Harley Benton Extreme-76 BK Classic Series

E-Gitarre

  • Korpus: Linde
  • eingeleimter Hals: Ahorn
  • Halsprofil: C
  • Griffbrett: Blackwood
  • Halsradius: 350 mm
  • Dot Griffbretteinlagen
  • 22 Bünde
  • Mensur: 629 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Reversed Matched Headstock
  • Tonabnehmer: 2 HB Classic Ceramic Humbucker
  • 2 Volume- und 1 Tonregler
  • 3-Wege Toggle Switch
  • Tune-O-Matic Steg
  • Chrom Hardware
  • Farbe: Schwarz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Form Explorer
Farbe Schwarz
Korpus Linde
Decke Keine
Hals Ahorn
Griffbrett Roseacer
Bünde 22
Mensur 629 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Aktive Tonabnehmer Nein
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 6 % sparen!
Harley Benton Extreme-76 BK Classic Series + Harley Benton GC 6 PR Vintage Red +
7 Weitere
Harley Benton Extreme-76 BK Classic Series + Harley Benton Valuestrings 010 +
9 Weitere
49 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Tolles Design uns sehr gute Verarbeitung
sunrider666, 03.12.2016
So sieht sie also aus, die neue Harley Benton, ein bißchen Explorer, wenig Firebird, anleihen bei ESP und Washburn Priestess. Aber endlich mal was eigenständiges, auch wenn man in diesem Bereich das Rad nicht neu erfinden kann! Hat mich sofort überzeugt!
Von der Größe her würde ich sagen 7/8 einer Explorer, also noch schön handlich, aber mit Sicherheit kein Spielzeug. Der Hals hat ein Standart-C-Shaping mit ca. 22 mm Stärke am 12. Bund. Nicht zu dick und nicht zu dünn.
Die Verarbeitung ist sehr gut, außergewöhnlich gut die Lackierung! Ich konnte keinen noch so kleinen Fehler finden, auch der Untergrund ist sehr gut zum Lackieren vorbereitet, hier sieht man keinerlei Holzstruktur durch, egal wie man das Teil ins Licht hält. Das ist bei weitaus höherpreisigen Gitarren oft nicht so. Die Bünde sind sauber an den Enden verschliffen und gut abgerichtet, das Griffbrett würde noch ein bisschen Feinschliff vertragen, aber mit etwas passender Stahlwolle ist das kein allzugroßer Aufwand.
Die Hardware ist absolut brauchbar. Die Tuner laufen weich und gleichmäßig und halten die Stimmung, das war nicht immer so bei Harley Benton. Bridge und Stoptail sind guter Standart. Hier braucht man nicht nachbessern.
Die Pickups taugen für den Einsteiger, aber hier würde sich ein Nachrüsten durchaus lohnen, sie klingen etwas dünn/blechern und werden der guten Basis der Gitarre in keinster Weise gerecht!
Die Gitarre kam schon recht gut eingestellt mit sehr guter Saitenlage, nach dem Aufziehen neuer Saiten (lohnt sich!) noch die Oktavreinheit nachjustieren dann passt das auch hier!
Einen Haken hat die Extreme-76 aber doch: die Position beider Gurtpins (deshalb auch ein Stern Abzug bei den Features!). So wie sie angebracht sind ist die Gitarre sehr kopflastig. Ich habe den oberen versetzt an die Rückseite, ca. 4 cm vom Übergang Hals/Body entfernt (dort wo er bei solchen Gitarrenformen hingehört), hatte zur Folge dass die Gitarre nach vorne kippt da auch der untere Gurtpin zu weit unten sitzt. Diesen habe ich ca. 7 cm nach oben in die Mitte der unteren Zarge verlegt (ist jetzt dort wo er auch auf dem Produktbild zu sehen ist, bei meiner aber nicht war!), jetzt sitzt die Gitarre richtig gut am Körper ohne Kopflastigkeit! Habe halt jetzt zwei Löcher mehr in dem Teil...aber wenn man die Gitarre auch entspannt im Stehen spielen will ist das aus meiner Sicht unumgänglich damit die linke Hand nicht nur mit dem nach oben Halten des Halses beschäftigt ist! Hier sollten die Thomänner unbedingt nachbessern (ich hoffe die lesen das auch!), sollten sie das schaffen werde ich mir nochmal eine bestellen! Denn ansonsten ist das Gerät wirklich top für das Geld und wenn man nochmal 80 EUR oder so für wertigere Pickups ausgibt (mehr braucht es aus meiner Sicht wirklich nicht) hat man eine Gitarre die locker in der 500-600 EUR Klasse mithalten kann!
Well done!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Harley Benton überrascht mich jedes mal
10.03.2017
ich habe mir die Gitarre vor einiger zeit bestellt, da ich die form interessant fand und einfach mal eine besitzen wollte,
so Gitarre bestellt und sie kam nach kurzer zeit auch an ohne Problem.
also Karton auf Gitarre in die Hand genommen angefangen zu spielen und ich war direkt fasziniert nun leider ist beim Transport trotz echt erstklassiger Verpackung Maßnahmen irgendwas schief gelaufen, massiver riss am hals also angerufen und zurück geschickt, es wurde direkt ein Ersatz los geschickt
(da noch ein großes Lob an den Thomann Support echt großartig ^^)
nach einigen tagen hab ich dann die neue Klampfe in der Hand gehabt und bin mehr wie zufrieden
Würde ich jedem weiter empfehlen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
((( HAMMER ))) THX 1651 <3 Nachtrag,
Ralf aus C., 10.04.2017
die Gitarre ist wunderschön verarbeitet was ich von meiner Squier Bullit nicht behaupten kann!
Alles ist ok, nur kurz gestimmt und los geht`s
ich frage mich was einige Kunden an den Saiten auszusetzen haben, es gibt schlimmeres von den großen Marken!
der clean Sound ist angenehm warm und direkt, dann habe ich den MXR Distortion + getreten und mein Bugera V22 wurde munter, Hammer Sound !!!!
OK.... der Hals ist mir persönlich zu dick, aber das ist eben Geschmackssache....
für das Geld gibt es nichts besseres...
sehr zu empfehlen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis/Leistung = Top
ThunderFactory, 13.02.2020
Hab die Gitarre jetzt ein paar Monate und spiele täglich darauf und sie klingt extrem gut. Die Pickups haben eine gute Menge an Output, aber nicht zu viel und klingen auch sonst sehr gut. Die Saiten scheppern nirgends. Bespielen lässt sie sich auch super, es gibt also keine scharfen Kanten oder sowas. Der Lack ist überall gut verarbeitet und sieht super aus, es gibt keine Lackfehler, bis auf ein paar Klebereste auf dem Fretboard, die aber leicht weggewischt werden können. Die einzigen zwei Makel die die Gitarre bei mir hat sind einmal, dass die Tuner sich wenn man down-tunen möchte extrem schnell verstellen, diese kann man aber sicher günstig ersetzen, muss man aber nicht wenn man nur auf Standart-Tuning spielt. Außerdem waren die Tone-Drehschalter unterschiedlich weit aufgesteckt, was aber mit etwas Gefühl wieder gerichtet werden konnte.

Fazit: Für das Geld ein absoluter Hammer. Auspacken und Losspielen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
145 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO

Line6 Pod GO; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), integriertes Expressionspedal, kompaktes, ultraportables, leichtes Design, Free...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Nektar MIDIFLEX 4

Nektar MIDIFLEX 4; USB Midi-Interface mit Merge- und Splitfunktionen; 4 Port Autosense Betrieb; Flexible Betriebsarten 1 In/3 Out, 2 In/2 Out oder 4 Out; Mehrere MIDIFLEX 4 kaskadierbar; kann im Standalone-Modus als 2 in 1 Merger oder 1 auf 3...

Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Ortega NL-Walker-WH

Ortega NL-Walker-WH Konzertgitarre, Traveler Serie, Cutaway, Agathis Korpus, Mahagoni Hals, Sonokelin Griffbrett und Brücke, Mensur 625mm, 19 Bünde, Sattelbreite 43mm, B-Band A1.2 Pickupsystem, Farbe Weiß Hochglanz, inkl. Gig Bag, Originalbesaitung Savarez 510CJ

Kürzlich besucht
Marshall Electronics VAC-23SHU3

Marshall Electronics VAC-23SHU3 Web Presenter Streamer; Signalwandler / Converter SDI / HDMI auf USB 3.0; Verwandelt SDI & HDMI-Signale in USB 3.0; der HDMI-Eingang verfügt zusätzlich über einen active loop-through-Ausgang, um das Signal durchzuschleifen, das dann an weitere Monitore oder...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
JHS Pedals Bender - Fuzz

JHS Pedals Bender - Fuzz, Effektpedal aus der 'Legends Of Fuzz' Serie von JHS Pedals, basiert auf dem 1973 MK3 Silver/Orange Tonebender, breites Spektrum an möglichen Sounds durch flexible Klangregelung, schaltbarer JHS Mode gibt dem Signal mehr Gain und einen...

Kürzlich besucht
Klark Teknik Mic Booster CM-2

Klark Teknik Mic Booster CM-2; Dynamischer Mikrofon Booster; 25 dB Verstärkung; Phantomspeisung, 48 V Phantomspeisung; 2 XLR Ein-/ Ausgänge; Frequenzbereich 10 Hz to 20 kHz (± 1 dB); Abmessung 65 x 39 x 85 mm; Gewicht: 0.37 kg

Kürzlich besucht
Fender LTD Trad. Japan Strat LH FRD

Fender Limited Traditional Japan Strat Lefthand Fiesta Red, Stratocaster E-Gitarre, Limited Edition; Korpus: Linde; Hals: Ahorn; Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia); Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: U; Einlagen: White Dots; 21 Vintage Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51");...

Kürzlich besucht
Crumar Mojo Desktop

Crumar Mojo Desktop; Orgel Expander; Klangerzeugung: Physical Modeling; 9 Zugriegel-Controller; beleuchtete Tasten für Percussion, Chorus/Vibrato und Rotary Speaker control; Encoder für Chorus/Vibrato Auswahl; 3.2" berührungsempfindliches Farb-Display; Import/Export Funktion von Soundbänken und Presets via USB; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.