Guild Aristocrat P90 VSB

1

E-Gitarre

  • gekammerter (chambered) Korpus
  • Decke: Fichte laminiert
  • Korpus: Mahagoni laminiert
  • 3-streifiger Hals: Mahagoni/Ahorn/Mahagoni
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Korpustiefe: 50,8 mm
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 22 Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Franz P90 Single Coils
  • Tuneomatic Steg
  • Harp Tailpiece
  • Grover Sta-Tite Mechaniken
  • goldene Hardware
  • Farbe: Vintage Sunburst
Erhältlich seit November 2019
Artikelnummer 469026
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Sunburst
Korpus Mahagoni
Decke Fichte
Hals Mahagoni, Ahorn
Griffbrett Pau Ferro
Bünde 22
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung P90, P90
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
745 €
849 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 25.05. und Freitag, 27.05.
1

1 Kundenbewertungen

1 Rezension

M
Schöne P90 Paula
McSlow 23.11.2021
Ich war auf der suche nach mehr oder weniger irgendeiner P90 Gitarre, da ich eigentlich nur noch HH bestückte Gitarren habe und für ein Projekt was anderes brauchte. Bin also in Treppendorf mehr oder weniger jede in der Ausstellung vorrätige P90 durch - Hollowbodys, Junior Paulas usw. Am Ende ist's die Aristocrat P90 geworden, trotz made in China ist die Gitarre absolut perfekt verarbeitet, extrem gut lackiert, absolut makelfrei, recht gut (potential nach oben ist ja fast immer..) eingestellt und korrekt intoniert.
Bespielbarkeit ist gut, trotz hochglanzlackiertem Hals- ich hab eigentlich lieber raw oder satin finish. Sieht dafür echt gut aus.
Bünde sind sehr sauber abgerichtet, nix steht raus, gut gearbeitetes Binding. Allgemein wirkt die Gitarre sehr hochwertig. Die Goldene Hardware ist ok, die gelblich transparenten Knöpfe sind nicht ganz mein Geschmack.

Die Guild ist nicht die stimmstabilste Gitarre in meiner Sammlung, aber auch nicht so schlecht das das irgendein Problem macht.
Brummen ist ok, deutlich weniger als bei meiner alten imitierten Kopie einer nachgemachten Strat, aber natürlich schon irgendwie da. In der Mittelposition ist's deutlich ruhiger. Wenn man sich vom Amp/Computer/whatever wegdreht ist ruhe :)

Klanglich ist sie halt eine P90 Gitarre. Gutes Sustain, recht neutral und angenehm, keine klanglichen Eskapaden, genau das was ich wollte.

Einziger echter Kritikpunk: Die Tone-Regler sind ein absoluter Griff in die Keramik- vermutlich einfach falsche (lineare) pots eingebaut - beide regeln erst auf den allerletzten Millimetern. Zwischenstufen im Livebetrieb einstellen? Nada.
Aber das kann man ja mit etwas handwerklichen Geschick fixen. Thomann hat zu genau dem Thema mittlerweile ein paar wirklich brauchbare Youtube Videos.

Alles in allem eine Gitarre die wirklich spass macht.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden