Harley Benton HB Custom Line CLD-10S BKS

20
banner
Kostenlose Gitarrenschule

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

Westerngitarre

  • Bauform: Dreadnought
  • Decke: massiv Fichte
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Dot Griffbretteinlagen
  • Creme Binding
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 43,0 mm
  • 20 Bünde
  • Steg: Pau Ferro
  • verchromte DieCast Mechaniken
  • Farbe: Schwarz matt
Decke Fichte
Boden und Zargen Mahagoni
Cutaway Nein
Griffbrett Pau Ferro
Sattelbreite in mm 43,00 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Nein
Farbe Schwarz
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
Erhältlich seit November 2012
Artikelnummer 284247
159 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 9.12. und Freitag, 10.12.
1
159 Verkaufsrang

Alles andere als „billig“

Eine Gitarre, die wenig kostet, muss noch lange nicht „billig“ sein. Mit der Custom Line CLD-10S BKS hat Harley Benton ein Instrument im Programm, das sich trotz seines niedrigen Preises geradlinig, schnörkellos und robust präsentiert. Dazu kommt eine massive Fichtendecke und ein Korpus und Hals aus Mahagoni. Voller Klang wird hier also groß geschrieben.

Alles richtig gemacht

Die Decke einer Gitarre ist der Dreh- und Angelpunkt des Sounds, und wenn hier alles richtig gemacht wird, ist das schon die halbe Miete. Die Harley Benton Custom Line CLD-10S BKS ist daher mit einer massiven Fichtendecke ausgestattet, die mit dem bewährten X-Bracing versteift ist. Der Korpus besteht aus gesperrtem Mahagoni, was die Gitarre unanfällig für Klimaeinwirkungen macht. Damit erwartet den Nutzer ein lauter, kräftiger Klang, dem es definitiv nicht an Bassfundament mangelt. Der 43 mm breite Hals und das matte Finish sorgen zudem für optimalen Spielkomfort.

Robustes Arbeitspferd

Schon die Optik zeigt: Die CLD-10S BKS ist eine robuste Gitarre. Die klare, große Schalllochrosette sowie die wunderschöne schwarze, matte Klarlackierung sprechen eine deutliche Sprache. Diese Gitarre ist ein Arbeitspferd, eine Gitarre, die auch bei unsanfter Behandlung nicht so schnell kaputt geht. Damit wird jeder Einsteiger, als auch Sparfuchs zufrieden sein und darf eine Investition tätigen mit der man lange Spaß haben wird.

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Nicht nur für Anfänger

Klar, mit diesem Preis-Leistungs-Verhältnis ist die CLD-10S NS ideal für den Einsteiger. Aber auch überall sonst, wo eine preiswerte, robuste und dennoch gut klingende Steel String gebraucht wird, leistet sie Herausragendes. Daher ist sie nicht nur bei Anfängern gut aufgehoben, sondern beispielsweise auch in den Musikräumen der Schulen oder im Bestand von Jugendgruppen. Genauso darf diese Gitarre mit ans Lagerfeuer oder auf die Straße genommen werden. Mit ihrem kräftigen Klang setzt sie sich überall zufriedenstellend durch.

11 Kundenbewertungen

M
Super Gitarre für Anfänger!
Marius607 04.06.2013
Habe mir diese Gitarre direkt bei Thomann in Treppendorf gekauft, um damit das Gitarrespielen zu lernen.
Es empfiehlt sich bei solchen Produkten immer, sofern man die Möglichkeit hat, sie direkt beim Händler in die Hand zu nehmen und anzuhören!

Zur Gitarre:
- Bundrein!
- Schöner klarer Klang; eine Fender Squire unter 100€ kommt da bei weitem nicht hin!
- Schöne Verarbeitung, hält was die Beschreibung verspricht! Allerdings ist die Rosette rund um das Resonanzloch nur aufgedruckt und nicht mit Holz gesetzt; aber wen´s stört..... (mich auf jeden Fall nicht!)
- Die bereits voreingespannten Saiten sind ok, für einen Anfänger vollkommen ausreichend; müssen meiner Meinung nach, nicht gleich gewechselt werden!

Fazit:
Alles in allem, meiner bescheidenen Meinung nach, eine super Gitarre, mit sehr schönem klarem brilliantem Klang, guter Stimmstabilität und Verarbeitung, welche sich für Anfänger auf jeden Fall eignet und nur zu Empfehlen ist!

-->Für alle, die jetzt nur das Fazit gelesen haben, es lohnt sich auch den Rest zu lesen! ;-) <--

Ein Tipp zum Schluss:
Kauft lieber eine (vielleicht für den Anfang) etwas teurere Gitarre, im Bereich zwischen 100€ und 150€, ohne Tonabnahmesystem, dafür wurde dann auch nicht am Material gespart und Ihr habt eine geniale Gitarre!

Übrigens: Nachrüsten lässt sich eine Tonabnahme nachher ohnehin Problemlos!
Features
Sound
Verarbeitung
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Etwas scheppernd, evtl. nicht sauber verarbeitet
ChristianRS 14.05.2021
Bei mir schnarrt die D-Seite zuweilen recht hörbar. Insgesamt hat die Gitarre einen etwas metallischen/schrillen Klang, der für mich nicht so recht zu einer Akustikgitarre passen will - Geschmackssache.
Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, die Gitarre mal in einer Werkstatt richtig einstellen zu lassen. Evtl. lässt sich das Schnarren mittels Saitenlage/Halskrümmung beheben. Optisch sieht da für mich aber alles OK aus. Evtl. handelt es sich dabei um einen Qualitätsmangel, da das Schnarren für mich eher klingt, als käme es aus dem Bereich der bridge - einfach seltsam.
Für den Preis bin ich aber zufrieden und habe eigentlich auch damit gerechnet, dass ich klanglich ein paar Abstriche machen muss. Vielleicht berichte ich hier nach, wenn ich das Teil mal in einer Werkstatt hatte.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DG
Bin begeistert!
Dr. Greenthumb 24.02.2019
Klang und Bespielbarkeit:

Hatte anfänglich große Sorge daß ich die Gitarre noch einstellen müsse. Doch weit gefehlt. Sie ist sehr leicht bespielbar, hat einen lauten und klaren Sound. (Viel lauter und klare als der meiner geliehenen Schulgitarre)

Zur Verarbeitung:

Sie sieht wunder schön aus und ist auch wirlich gut verarbeitet. Die Bundstäbchen fühlt man zwar leicht am Gitarrenhals, aber keineswegs unangenehm. Für mich sogar recht hilfreich da ich so fühle auf welcher Höhe sich meine Hand am Gitarrenhals befindet.
Wollte jetzt etwas vernünftiges haben und wurde nicht enttäuscht. Weder was den Sound angeht noch was Optik, Haptik und Verabeitung angeht. Beim schreiben der Produktbewertung merke ich wie schwer es mir fiel sachlich zu bleieben. Ich bitte um Nachsicht, ich bin wohl verliebt ;-)
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
eine wunderschöne Gitarre mit tollem Klang
DianaE 19.02.2015
Als ich die Gitarre ausgepackt habe war ich erst mal von der Optik total begeistert.
Sie ist wirklich sehr schön. Die Oberfläche ist matt schwarz und sie sieht so edel aus.
Der Klang gefiel mir sofort.
Zuvor hatte ich eine Court 70 ausprobiert. Diese war mir persönlich vom Klang zu hell (ging zurück) und daher viel die Wahl dann auf eine Harley Benton.
Mit Kapo bleibt der Klang immer noch sauber.
Alles in Allem eine sehr schöne Gitarre die gut klingt und hübsch ist.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung