Harley Benton Fusion-III HSH EB FBB

19

E-Gitarre

  • ergonomisch geformter Nyatohkorpus
  • "Ultra Flame" Riegelahornfurnierdecke
  • geschraubter Hals aus kanadischem Ahorn
  • Macassar Ebenholzgriffbrett
  • Clay Dot Griffbretteinlagen
  • Matching Headstock
  • Binding aus Naturholz
  • Halsprofil: Modern C
  • Mensur: 648 mm
  • Griffbrettradius: 305 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Graphtech TUSQ XL Sattel
  • 24 Medium Jumbo Blacksmith Edelstahlbünde
  • Tonabnehmer: Roswell HAF-B AlNiCo-5 Humbucker (Steg), Roswell S74-C BK AlNiCo-5 Single Coil (Mittel) und Roswell HAF-N AlNiCo-5 Humbucker (Hals)
  • 5-Wege Schalter
  • Master Volumeregler
  • Master Tonregler mit Push/Pull-Funktion
  • Wilkinson 50IIK 2-Punkt Tremolo
  • Chrom Hardware
  • WSC Staggered Locking Die-Cast Mechaniken
  • Werksbesaitung: .010 - .046
  • Farbe: Gloss Trans Flamed Bengal Burst
Erhältlich seit August 2021
Artikelnummer 521097
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Bengal
Korpus Nyatoh
Decke Ahornfurnier, geflammt
Hals Ahorn
Griffbrett Ebenholz
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HSH
Tremolo Wilkinson
Inkl. Gigbag Nein
Inkl. Koffer Nein
299 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 24.05. und Mittwoch, 25.05.
1

Schmucker Allrounder

Mit dieser dekorativen Gitarre mit Doppelhumbucker- und Single-Coil-Bestückung ist man auf jede Eventualität vorbereitet. Der ergonomisch konturierte Korpus aus mahagoniähnlichem Nyatoh-Holz mit Furnierdecke aus Riegelahorn ist in klassischer Manier mit einem Hals aus kanadischem Hard Maple (Ahorn) mit Macassar-Ebenholz-Griffbrett verschraubt. Ein geschmackvolles Äußeres, hohe Flexibilität, Marken-Hardware und Elektronik verbinden sich hier zu einem genreübergreifend einsetzbaren Instrument mit herausragendem Preisetikett.

Klangvielfalt und Ästhetik

Das Modell Fusion-III HSH EB FBB ist ein echter Blickfang. Der Korpus aus Nyatoh-Holz ist mit einer Furnierdecke aus Riegelahorn versehen. Auch deren Lackierung in transparentem Bengal Burst ist eine Augenweide. Sie findet sich zudem auf der Kopfplatte wieder. Der geschraubte Hals besteht aus kanadischem Hard Maple. Mit einer Sattelbreite von 42mm und modernem C-Profil fühlt man sich auf diesem Instrument direkt zuhause. Dazu trägt auch das Griffbrett aus Macassar-Ebenholz mit einem Radius von 305mm bei. Zudem kommen 24 verschleißfreie Edelstahlbünde, ein Graphtec-Sattel, ein Wilkinson-50IIK-Vintagevibrato und WSC-Klemmmechaniken zum Einsatz. Die Elektronik besteht aus zwei AlNiCo-5-Humbuckern und einem mittig platzierten Single Coil, allesamt aus dem Hause Roswell. Diese werden über einen 5-Positionsschalter sowie Lautstärke- und Tonpoti ergänzt. Letzterer kann als Push-Pull-Poti zum Splitten der Humbucker genutzt werden.

Genreübergreifend einsetzbar

Die Fusion-III HSH EB FBB ist dank ihrer Bestückung mit drei Tonabnehmern, 5-Wege-Positionsschalter und dem Push-Pull-Poti zum Splitten der Humbucker klanglich außerordentlich flexibel. Aufgrund der Bestückung mit AlNiCo-5-Magneten stehen hier vorrangig Klänge mit Vintagenote im Fokus – von Blues bis Hardrock und Pop bis Funk. So kann man je nach Song und Songteil die Klangfarbe und den Grad der Verzerrung variieren. Locking-Stimmmechaniken sorgen dabei für eine sichere Stimmung, während sich die Edelstahlbünde durch geringsten Verschleiß auszeichnen – das Instrument kann einen also viele Jahre begleiten. Mit einer Mensur von 648mm, 24 Jumbobünden und einem angenehmen C-Profil setzt die Gitarre auf eine vielfach bewährte Konstruktion. In Kombination mit dem konturierten Bodyshaping mit zwei Cutaways ist eine gute Bespielbarkeit selbstverständlich.

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Eine Gitarre für das Liveset

Mit der Fusion-III HSH EB FBB ist man auf jede Situation vorbereitet. Das traditionelle Wilkinson-50IIK-Vibratosystem mit einzeln verstellbaren Reitern bietet eine gewohnt flache Kontur. Gleichzeitig agiert es aufgrund der verriegelbaren Mechaniken und des Graphtech-TUSQ-XL-Sattels angenehm stimmstabil. Klanglich lässt sich man mit der geradlinig beherrschbaren Kombination zweier splitbarer Humbucker mit zusätzlichem Single Coil außerordentlich flexibel agieren, sodass live ein Gitarrenwechsel aus Klanggründen kaum noch nötig sein dürfte. So wechselt man mit einem Instrument vom silbrigen Clean des Einspulers zum knackigen Crunch des Steghumbuckers und weiter zum flüssigen Solosound des Halstonabnehmers.

19 Kundenbewertungen

18 Rezensionen

M
Volle Hütte
McMarc 01.02.2022
Volle Hütte, ein Begriff der in der Automoblibranche für eine reichhaltige Ausstattung des Fahrzeuges steht und umgangssprachlich gerne angewandt wird.

Bezogen auf die Fusion-III bedeutet das, dass hier sehr viel hochwertiges Material verarbeitet wurde, welches man in dieser Preisklasse niemals erwarten würde.

Eigentlich spiele ich Bass, aber das Gitarre spielen hatte es mir immer schon angetan und nun sollte es ernst werden. Gesagt, getan….erstmal ein paar YT Videos mit Gitarrentests aus der Bezahlklasse geschaut. Ok, dachte ich, in deinem gesteckten Preisrahmen, wirst Du ordentlich Abstriche machen müssen. Edelstahlbünde, Locking Tuners, Coilsplitting….träum weiter, so meine Denke.

Dann bin ich auf die Fusion Serie von Harley Benton gestossen und rieb mir verdutzt die Augen. Nahezu alle Merkmale (wie oben aufgezählt) verbaut und darüber hinaus noch überwiegend Markenhardware? Das gibt es doch nicht! Selbst die Saitenniederhalter sind als Rollenhalter ausgeführt.

Klanglich habe ich wenig Vergleichsmöglichkeiten, jedoch bin ich auch hier restlos begeistert. Durch die Humbucker/Single Coil Bestückung (splittbar) sind der Vielseitigkeit kaum Grenzen gesetzt. Sicherlich sind die damit „imitierten“ und erreichbaren Sounds verschiedener Klassiker nicht absolut vergleichbar, dennoch hält man hier ein extrem vielseitiges Instrument hoher Qualität in seinen Händen.

Out of the Box war die Fusion nahezu perfekt eingestellt, dass persönliche Kontrollkärtchen eines Thomann Mitarbeiters war hier ein eingelöstes Versprechen.

Mängel habe ich keine entdeckt.

Fazit: Die Ausstattung der Fusion ist angesichts des Preises überwältigend gut. Viele Details findet man, wenn überhaupt, eher im 4 stelligen Bereich aufwärts. Das Spielgefühl ist hervorragend, ja regelrecht als easy zu beschreiben.

Eine dicke Kaufempfehlung!!
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Harley Benton Fusion-III HSH EB FBB - Vorsicht Suchtgefahr!!!
Jo Johannes 15.09.2021
Nachdem ich die mir Besprechung der Harley Benton Fusion Serie von EytschPi und von Jonathan Koh diverse Male angesehen habe, war ganz klar - so ein Teil muss ich unbedingt ausprobieren.

Und ich habe dann die Harley Benton Fusion-III HSH EB FBB bestellt. Am Abend geordert, am übernächsten Morgen, zum Frühstück, vom DHL-Mann gebracht. Klasse!!

Ausgepackt und sofort gewusst - die gebe ich nicht mehr her… Ich habe einige Gitarren in meiner Sammlung, teure und weniger teure, aber eine Gitarre, die sich so preiswert ist und sich dabei so wertig anfühlt, die nahezu super eingestellt aus der Verpackung kam und die mit wirklich vielen hochwertigen Extras ausgestattet ist, das ist echt der Hammer!!

Der Hals liegt wunderbar in der Hand, die Locking Tuners und das Wilkinson Tremolo absolut stimmstabil, die Bünde sind super abgerichtet und das Riegelahornfunier ist (zumindest bei meiner Gitarre) liebevoll und mit Präzision aufgebracht und sieht echt endgeil aus.

Unverstärkt angespielt überzeugt sie mit einem warmen, kristallklarem Ton , mit langem Sustain und mitschwingendem Körper.

Verstärkt machen die Tonabnehmer wie ich finde einen guten Job - clean sowie crunchy und dirty. Mir gefällt der Sound im Singelcoilmodus besonders, den Mittelpickup kann ich entbehren (darum habe ich als nächste Anschaffung die Fusion-III HH Roasted SSP auf dem Zettel).

Fazit: für mich ein großartiges Instrument mit erhöhtem Suchtpotential zu einem wirklich unverschämt günstigem Preis…..
Features
Sound
Verarbeitung
8
0
Bewertung melden

Bewertung melden

AM
Sehr schöne E-gitarre
Artur M 28.01.2022
Ich habe die Harley Benton Fusion-III HSH EB FBB zwar erst seit wenigen Tagen im Einsatz. Aber die ersten Eindrücke nach mehreren Spielstunden sind für mich super. Sie ist gut zu bespielen und klingt wirklich sauber.
Sie bietet entsprechend viele Einstellmöglichkeiten und man kann sämtliche Musikrichtungen damit bedienen. Preis/ Leistung sind bei dieser Gitarre meiners Erachtens voll in Ordnung.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Tonabnehmer Schrott!
Tommy.p 19.02.2022
Die Gitarre ist nicht schlecht verarbeitet, aber die Tonabnehmer sind absoluter Schrott! Selbst die Humbucker brummen und pfeifen bei höherer Lautstärke!
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube