Harley Benton DC-Custom Cherry

E-Gitarre

  • Custom Line Serie
  • Korpus: Mahagoni
  • geleimter Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Jatoba
  • Halsprofil: C
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Binding am Hals und an der Kopfplatte
  • Kopfplatteneinlage: Split Rhombus Pearloid
  • 24 Medium Jumbo Bünde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Double Action Halsstab
  • Tonabnehmer: 2 Roswell LAF AlNiCo-5 Vintage-Style Humbucker
  • 1 Volumen- und 1 Tonregler
  • 3-Weg Tonabnehmerwahlschalter
  • Graphit IV Sattel
  • verchromte DLX Hardware
  • DLX Tune-O-Matic Steg
  • Grover Mechaniken
  • Besaitung ab Werk: Daddario EXL .010 - .046
  • Farbe: Cherry Hochglanz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Rot
Korpus Mahagoni
Decke Mahagoni
Hals Mahagoni
Griffbrett Jatoba
Bünde 24
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Harley Benton DC-Custom Cherry + Harley Benton HB-40R +
10 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton DC-Custom Cherry
47% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton DC-Custom Cherry
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
222 € In den Warenkorb
Harley Benton DC-580 CH Vintage Series
10% kauften Harley Benton DC-580 CH Vintage Series 119 €
Harley Benton Electric Guitar Kit DC Style
9% kauften Harley Benton Electric Guitar Kit DC Style 89 €
Harley Benton DC-600 VI Vintage Series
6% kauften Harley Benton DC-600 VI Vintage Series 159 €
Harley Benton XT-22 Paradise Flame
5% kauften Harley Benton XT-22 Paradise Flame 222 €
Unsere beliebtesten Double Cut-Modelle
72 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
56 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Enorm wertig für wenig Geld
Deppleff Meier, 11.01.2018
Die Gitarre kam gut bespielbar zu mir, für meinen Geschmack mit reichlich zu hoher Saitenlage, aber das ist subjektiv und war binnen kurzer Zeit behoben. Ich habe 11er Saiten aufgezogen und den Hals dafür korrigiert. Nun konnte ich eine enorm flache Saitenlage ohne Schnarren einstellen und die Bässe sind zudem viel sauberer und knackiger, als mit den Werkssaiten. Oktavreinheit war binnen Minuten perfekt einzustellen! Keines meiner anderen 9 Instrumente, teils von namhaften Herstellern, ließ sich so problemlos und stimmstabil oktavbereinigen.

Die Pickups haben einen nicht allzu hohen, aber offenbar relativ höhenlastigen Output (eventuell auch der Korpusbauform geschuldet). Für Metal-Sounds schalte ich einen Tubescreamer vor meinen Marshall, da es sonst nicht richtig fetzt in der Vorstufe. Blues- und Crunchsounds klingen unerwartet gut, für so ein günstiges Gerät! Die Höhen von frischen Saiten können gut definierbar mit dem Tone-Poti beschnitten werden, welches einen adäquaten Regelweg zu haben scheint.

Die Gitarre ist verhätnismäßig schwer und wirkt sehr solide konstruiert. Gleich aufgefallen ist mir das schöne Sustain. Die Saiten klingen lange aus. Der Attack beim Anschlag klingt mir fast schon ein wenig zu klirrend und stechend, insbesondere beim Solospiel während des DI-Recordings fallen besonders klickende Pegelspitzen beim Anschlag auf (Nein, kein Clipping, nein, andere Gitarren von mir tun dies nicht). Ich glaube, dass hier einfach eine gewisse Toleranz angebracht ist, schließlich werden Saitenreiter und Sättel industriell gekerbt sein für bloße Funktion und nicht nach individuellen klanglichen Erwartungen. Insbesondere beim Sattel fällt auf, dass dieser die Saiten nicht 100%ig aufnimmt in Richtung der Mechaniken. Meine Vermutung ist, dass der rohe Sattel verklebt und dann maschinell von oben gefräst wird. Wenn hier die Halskrümmung unterschiedlicher Gitarren bereits minimal abweicht, erhalten sie auch minimal abweichende Sattelkerben. Möglich also, dass das klirrende Attack von etwaigem Spiel der Saiten im Sattelbereich herrührt. Verglichen mit anderen Tune-O-Matic Brücken empfinde ich diese hier als ziemlich tief gekerbt, eventuell wird der metallische Sound beim Anschlag auch dort erzeugt.

Der zweite Verarbeitungsmangel ist das Binding. Ich finde, man muss in der Preisunterklasse keine Custom-Trademarks oder Vintage-Effekte kopieren, die viel Handwerkszeiteit oder gute Maschinen erfordern. Das Binding ist ungleichmäßig hell und am Halsfuß mit rotem Lack vermischt. Nahe der Kopfplatte weißt es dunkle Verfärbungen auf, vermutlich vom schwarzen Lack der Kopfplatte. Es sieht aus, wie ein Streifen vergilbtes Plastik (ich finde Creme-Bindings aber auch generell extrem hässlich). Ich finde, dass ein schwarzer Sattel und ein schwarzes Binding die Optik der Gitarre hätten perfektionieren können. Aber wenn ein schmieriges Binding der Kompromiss ist, dann bitte einfach lieber gar keins!

Den Lack muss man an dieser Stelle aber loben, denn er ist wiederum perfekt aufgetragen und vom Farbton her für meinen Geschmack der schönste von allen Doublecuts im Sortiment. Die Lichtdurchlässigkeit des Lacks lässt die Gitarre im Sonnenlicht nach hellerem "Transparent Cherry" mit viel Maserung aussehen, in der weniger beleuchteten Zimmerecke dagegen sieht sie dann wieder deckend blutrot aus.

Das Griffbrett war extrem trocken bei Auslieferung und hat bei Bendings sehr fiese Kratzgeräusche von sich gegeben. Ich habe es drei Mal geölt, ehe es geschmeidig wirkte und Ruhe gab. Erst dachte ich, es sei ein künstlicher Verbundstoff verwendet worden, aber Roseacer soll angeblich geröstetes Ahornholz sein.

Der Sattel gibt, wenn man die Saiten durchzieht, ein sehr feines, schwarzes Pulver von sich. Genau wie man es von einem selbstschmierenden Graphitsattel erwartet. Mehrere Leute warnten mich jedoch im Vorfeld, diese Gitarren hätten keine Graphitsättel sondern Kunstknochen. Der Abrieb an meinem Sattel verhält sich allerdings exakt so, wie bei einem Graphitsattel zu erwarten ist.

Basis, Pickups, Klang, Lack, Robustheit, gute Einstellbarkeit der Hardware, Stimmstabilität und Preis machen die Gitarre zu einem Wahnsinsschnäppchen. Absolute Kaufempfehlung!

Das Sparpotenzial liegt für meine Ansprüche in Brücke und Sattel, welche ich mittelfristig ersetzen werde.

Die Kopflastigkeit der Gitarre kann man durch versetzen der Gurtpins und und einen rauhen Ledergurt sehr gut kompensieren. Wer Thunderbirds oder Explorer gewöhnt ist, wird wahrscheinlich gar kein Problem haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Einer meiner Lieblinge
Sebastian Rothe, 08.01.2019
Die DC-Custom war eine der ersten Harley Benton Gitarren, die ich mir gekauft habe. Ich hatte früher eine Squier (so aus 1998), die um einiges teurer und auch sehr viel schlechter von der gesamten Qualität war.

Diese Gitarre ist einer meiner HB-Lieblinge geworden.
Die Gitarre kommt im Heimstudio zum Einsatz.

Ein großer Unterschied zu echten Gibson-SG Gitarren ist das Gewicht des Bodys. Der HB Body ist dicker und deutlich schwerer, als eine Gibson SG.
Ebenfalls sind hier "nur" zwei Potis verbaut im Gegensatz zu den vier auf der Original.

Alles andere ist absolut der Hammer!
Geiles Sound, der Hals ist dick aber immer noch angenehm, das Tuning hält sehr gut (dank der Grover Tuner)

Alles in allem ein tolles Instrument!

@Thomann: Die Grover Tuner sollten auch auf die CST24 Serie gebaut werden! :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Rot
Harley Benton DC-Custom Cherry
(72)
Harley Benton DC-Custom Cherry
Zum Produkt
222 €

Harley Benton DC-Custom Cherry, Custom Line-Serie, E-Gitarre, geleimter Mahagoni Hals (Swietenia Meliaceae) C-shaped , Mahagoni-Korpus (Swietenia Meliaceae), Jatoba Griffbrett, Griffbrettradius...

  • Farbe: Rot
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 24
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton DC-Custom White
(24)
Harley Benton DC-Custom White
Zum Produkt
222 €

Harley Benton DC-Custom White, Custom Line-Serie, E-Gitarre, geleimter Mahagoni C-shaped Hals, Mahagoni-Korpus, Jatoba Griffbrett, Griffbrettradius 350mm, Binding am Hals & Kopfplatte, Split Rhombus...

  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bünde: 24
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
222 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

(5)
Kürzlich besucht
Mooer GE150 Amp Modelling & Multi

Mooer GE150 Amp Modelling & Multi Effects; Multi-Effekt Prozessor; 55 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie; 26 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs); Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.); von Drittanbietern in 10 freien User Presets; 40 Drum Rhythms...

(2)
Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TE-20MN CA Standard Series

Harley Benton TE-20MN CA Standard Serie; E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Ahorn Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Double-Action Trussrod, 2 x TE-style Singlecoil Pickups, Elektronik 1-Volume, 1-Tone & 3-weg...

Kürzlich besucht
Behringer DR110DSP

Behringer DR110DSP, aktives 1000 Watt 10" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,35" Kompressions Treiber, 2-Wege PA System für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Kürzlich besucht
Toontrack SDX Decades by Al Schmitt

Toontrack SDX Decades by Al Schmitt (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Al Schmitt in den Capitol Studios in Hollywood / Los Angeles; 5 komplette Drumsets und eine große Auswahl an zusätzlichen Snares,...

Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Artist

Antares Auto-Tune Artist (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; EVO Voice-Processing-Technology der zweiten Generation; Flex-Tune für natürlichere und transparentere Tonhöhenkorrektur; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Formant-Korrektur und Throat-Modeling; Transpose ermöglicht Echtzeit-Pitch-Shifting; Zieltonhöhe über MIDI-Noteneingabe steuerbar; Echtzeitkontrolle...

Kürzlich besucht
Erica Synths Pico System III Desktop

Erica Synths Pico System III Desktop; kompaktes Modularsystem; vollanaloger Aufbau; beinhaltet: Stepsequencer, 2x VCO, 2x Mixer, LFO, Sample & Hold, Rausch- & Zufallsgenerator, 2x Funktionsgenerator, 2x Lowpass Gate, BBD-Delay & Ausgangssektion; Steckverbindungen abspeicherbar über steckbare Voice-Cards (5x Preset Cards und...

(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Mooer Tone Capture GTR

Mooer Tone Capture GTR; Tone Capture Tool, Sampler, EQ für Gitarren mit Tonabnehmer; ermöglicht den Sound und Klangcharakter jeder Gitarre aufzunehmen; kann ohne Sampler als EQ Effektpedal verwendet werden; 7 freie Presets für EQ-Settings und gespeicherte Gitarren-Sounds; True/Buffered Bypass (schaltbar);...

Kürzlich besucht
Behringer DR115DSP

Behringer DR115DSP, aktives 1400 Watt 15" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,75" Kompressions Treiber, 2-Wege PA Systemf für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.