusting it!

For the price, I'll give it a passing rating. I do find that it is nice and big so it doesn't get lost on my workbench. I just hope I don't damage a patient with it.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
4,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 25.06. und Samstag, 26.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
Online-Ratgeber
Kapodaster
Kapodaster
Das Wort Kapodaster leitet sich ab vom italienischen capo tasto und bedeutet im engeren Sinn „Hauptbund“.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

5
(5)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
Fender Squier Affinity Strat MN LPB

Fender Squier Affinity Stratocaster MN LPB; E-Gitarre; Korpus Pappel; Ahorn Hals, C-Shape; Griffbrett Ahorn, Radius 241mm (9,5"); 21 Medium Bünde; Sattelbreite 42mm (1,650"); Mensur 648mm (25,5"); Tonabnehmer 3 Keramik Single Coil; Elektronik 1x Volume und 2x Tone, 5 weg Schalter;…

1
(1)
Kürzlich besucht
the t.bone Sync 2

the t.bone Sync 2 - professionelles digitales 2,4GHz Funksystem mit zwei Sendern und einem Empfänger, die kompakte Größe ist perfekt für mobie Anwendungen wie Interviews, Mikrovideoaufnahmen, Vlogging, Sender mit intgriertem Mikrofon oder externen Mikrofon nutzbar, Verzerrungsfreie Signalübertagung, Mono oder Stereo…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass MN PJ OW

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Olympic White; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm (34,02");…

Kürzlich besucht
Technics SL-1200MK7

Technics SL-1200MK7, professioneller DJ Plattenspieler mit Direktantrieb; Alu Druckguss Gehäuse; Einstellbarkeit von Start- und Bremsmoment; Pitch-Einstellbereich: ±8%/±16%; Reverse Play-Funktion; LED Nadelbeleuchtung; Höhenanpassungsbereich für Tonarm: 0 - 6 mm; Anlaufdrehmoment: 0,18 N pro m / 1,8 kg pro cm; Drehzehlstufen 33…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Dunlop Cry Baby Mini 535Q Auto Return

Dunlop CBM535AR - Cry Baby Mini 535Q Auto-Return Wah, Wah Effektpedal, Auto-Return Switching Funktion aktiviert/deaktiviert Pedal automatisch, 4-Wege Frequency Range Selector (270 Hz - 1300 Hz / 320 Hz - 1650 Hz / 360 Hz - 1840 Hz / 420…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.