Guild F-2512E Maple Westerly Archbac

12-saitige Westerngitarre mit Tonabnehmer

  • Bauform: Jumbo
  • Decke: Fichte, massiv
  • Boden und Zargen: Ahorn
  • Boden gewölbt
  • Griffbrett und Steg: Pau Ferro
  • Sattel und Stegeinlage: Knochen
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 48 mm
  • Tonabnehmersystem: Guild AP-1
  • Farbe: Natur
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Country Line
  • Pop
  • Pop Line
  • Strumming
  • Strumming Line

Weitere Infos

Bauweise Jumbo
Decke Fichte
Boden und Zargen Ahorn
Cutaway Nein
Griffbrett Pau Ferro
Sattelbreite in mm 48,00 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Ja
Farbe Natur
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Harley Benton Custom Line CLJ-412E NT
27% kauften Harley Benton Custom Line CLJ-412E NT 243 €
Guild F-2512E Maple ATB Westerly
15% kauften Guild F-2512E Maple ATB Westerly 566 €
Gretsch G5022CWFE-12 Falcon Rancher
10% kauften Gretsch G5022CWFE-12 Falcon Rancher 685 €
Harley Benton D-200CE-12NT
7% kauften Harley Benton D-200CE-12NT 109 €
Unsere beliebtesten Westerngitarren 12-saitig
21 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Sensationelles Preis / Leistungverhältnis
psoulstar161, 06.04.2018
Ich brauchte eine günstige 12 string für unplugged Shows, einfach um mal etwas mehr Klangvarianten und Abwechslung parat zu haben. Typische 12 String Songs, die man auch als solche im Ohr hat, kommen auf 6 Saiten doch immer irgendwie mau.

Die Verarbeitung der Gitarre ist spitzenklasse! Ein schön mattes Finish, ein nicht zu breites Griffbrett, ein eher flacher Hals, der trotz des breiteren Griffbretts nicht zu tief, wie ein Prügel, in die Handfläche reicht und eine wirklich perfekte Saitenlage, lassen die Gitarre sehr einfach und bequem spielen. Insgesamt machen alle Komponenten einen hochwertigen Eindruck. Mechaniken halten die Stimmung sehr gut.

Das verwendete Holz ist eher schlicht, was nicht heißen soll, dass es nicht ansprechend ist. Aber es handelt sich nicht um eine flametop! Das ist bei dem Preis auch nicht zu erwarten und damit kein Minuspunkt. Durch das matte finish ist das Holz dennoch sehr ansprechend.

Zum Klang: es jingelt und jangelt, das es nur so eine Freude ist. Die Gitarre strahlt, ist laut, eher hell klingend und hat sowas von Glocke. Desweiteren fällt sofort auf, dass, wenn man die Gitarre ein paar Minuten gespielt und zum leben erweckt hat, der durchaus große Dynamikrange. Kleinste Anschlagspositionsänderung sind deutlich zu hören, softes oder hartes Strumming werden entsprechend umgesetzt. Der für mich größte Pluspunkt ist aber, dass die Gitarre eine unfassbare Trennschärfe hat. Jeder Ton ist deutlich zu hören und ortbar. Kein Mullm oder verwaschener Sound. Sehr gut! Dies zusammen mit der sehr guten Bespielbarkeit auch in höheren Lagen, lassen auch lockeres solieren zu, ohne das Gefühl zu haben mit der Gitarre zu kämpfen. Hier ist ein deutlicher Unterschied zu günstigen Alternativen.

Der Fishman Sonitone ist ein bewährtes Pickup-System, das hier problemlos funktioniert. Klar, es gibt neben einem Piezo natürlicher klingende Systeme, aber auch hier den Preis beachten.

Wenn man überlegt, dass man eine 12string meist nur für ein paar Songs im Set braucht, ist es klar, dass man hier keine Unsummen investieren möchte. Guild bietet hier ein sensationelles Preis/ Leistungsverhältnis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis Leistung passt, für 'Nebenbei 12-String' gut
SimonA, 13.03.2019
Ich wollte neben meinen drei 6-saitigen (Dreadnought, Roundshoulder, Flamenco Gitarre) auch eine 12-saitige Gitarre haben, weil einige klassische Songs nur damit authentisch zu spielen sind.

Klar Positiv ist der Preis, Guild wird als Marke mit tollen Jumbos und 12-Strings assoziert (Klassiker wie F-412 oder neu F-512 im Premium Segment made in USA) und ich finde es daher toll, dass es auch für das kleinere Budget ein 'Westerly-Made in China' Angebot gibt inklusive praktischem Gig Bag.
Großes Plus ist die Bespielbarkeit: Die Saitenlage ist perfekt, die Bünde sind sauber gemacht, Stimmen geht problemlos und stimmstabil, losspielen und eine Freude haben mit den zusätzlichen Oktavttönen.
Der Klang ist gut, schöne Obertöne und Mitten (Bässe auch Ahorn-bedingt eher dezent), der Klang wird ziemlich sicher auch noch besser werden (da junge Fichtendecke), ich gehe aber davon aus, dass die Gitarre nicht an ein High End Produkt der Marke (mit massiven Zargen bspw.) und v.A. noch sorgfältigerer Verarbeitung herankommen wird. Denke aber, dass dies nicht relevant ist, wenn man gelegentlich auf der Bühne mit Pickup (funktioniert) damit schrammelt bzw. die 12-String nicht das Hauptinstrument ist.

Als weniger positiv sei die Verarbeitung erwähnt, im Gig Bag und auf der Gitarre gefundene Sägespäne zeigten, dass die Endreinigung nicht stattgefunden hat. Auch waren auf der Fichtendecke mehrere winzig kleine, halb-sandkorngroße Vertiefungen/Unreinheiten, was man mit der Hand aber spüren konnte. Das auffälligste und Störendste beim Greifen war aber, dass sich beim Kragen-an der Stelle, wo der Hals in die Kopfplatte übergeht eine kleine Erhebung/Wölbung (auch nicht ganz mittig), ein Knubbel befand, so als ob ein Arbeitsschritt beim Raspeln und Schleifen nach der Verbindung von beiden Teilen (nicht aus einem Stück) nicht sauber ausgeführt worden wäre. Ich denke, dass dieses Issue nur bei meiner F-2512 aufgetreten ist, da auf den Bildern sonst nirgends so ein unschöner Verlauf zu sehen ist, man muss hinsichtlich Verarbeitung bei diesen in China gefertigten "Westerly"-Gitarren im Vergleich zu den USA gefertigten schon deutliche Abstriche machen, aber bei einer 500 Euro Gitarre sollte das eigentlich auch nicht auftreten, das erwarte ich bei eher bei 150Euro Teilen. (war kurz davor, die Git. zurückzusenden, so habe ich den Halsknubbel mit sachten und ganz wenigen Schnitzmesser- und Schleifpapier- Eingriffen nivelliert und auch die Deckenunreinheiten mit dem feinsten Schleifpapier rausgebracht (erkenntliche Macken dürfen auf meinen Instrumenten nur von mir selbst sein;)- bei dem vorliegenden Natur Finish war's auch kein Problem, nachher Lemon Oil drauf und gut ist's jetzt- Hals-Schleifspuren sind mir egal und werden wieder nachdunkeln)
Auffallend stark sind auch die Klebstoffgerüche, die aus dem Schallloch strömen, ich empfehle gute Belüftung in der Neuphase und Vorsicht beim Beschnuppern, sonst gibt es beim ersten Jammen ein unberechenbares Highgefühl;)
PS.: Optisch passender und stimmiger hätte ich einen Ahornhals gefunden, der dunkle Mahagony-Hals passt von der Rückansicht nicht so ganz zum hellen Spruce- Maple Look.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Der Hammer
NicoMe, 04.12.2018
Ich bin von dieser Gitarre absolut begeistert. Beim probespielen setzte sie sich gegen Gitarren von Fender und Ovation durch. Der Klang ist ausgewogen und druckvoll. Die Verarbeitung der Gitarre lässt nichts zu wünschen übrig. Auch das integrierte Pick Up System funktioniert ausgezeichnet. An die ungewöhnliche Anordnung der Bedienelemente im Schall-Loch muss man sich erstmal gewöhnen. Der im Lieferumfang enthaltene Gigbag ist ebenfalls von guter Qualität. Die Gitarre soll für Lagerfeuermusik und kleine unplugged Sets in Kneipen eingesetzt werden. ich denke diese Aufgaben wird sie mit Bravour meistern.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Guild F-2512E
Ingen, 01.08.2018
Moin, ich bin begeistert. Seit einer gewissen Zeit liebäugel ich mit einer 12 saitigen Westerngitarre. Jetzt habe ich mich dazu entschieden. Die Wahl hat man ab 200,00 ¤. Nach etwas Überlegung dachte ich mir die Guild zu bestellen, bei Thomann kein Risiko. Ich hatte etwas Sorge mit der Bespielbarkeit bei 12 Saiten und dem Stimmen.
Die Überraschung war die einfache Bespielbarkeit und Tonstabilität. Die Gitarre paßt wie ein Schuh. Die Verarbeitung ung , das Design mit dem gewölbten Boden und das Gewicht
überzeugten mich zusätzlich. Die Gitarre bleibt bei mir.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 449 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 6-8 Wochen lieferbar
In 6-8 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500

Hercules DJ Control Inpulse 500; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1 x VU-Meter, Play/Pause, Cue, Shift, Sync, Jogwheels mit Touch-Erkennung, 8 x Pads x 8 Modi (Hot Cue, Loop,...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Zoom G 11 Guitar Multi Effect

Zoom G 11; Multieffektprozessor für Gitarre; Effektpedal; Integriertes Pedalboard mit separatem Verstärker-Bedienfeld; fünf Fußschaltern und einem Expression-/Lautstärke-Pedal; Farbige LCD-Touchscreen-Oberfläche mit Drag-and-Drop- und Wischfunktionalität für eine einfache und schnelle Bedienung; Effektketten mit bis zu neun Effekten plus Verstärker-Emulation; " Einzigartige Amp-Modeling-Kombinationen;...

Kürzlich besucht
Ortega NL-Walker-WH

Ortega NL-Walker-WH Konzertgitarre, Traveler Serie, Cutaway, Agathis Korpus, Mahagoni Hals, Sonokelin Griffbrett und Brücke, Mensur 625mm, 19 Bünde, Sattelbreite 43mm, B-Band A1.2 Pickupsystem, Farbe Weiß Hochglanz, inkl. Gig Bag, Originalbesaitung Savarez 510CJ

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Pro-Ject Debut RecordMaster white

Pro-Ject Debut RecordMaster white; Audiophiler Plattenspieler mit Hi-Res Aufnahme; Präzisions-Riemenantrieb mit Synchronmotor; elektronische Motorsteuerung mit Umschaltung 33/45 (78) und überragende Drehzahlstabilität wie "Speed Box"; Plattenteller: 300 mm Metall mit Filzauflage; Eingebaute MM Phono-Vorstufe mit USB Ausgang; Ortofon OM5e Tonabnehmer vormontiert;...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Kürzlich besucht
Klark Teknik Mic Booster CM-2

Klark Teknik Mic Booster CM-2; Dynamischer Mikrofon Booster; 25 dB Verstärkung; Phantomspeisung, 48 V Phantomspeisung; 2 XLR Ein-/ Ausgänge; Frequenzbereich 10 Hz to 20 kHz (± 1 dB); Abmessung 65 x 39 x 85 mm; Gewicht: 0.37 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.