Harley Benton DC-Junior FAT Benton Blue

21

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

E-Gitarre

  • Mahagonikorpus
  • eingeleimter Mahagonihals
  • Macassar Ebenholz Griffbrett
  • Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Fat '59
  • Griffbrettradius: 305 mm
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Graphitsattel
  • 22 Medium Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: Roswell P90D Stack STK4P Alnico-5 Dog Ear Humbucker
  • Volumeregler
  • Tonregler mit Push/Pull-Funktion
  • WSC Wrap Around Steg
  • Wilkinson Vintage Style Mechaniken mit 15:1 Übersetzung
  • Hardware: Chrom
  • Saiten ab Werk: Daddario EXL110 .010 - .046 (Art. 104555)
  • Farbe: Benton Blue Hochglanz
  • inkl. zusätzlichem schwarzen Pickguard, E-Fach Abdeckung und Trussrodcover sowie schwarzen Potiknöpfen (weiße Version ist montiert)
Erhältlich seit Februar 2021
Artikelnummer 500548
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Blau
Korpus Mahagoni
Decke Keine
Hals Mahagoni
Griffbrett Ebenholz
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung P90
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
189 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 1.10. und Dienstag, 4.10.
1

Purer Rock 'n' Roll mit P90-Tonabnehmer

Die Gitarren von Harley Benton bieten schon seit langem eine hervorragende Qualität – auch für das kleine Portemonnaie. Die DC-Junior FAT Benton Blue macht da keine Ausnahme. Sie präsentiert sich mit ihren hochwertigen Hölzern, also Mahagoni und Ebenholz, der soliden Hardware und dem splitbaren Roswell-P90-Style-Pickup als schnörkellose E-Gitarre, die sich besonders im Blues und Bluesrock zu Hause fühlt – und auch preislich dem Harley-Benton-Prinzip folgt. Und auch optisch stellt sie einen Hingucker dar: Mit ihrem „Benton Blue“-Finish fällt die Rockgitarre neben ihrem kernigen Sound auch durch ihre Farbe auf.

Vielseitiger Roswell-P90

Die Kombination aus Mahagonikorpus und verleimtem Mahagonihals sorgt für einen warmen und druckvollen Grundsound, der von dem nebengeräuscharmen Roswell-P90-Humbucker am Steg mühelos an den Amp übertragen wird. Der Pickup ist splitbar: Dazu reicht ein Druck auf das Tone-Poti, das als Push-Pull-Variante funktioniert und so den Sound erweitert. Durch das Variieren mit dem Volume-Regler entstehen weitere Möglichkeiten, den Klang zu beeinflussen und damit in eine dynamische Interaktion mit dem angeschlossenen Verstärker zu treten. Das Fat-59-Halsprofil bietet eine ordentliche Oberfläche zum Greifen und zeigt sich damit mitverantwortlich für den voluminösen Ton, den das Instrument bereits unverstärkt von sich gibt. Hinzu kommt die Marken-Hardware aus dem Hause Wilkinson in Form einer WSC-Wrap-around-Bridge sowie die zuverlässig arbeitenden Vintage-Style-Mechaniken an der Kopfplatte.

Facettenreiches Erst- und preiswertes Zweitinstrument

Mit ihrem günstigen Preis richtet sich die DC-Junior FAT vornehmlich an Einsteiger, die zwar mit einem eher kleinen Budget haushalten müssen, dafür aber nicht auf den facettenreichen Blues- und Rocksound verzichten möchten. Für das Ersparte gibt es bei der DC-Junior FAT jede Menge E-Gitarre, sodass die ersten Sessions mit coolem Sound und ansprechender Optik von der Hand gehen. Aber auch bereits Fortgeschrittene, die auf der Suche nach einem hochwertigen und schnörkellosen Zweitinstrument sind, das sich im Bandgefüge durchzusetzen weiß, könnten mit dieser Double-Cut eine ideale und zuverlässige Begleiterin für Proberaum und Bühne finden.

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Blues- und Classic-Rock-Power

Der P90-Pickup bietet seit jeher einen ganz besonderen Sound: Wenn es um Blues oder Bluesrock geht, gilt er quasi als Idealbesetzung für die elektrische Gitarre. Der Roswell P90D Stack STK4P AlNiCo-5 Dog Ear Humbucker der Harley Benton DC-Junior FAT bringt genau diesen begehrten Sound – und noch einiges mehr. Denn durch seine Split-Funktion bieten sich im Zusammenspiel mit dem Volume-Poti und einem guten Amp eine Menge facettenreicher und druckvoller Sounds, die mit einer hohen Dynamik glänzen und sich stets gut im Bandgefüge durchzusetzen wissen.

21 Kundenbewertungen

20 Rezensionen

o
Yes, hab eine gute bekommen
okgonowait 26.01.2022
Ich denke, die Streuung wird sicher relativ gross sein bei diesen Gitarren. Deshalb spreche ich nur für mich und die, die ich bekommen hab.

Die Gitarre kam mit für Anfänger absolut brauchbarem Setup geliefert. Saitenlage nicht allzu hoch und einigermassen Bundrein.
Alle, die höhere Ansprüche haben, machen auch bei viel teureren Instrumenten sowieso ein auf sie zugeschnittenes Setup, also eigentlich ist das ja kein wirklich gewichtiges Argument.
Mit der verwendeten Hardware ist jedenfalls ein vernünftiges Setup möglich, soviel kann ich bestätigen.

Folgende Dinge, die man vor dem Kauf wissen wollen sollte, sind mir aufgefallen:

- Die Farbe ist nicht so Türkis wie auf den Bildern, eher Babyblau. Mir gefällt es.
- Das Pickup ist sicher nichts für gehobene Ansprüche, hat aber einen durchaus brauchbaren, eher dreckigen und etwas dumpfen Sound.
- Der Sattel war ein wenig zu hoch. Im Zweifelsfall muss man hier jemanden bezahlen, der/die weiss, was sie/er tut.
- Der Hals ist nicht so dick, wie man aufgrund der Beschreibung meinen könnte, aber schon eher nichts für Leute, die lieber flachere Halsprofile mögen. Gefühlt dicker als ein flacher Fenderhals, und flacher als ein dicker Gibsonhals, falls das hilft.
- Die Saitenreiter sind ziemlich scharfkanftig.
- Die Gitarre ist viel schwerer, als ich gehofft hatte. Ich habe gerade keine Waage, aber sie ist definitiv kein Leichtgewicht.

Alles andere ist wirklich super, sie hat eine enorme Resonanz, klingt also schon unverstärkt erstaunlich laut und voll, die Verarbeitung ist erstaunlich gut, die Bünde sind einigermassen gut abgerichtet und poliert und die Hardware ist ausreichend zuverlässig.

Ich schliesse mich gerne all denen an, die geschrieben haben, dass diese Gitarre nicht nur gut für den Preis ist, sondern einfach nur gut. Zumindest wie gesagt meine.
Trotzdem, habt nicht zu hohe Erwartungen, auch wenn ihr eine gute bekommt werdet ihr noch ein Bisschen Aufwand haben, bevor sie ihr volles Potential entfaltet!
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Sehr gute Gitarre fürs Geld !
NeuRegiment 01.08.2021
Da ich schon lange eine DC-Junior wollte aber das große G mir immer zu Teuer war suchte ich schon lange um eine.
Die Normale Serie Von Harley Benton sprach mich weniger an aber als ich die FAT Variante sah war klar diese muss her.

Verarbeitung:
Die Gitarre besonders das Griffbrett aus Ebony sind wunderschön Dunkel und auch die Bünde waren gut, mussten aber nochmal Nachpoliert werden was für den Preis aber nix macht. Die Mechaniken laufen gut und alles in allem ist sie gut Stimmstabil. Einzig was bisschen negativ war ist das sich der Tonabnehmer innen von der Abdeckung gelöst hat und jetzt locker im Fach lag. Nach Abnahme der Abdeckung Klebte ich den Pickup wieder mit Superkleber an die weiße Abdeckung und jetzt passt alles. Deshalb hier nur 4 Sterne.

Sound:
Der P90 und Humbucker in einen geben einen Wunderbaren fetten Sound ab der sehr gut zu DC und Junior Gitarren passt. Er lässt sich übers Tone Poti splitten bzw. wenn man es rauszieht hat man den ganzen Humbucker. Dann merkt man das dass Rauschen verschwunden ist und der gesamte Sound leicht Basslastiger ist als im P90 Betrieb. Ein sehr gutes Feature ! Die Gitarre hat auch ein sehr gutes Sustain liegt vielleicht auch am Dickeren Hals. Allgemein lässt sich die Gitarre gut für Rock/Blues/Punk verwenden.

Fazit:
Für das Geld passt hier alles und man bekommt für circa 30€ Aufpreis zur Normalen Version sehr viel mehr geboten ! Nach ein wenig Nacharbeit und Einstellungen ist das hier wirklich eine Fantastische Gitarre.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

HM
HB Dc_junior Fat Benton Blue
Heinz Meinrat 11.03.2021
Die Gitarre kam zügig bei mir an ,Gut verpackt und makellos.Es ist nicht meine erste Gitarre von HB aber sie ist derart perfekt das glaubt man nicht ich habe nichts zu nörgeln ,auszutauschen ,Sie hat den fetten ,tollen Hals den ich wollte ,das Ebenholzriffbrett und die Bundierung sind wie bei einer Custom Shop Gitarre,und das Trussrodcover in weiss plastik mit HB drauf hat endlich nur eine Bohrung in der Kopfplatte - super ,wie auch die Tuner und die restliche Hardware .Der Roswell Tonabnehmer funktioniert mit Pushpull tone einwandfrei und klingt super .Die Wraparound Brücke finde ich mega gut.An Meiner Benton Blue wird absolut nix verändert die ist so wie sie ist - Perfekt.ich nutze das Instrument privat
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Pa
Ich war wirklich überrascht
Patrice aus B. 15.06.2021
Ich habe die Begeisterung auf YouTube jetzt schon ein paar Jahre verfolgt und die absolut ungefilterten Reviews von EytschPi41 wirklich genossen und mich endlich dazu entschlossen einer HB Gitarre eine Chance zu geben.

Ich wollte schon lange eine DC Jr. Style Gitarre haben, aber nicht einen Haufen Geld ausgeben und auch keine Risikos beim Secoundhandkauf eingehen.
Auftritt die DC Junior in Benton Blue. Ich war sofort verliebt in die absolut geile Farbe und als ich in den Specs gesehen habe das die Gitarre einen 59 Style Hals hat war der Kauf beschlossen, ich bin nämlich dank meiner Gibson R8 ein Fan von dickeren Hälsen.

Die Verarbeitung hat mich begeistert, keine Probleme, Bünde super abgerichtet, Feeling top und auch der Push/Pull Pot ist eine coole Idee, auch wenn ich ihn eigentlich nicht bräuchte.

Mein Resümee:
Die Gitarre lohnt sich absolut und kann es locker mit einer Epiphone aufnehmen.
Wenn also eine Gitarre gesucht wir um Songs im Style von Green Day, Bad Religion oder Social Distortion zu spielen sucht nicht weiter und gönnt euch diese geile Junior für den schmalen Geldbeutel.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden