Harley Benton Blues Mundharmonika in D-Dur

230

Mundharmonika

  • Stimmung: D
  • Blues-Modell
  • Kanzellenkörper aus Kunststoff
  • 20 Stimmzungen
  • 10 Kanzellen
  • in Kunststoff-Etui
Stimmung D
Kanzellenkörper Kunststoff
Anzahl der Stimmzungen 20
Erhältlich seit Februar 2005
Artikelnummer 174723
Verkaufseinheit 1 Stück
5 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
5,00 € 1
4,70 € 6,0% 5
4,50 € 10,0% 10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 29.01. und Montag, 31.01.
1

138 Kundenbewertungen

B
Luftballon aufblasen geht einfacher
Blues-Man 10.08.2018
Für den Preis wirklich verführerisch, vor Allem wenn man dieses z. B. mit einer Hohner Blues Harp vergleicht. Zum testen mag man sie ja nicht gleich "vollsabbeln", also erst einmal ohne Lippen ansetzen anblasen ...... da tut sich nicht viel ??? Also doch mal ordentlich ansetzen und den Blues versuchen .... boah, mir bleibt die Luft weg ..... so viel kann man ja gar nicht pusten um einen Sound zu erzeugen. Das röhrige bleibt aus, da man bei so viel Luft nicht wirklich einen bluesigen Ton erreicht. Es lese in den weiteren Bewertungen oft "für Anfänger" ...... vielleicht um mal'n Volkslied zu spielen, aber ansonsten wird da jeder Anfänger nicht über das Stadium hinaus kommen und schnell die Lust verlieren. Für mal zum probieren für einen moderaten Preis OK, aber wer da ein bißchen mehr reinlegt, sollte dann doch lieber auch ein bißchen mehr investieren.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E
Preis-Leistung TOP
Everex70 15.05.2020
Besser als erwartet und würde ich immer wieder kaufen !!! Preis-Leistung TOP
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Für Unterwegs geht das in Ordnung
Sebastian765 27.07.2012
Schon klar, wie hier schon mehrfach angemerkt ist für unter 5 Mücken nicht viel zu erwarten, und genau das kriegt man dann eben auch. Sound, Ansprache, alles nix. Man braucht viel Luft für laue und unsaubere Töne. Und Overblowing ist grundsätzlich eher riskant, was die Stimmung angeht.

Jetzt ist aber auch nicht so, dass die Harp komplett unspielbar wäre. Um nachts mal besoffen die Kneipe zu rocken (oder so) langts allemal; halt ein Gerät, dass man bedenkenlos und ohne schlechtes Gewissen ständig in der Hosentasche mit sich rumtragen kann, und wenns kaputt geht ist das dann auch egal. Für die Bühne ist das aber definitiv nichts, und wer ne Einsteigerharp sucht, sollte davon aber sowas von die Finger weglassen, sonst verliert man ja direkt die Lust!

Als Schrammelharp für unterwegs finde ich die Benton aber durchaus okay, ich meine, die kostet nicht viel mehr als ein Bier, also warum nicht?!
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

W
zuverlässiges Arbeitstier
Wolfgang68er 13.11.2021
klanglich sauber mit guter Ansprache
Ansprache
Sound
Verarbeitung
Features
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden