seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Harley Benton Fusion-T HH EB BK

81
Inklusive 6 Wochen kostenloser Zugang zu MyGroove Guitar

Start playing Guitar mit MyGroove

Lerne dein Instrument und spiele dich mit weltbekannten Artists durch die App. Im Zeitraum vom 24. April 2024 bis einschließlich 31. August 2024 erhältst Du beim Kauf dieser Gitarre 6 Wochen kostenlosen Zugang zu MyGroove Guitar! Der Freischaltcode zur App wird Dir automatisch per E-Mail geschickt.

E-Gitarre

  • ergonomisch geformter Korpus: Nyatoh
  • geschraubter Hals: kanadischer Ahorn
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Dot Griffbretteinlagen
  • Matching Headstock
  • Halsprofil: Modern-C
  • Mensur: 648 mm
  • Griffbrettradius: 305 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Graphtech TUSQ XL Sattel
  • Naturholz-Binding
  • 22 Medium Jumbo Blacksmith Edelstahlbünde
  • Tonabnehmer: Roswell LAF-B-CR Alnico-5 (Steg) und Roswell LAF-N-CR Alnico-5 (Hals) Humbucker
  • Master Volumeregler
  • Master Toneregler mit Push/Pull-Funktion für Single-Coil/Humbucker
  • 3-Wege Schalter
  • Wilkinson 50IIK 2-Punkt Tremolo
  • WSC Staggered Locking DieCast Mechaniken
  • Chrom Hardware
  • Besaitung ab Werk: .010 - .046
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit Dezember 2019
Artikelnummer 469547
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Tonabnehmerbestückung HH
Griffbrett Ebenholz
Tremolo Wilkinson
Korpus Nyatoh
Decke Keine
Hals Ahorn
Bünde 22
Mensur 648 mm
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
B-Stock ab 249 € verfügbar
299 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 17.07. und Donnerstag, 18.07.
1

Preiswerte Deluxe-Gitarre

Mit dieser edlen Gitarre bietet Harley Benton uns Gitarristen eine Deluxe-Ausstattung mit attraktivem Preisetikett. Dazu gehören unter anderem eine splitbare Doppelhumbucker-Bestückung, Edelstahlbünde und Klemmmechaniken. Kombiniert mit einem ergonomisch konturierten T-Style-Korpus aus mahagoniähnlichem Nyatoh-Holz mit Holzbinding, verschraubt in klassischer Manier mit einem Hals, der aus Ahorn besteht. Das Griffbrett aus Ebenholz mit einem Radius von 305mm ermöglicht ein angenehmes Spielgefühl. Ein geschmackvolles Äußeres, hohe Flexibilität, Marken-Hardware und -Elektronik verbinden sich hier zu einem genreübergreifend einsetzbaren Instrument.

Ergonomische Vielfalt

Der Korpus aus Nyatoh-Holz ist ergonomisch ausgefräst und bietet damit an Rückseite und Cutaway angenehme Konturen, die den Tragekomfort und das Spiel erleichtern. Die Decke wurde mit einem edlen schwarzen Finish versehen. Dieses findet sich auch auf der Kopfplatte wieder. Der geschraubte Hals aus kanadischem Ahorn besitzt ein modernes C-Profil und ein mattes Finish für ein zuvorkommendes Spielgefühl. Auch das Ebenholzgriffbrett ist mehr als Stangenware. Zudem kommen hier 22 verschleißfreie Edelstahlbünde, ein Graphtech-Sattel, ein Wilkinson 50IIK-Vintagevibrato und WSC-Klemmmechaniken zum Einsatz. Die Elektronik besteht aus zwei AlNiCo-5-Humbuckern aus dem Hause Roswell. Diese lassen sich über eine Push/Pull-Funktion am Toneregler splitten. Dazu gesellen sich noch ein Volumeregler und ein 3-Wege-Schalter.

Für Freunde von „sehr viel für sehr wenig“

Wer eine großzügige Ausstattung und ansehnliche Optik sucht, aber dafür möglichst wenig ausgeben möchte, der ist bei der Fusion-T HH EB BK genau richtig. Hier bekommt der Sparfuchs Features, die eher im höheren Preissegment zu finden sind, wie Klemmmechaniken und einen Graphtech-Sattel für eine stabile Stimmung, genauso wie Edelstahlbünde, um verschleißfrei das edle Ebenholzgriffbett zu Bespielen. Außerdem erwartet einen ein voller Humbucker-Sound und viel Tragekomfort dank der ergonomischen Ausfräsungen und einem verhältnismäßig leichten Korpus. Mit der Splitbarkeit der Humbucker beweist diese Gitarre auch Allrounder-Qualitäten – perfekt, wenn z. B. ein preiswertes Backup gefragt ist. Aber auch als erste Wahl kann sie sich mit weitaus teureren Konkurrenten messen. Interessant also für ambitionierter Einsteiger, genauso wie für erfahrene Gitarristen.

Über Harley Benton

Seit 1997 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Eine Gitarre für das Liveset

Mit der Fusion-T HH EB BK muss man sich bei Konzerten keine Sorgen machen. Durch den Tragekomfort und den Hals mit mattem Finish lässt es sich stundenlang angenehm spielen. Dabei wird die Stimmung durch die Klemmmechaniken und den exzellenten Sattel gehalten – auch bei stärkerem Gebrauch des Vibratosystems. Klanglich agiert es sich mit der Kombination aus zwei splitbaren Humbuckern außerordentlich flexibel, sodass live ein Gitarrenwechsel aus Klanggründen selten nötig sein dürfte. Deshalb kann diese Gitarre auch hervorragend als Backup dienen, wenn sonst mehrere Gitarren gespielt werden. Diese Allrounder-Qualitäten sind nicht nur live hilfreich, sondern bieten auch bei Aufnahmen eine genreübergreifende Vielfalt.

81 Kundenbewertungen

4.7 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Sound

Verarbeitung

69 Rezensionen

T
Alles was es braucht...
Tom921 21.12.2020
.... Man fragt sich in der heutigen Zeit schon langsam, wieso man eine Klampfe aus den USA kaufen soll die das 3-bis 6-fache kostet und viele moderne features NICHT hat..:
Edelstahlbünde, Splittbare Humbucker, ein Markentremolo, locking-tuner, frei zugänglicher Halsstab etc.

Meine Fusion T kam gut verpackt in der Schweiz an, ist einwandfrei verarbeitet, alles Zubehör dabei, nichts fehlt. Die
Roswell PU's kenne ich schon aus meiner HB sc, bleiben vorläufig drin.
Hals und Bünde sind perfekt eingestellt, seidige Haptik am ganzen Hals und jeder Ton kann auf jedem Bund schnarr- und Nebengräuschfrei gespielt werden.
Aber damit sie so perfekt ist wie sie jetzt dasteht, musste ich ein paar Dinge tun:
-Werksaiten sofort weg, die Dinger machen schwarze Finger und fühlen sich nicht geschmeidig an, also gleich d'addarios 10er draufgezogen.
-Das Wilkinson musste ich leicht nach unten korrigieren- war viel zu hocheingestellt und bei der Gelegenheit musste ich 2 Saitenreiter festziehen, bei welchen die Stellschrauben lose waren! Da wurde nicht kontrolliert!
_Für den Preis Gibt es im Moment auf dem Markt nichts besseres, nicht mit diesen features!!!
Und die Lady sieht richtig scharf aus in Schwarz...

Was ich nie verstehen werde ist der Name Harley Benton - die einzigen die gute bikes UND Instrumente bauen sind YAMAHA. Darum, liebe Thommans, nicht böse sein wenn ich bei allen meinen HB's die Schriftzüge unkenntlich machen muss....
Wird nicht meine letzte sein!
Ganz klare Kaufempfehlung!
Features
Sound
Verarbeitung
8
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Bn
Unglaublich gut!
Boy named Sue 14.12.2019
Ich, als Liebhaber der Telebodyform, bin beim abendlichen Stöbern auf die Harley Benton Fusion-T gestoßen. Eigentlich war gar kein Kauf einer neuen Gitarre geplant, aber die HB fand ich optisch so "sexy", dass diese dann doch in den Einkaufskorb gelandet ist und ich bin mal wieder mehr als glücklich, ein Emotionskäufer zu sein.

Verarbeitung:
Nach dem Auspacken wurde die HB mit kritischen Augen und sanften Fingerkuppen einer Kontrolle unterzogen und ich fand zu meinem Erstauen keinerlei Mängel. Die Lackierung wurde absolut sauber verrichtet. Keine Einschlüsse, keine Blasen, "Dongs" oder unsaubere Übergänge. Die Bünde wurden erstaunlich gut abgerichtet und poliert. Die Bundenden wurde akkurat angepasst. Die Einstellung des Tremolo sowie der Saiten kann ich nur als vorbildlich beschreiben. Hier gibts nichts zu meckern. Ein kleines Manko bleibt dennoch, das Vol.- Poti reibt. Für mich aber zu verkraften, daher kein Sterne- Abzug.

Sound:
So, nun zum eigentlichen Glück. Die Tonausbeute der Humbucker ist für meine Ohren ein Genuss. Mit Teletwang hat der Sound natürlich nichts gemein, wie auch? Im Cleanbereich mit ein wenig OD kommt über den Hals PU ein voluminös cremiger Sound entgegen. Hierzu angemerkt, eigentlich wollte ich nur mal kurz für ein paar Minuten die Gitarre antesten um zu hören, ob alles OK ist. Daraus wurde dann doch, dank der o.g. Einstellung, 1 Std. +. Der Steg PU kommt mit mehr Gain gut klar, ohne hierbei matschig und undifferenziert zu klingen. Ob Ultra High Gain oder extreme Downtunes geeignet, vermag ich nicht zu beurteilen, da nicht mein Milieu.

Erwähnenswertes:
Das WVS 50 ist erstaunlich stimmstabil. Zwar habe ich keine derbe Divebombs praktiziert, aber mehr als ein bisschen Bigsby-Shimmer ist definitiv drin, ohne gleich die Mechaniken bemühen zu müssen.

Gesamteindruck:
Ich weiß beim besten Willen nicht, wie eine solche Qualität für unter 300 € für Thomann machbar und vor allem gewinnbringend umsetzbar ist. Aber wie schon der Musikpoet Michael W. sang "Egal!"
Wäre ich Redakteur einer bekannten Gitarrenzeitschrift und müsste bei einem Test zum Thema "Alternative" eine entsprechende benennen, würde dort an dieser Stelle ein Minus stehen.

Von hieraus, eine absolute Kaufempfehlung
Features
Sound
Verarbeitung
6
1
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Supervielseitig, sehr gut im Sound
OJJe 05.04.2022
E-Gitarren mit einem Tremolo in beide Richtungen, dass sich nicht verstimmt, sind selten. Diese Harley Benton hat es. Eine vormals besessene Music Man Silhouette konnte das selbst mit einem Floyd Rose-ähnlichen Vibratosystem nicht bieten. Und wirklich klingen tut die HB auch noch. Zu einem unfassbar günstigen Preis – wie das möglich ist, bleibt wahrscheinlich ein Rätsel.
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Hv
Tolle Gitarre bei der leider der Dreiwegschalter defekt war
Henk van Flowers 30.01.2020
Zu Weihnachten musste diese schöne Gitarre unterm Tannenbaum liegen - Thomann lieferte schnell und unkompliziert.
Die Gitarre ist super verarbeitet und lässt sich traumhaft spielen.
Leider hatte der eingebaute Dreiwegschalter einen defekt, er schaltete nur die Hals PU - und die Steg PU Position. Schade, die Freude über die sonst perfekte Gitarre wurde etwas kleiner. Zum Glück hatte ich noch einen Schalter von Göldo der schnell in die Gitarre gelötet wurde.
Jetzt bringt die Tele mit Tremolo und splitbaren Humbuckern wieder uneingeschränkt Spaß.
Trotz des defekten Schalters eine tolle Gitarre zu einem günstigen Preis.
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden