Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Harley Benton Dullahan-FT 24 Roasted SP

7

Headless E-Gitarre

  • ergonomisch geformter Korpus: Erle
  • geschraubter Hals: gerösteter Riegelahorn
  • Griffbrett: gerösteter Ahorn
  • schwarze Offset Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Modern C
  • Mensur: 648 mm
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Graph Tech Tusq XL Sattel
  • 24 Jumbo Blacksmith Edelstahlbünde
  • Tonabnehmer: Roswell HAF-B-BK AlNiCo-5 (Steg) und Roswell HAF-N-BK AlNiCo-5 (Hals) Humbucker
  • Master Volume- und Master Tonregler
  • 5-Wege Schalter: Steg-Humbucker, Hals und Steg Single Coils, Hals und Steg Humbucker, Hals Humbucker parallel, Hals Humbucker
  • Apollo mono HL-STB02 Steg
  • schwarze Hardware
  • Werksbesaitung: .010 - .046
  • Farbe: Shell Pink Satin
  • inkl. Gigbag
Farbe Shell Pink
Korpus Erle
Hals geröstetes Ahorn
Griffbrett Geröstetes Ahorn
Bünde 24
Mensur 648 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja
Erhältlich seit Juni 2021
Artikelnummer 496352
Grundbauform Headless
Decke Keine
Mehr anzeigen
B-Stock ab 325 € verfügbar
399 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 4.12. und Montag, 6.12.
1
24 Verkaufsrang

7 Kundenbewertungen

g
Unglaublich gute Gitarre
gmy7 24.10.2021
Ich habe mir diese Headless Gitarre zugelegt, weil mich die Optik schon lange angesprochen hat, vor allem, seit man auf youtube viele Prog-Metaller mit Headless Gitarren sieht. Bei dem Preis von unter 500 € (damals noch knapp unter 500), musste ich einfach zuschlagen. Ich hatte davor noch nie eine Harley Benton, meine Erwartungen waren gemischt. Davor hatte ich eine Fender American Standard Stratocaster mit HSS Tonabnehmer Bestückung, also durchaus eine höherpreisige Gitarre und gewisse Ansprüche an Einstellung, Bespielbarkeit und Ton.

Mittlerweile spiele ich die Dullahan seit ca. 4 Monaten und was soll ich sagen? Ich bin nach wie vor schwer begeistert. Die Gitarre ist ergonomisch perfekt - sie ist sehr leicht, hängt sehr ausgewogen am Gurt / liegt sehr ausgewogen auf dem Oberschenkel, die Saitenlage war ab Werk perfekt und es gibt keinerlei Probleme (wie schnarrende Saiten, o.Ä.). Einfach perfekt eingestellt. Ich habe noch immer die Original-Saiten drauf, die Gitarre ist immer, wenn ich sie in die Hand nehme gestimmt, ich muss nur selten leicht nachstimmen - Wahnsinn!

Der Sound ist top - in den Zwischenpositionen sind schöne Clean-Sounds zu erreichen, die beiden Humbucker geben aber auch genügend Stoff für High-Gain Sachen - alles ist möglich. :)

Ich habe sie aktuell auf Drop C# gestimmt (und das mit den Standard-Saiten), weil ich ein wenig herumprobieren wollte und auch das macht die Gitarre tadellos mit.

Fazit: Ich bin von der Harley Benton Dullahan so begeistert, dass ich momentan gar nichts anderes mehr spielen möchte. Ich habe sogar schon überlegt, meine Fender zu verkaufen. Es gibt an der Dullahan im Vergleich zur Fender nichts auszusetzen und da muss auch kein relativierendes "für den Preis" davorsetzen. Die Gitarre ist für sich genommen ein absolutes hochwertiges Instrument!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Mari007 04.11.2021
gute gitarre, ich hätte es gerne einfacher, sie ist schwer. bequem, aber es gibt ein paar Nachteile
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
is
These guys are doing the impossible!
ilia sokolov 15.10.2021
Before us is an absolutely classic superstrat, with pleasant dimensions, weighing 2.7 kg, comfortable fit and excellent balance. But all the fun is that for this price we are given all the headless buns, a stable structure, no sounds, compactness and reliability of the neck. Steel frets feel great, they're big, they don't cut your hands. The neck is baked maple, it is very pleasant to the touch, its shape is classic with a depth of 22 mm under the first fret and 25.3 under the 12th fret. It is round and very similar to the classic neck of the stratocaster. The guitar has a great tone in the 1st and 2nd cutoff positions. Everything else sounds just fine.
cons: not very clear switching positions
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
h
hotsince83 07.10.2021
This is a nice guitar and I enjoy playing it, which is awesome. It sounds surprisingly good, I don't even consider changing the pickups.

On the downside, 1) I'm really worried about changing a string while at gig as there are a lot of small parts that need to be manipulated to do that, 2) if some of that parts get lost or break (which is easy if you overtighten some screw) than it would be pretty hard to find spare parts.

It would be nice to be able to buy spare parts for this guitar directly from thomann.

Overall, this is a nice guitar I enjoy playing. I would recommend it to anybody.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung