Harley Benton FanFret-8NT QBB 2018 DLX

8-saitige Fanned Fret E-Gitarre

  • Bauform: ST-Style mit gewölbter Decke
  • Korpus: Linde
  • Decke: Wölkchenahornfurnier
  • 5-streifiger durchgehender Hals: Ahorn / Nato / Ahorn / Nato / Ahorn
  • Griffbrett: Roseacer
  • Halsprofil: Modern C
  • Offset Dot Griffbretteinlagen
  • 24 gefächerte Medium Jumbo Bünde
  • Sattel: schwarzer Graphit
  • Sattelbreite: 54 mm (2,13")
  • Mensur: 648 mm (25,51") / 686 mm (27")
  • Griffbrettradius: 410 mm (15")
  • Matching Headstock
  • Tonabnehmer: HBZ Custom Wound Slanted Open Elektrisola-B (Steg) - HBZ Custom Wound Slanted Open Elektrisola-N (Hals) Humbucker
  • 1 Volume- und 1 Tonregler
  • 3-Wege Toggle Schalter
  • Mono Rail Type X 8 Steg
  • schwarze Hardware
  • WSC Locking DieCast Mechaniken
  • Originalbesaitung: Daddario EXL110-8 .010 - .074
  • Farbe: Satin Black Burst
  • passender Koffer: Art. 177636 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Korpus Linde
Decke Ahorn
Hals Ahorn, Nato
Griffbrett Roseacer
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Harley Benton FanFret-8NT QBB 2018 DLX + Minotaur Used Look Guitar Strap BR +
7 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton FanFret-8NT QBB 2018 DLX
48% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton FanFret-8NT QBB 2018 DLX
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
349 € In den Warenkorb
Harley Benton Fanfret-8NT QEB 2018 DLX
27% kauften Harley Benton Fanfret-8NT QEB 2018 DLX 349 €
Harley Benton R-458 BK Progressiv Series
6% kauften Harley Benton R-458 BK Progressiv Series 129 €
Harley Benton R-458MN WH Progressive Series
6% kauften Harley Benton R-458MN WH Progressive Series 139 €
Harley Benton R-458BK Fanfret
4% kauften Harley Benton R-458BK Fanfret 159 €
Unsere beliebtesten 8-Saiter Gitarren
13 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
13 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Kampfansage!!!

Dark Entity, 25.11.2017
Da ist sie also, die überarbeitete 2018er Version der Fanfret8 von Harley Benton! Und ich muss gestehen, ich war sehr gespannt, nachdem mich die 2017er Version so gar nicht überzeugen wollte ... Verarbeitungsmängel, schwache, und viel schlimmer, schlecht abgestimmte Pickups, Deadspots ... Oh ja, die Optik, vor allem die Form und das Konzept (durchgehender Hals, FanFret), gefielen mir, wobei die grüne Farbe, sagen wir's mal so, auch nicht so mein Ding war. Jedenfalls ging sie dann zurück, aber nachdem die Ankündigung kam, dass es eine überarbeitete Version geben würde, habe ich aufgehorcht. Anscheinend schickt man heutzutage gern erst einmal ein "Bananenmodell" auf den Markt, das beim Kunden "reift", sprich, Kritikpunkte aufwirft, die dann beim Nachfolgemodell behoben werden können. Beispiel gefällig? Schon das Einstiegsmodell aus der "Progressive Series" hatte in der ersten Version mit Problemen zu kämpfen (auch hier waren die Pickups eine markante Schwachstelle), die in der aktuellen Version behoben wurden. Somit hatte ich gute Hoffnung, dass auch hier eine Verbesserung möglich ist. Und was soll ich sagen, man hat sich der Kritik angenommen und tatsächlich nahezu alle Problemstellen überarbeitet bzw. ausgemerzt. Way to go!!

Verarbeitung (5/5):

Diesmal top! Klar, ein paar winzige Unsauberkeiten im Lack sind zu erkennen, aber da muss man schon genau hin sehen (und fühlen). Ansonsten war ich begeistert, dass es diesmal auch eine schwarze Version gibt, auch wenn das See-through teils in grünlich-braune geht, wenn das Licht im richtigen Winkel darauf fällt. Aber das macht nichts, gefällt mir sogar. Mono Rail Steg und Pickups sind sauber eingesetzt, die Grundeinstellung super, kaum Schnarren, und vor allem: Keine Deadspots mehr!! So muss das! Die Bünde sind gut, natürlich nicht perfekt, aber dem Preis angemessen vernünftig und ohne scharfe Kanten.

Das einzig negative war der schwarze Überrest an den Fingern beim Anspielen, und das, obwohl die Gitarre noch durch eine einwöchige Überprüfung bei Thomann ging. Das muss nun nicht sein. Dabei möchte ich Thomann zu Gute halten, dass man sich die Mühe macht, die Gitarren der Eigenmarke diesmal noch gegen zu checken, bevor sie versendet werden ... Auch da hat man sich nach den Erfahrungen aus der Vorgängerserie die Kritik zu Herzen genommen. Von daher kann es gut sein, dass hier auch die gute Einstellung der Gitarre herrührt ... Dennoch ist es etwas seltsam, dass man dann trotz der gründlichen Überprüfung so ein dreckiges Griffbrett bzw. Saiten bekommt. Naja, nichts, was man nicht selber bereinigen kann! Dafür ziehe ich jetzt auch keinen Punkt ab, aber es hat mich doch etwas gewundert, bei einer Woche Zeit zwischen Bestellung und Versand.

Features(6/5):

Hier sind die meisten Änderungen/Verbesserungen zu vermerken: Angefangen beim Griffbrett (kein Palisander mehr, also auch kein Ärger mit CITES), den neuen Slanted Pickups zur gleichmäßigen Abnahme aller Saiten, bis hin zu den neuen hauseigenen WSC Locking DieCast Mechaniken (!)... Ja, tatsächlich!! Natürlich kann ich hier und jetzt noch nichts über die Standfestigkeit in Langzeittests sagen, aber allein die Tatsache, dass es Locking-Mechaniken sind, ist mehr als überraschend. Das hätte ich nun wirklich nicht erwartet bei dem Preis! Sie machen ihre Sache bisher sehr gut, teils etwas schwergängig, aber das kennt man auch von weitaus teureren Produkten. Auch sind diesmal gleich dickere Saiten von Haus aus aufgezogen (Daddario EXL110-8 .010 - .074). Ganz ehrlich, das geht schlicht nicht besser!!

Der Hals wäre noch als besonderes Schmankerl zu erwähnen: Nicht zu dick, nicht zu breit, absolut perfekt für meine eher kleinen Hände :) Es kann natürlich sein, dass dies nicht jedem zusagen wird, insbesondere, wenn man breite Ibanez-Hälse gewohnt ist, aber für mich ist es ideal. Somit kann ich nicht anders, als die volle Punktzahl vergeben ... Nein, eigentlich möchte ich einen Extra Punkt vergeben, denn das ist viel mehr als erwartet/erhofft!

Sound (4/5):

Neben der tollen Optik der neuen HBZ Custom Wound Slanted Open Elektrisola Pickups (inkl. des rauhen Finishs) stimmt diesmal auch das, was aus dem Verstärker heraus kommt: Gute Abnahme über alle Saiten und das gesamte Griffbrett, zwar immer noch etwas dumpf und nicht der höchste Output, aber doch definiert genug, dass auch das tiefe Fis vernünftig klingt ohne allzu sehr zu matschen und zu dröhnen (das ist mir bei fast allen Gitarren, die ich getestet habe, negativ aufgefallen). Nimmt man sich dann noch ein eher dünnes Plektrum zur Hand, kommt da schon ein kleines Glücksgefühl auf und geht auf jeden Fall mehr als nur in die richtige Richtung. Im Grunde ist es genau das, was ich mir von der neuen Serie erhofft hatte! Ich gehe sogar so weit zu sagen, dass ich bisher nur einen 8-Saiter in den Händen hatte, der besser und ausgewogener klang ... Die Ibanez M80M ... Natürlich eine ganz andere Preiskategorie :)

Warum ziehe ich dann doch einen Punkt ab? Obwohl der Sound für mich (!) absolut passt, wird er sicher nicht jedem zusagen ... Insbesondere, wenn es einem auf sehr hohen Output und extremes High-Gain ankommt. Dann wird es vermutlich aber schwer, Ersatzpickups zu finden, die in die vorhandenen Fräsungen passen. Von daher wird ein einfaches Drop-in kaum möglich sein. Im Grunde ist das nicht das Problem der Gitarre, sondern eher der fehlenden Tauschmöglichkeit, aber es sollte zumindest jedem klar sein, der sich überlegt, sich diese Schönheit zuzulegen. Wer also lieber mit aktiven Pickups arbeitet oder die bekannten Seymour Duncans oder Lundgren Pickups bevorzugt, der sollte einen Blick auf das 2017er Modell riskieren, da auch das derweil überarbeitet wurde und hoffentlich mit weniger Mängeln behaftet ist.

Gesamt:

Harley Benton Modelle sind Einsteiger-Instrumente, die Lust machen sollen auf mehr ... Das war zumindest immer mein Ansatz :) Mit dieser Gitarre hat man sich nun aber selbst überflügelt und eine tatsächliche Alternative zu den teils wesentlich teureren Modellen der bekannten Hersteller auf den Markt gebracht. Man könnte es also auch als Kampfansage bezeichnen. Ich bin jedenfalls schwer begeistert und werde die Gitarre in jedem Fall behalten. Alle Befürchtungen, dass FanFret-System könnte schwierig zu handhaben sein, haben sich bereits in Luft aufgelöst. Ganz ehrlich, das wird nur zum Problem, wenn man zu lange darüber nachdenkt. Einfach hinsetzen und los legen, man gewöhnt sich praktisch spielend daran (Pun intended ;).

Im Grunde bleibt nur noch zu sagen: Zugreifen!! Ein besseres Preis-Leistungsverhältnis wird man wohl nirgends finden! Tatsächlich ist es dermaßen gut, dass man sich fragen muss, wie das überhaupt möglich ist ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Solide Axt für einen mehr als guten Preis

Theragus, 08.09.2018
Nach 4 Wochen mit der 8-saitigen Harley Benton gebe ich nur auchmal meinen Saft dazu. Anlass für dieser Gitarre war das ich mal einen 8-Saiter ausprobieren wollte, dafür aber nicht ein Vermögen ausgeben wollte.

Verarbeitung:
Verarbeitungstechnisch ist die Gitarre absolut top. Keine Machen oder schlechte Verarbeitungen im Lack, nicht wackelt oder sitzt locker, Potis lassen sich ein wenig schwer drehen ist aber jetzt nicht der Rede wert. Fretboard ist gut bespielbar und an das Fanfret-System gewhönt man sich relativ schnell.

Sound:
Soundtechnisch gibt es 2 Haley Beton Custom Wound am Steg und am Hals. Diese haben einen guten Output und klingen solide. Obgleich ich sie nie bei einem größeren Live-Auftritt benutzen würde. Sound ist für diesen Preis in Ordnung.

Bespielbarkeit:
Wer sich einen 8-Saiter kauft, weiss meistens worauf er sich einlässt und hat auch die entsprechenden Ideen Ihn zu benutzen. Der Hals ist breit, allerdings nicht bis zur Unspielbarkeit. Da ich etwas größere Hände besitze war die größere Fläche des Fretboards für mich nicht wirklich ein großes Problem. Kleinere Händer werden hier jedoch an Ihre Grenzen kommen, gerade auf der obersten Seite. Der Hals ist dafür dünner gehalten. Interessant fande ich dass im Hals 2 Halsstäbe verbaut sind.

Fazit:
Alles in allem bekommt man hier für den Preis eine solide Gitarre. Für jeden der gerne mal einen 8-Saiter ausprobieren möchte ist dieses Brett unschlagbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Harley Benton FanFret-8NT QBB 2018 DLX
(13)
Harley Benton FanFret-8NT QBB 2018 DLX
Zum Produkt
349 €

Harley Benton FanFret-8NT QBB 2018 Deluxe Serie, 8-Saitige F anned Fret E-Gitarre, Arched ST Shape w/matched Headstock, K orpus: Linde, Decke: Quilted Maple Veneer, Hals: 5-Ply maple...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Linde
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Ahorn/Nato
  • Griffbrett: Roseacer
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton Fanfret-8NT QEB 2018 DLX
(17)
Harley Benton Fanfret-8NT QEB 2018 DLX
Zum Produkt
349 €

Harley Benton Fanfret-8NT QEB 2018 DLX, 8-saitige fanned fre t E-Gitarre, gewölbter ST-förmiger Korpus mit matched headst ock, Linde-Korpus, Quilt-Maple Decken-Furnier, durchgehender 5-Ply...

  • Variantengruppe : Fanfret
  • Farbe: Grün
  • Anzahl der Saiten: 8
  • Korpus: Linde
  • Form: ST
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Roseacer
  • Bünde: 24
  • Mensur: 648 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Mensur lang: 686 mm
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Mensur kurz: 648 mm
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Aktive Tonabnehmer: Nein
Harley Benton Fanfret-8NT LH QEB 2018 DLX
(2)
Harley Benton Fanfret-8NT LH QEB 2018 DLX
Zum Produkt
359 €

Harley Benton Fanfret-8NT LH QEB 2018 DLX, linkshändige 8-sa itige fanned fret E-Gitarre, gewölbter ST-förmiger Korpus mi t matched headstock, Linde-Korpus, Quilt-Maple Decken-Furnie r,...

  • Variantengruppe : Fanfret
  • Anzahl der Saiten: 8
  • Form: ST
  • Farbe: Grün
  • Korpus: Linde
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Roseacer
  • Bünde: 24
  • Mensur: 686 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Mensur lang: 686 mm
  • Mensur kurz: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
  • Aktive Tonabnehmer: Nein
B-Stock ab 322 € verfügbar
349 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bariton E-Gitarren
Bariton E-Gitarren
Bariton Gitarren sind die dunkle Seite der Gitarrenwelt - ohne sie geht in der Rock- und Metal-Szene zur Zeit fast nichts.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Pro 10 Electro Harmonix Grand Canyon Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase Roland VT-4 the t.mix 201-USB Play Roland V-02HD Micro Video Switcher Mackie FreePlay LIVE Bag Steinberg Cubase Elements 10 Friedman BE-OD Deluxe Overdrive Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase Hercules DJ Monitor 42
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
537 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
249 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Roland VT-4

Roland VT-4; Voice Transformer; Desktop-Effektgerät für Vocal-Effekte; direkte und kreative Bedienung über Fader, Drehregler und Taster; Vocoder-, Pitch-Shifting-, Harmonizer-Effekte und mehr; regelbarer Halleffekt; 8 Speicherplätze für eigene Einstellungen; batteriebetrieb bis max. 6 Stunden möglich (4x AA Batterien); Eingangspegel: -40 bis...

Zum Produkt
235 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 201-USB Play

the t.mix 201-USB Play, 2 Kanal DJ Mixer mit USB/SD/Bluetoot h Player, 2 Stereoeingänge (Phono/Line/MP3), 1 Mikrofoneinga ng (Klinke) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklin ke), Master Out (XLR/Cinch), Rec Out (Cinch), Booth Out (Kli nke), Gewicht: 2,75 kg, Maße: 310...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Roland V-02HD Micro Video Switcher

Roland V-02HD Micro Video Switcher, Multi-Format Video Mixer, kombiniert mehrere Geräte: einen einfachen Switcher, einen hochwertigen Scaler, einen Eingangs-Expander, eine Audio-Lösung sowie den Einsatz von Inline-Video-Effekten und -Compositings; so kompakt, dass er in den meisten Equipment-Cases und Kamerataschen Platz findet;...

Zum Produkt
679 €
Für Sie empfohlen
Mackie FreePlay LIVE Bag

Mackie FreePlay LIVE Bag, FreePlay Live Portable PA Bag, Hartschalen Deckel mit Mackie Logo, seitliches Zubehörfach, stabiler Reißverschluß, Tragegurt und Tragegriff, Farbe: schwar

Zum Produkt
70 €
(1)
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32 -Bit Integer und 64-Bit Float; unterstützt max. 48 Audio- un d 64 MIDI-Spuren; 24 Instrumentenspuren; 24 physikalische Ei n- und Ausgänge; über 40 Audio-Effekte; 3 virtuelle Instrume nte wie HALion Sonic SE, Groove...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Friedman BE-OD Deluxe Overdrive

Friedman BE-OD Deluxe Overdrive; Effektpedal; Authentische britische Overdrive-Sounds basierend auf dem legendären ""BE-100"" Röhren Topfteil, Inklusive Splitterkabel für 18V-Betrieb (Verbindung zur Stromversorgung über 2 x 9V isolierte Ausgänge); Regler: per Channel (2 x): Volume, Gain, Bass, Middle, Treble & Presence;...

Zum Produkt
289 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
(1)
Für Sie empfohlen
Hercules DJ Monitor 42

Hercules DJ Monitor 42, DJ-Monitor aktiv / passiv, 4" Tieftöner, Ausgangsleistung: 2 x 20 W, Übertragungsbereich: 60 Hz - 20 kHz, integriertes Netzteil, RCA Audio-Eingang hinten, Kopfhörer-Buchse und AUX-in an der Vorderseite, Gesamtpegel-Regler, Basssteuerung, Höhensteuerung, Gehäuse aus 9 mm MDF,...

Zum Produkt
119 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.