Harley Benton Custom Line CLD-41SE WN Bundle

Set bestehend aus:

Harley Benton Custom Line CLD-41SE WN Westerngitarre mit Tonabnehmer

  • Bauform: Dreadnought
  • Dovetail Konstruktion
  • massive Sitka Fichtendecke
  • Scalloped X-Bracing
  • Walnusskorpus
  • Mahagonihals
  • Pau Ferro Griffbrett
  • Abalone Hexagon Griffbretteinlagen
  • Abalone Korpusbinding
  • weißes Griffbrett- und Headstock-Binding
  • modifiziertes ovales C-Halsprofil
  • Mensur: 643 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Knochensattel
  • 20 Bünde
  • kompensierte Stegeinlage
  • Pau Ferro Steg
  • vergoldete DLX DieCast Mechaniken
  • Tonabnehmer: Fishman Presys-II Preampsystem mit integriertem Stimmgerät
  • Originalbesaitung: Daddario XTAPB Light .012 - .053 (Art. 471307)
  • Farbe: Natur matt

Harley Benton LightCase-Dreadnought Koffer für Westerngitarren

  • Light-Case im Gigbag Stil
  • für Dreadnought Modelle
  • Konstruktion aus hochdichtem Schaumstoff, die sowohl den festen Schutz eines Hartschalenkoffers als auch die leichten transportfreundlichen Rucksack-Eigenschaften eines Gig Bags bietet
  • strapazierfähiges, wetterfestes Nylon-Außenmaterial mit abnehmbarem gepolsterten Schultergurt und ergonomischem Tragegriff
  • Innenausstattung aus Samt mit Halshalterung und 2 Zubehörfächern

Innenmaße:

  • Gesamtlänge: 1060 mm (41,73")
  • untere Korpusbreite: 410 mm (15,16")
  • mittlere Korpusbreite: 270 mm (10,63")
  • obere Korpusbreite: 305 mm (12")
  • Korpuslänge: 530 mm (20,86")
  • Korpushöhe: 125 mm (4,92")
Erhältlich seit August 2022
Artikelnummer 550407
Verkaufseinheit 1 Stück
399 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
1

Klassiker in Abalone

Dreadnoughts sind nicht nur die beliebtesten Akustikgitarren, es ist auch eine der klassischsten Bauarten und inzwischen über einhundert Jahre alt. Die Harley Benton Custom Line CLD-41SE WN sieht sich in dieser Tradition und präsentiert sich als vollwertiges Dreadnought-Modell mit massiver Sitka-Fichtendecke und Nussbaumkorpus. Das tut sie freilich nicht ohne ein gewisses luxuriöses Moment, denn hier finden sich attraktive Einlagen in Perlmutt und Abalone genauso wie vergoldete Stimmmechaniken. Und ein wenig Moderne darf dann doch sein, was sich in Form des eingesetzten Pickup-Systems aus dem Hause Fishman zeigt. Werksseitig kommt diese Gitarre außerdem mit Markensaiten von D'Addario. In diesem Bundle kommt die Gitarre mit einem leichten Case mit Zubehörfächern.

Bewährtes Holz, toller Sound

Sitka-Fichte hat sich quer durch alle Preisklassen in den letzten Jahren als das Holz der Wahl herauskristallisiert, wen es um einen dynamischen, brillanten Ton geht. Dieses Holz wird folgerichtig auch für die Decke der Harley Benton Custom Line CLD-41SE WN verwendet - natürlich handelt es sich um massives Material. Dazu kommt ein Korpus aus attraktiv gemasertem Nussbaumholz. Der Hals besteht aus dem bewährten Mahagoni, das Griffbrett aus Ovangkol und der Sattel aus Knochen. Hier finden sich neben den 20 Bünden auch die tollen, sechseckigen Abalone-Einlagen, die wunderbar zu den Randeinlagen des Korpus und der Schalllochrosette passen.

Dicker Akkordarbeiter

Der Dreadnoughtkorpus ohne Cutaway sowie die massive Fichtendecke weisen den Weg: Die CLD-41SE WN liefert den typisch dicken und dennoch brillanten Ton, den man mit diesem Gitarrentyp verbindet. Zusammen mit der Sattelbreite von 43 mm hat man eine Rhythmusmaschine der Extraklasse, die auch für E-Gitarristen gut zu meistern ist. Strumming, Flatpicking oder Fingerstyle - alles kein Problem. Das dezent eingebaute Pickupsystem liefert das Signal unauffällig an einen Verstärker weiter. Das sieht nicht nur sehr akustisch aus, es klingt auch so! Und mit dem eingebauten Tuner klappt’s auch mit der Stimmung. Das Case ist aus robustem Schaumstoff und besitzt neben dem Tragegriff einen abnehmbaren, gepolsterten Schultergurt. Durch das geringe Gewicht ist es angenehmer zu transportieren als reguläre Gitarrenkoffer.

Über Harley Benton

Seit 1997 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Spiel' für uns...

Egal ob Übekämmerchen, Proberaum, Bühne oder Gruppenstunde - die Harley Benton Custom Line CLD-41SE WN ist überall zu Hause und überzeugt durch eine gute Performance. Sie punktet speziell, wenn es akustisch mal etwas lauter wird, denn der Korpus ohne Cutaway bietet mehr Volumen und damit mehr Schub. Daher hat sie auch überhaupt keine Probleme mit der Durchschlagskraft, wenn sie „unplugged“ bei einer Party oder am Lagerfeuer für die Gesangsbegleitung sorgen soll, wenn es mal wieder heißt: „Du hast doch deine Gitarre dabei - spiel‘ uns doch was vor …“