Harley Benton GL-2NT Guitarlele

161

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

Guitarlele

  • Konzertgitarre in 1/8 Größe
  • Decke: Fichte
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Nato
  • Griffbrett: Blackwood
  • schwarzes Binding
  • 17 Bünde
  • Mensur: 433 mm
  • Sattelbreite: 48 mm
  • Steg: Blackwood
  • Stegeinlage: 68 x 8 x 3 mm
  • Konzertmechaniken
  • Besaitung ab Werk: "medium tension"-Nylonsaiten
  • Gesamtlänge: 71 cm
  • Breite: 22,5 cm
  • Stimmung: A/D/G/C/E/A
  • Farbe: Natur matt
  • inkl. Gigbag
Erhältlich seit Januar 2016
Artikelnummer 371679
Verkaufseinheit 1 Stück
Cutaway Nein
Decke Fichte
Boden und Zargen Mahagoni
Tonabnehmer Nein
Griffbrett Blackwood
Sattelbreite in mm 48,00 mm
Mensur 433 mm
Farbe Natur
Inkl. Gigbag Ja
Koffer Nein
Stimmung A, D, G, C, E, A
59 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 6.07. und Donnerstag, 7.07.
1

161 Kundenbewertungen

111 Rezensionen

B
Erst etwas Arbeit, dann die Freude
Buchfink 06.05.2020
Ich suchte ein kleines Instrument (aber keine Ukulele), das auch ins Fluggepäck und aufs Segelboot passt. Mit der Yamaha GL1 war ich zwar, wohl wegen des engen Griffbretts, nicht so gut klargekommen, aber für nicht mal 50€ wollte ich es doch nochmal mit der HB GL-2NT probieren.

Die Guitarlele ist schlicht, aber optisch recht schön und fehlerfrei verarbeitet. Die Mechanik geht einwandfrei, und Hals und Griffbrett sind gerade und eben (!). Und im 12. Bund war sie eigentlich auch bundrein. Aber an den Bundstäbchen-Enden waren Grate, wegen der hohen Saitenlage war sie nur sehr mühsam zu spielen, und in den unteren Lagen gegriffene Akkorde klangen furchtbar schräg - die Saiten wurden beim Greifen zu sehr gedehnt und damit verstimmt. Die entsprechenden schlechten Bewertungen kann ich also nachvollziehen, aber damit hatte ich eigentlich auch gerechnet. Also habe ich Bundstäbchen, Stegeinlage und Sattelkerben passend nachgefeilt, und nun habe ich eine Saitenhöhe von 0,4 - 0,5 mm im 1. Bund, und 2,3 - 2,7 mm im 12. Bund. Damit lässt sich die Guitarlele gut spielen, es schnarrt noch nichts, und bundrein ist sie sowieso. Mit entsprechenden Saiten für die kurze 43 cm-Mensur (Savarez Prodige 38) kann man sie sogar in normaler EADghe-Gitarrenstimmung spielen, und es ist erstaunlich, wieviel Sound das kleine Kistchen macht (sogar die Bässe!). Oktav-Stimmung habe ich noch nicht probiert, das kommt als nächstes.

Das Gigbag schützt vor Staub und Regen, aber sonst vor nichts, es ist nämlich überhaupt nicht gepolstert. Im Reisegepäck sollte man das Instrument darum noch in Handtücher oder T-Shirts wickeln. Das ist aber ok, wenigstens kostet die Polsterung so kein zusätzliches Gepäckvolumen.

Fazit: Die Guitarlele war zwar im Lieferzustand eigentlich kaum spielbar, darum insgesamt nur 4 Sterne (im jetzigen Zustand wären es 5 !). Aber mit etwas Nacharbeit (die hätte sicherlich auch Thomann machen können, aber wohl nicht zu diesem Preis) habe ich nun ein wunderbares kleines Instrument, das zu spielen viel Freude macht und das ich bestimmt nicht wieder hergebe.
Features
Sound
Verarbeitung
5
1
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Leider so nicht spielbar
Schmeter 04.01.2019
Ich habe schon eine Guitarlele von Yamaha weil ich großer Fan von diesem Konzept bin und wollte diese hier von Harley Benton an den Sohn einer Freundin zu Weihnachten schenken. Leider ist die Verarbeitung überraschend schlecht. Ja, es ist ein bünstiges Instrument und ich bin auch schon seit 8 Jahren gerne Harley Benton-Kunde gewesen, aber alle meine bisherigen Instrumente waren spielbar. Das ist hier nicht (!) der Fall:
1) Die Bundstäbchen stehen alle über und sind sehr scharfkantig, dass ich mich beim Probespielen direkt daran geschnitten habe. In diesem Zustand sollte das Instrument nicht ausgeliefert werden dürfen.
2) Der Hals ist verzogen. Es gibt mehrere Stellen an denen der nächste Bund höher liegt, als der vorherige. Dies führt dazu, dass man den Ton an einem Bund greift, die Seite aber beim nächsten Bund aufliegt und somit an manchen Stellen der Ton einen Halbton höher klingt. Somit ist die Gitarre unspielbar, weil einige Töne auf dem "nicht existieren/erklingen können" sondern pauschal einen Halbton zu hoch sind, andere wiederum nicht.

Schade schade, ich bin sehr enttäuscht. Da es zu kurzfristig zum Umtauschen vor Weihnachten war, habe ich im nächsten Musikgeschäft nochmal die von Yamaha geholt und diese hier fungiert bei einem Kumpel nun als Wanddeko.
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Gute Guitarlele für Unterwegs
Seangreen 11.04.2017
Hallo liebe Kunden!

Ich werde mich relativ kurz fassen.

Habe mir für kleines Geld eine nette Guitarlele zugelegt und diese erfüllt auch ihren Zweck.

Jedoch muss man in diesem Preissegment mit Abstrichen rechnen, so auch bei dieser.

Die Materialwahl und Verarbeitung geht in Ordnung, ist aber nicht vergleichbar mit der 65Euro Variante von YAMAHA, welche ich zuvor besaß.

Der Klang an sich ist auch zufriedenstellend auch wenn doch ein wenig farblos und dünn, vor allem, wenn man abgedämpft spielen möchte, denn dann fehlt es doch ein wenig an Bass und Mitten aber hält sich noch im Rahmen.

Ein fader Beigeschmack ist jedoch, dass die Seiten sich doch relativ schlecht stimmen lassen und sich sehr schnell verstimmen!

Ich werde dies mal beobachten und abwarten, ob sich der Fehler dann behebt, wenn man sie oft genug stimmt und bespielt.

für 10 Euro weniger würde ich sie absolut weiter empfehlen. Für 50¤ nur eingeschränkt, wenn man mit den Kritikpunkten leben kann.
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

g
Für das Geld wirklich Top
guitargod 09.03.2017
Hab eine kleine, portable Gitarre gesucht, die ich auch mal in Urlaub oder zu einem kleinen Trip fürs Lagerfeuer mitnehmen kann. Das mitgelieferte Gigbag ist deshalb umso passender.

Bin von der Gitarre wirklich sehr angetan. Ist auch für einen Erwachsenen angenehm bespielbar (natürlich wird's in den höheren Lagen, so ab 10 dann schon etwas enger).

Klar, ist kein Premium-Instrument, aber um den Preis hat die kleine volle Punktezahl verdient.

Mir wurden außerdem noch Okatv-Saiten empfohlen, um damit auch in EADGHE-Stimmung spielen zu können. Das werd ich noch ausprobieren...
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden