Harley Benton Custom Line Bass DI-Expander

Effektpedal

  • aktiver Bass Preamp/DI Pedal mit Compressor
  • True Bypass
  • Regler: Gain, Bass, Middle, Freq, Treble, Blend, Volume, Comp und Threshold DI Switch (Ground/Lift)
  • Input Schalter: (0dB / -10db)
  • Input Klinkeneingang
  • Thru Klinkeneingang (parallel)
  • Line In
  • Klinkenausgang
  • Kopfhörerausgang
  • symmetrischer DI-Ausgang über XLR
  • Stromversorgung über 9 V-Batterie oder 9 V-Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil erhältlich unter Art. 409939
  • Abmessungen (B x T x H): 128 x 93 x 56 mm
  • Gewicht: 450 g (ohne Batterie)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Doom Off-On
  • Funk Off-On
  • Fusion Off-On
  • Metal Off-On
  • Slap Off-On

Weitere Infos

Art des Effekts Preamp

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton Custom Line Bass DI-Expander
64% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton Custom Line Bass DI-Expander
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
79 € In den Warenkorb
Palmer Pocket Amp Bass
7% kauften Palmer Pocket Amp Bass 148 €
Behringer V-Tone Bass BDI21
4% kauften Behringer V-Tone Bass BDI21 19 €
tc electronic SpectraDrive Bass Preamp
3% kauften tc electronic SpectraDrive Bass Preamp 149 €
Ampeg SCR-DI
3% kauften Ampeg SCR-DI 192 €
Unsere beliebtesten Bass Preamps
20 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
19 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Etwas besser ginge es noch

diemanse, 28.02.2018
Allgemeinens
Vom Prinzip her ist das Gerät wirklich gut. Der Sound ist immer klar, mit meinen passiven Bässen konnte ich keine Übersteuerung produzieren. Für Crunchiges ist das Teil definitiv nichts. Die mechanische Austattung ist tadellos. Der EQ regelt moderat, was mir sehr gut gefällt. Hängt man das Teil direkt an eine Endstufe kommt ein angenehmer sound mit ausreichen Pegel zu Stande. Der Kompressor klingt in meinen Ohren wirklich sehr gut.

Positives
Sound, Funktionalität, Ausstattung, Kompressor, Kopfhörerausgang, Line Input

Negatives
- Es ist kein Batteriefach vorhanden, ein Schraubendreher sollte immer vorhanden sein.
- Der Kompressor hat keinen Pegelsteller. Der Schalter ist somit fast überflüssig, man bekommt immer eine Pegelveränderung.
- Der Blendregler arbeitet nicht ganz sauber. Bei 12 Uhr-Stellung ist eine Unsauberkeit im Bass zu hören, die bei Maximalstellung weg ist. Generell ist dieser Regler bei der moderaten Klangregelung meiner Meinung nach verzichtbar.
- Die LEDs der Schalter sind unlogisch (rot gleich an, grün gleich aus). Für mich wäre LED AUS gleich Bypass und LED AN gleich Effekt An logisch.

Fazit
Ich werde den Bass DI Expander zurück schicken.
Der fehlende Lautstärkeabgleich für den Kompressor disqualifiziert diesen als einschaltbaren Effekt, weil man so den Ausgangspegel neu anpassen muss. Das fehlende Batteriefach ist auch sehr ärgerlich.
Wenn der Blendregler ersatzlos gestrichen würde und der Volumeregler an seine Stelle wanderte, wäre Platz für einen dritten Regler des Kompressors. Dann noch ein anderer Boden mit Klemmdeckel und das Teil wäre zu einem Preis von unter 100 Euro ein echter Hammer.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Am Ende einer Effektkette eher unbrauchbar

Onkel Heidi, 11.01.2019
Ich wollte den Bass DI-Expander am Ende meiner Effektkette verwenden, um mehr Kontrolle am Pedalbrett zu haben, bevor das Signal zum Amp geht. Der eingebaute Kompressor des Expanders sollte hierbei eine wichtige Rolle spielen. Leider ist er nicht intuitiv bedienbar, da er eine Art Make-up-Gain-Funktion hat, sprich, was ich an Pegelspitzen beschneide, gibt er an Gesamtlautstärke dazu. Nun kann man ja mit Gain/Volume gegenregeln, würden viele zu Recht argumentieren. Dazu gleich mehr. Der Kompressor jedenfalls klingt nie dezent und musikalisch, da er den Noise-Floor von einem eigentlich recht ruhigen Overdrive Pedal in jeder Einstellung extrem verstärkt und eben in jeder Einstellung Lautstärke zugibt. Okay, dann bleibt er halt aus. Die Lautstärkezugabe des Kompressors hatte ich beim Testen mit Volume und Gain Potis kompensiert. Ohne Kompressor war das Signal jetzt also sehr leise, "also DI Expander ausschalten, um Lautstärke der Effektkette zu hören, dann wieder einschalten und daran angleichen" - dachte ich mir. Gain-Staging halt. Leider Unmöglich. Auch im ausgeschalteten Zustand sind Gain und Volume Potis aktiv, lediglich der EQ ist aus. Man muss den DI Bass Expander also aus dem Signalweg entfernen, Lautstärke checken und versuchen zu merken, den Expander wieder anschließen und versuchen, die Lautstärke aus dem Gedächtnis wieder zu erreichen. Kurzum: Zum Gain-Staging am Ende einer Effektkette kann das Gerät nichts akkurates beitragen, der Kompressor rauscht extrem und hat unnötiges Make-up-Gain und der EQ greift nur bei extremen Settings hörbar ins Gesamtklangbild des Bandkontextes ein und das dann aber immernoch subtil. Wenn ich nur meinen Bass oder eine Aux-Quelle reinfahre klingt das Gerät toll, sowohl über Amp als auch über Kopfhöhrer. Ich werde den Bass DI-Expander vielleicht im Heimstudio verwenden, auf dem Pedalbrett taugt es für mich leider nichts.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
79 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Basspreamps & -Effekte
Basspreamps & -Effekte
Was ist eigentlich mit Basseffekten? Hier erfahren Sie alles über Preamps und Mul­tief­fekt­ge­räte für Bässe.
Online-Ratgeber
Ampmodeler
Ampmodeler
"The holy grail of guitar amps" oder "Teu­fels­zeug"? Ampmodeler sind wohl Lieb­lings­streit­thema aller Gitarristen.
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bass­ver­stärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Bass­ver­stärker!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-120 B StudioDesk

Millenium SD-120 B StudioDesk; Recording-Workstation; kompakter Arbeitstisch für kleine Studios für Recording und Komposition; Arbeitsplatte, obere Abstellfläche und Keyboardauszug aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dekor; Farbe: Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall (Farbe: Schwarz); integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE;...

Zum Produkt
179 €
Kürzlich besucht
Alesis Turbo Mesh Kit

Alesis Turbo Mesh Kit, E-Drum Set für Einsteiger, Tom und Snare Pads mit Mesh Fellen ausgestattet, Turbo Drum Modul mit 120 Sounds, 10 Drum Kits, 30 integrierte Play-Along Tracks, Trainings- und Metronom Funktionen, CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs,...

Zum Produkt
299 €
(2)
Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT

Audio-Technica ATH-M50 XBT Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm, Schalldruck 99 dB,...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
(3)
Kürzlich besucht
Presonus Atom

Presonus Atom; USB Pad Controller; flexible einsetzbarer Controller für Produktion und Performance; perfecte Integration in Presonus Studio One, kompatibel mit jeder beliebigen DAW; Ansteuerung virtueller Instrumente, triggern von Drum Samples und Loops; 16 anschlag- und druckdynamische RGB-Pads; polyphoner Aftertouch; 8...

Zum Produkt
139 €
Kürzlich besucht
Fun Generation Concorde S

Fun Generation Concorde S, Tonabnehmersystem mit sphärischem Nadelschliff, gut zum Scratchen geeignet, made by Ortofon, empfohlenes Auflagegewicht: 4 g, nominale Ausgangsspannung: 5 mV, Frequenzbereich: 20 - 18.000 Hz (+/- 2 dB), Gewicht des Systems: 18,5 g, Farbe: Stahlgrau / Obsidianschwarz,...

Zum Produkt
49 €
Kürzlich besucht
Decksaver NI Kontrol S4 MK3

Decksaver NI Kontrol S4 MK3, passend für NI Kontrol S4 MK3. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT) 54,5 x 33,5 x 3,4 cm, Gewicht 0,76 kg.

Zum Produkt
49 €
(1)
Kürzlich besucht
FabFilter Pro-Q 3

FabFilter Pro-Q 3 (ESD); Equalizer-Plugin; hochwertiger EQ für alle Aufgabenbereiche mit bis zu 24 Bändern; Surround-Unterstützung bis zu 7.1.2 Dolby Atmos mit intelligenter Speakerauswahl; optionaler Dynamic-EQ-Modus; pro Filterband L/R- oder M/S-Modus einstellbar; LP/HP-Filter mit Brickwall-Charakteristik; Visualisierung des Spektrums von jeder...

Zum Produkt
149 €
Kürzlich besucht
Magma Carry Lite DJ-Case XXL

Magma Carry Lite DJ-Case XXL, passend für Pioneer XDJ-RR, Roland DJ-505 und NI Kontrol S4 MK3, solide Konstruktion aus laminierten MDF Material, eloxierten Aluminium Profilleisten und Metall Butterfly-Schlösser (können optional mit kleinem Vorhängeschloss gesichert werden), 5 mm starke Innenverkleidung aus...

Zum Produkt
94 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-180 B StudioDesk

Millenium SD-180 B StudioDesk; Recording-Workstation; geräum iger Arbeitstische für Recording- und Produktionsstudios; Ar beitsplatte, Monitor Abstellflächen, Keyboardauszug und Bode nplatte aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dek or; Farbe: Eiche schwarz; Verbindungsrohre aus pulverbeschic htetem Metall (Farbe: Schwarz); integrierte 19" Racks mit...

Zum Produkt
299 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.