Harley Benton D120BK Bundle English

76

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

Set bestehend aus:

Harley Benton D-120BK Westerngitarre

  • Bauform: Dreadnought
  • Dovetail Konstruktion
  • Decke: Fichte
  • X-Bracing
  • Boden und Zargen: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Roseacer
  • Halsprofil: Modern C
  • Dot Griffbretteinlagen
  • Creme Bindings an Korpus und Hals
  • 20 Bünde
  • Mensur: 650 mm
  • Sattelbreite: 42,5 mm
  • Roseacersteg
  • schwarzes Schlagbrett
  • verchromte DieCast Mechaniken
  • Saitenstärke ab Werk: .010 - .047
  • Finish: Schwarz Hochglanz

Voggenreiter Acoustic Guitar (English) Schule für Akustikgitarre

  • für Selbststudium und Unterricht
  • von Ulrich Türk und Helmut Zehe
  • ISBN 9783802405679, Verlags-Nr. VOGG 0567-9
  • Format: DIN A4
  • 185 Seiten
  • in englischer Sprache
  • inkl. CD mit Demoversionen

Thomann Acoustic-Steel Gigbag Eco

  • Gigbag
  • für Western-Gitarre
  • Standard-Ausführung
  • mit großer Zubehörtasche / Notenfach
  • Rucksackgarnitur
  • Abmessungen innen (L x B x T): 111 x 42 x 13 cm

Thomann CTG-10 Clip Tuner

  • Clip Tuner/Stimmgerät für Gitarre und Bass
  • chromatisch
  • Stimmung über Vibrations-Sensor
  • großes, beleuchtetes Display
  • Farbwechsel zur Anzeige der korrekten Stimmung
  • 360 Grad drehbar
  • inkl. Batterie (CR2032)

Harley Benton Guitar Pick Heavy 5 Pack Gitarren Plektrum/Plektron/Pic

  • Heavy
  • gemischte Farben
  • Inhalt: 5 Stück
  • Stärke: 1,00 mm
Erhältlich seit März 2010
Artikelnummer 245025
Verkaufseinheit 1 Stück
Decke Fichte
Boden und Zargen Sapele, Mahagoni
Cutaway Nein
Griffbrett Roseacer
Sattelbreite in mm 42,50 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Nein
Farbe Schwarz
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja
Grundbauform Dreadnought
Mensur 650 mm
inkl. Stimmgerät 1
inkl. Gigbag 1
inkl. Plektren 1
inkl. Lehrbuch 1
Mehr anzeigen
112 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 8.10. und Montag, 10.10.
1

Auspacken, stimmen und losüben

Das Harley Benton D120BK Bundle English enthält nicht nur eine klassische Western-Gitarre mit stabiler Dovetail-Konstruktion, sondern auch noch einen Clip-Tuner mit beleuchtetem Display, mit dem sich das Instrument im Handumdrehen stimmen lässt. Darüber hinaus sorgt ein Gigbag für den sicheren Transport der Dreadnought-Gitarre, die im Wesentlichen aus Mahagoni besteht und sich durch eine Hochglanzlackierung und crémefarbene Bindings auszeichnet. Und weil auch noch fünf Plektren mit dabei sind, kann nach dem Auspacken sofort gestimmt und losgespielt oder besser "losgeübt" werden. Denn als Bonus enthält dieses Bundle die englischsprachige Ausgabe des Lehrbuchs "Acoustic Guitar" aus dem Voggenreiter-Verlag, mit dem Anfänger im Nu lernen, Akustikgitarre zu spielen.

Dreadnought-Set

Typisch für den großen Body einer Dreadnought-Gitarre, liefert die zum Bundle gehörende Harley Benton D-120BK einen entsprechend lauten und vergleichsweise vollen Sound, relativ bassreich und doch mit Präsenz. Die Gitarrentransporttasche hat einen integrierten Bodenschutz, der das Instrument vor schädlichen Einflüssen an der Zarge bewahrt. Zwei Außenfächer für Noten und Zubehör machen weitere Taschen in vielen Fällen überflüssig. Außer dem Tragegriff sind auch noch verstellbare Rucksack-Riemen am Gigbag vernäht, sodass die Hände beim Transport frei bleiben können. Das beiliegende Buch kommt übrigens mitsamt CD, auf der zahlreiche Übungen für den Selbstunterricht enthalten sind.

Komplett-Bundle für Einsteiger

Das Harley Benton D120BK Bundle English eignet sich für Anfänger, die für eine Dreadnought-Gitarre mitsamt Gigbag und Stimmgerät nicht viel Geld ausgeben möchten und die Zeit zuhause nutzen möchten, um erste Schritte in Sachen Liedbegleitung und Melodiespiel zu machen. Das Profil des Gitarrenhalses passt hervorragend für kleinere Hände, und doch bietet die lange Mensur von 650 mm in den Bünden auch für große Finger ausreichend Platz. Gerade wer viel unterwegs ist, wird das Bundle mitsamt gepolsterter Nylon-Transporttasche zu schätzen wissen. Einsteiger, die für ihre Erstausstattung nicht allzu tief in die Tasche greifen möchten, finden in diesem Set eine gute erste Anlaufstelle.

Über Harley Benton

Seit 1998 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Überall üben

Angehende Singer-Songwriter finden in der Westerngitarre Harley Benton D120BK zuhause und bei ersten Gigs einen stilsicheren Begleiter für Folk und Americana, Blues, Country, Bluegrass & Co. Auch wer eine Zweitbesetzung für eine echte "Wandergitarre" sucht, die unterwegs auch mal Macken und Schrammen abbekommen darf, kann hier glücklich werden. Wer schon immer mal mit dem Gedanken gespielt hat, Akustikgitarre zu lernen, findet in diesem Bundle einen günstigen Einstieg, der nicht das Portemonnaie plündert. Das Bundle ermöglicht aber nicht nur den Einsatz der Gitarre zuhause. Wem die Decke auf den Kopf fällt, kann die Gitarre dank des Gigbags dafür auf dem Rad, im ÖPNV oder im Fußraum vor den Rücksitzen des Autos unbeschadet transportieren – ganz gleich wo der neue Lieblingsort zum Üben auch sein soll.

Im Detail erklärt: Dovetail

Mit "Dovetail" wird im angelsächsischen Sprachraum eine Verbindung von Gitarrenhals und -korpus bezeichnet, die mit einer bestimmten Form der Verzapfung umgesetzt wird, nämlich der verdeckten Schwalbenschwanzverbindung. Dabei wird der Hals nicht plan an den Korpus geleimt, in ihn eingelassen oder geschraubt. Vielmehr wird der anzubringende Gitarrenhals dabei quer wie auch längs formschlüssig in den Korpus eingesetzt, also verzapft und verleimt. Aufgrund dieser Verbindungsart wird der Einsatz von zusätzlichen Metallverbindungen (beispielsweise durch Schrauben und ähnliches) überflüssig. Eine ganz andere Lösung für das Anbringen eines Halses bei Akustikgitarren ist der sogenannte "spanische Halsfuß". Er ragt weit in den Korpus hinein und bildet entsprechend einen fließenden Übergang von Hals und Korpus.

76 Kundenbewertungen

72 Rezensionen

WJ
Schöne Gitarre für Einsteiger
Waldemar J. 13.12.2009
Ich kaufte mir diese von vielen Nutzern empfohlene Einsteiger Gitarre um damit einen würdigen Ersatz für meine Hauptgitarre zu haben. Gesagt, Getan: Nicht viel später lag das gute stück bei mir Zuhause in den Händen. Nach dem ersten Anspielen bemerkte ich - und das hatte ich bei diesem Preis nicht erwartet- den wunderbar brillianten aber druckvollen Sound! Auch der Sound vom Tonabnehmer machete einen starken Eindruck.

Leider war nicht alles so schön: Einige kleine fehler im Lack waren leider zu erkennen. So schien es ,dass der Lack auf der Decke nicht ebenmäsig aufgetragen wurde und beim Übergang von Korpus zum Griffbrett ein bischen "gecklekert" wurde. Auch waren die Kabel des Tonabnehmers im Inneren der Gitarre nicht mehr richtig verklebt, das heisst sie wackelteten herum, was mir aber realtiv egal war.
Abschließend bleibt zu sagen, dass man mit der Harley Benton HBD120CEBK eine Gitarre mit überzeugenden Sound und Features bekommt! In dieser Preisklasse einmalig!
Features
Sound
Verarbeitung
38
6
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Blues, ich komme.
Roland360 13.11.2009
Eine schöne Westerngitarre war schon immer mein Traum, also seit dem ich anfing, Gitarre spielen zu lernen. Ich hatte anfangs nur eine billige Konzertgitarre, wie wahrscheinlich jeder angehende Gitarrist, der Sound war nicht wirklich toll, zumindest nicht für meine Ohren. Ein Kumpel zeigte mir dann mal seine Westerngitarre, ich war sofort begeistert.

Ein paar Monate später, bekam ich dann diese hier geschenkt. Als erstes viel mir die schöne Optik auf, das schwarz gefielt mir sehr gut. Das Spielen darauf macht viel mehr Spaß, als auf einer Konzertgitarre. Das Griffbrett ist angenehm schmal, lässt sich sehr schön bespielen, vorallem Akkorde lassen sich damit recht leich spielen.

Sie liegt gut in der Hand, ist nicht zu klobig, wie ich das bei anderen Modellen feststellen musste. Auch die Saiten lassen sich einwandfrei greifen, sie halten im Übrigen bei mir jetzt schon ein Jahr. Den Sound würde ich als sehr klar und wohlklingend bezeichnen, man kann damit wunderbar Blues-Sounds spielen, macht sich echt gut damit.

Sie ist außerdem sehr stimmfest, man muss sie selten stärker nachstimmen. Ich denke, man bekommt hier sehr viel für sein Geld, der Preis wird wohl kaum so einfach zu toppen sein. Klare Empfehlung für Anfänger und Fortgeschrittene.
Features
Sound
Verarbeitung
15
2
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Harley Benton HBD 120 BK Westerngitarre
Ben 13.10.2009
Hier meine Erfahrungen zur HB Westerngitarre:

Verarbeitung:

Ich habe mir diese Gitarre vor 5 Jahren gekauft um eine günstige Akustik fürs Lagerfeuer und kleinere Spielereien daheim zu haben.
Die Lackierung ist ordentlich, wenn auch an einigen Stellen uneben. Die Halsrückseite ist ebenfalls lackiert, was ein leicht klebriges Spielgefühl gibt.
Die Bundenden sind nicht gut abgeschliffen, zwischen vielen ist ein Spalt zwischen Griffbrett und Bund was zu scharfen Kanten führt.
Die Saitenlage war ab Werk sehr hoch eingestellt, was sich auch nicht durch den Halsstab korrigieren ließ. Stellt man die Saitenlage runter beginnen die Saiten in den mittleren Lagen an zu schnarren. Lösung war geringfügiges Abschleifen des Stegs.
Das allgemeine Spielgefühl ist rustikal, man muss schon recht viel Kraft aufwenden für Barrégriffe. Bendings und andere Spielereien wie Hammer on's und Pull of's gehen nicht annähernd so geschmeidig von der Hand wie auf vergleichsweise teureren Gitarren.

Sound:

Hier nun die große Stärke der Gitarre: Trotz des günstigen Preises und den Mängeln in der Verarbeitung ist der Sound, vor allem im Bassbereich, sehr kräftig, voll und angenehm. In den Höhen hat sie ihre Schwächen, hier gibt sie sich flach und ohne Brillianz. Für die Gesangsbegleitung am Lagerfeuer also durchaus ausreichend, da man hier vor allem in Ermangelung eines Basssisten von den kräftigen Tiefen profitiert.


Fazit:

Ich habe die Gitarre blind bestellt, also ohne vorab zwischen mehreren Modellen auszuwählen. Eventuell lässt sich durch Vorabauswahl ein besser verarbeitetes Modell finden. Somit hat man die ideale Gitarre fürs Geschrammel am See, bei der man nicht wegen jedem Kratzer einen Herzinfarkt bekommt.
Zum Solieren oder als ernsthaftes Instrument in einem Bandgefüge ist sie wegen der unterpräsenten Höhen und dem fehlenden Spielkomfort nicht zu empfehlen, hier würde ich zu einem teureren Modell tendieren.
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

EA
Toller Sound bei dem Preis
Erik A. 07.10.2011
Ich hatte mir die Gitarre für meine Schulabschlussfahrt nach Griechenland gekauft, einfach um ein billiges Instrument dabei zu haben und nich meine teurere Westerngitarre mitnehmen zu müssen. Als sie ankam fielen mir vor allem eine recht hohe Saitenlage und ein etwas blecherner Klang negativ auf. Allerdings war sie, trotz der schlechten Saitenlage, sehr gut bespielbar.

Ich habe dann recht teure elixir-Phosphor-Bronze-Saiten auf die Gitarre gespannt, in der Hoffnung, es würde helfen - und das hat es auch. Der Klang war weniger blechern, die Basssaiten weniger aggressiv und die Höhen klangen mehr.

Sie hat die Fahrt nach Griechenland gut überlebt, obwohl sie durch viele betrunkene deutsche, griechische, slovakische und kroatische Hände gegangen ist, ohne allzu viele Schäden davongetragen zu haben und durch ihren sehr starken Sound ist sie auch in lautem Getümmel gut zu hören und wunderbar um Gesang zu begleiten.

Fazit: Für den Preis kann man auf jeden Fall nicht meckern. Sie ist manchmal ein wenig unangenehm zu spielen, gerade wenn man etwas länger spielt, allerdings ist sie sehr robust und hat keinen schlechten Klang - man sollte aber die Werkssaiten lieber gegen die eigenen Lieblingssaiten ersetzen.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden