Harley Benton D-120CE TBS

Harley Benton D-120CE TBS, Westerngitarre m. Tonabnehmer, Dreadnought Style, Cutaway, Fichtendecke, Mahagoni (Entandrophragma Cylindricum) Korpus, Mahagoni Hals mit C-Shape, Roseacer Griffbrett, DOT-Inlays, creme Bindings an Korpus und Hals, 650mm (25,59") Mensurlänge, 42,5mm (1,67") Sattelbreite, 20 Bünde, Roseacer Brücke, Pre-amp mit Volume & 4-band EQ, chrome Diecast Mechaniken, 10-47 Saitenstärke, Farbe: Translucent Blau Hochglanz

Weitere Infos

Decke Fichte
Boden und Zargen Mahagoni
Cutaway Ja
Griffbrett Roseacer
Sattelbreite in mm 42,50 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Ja
Farbe Blau
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Harley Benton D-120CE TBS + Thomann Acoustic-Steel Gigbag Eco +
13 Weitere

Kundenbewertungen von ähnlichen Produkten

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Tolles Einsteigerinstrument
Sebastian334, 04.03.2011
Nachdem ich nun schon eine klassische Konzertgitarre, eine elektro-akustische Gitarre (eine Musima Record, ein legendäres Teil aus Markneukirchener DDR-Produktion) und eine Fender Stratocaster (leider nur ein Mexico-Modell) mein Eigen nennen darf, hab ich mir aus einer Laune heraus einen alten Traum erfüllt - eine preiswerte Westerngitarre für´s Lagerfeuer sollte es sein. Ich hab also eine Weile bei Thomann gestöbert und bin über die Harley Benton gestolpert.

So ziemlich alle Bewertungen hatten in etwa die gleiche Kernaussage: leichte Lackmängel, akzeptable Verarbeitung, in oberen Lagen nicht hundertprozentig bundrein, ABER - was ja für ein Musikinstrument das wichtigste Attribut ist - ein für diese Preislage außergewöhnlich schöner Klang.

Ich ließ mich also von der Meinung der Masse leiten und hab das Instrument bestellt - und ich muß sagen, daß ich das kein bißchen bereue. Im Gegenteil, ich bin maßlos begeistert.

Die Bewertungen der anderen Käufer kann ich in jeder Hinsicht bestätigen. Die Verarbeitung geht auf jeden Fall in Ordnung. Auch meine Benton hat leichte Lackmängel - allerdings sieht man die nur, wenn man akribisch danach sucht. Mich jedenfalls stören sie nicht, sowas bezeichne ich als "Charakter"! Meine geliebte Musima ist auch nicht besser lackiert, und auch meine Mexico-Strat weist so den einen oder anderen Mangel auf...

In den oberen Lagen ist die Benton tatsächlich nicht so ganz bundrein, aber auch das bewegt sich noch in erträglichem Rahmen.

Viel wichtiger ist doch die Frage, wie es sich denn so drauf spielt und wie sich das anhört, was rauskommt. Und das übertrifft wirklich jede Erwartung!

Ich habe schon einige Gitarren dieser Preisklasse in der Hand gehabt, und keine davon würde bei mir über die Klassifizierung "musikalisches Feuerholz" hinauskommen. Dementsprechend waren meine Erwartungen nicht allzu hoch. Welch brachiale Fehleinschätzung!

Sie spielt sich toll, hört sich wirklich toll an und schaut dabei auch toll aus. Ich bin echt happy!

Fazit: Ein tolles Einsteigermodell zu einem unschlagbaren Preis!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr gute Gitarre für Einsteiger
17.07.2015
Angefangen hat alles als ich vor einiger Zeit den Brief mit den Hot Deals nach Hause bekam. Ich habe diese schwarze Schönheit winzig klein abgebildet gesehen und der Preis dazu hat mich wirklich neugierig gemacht. Ursprünglich wollte ich Klavier lernen, dies war jedoch zu teuer für mich und ich habe mich umorientiert. Bevor es zu meinem Kauf der Harley Benton D-120CE BK kam, habe ich wirklich seeeehr viel im Internet recherchiert. Außer bei Thomann selbst liest man über Harley Benton im Netz überwiegend sehr negative Berichte. Ich habe Foren durchstöbert und auf Youtube alle möglichen Videos gesucht, bin aber nicht fündig geworden um meine Entscheidung mit dem Kauf fest zu machen. Die ganzen negativen Erfahrungen in diversen Musikforen, hatten mich zunehmend mit dem Kauf verunsichert. Auf der anderen Seite standen die zahlreichen zufriedenen Kundenmeinungen bei Thomann. Aufgefallen ist mir, dass die BK (black) Version vier Sterne hat, die NT (nature) allerdings fünf. So habe ich mich durch alle möglichen Modelle gelesen. Des Weiteren habe ich auch low buget Gitarren von anderen, namhaften Herstellern angeschaut und musste daraufhin feststellen, dass die Kunden dieser wesentlich teureren ?Markengitarren? dieselben Mängel in Bezug auf die Verarbeitung auflisteten.
Da ich wie gesagt kompletter Neueinsteiger bin, dachte ich mir das 75EUR nicht wirklich wehtun falls ich nicht dranbleiben sollte. Zudem bietet Thomann die 30 Tage Money back Garantie. Also bestellte ich einfach. Leiten ließ ich mich letzten Endes von den Zahlreichen guten Bewertungen bei Thomann selbst. Mit eingenommen für dieses Modell und auch die Kommentare bei anderen Herstellern.

Als die Gitarre vom Tag des Bestellens aus Übermorgen bei mir ankam, war ich höchst gespannt, was mir aus dem riesigen Paket entgegenkommen würde. Voller Vorfreude öffnete ich behutsam den Karton und das Erste was zum Vorschein kam waren Massen an Luftpolsterfolie. Sehr sicher verpackt für den Versandt. Das war schon einmal positiv. Unter den ganzen Luftkissen war dann der Karton mit der Gitarre drin. Diesen habe ich sehr vorsichtig geöffnet. Die Gitarre war umhüllt mit einer weichen dickeren Styroporähnlichen Folie. Zudem waren die Hohlräume mit Styropor ausgefüllt. Alles sehr positiv. Unmittelbar nachdem ich die Folie entfernt hatte, fing ich an zu strahlen wie ein Honigkuchenpferd. ?Was für eine Schönheit? dachte ich mir. Soviel zum ersten Eindruck.

Nach genauerem Hinschauen und inspizieren fielen mir keine Fehler im Lack auf (auch wenn ich noch nie was zuvor mit Gitarren am Hut hatte, bin ich meiner Einschätzung nach in der Lage, optische Mängel feststellen zu können). Er ist gleichmäßig aufgetragen und es gibt keine eingeschlossenen Staubkörner oder Luftbläschen. Einfach ein Traum in Hochglanzschwarz. Das einzige Manko am Lack ist der Übergang vom Korpus an die cremefarbenen Einlagen am Griffbrett. Hier wurde etwas unsauber gearbeitet, denn es ist etwas schwarzer Lack auf dem cremefarbenen. Dies hält sich allerdings minimalistisch und fällt nur bei genauerem Hinschauen auf. Die Bundstäbchen sind akzeptabel verarbeitet, könnten jedoch etwas mehr endgratet sein. Verletzungsgefahr, wie ich mehrfach gelesen habe, besteht allerdings NICHT! Bundrein ist die Gitarre auch. Habe alles mit einem Stimmgerät ausprobiert und in den höheren Bünden gibt es Abweichungen von 2 - 3 cents (meiner Meinung nach für den Preis OK). Die Saitenlage ist sehr angenehm für Einsteiger wie mich. Wer es gerne noch tiefer hat wie ?straight out the box? kann ja die Stegeinlage etwas abschleifen. Der Klang der Werkssaiten war sehr starr und kalt wie ich fand und die Saiten hatten schon einige Ablagerungen und waren angelaufen. Bei dem Preis war mir das egal. Die Standartsaiten sollten eh bald weg. Ist nach zweieinhalb Wochen auch passiert. Meinen ersten Saitenwechsel habe ich selbständig durchgeführt. Natürlich mit dem entsprechenden Werkzeug um die Bridgepins heraus zu hebeln. Alles hat einwandfrei funktioniert und nichts war beschädigt oder ist abgebrochen. Mit Qualitätssaiten von ?Martin? hat die Gitarre nun einen warmen, vollen Klang und ein schönes sustain. Aber die Saiten werden eh noch gewechselt und da werde ich auch noch rumprobieren müssen. Aber der Klang ist für einen Einsteiger mit Ansprüchen was den Sound betrifft wie mich sehr gut zum üben. In den eingebauten Tonabnehmer war auch schon eine Batterie eingelegt. In der ersten Zeit hatte ich keinen Verstärker um ihn zu Testen. Nun hatte ich bereits Gelegenheit dafür und alles funktioniert einwandfrei. Natürlich ist er nicht der Oberhammer. Aber für 75? ist einer dabei und was will man mehr? :D Die Gitarre ist zudem sehr Stimmstabil. Ich muss mit den Martinsaiten kaum bis gar nicht nachstimmen. Alles in bester Ordnung soweit. Die Mechaniken machen auch einen super Job. Sie haben etwas Spiel, finde ich aber nicht weiter schlimm. Das unbehandelte Palisandergriffbrett und der Palisandersteg haben unbedingt eine Behandlung mit Lemonoil nötig! Bei meinem Saitenwechsel habe ich es großzügig aufgetragen, einwirken lassen und anschließend richtig poliert und siehe da: Das Holz ist schön dunkel geworden (geölt eben) und macht einen sehr hochwertigen Eindruck.

Im Großen und Ganzen ist diese Gitarre ihren Preis mehr als wert und für Komplettanfänger sehr gut geeignet. Ich spiele sie nun seit dreieinhalb Wochen Täglich im Schnitt 1,5 bis 2 Stunden. Und es macht immer mehr Spaß.
Natürlich hat ein erfahrener Spieler andere Ansprüche an solch ein Instrument und sollte hier nicht alles schlecht reden was geht. Denn 75EUR ist wirklich die unterste Untergrenze für so eine Klampfe. Und natürlich ist Jemand der seit Jahren Ferrari fährt, mit einem Fiat nicht zufrieden, aber lernen kann man auf dem ding sehr gut und wenn man es dann mal kann und eine bessere Gitarre im Besitz hat, taugt diese mehr als genug als Reisegitarre.
Von mir gibt es jedenfalls für Anfänger eine klare Kaufempfehlung!!
Fortgeschrittenere Spieler sollten jedoch gleich etwas mehr Geld investieren, denn sonst kommen Bewertungen zu Stande, die unter alles Sau sind.
Ich jedenfalls bin zufrieden. Danke Thomann, dass Ihr mir den Einstieg in die Welt der Gitarren zu einem unschlagbaren Preis ermöglicht habt. Harley Benton ist für mich kein ?Eigenproduktionsdreck?, sondern eine Marke!

Mit freudlichen Grüßen :) :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Harley Benton D-120CE TBS
Harley Benton D-120CE TBS
Zum Produkt
74 €

Harley Benton D-120CE TBS, Westerngitarre m. Tonabnehmer, Dreadnought Style, Cutaway, Fichtendecke, Mahagoni (Entandrophragma Cylindricum) Korpus, Mahagoni Hals mit C-Shape, Roseacer Griffbrett,...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Blau
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120CE BK
(823)
Harley Benton D-120CE BK
Zum Produkt
74 €

Harley Benton D-120CE BK, Westerngitarre m. Tonabnehmer, Dre adnought Style, Cutaway, Fichtendecke, Mahagoni (Entandrophr agma cylindricum) Korpus, Mahagoni Hals mit C-Shape, Roseace r Griffbrett,...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Catalpa
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Schwarz
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120CE NT
(296)
Harley Benton D-120CE NT
Zum Produkt
74 €

Harley Benton D-120CE NT, Westerngitarre m. Tonabnehmer, Dreadnought Style, Cutaway, Dovetail Halsverbindung, Fichtendecke, Mahagoni (Sapele / Entandrophragma cylindricum) Korpus, Mahagoni (Sapele /...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Natur
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120CE VS
(158)
Harley Benton D-120CE VS
Zum Produkt
74 €

Harley Benton D-120CE VS Westerngitarre m. Tonabnehmer, Dreadnought Style, Cutaway, Dovetail Halsverbindung, Fichtendecke, Mahagoni (Entandrophragma cylindricum) Korpus, Mahagoni (Entandrophragma...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Catalpa
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Ja
  • Farbe: Sunburst
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120NT
(268)
Harley Benton D-120NT
Zum Produkt
64 €

Harley Benton D-120NT Standard Series, Westerngitarre, Dreadnought-Style, Dovetail Construction, Fichten Decke, Mahagoni Boden und Zargen (Entandrophragma Cylindricum), Mahagoni Hals...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Sapele
  • Cutaway: Nein
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Nein
  • Farbe: Natur
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120BK
(372)
Harley Benton D-120BK
Zum Produkt
64 €

Harley Benton D-120BK Standard Series, Western Gitarre, Dreadnought-Style, Dovetail Construction, Fichten Decke, Mahagoni Boden und Zargen (Entandrophragma cylindricum), Mahagoni Hals...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Catalpa
  • Cutaway: Nein
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Nein
  • Farbe: Schwarz
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120VS
(81)
Harley Benton D-120VS
Zum Produkt
64 €

Harley Benton D-120VS Standard Serie, Westerngitarre, Dreadnought Style, Dovetail Construction, Fichtendecke, Mahagoni Korpus (Entandrophragma cylindricum), Mahagoni Hals mit C-Shape...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Catalpa
  • Cutaway: Nein
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Nein
  • Farbe: Sunburst
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton D-120 TBS
Harley Benton D-120 TBS
Zum Produkt
64 €

Harley Benton D-120 TBS, Westerngitarre, Dreadnought Style, Cutaway, Dovetail Konstruktion, Fichtendecke, Mahagoni (Ent androphragma Cylindricum) Korpus, Mahagoni (Entandrophragma Cylindricum) Hals...

  • Decke: Fichte
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Cutaway: Ja
  • Griffbrett: Roseacer
  • Sattelbreite in mm: 42,50 mm
  • Bünde: 20
  • Tonabnehmer: Nein
  • Farbe: Blau
  • Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
74 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Jetzt vorbestellbar
Jetzt vorbestellbar

Ihre Bestellung wird verschickt, sobald der Artikel bei uns eintrifft.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Empress Effects ZOIA

Empress Effects ZOIA; Effektpedal; Modular Synthesizer, bietet die erforderlichen Module, um Effekte von Grund auf aufzubauen uns lasse Sie machen was immer du willst, Erstelle deine eigenen benutzerdefinierten Effekte, Synthesizer, Midi-Controller und virtuelle Pedalboards, enthält Module für die meisten Standard-Gitarreneffekte,...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Solar Guitars A2.6 C G2

Solar Guitars A2.6 C G2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Ahorn H als, C-Profil, Ebenholz Griffbrett, 24 Super Jumbo Bünde, Gr aphit Sattel, Sattelbreite 43 mm, Mensur 647 mm, Solar 18:1 Mechaniken, 2x Seymour Duncan Solar Humbucker Tonabnehmer, Farbe Carbon Black Matte.

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker

Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC, 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
Headrush Looperboard

Headrush Looperboard; 4-Kanal Looper mit Time Stretching und integrierten Effekten; Hochauflösendes 7-Zoll Touch-Interfa ce; Individualisierbarer Workflow; Umfangreiche Loop-Kontrol le; Integrierte; Über 9 Stunden Aufnahmezeit; erweiterte Imp ort-/Export-Funktionen; Zahlreiche qualitativ hochwertige Au dioeingänge und -ausgänge; Synchronisierung mit externer MID I-Hardware; Aufnahme...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB

PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB Purple Burst LTD, limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), gewö lbte und Wölkchenahorndecke, satinierter gerösteter Ahorn Ha ls, geröstetes Ahorn Griffbrett, Wide Thin Halsprofil, Mensu r 635mm (25"), 24 Bünde, Schwarze Bird...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.