• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Guild D-1212E Nat Westerly

Westerngitarre

  • 12-saitig
  • Bauform: Dreadnought
  • Korpus: Mahagoni, massiv
  • "Westerly Concert Scalloped" X-Bracing aus Sitka-Fichte
  • Hals: Mahagoni
  • Halsprofil: C
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 47,6 mm
  • Griffbrett: Palisander
  • Halsradius: 16"
  • 20 Bünde
  • Sattel und Stegeinlage: Knochen
  • geschlossene Guild DieCast Mechaniken
  • Fishman Sonitone Preamp mit Sonicore Tonabnehmer mit Volume- und Tonregler
  • Originalbesaitung: Daddario EXP38 .010 - .047 (Art. 147543)
  • Farbe: Natur Hochglanz
  • inkl. Polyfoam Koffer
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Country Pickup
  • Pop
  • Pop Pickup
  • Strumming
  • Strumming Pickup

Weitere Infos

Bauweise Dreadnought
Decke Mahagoni, massiv
Boden und Zargen Mahagoni, Massiv
Cutaway Nein
Griffbrett Palisander
Sattelbreite 47,60 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Ja
Farbe Natur
Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
5 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
4 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Um es kurz zu machen...

Zottel, 11.07.2016
Das von mir erworbene Exemplar war grottenschlecht verarbeitet. Der Klang war relativ leise mit Betonung der unteren Mitten. Höhen waren zwar vorhanden aber ein dynamisches Spielen war für mich nicht möglich.


Out of the box:

Sehr gute Thomann Verpackung! Nachdem der große Thoman-Karton vorsichtig geöffnet wurde, kamen diverse Luftpolsterkissen zum Vorschein. Darunter gut eingebettet der massive Guild-Karton. Vorfreude war angesagt. Die Gitarre befand sich in einem Polyfoam Case, wie Guild es nennt, welches mittels Reißverschluss geöffnet wird. Sehr leicht und augenscheinlich auch recht stabil. Für den Hausgebrauch bietet dieser Koffer einen ordentlichen Schutz. Eine nette Dreingabe, da die meisten Gitarren dieser Preisklasse nackt geliefert werden. Sehr gut!


Erster Eindruck:

Da lag sie nun vor mir in ihrem geöffneten Koffer und strahlte mich in Hochglanzoptik an. Meiner Frau entfuhr ein "sieht die toll aus!". Auch ich konnte mir ein glückseliges Lächeln nicht verkneifen. Aber der Geruch, welcher mir aus Richtung Koffer in die Nase stieg gefiel mir ganz und gar nicht. Mein erster Verdacht: Der Koffer...
Der war es aber nicht. Der war richtig gut und roch neutral. Es war die Gitarre. Das Innenleben der Gitarre roch extrem nach Leim. Sehr unangenehm. Der Übeltäter wurde auch schnell ausgemacht. Unterhalb der Decke, von außen durch das Schallloch sichtbar, wurde ein leimgetränktes Tuch an die Beleistung gepappt!


Verarbeitung:

-Wer mir mehr zum o.a. leimgetränkten Tuch sagen kann, möge sich bitte bei mir melden. Ich habe keine Ahnung? Meine alte "made in Westerly/USA" und vor langer Zeit gestohlene 12er Jumbo hatte das nicht.

-Auf dem schwarzen Deckenbinding / Zarge oben wurde mit schwarzem Edding nachgemalt! Das kann man feststellen, wenn "verdächtige Stellen" mit einem weißen Taschentuch abgerieben werden und dann schwarze Schlieren haften bleiben. Bei meinem Exemplar wurde es so diletantisch gemacht, dass man es mit bloßem Auge erkennen konnte.

-Der Innenrand des Schallloches war stellenweise im Sichtbereich unlackiert. Das sieht sehr schlecht aus. Besonders, wenn man während des Spielens von oben daraufschauen muss. Ärgerlich!

-Am oberen Hals-/Griffbrettübergang waren Lackabsplitterungen deutlich sichtbar und auch spürbar. An diesen Stellen waren auch Eindrücke im Griffbrett sichtbar. Da die Gitarre von oben bis unten (Ausnahme die Oberseite des Griffbrettes) mit einer relativ dicken Klarlackschicht versehen ist, sind hier wohl auf kurz oder lang sehr unansehnliche Stellen zu erwarten, welche sich wohl auch beim Spielen negativ auswirken können.

-Die Bünde waren gut abgerichtet
-Bei der Saitenlage hätte es noch ein wenig mehr in Richtung Komfort gehen können.




Klang:

Ich habe diese Gitarre nur ca. 15 Minuten in den Händen gehalten. Nach 5 Minuten augenscheinlicher Begutachtung stand für mich fest, dass ich sie zurücksenden würde. Die weiteren 10 Minuten versuchte ich meinen Frust ein wenig herunterzuspielen. Selbst da kamen mir wirkliche Zweifel. Die Gitarre klang so leise, wie ich es von einer 12saitigen nicht gewohnt war. Ein ausdrucksvolles Spiel war aufgrund der eingeschränkten Dynamik dieses Exemplars leider nicht möglich.


Fazit:

Eine Gitarre mit dem Namen "Guild" projiziert "Flowerpower", made in Westerly/Rhode Island/USA. Auf der Gitarre gibt es nirgends einen Hinweis auf "made in China". Denn dort wurde diese Gitarre produziert zum Verkaufspreis von 845 Euro. Lediglich ein "D" vor der 1212 ist ein Fingerzeig darauf! Wenn die Qualität passen würde, wäre es mir wirklich egal, wo eine Gitarre gefertigt wird. Aber ein Verkaufspreis von 845 Euro sind viel Geld für ein Instrument. Wenn dann aber Verarbeitung, Klang und Bespielbarkeit sich nicht in ausgewogenem Verhältnis befinden, geht die Rechnung nicht auf!


Meine ganz persönliche Bitte an Thomann:

Eine Bewertung sollte auch möglich sein, wenn der Kunde die Ware bereits retourniert hat. Es gibt ja Gründe dafür, warum ein Produkt schnell zurückgeschickt wird! Hat aber ja letztendlich geklappt !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Klasse Teil!

27.05.2016
Servus liebe Leute,

ich hatte nun den Wunsch nach einer neuen Gitarre. Ich habe es bisher gut mit meiner Epiphone Hummingbird ausgehalten,aber irgendwann wollte ich doch mal etwas Neues haben.

Da ich Urlaub hatte,habe ich gesagt ich fahre mal zu Thomann und schaue sie mir persönlich an. Gesagt getan.
Ich habe mich 3 Stunden durch das Gitarrensortiment getestet und bin bei dieser hängen geblieben.

Ich liebe diesen warmen vollen Sound und das Zusammenspiel zwischen den 12 Saiten und den Mahagonikorpus ist einfach traumhaft.

Die Saiten lassen sich super stimmen. Ich hatte die Gitarre jetzt 1 Woche im Auto bei allen Temperaturen und musste sie praktisch nicht nachstimmen! Top!

Die Verarbeitung ist super konnte keine Mängel finden.
Den Tonabnehmer benötige ich nicht oft, aber er tut seinen Job zu meiner Zufriedenheit.

Wer warmen,dunklen Sound liebt ist bei dieser Gitarre vollkommen richtig. Ich bin total zufrieden und kann es nur weiter empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
829 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Hinweis zu CITES
Dieses Produkt enthält Materialien, die dem Artenschutz-Abkommen CITES unterliegen. Weiterlesen
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer Boss MS-3 Multi Effects Switcher Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit JBL LSR 305 White Limited Edition De Sisti Leonardo 1kW P.O. Ibanez SR300E-AFM Harley Benton G212 Vintage Vertical Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ tc electronic Hall of Fame 2 Yamaha DD-75 Swissonic M-Control Thalia Capo African Wenge Black Chrome
(6)
Für Sie empfohlen
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer

tc electronic Polytune 3, Effektpedal, Polyphonic Tuner/Buffer, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet ± 0.02 Cent Genauigkeit, "always on"...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
469 €
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
888 €
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Ibanez SR300E-AFM

Ibanez SR300E-AFM, 4-saiter E-Bass, Soundgear-Serie, Mahagoni Korpus, 5-teiliger Ahorn/Palisander (Dalbergia latifolia) "SR4" Hals, 24 Medium Bünde, Palisander (Dalbergia latifolia) Griffbrett, White Dot Einlagen, Sattelbreite 38 mm, Mensur: 864mm/34", Accu-Cast B120 Brücke, Hardware Cosmo Black, PowerSpan Dual Coil Tonabnehmer, Ibanez Custom...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Hall of Fame 2

tc electronic Hall of Fame 2, Effektpedal, Reverb, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Schimmer-Reverb Algorithmus, der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb eingeschaltet ist, TonePrint-enabled: Laden Sie...

Zum Produkt
147 €
Für Sie empfohlen
Yamaha DD-75

Yamaha DD-75 Digital Drum Set, 8 Pads, anschlagdynamisch, 32 stimmig polyphone, 570 Drum Voices + 30 Phrasen, 75 Preset Drum Kits, 10 User Drums Kits, 75 Presets Songs, 105 Preset Songs, GM und XGlite kompatibel, LED Display, Midi IN/OUT, AUX...

Zum Produkt
225 €
Für Sie empfohlen
Swissonic M-Control

Swissonic M-Control, passiver Monitor Controller im robusten Metallgehäuse, 2x Klinke/XLR Kombi Input, 1x 3,5mm Stereo-Klinke Input, 2x XLR male Output, 1x 3,5mm Stereo Klinke out, schaltbarer Mute, schaltbare Mono-Summierung, Abmessungen: 162 x 98 x 54 mm, Gewicht 400g

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
Thalia Capo African Wenge Black Chrome

Thalia Capo African Wenge Black Chrome, hochwertiger Kapodaster mit African Wenge Einlage, Ein-Hand-Bedienung, austauschbare Fretpads ermöglichen die Anpassung an die verschiedensten Griffbrett-Radien, inkl. standard Tension und high Tension tuning Kits, jedes enthält 0" for Classical, 7.25". 9.5", 10", 12", 15"...

Zum Produkt
59 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.