Groove Tubes 12AT7

12AT7 Vorstufenröhre

Die GT-12AT-7 wird häufig als Phasendreherröhre in einigen bekannten Hi-Fi- und Bassverstärkern verwendet und bietet einen großen Dynamikbereich. Diese Röhre sorgt dafür, das das Signal sauber und linear wiedergegeben werden kann. In einigen neueren amerikanischen Verstärkern wird die GT-12AT7 auch in der zweiten Vorverstärkungsstufe verwendet, wodurch der Leadkanal zumeist zwar eine geringere Vorverstärkung erhält, sich aber die Lautstärke des Kanals besser und feiner regeln lässt. Vielen erscheint der Sound in diesem Fall auch etwas runder.

  • Phasenumkehr-Röhre in US Amps

Weitere Infos

Vorstufenröhre Ja
Endstufenröhre Nein
Matched Nein
Anzahl 1

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Groove Tubes 12AT7
28% kauften genau dieses Produkt
Groove Tubes 12AT7
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
26 € In den Warenkorb
Groove Tubes 12AX7C
17% kauften Groove Tubes 12AX7C 26 €
TAD RT002 Tube 12AT7/ECC81
16% kauften TAD RT002 Tube 12AT7/ECC81 17,90 €
Electro Harmonix 12AT7 EH
9% kauften Electro Harmonix 12AT7 EH 14,90 €
Groove Tubes 12AY7
6% kauften Groove Tubes 12AY7 29 €
Unsere beliebtesten Sonstige Röhren
41 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Verarbeitung
16 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Für den Fender Hot Rod Deluxe II
Peter W. G., 26.09.2016
Fender Amps sind berühmt für ihren kristallklaren Clean-Sound. Leider hat das niemand meinem Hot Rod gesagt! Ab Clean-Volume 4 begann er an zu zerren, wurde danach nicht mehr lauter, sondern verzerrte nur stärker. Klingt eigentlich nicht schlecht, aber leider nicht clean!

Der Amp wurde nun von einem Spezialisten etwas getuned, die serienmäßig bedämpften Höhen wurden entfesselt und ein Jensen-Speaker eingebaut.

Jetzt kommt die Groove Tubes 12AT7 in die Eingangsstufe V1. Erst mal wird der Amp etwas leiser, dafür bleibt er aber völlig clean bis ungefähr bei Volume 8 wieder eine leichte Zerre auftritt. Diese klingt aber je nach Klangeinstellung nicht so brutal oder klirrend wie vorher, sondern schleicht sich gewissermaßen suptil komprimierend ein.
Jetzt sind wir aber auch schon bei gehobener Bluesband-Lautstärke.
In der Endlautstärke bleibt der Amp jedoch etwas leiser.

Nebenbei: das Volumepoti hat jetzt einen gleichmäßigeren Regelweg und nicht mehr diesen abrupten Lautstärkesprung bei "2", den die meisten Hotrodbesitzer kennen und hassen.

Wenn man die weiteren Vorstufenröhren mit z.B. Sovtek 12AX7-WA besetzt erhält man einen eher jazzigen Cleansound. Ich habe mich wegen der angenehmen Übersteuerung (Blues) für JJAX7 entschieden.
Endstufe: Tungsol, clean aber etwas hart, alternativ Sovtek oder Groove Tubes 6L6GD , etwas weicher, voller aber abhängig von der Klangeinstellung mit einem leichtem Hang zum Mulmem.

Ich hatte die Groove Tubes 12AT7 auch vor dem Tunen und mit den Originalröhren in End- und Vorstufe schon mal ausprobiert, um den Amp cleaner zu bekommen. Damals war ich vom Ergebnis enttäuscht. Der Sound verlor einfach an Charakter!
Jetzt bin ich begeistert! Es hängt also ganz entschieden davon ab, in welchen Amp man die Groove Tubes 12AT7 einbaut!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gut frü Princeton Hall und 5E3 Schaltungen - aber teuer
DocR, 06.12.2013
Nachdem der Reverb bei meinem Fender 68 Princeton Reverb mit der serienmäßig eingebauten 12AX7 nicht zu bändigen ist - außer man liebt Feedback ab Poti-Stellung 4 - und die 12AU7 schon etwas zu "schwach" ist, habe ich eine klassische 12AT7 für die Position gekauft. Auf Groove Tubes bin ich gekommen, weil Fender die auch sonst im Amp verbaut hat.

Die 12AT7 geht mehr in Richtung 12AX7, also schafft man wieder Feedbacks, allerdings erst bei höheren Reverb-Einstellungen.

Die Röhre ist ordentlich verpackt, sauber beschriftet und macht einen soliden Eindruck, sowei man das sehen kann. Ob sie allerdings den gegenüber anderen - ebenfalls von Markenherstellern stammenden - Vorstufenröhren fast doppelt so hohen Presi rechtfertigt weiß ich nicht.

Inzwischen habe ich noch eine Groove Tubes 12AT8 gekauft und in die "V2"-Position meines Fender-Clones mit der 5E3 Schaltung eingebaut. Ziel war es, den Übergang zum Zerrbreich gegenüber der eingebauten 12AX7 etwas hinauszuschieben, was auch gelungen ist. Ansonsten kann ich aber nicht sagen, ob die Groove Tubes Röhre besonders toll klingt, sind macht was sie soll und ist nicht mikrophonisch. Also alles in Ordnung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
26 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Modal Argon8

Modal Argon8; Wavetable Synthesizer; 8-stimmig Polyphon; 37-Tasten Keyboard anschlagdynamisch (FATAR TP9/S) mit Aftertouch; 120 Wavetables aufgeteilt in 24 Bänken von 5 morphbaren Wellenform Sets; 28 statische Wavetable Prozessoren; 32 Wavetable Oszillatoren, 4 pro Stimme mit 8 Typen wie z.B. Phase...

(1)
Kürzlich besucht
Soundbrenner Core

Soundbrenner Core, 4-in-1 Smart Music Tool im Uhrenformat; 4 Funktionen: Uhr, vibrierendes Silent Metronom, magnetisches Stimmgerät & Dezibelmessgerät; Sie haben Ihre Tools immer dabei, egal ob Sie zu Hause üben, im Studio aufnehmen oder sogar auf der Bühne auftreten; Synchronisation...

Kürzlich besucht
Aston Microphones Origin Black Bundle

Aston Microphones Origin Black Bundle; Limited Edition; Großmembran Kondensatormikrofon inkl. SwiftShield (Kombination aus Mikrfonspinne und Pop Filter); Nierencharakteristik; Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz (+/- 3dB); max. SPL: 138 dB; -10/0 dB Pad Schalter; Low-Cut Filter 80 Hz; benötigt 48V...

(1)
Kürzlich besucht
Novation Launchpad Pro MK3

Novation Launchpad Pro MK3; Grid-Controller für Ableton Live sowie andere Musik-Software und externe Hardware; 64 anschlag- und druckempfindliche RGB-Pads; 4-Spur-Sequenzer mit 32 Schritten; Akkordmodus; dynamische Noten- und Skalenmodi; 8 benutzerdefinierte Modi mit Components-Editor; Transportsteuerung; Tap-Tempo; Print To Clip und Capture...

Kürzlich besucht
Roland GO:LIVECAST

Roland GO:LIVECAST; Live-Stream-Studio für Smartphones; einfach zu handhabende Kombination aus Hardware und App zum erstellen professioneller Webcasts; kompatibel mit Twitch, Facebook Live, YouTube und anderem Streaming-Plattformen; drei Mikrofoneingänge: integriertes Mikrofon mit Hall-Effekt, XLR/TRS Combo-Buchse (+48V Pahntomspwisung schaltbar), Mikrofon des angeschlossenen...

Kürzlich besucht
Varytec Colors SonicStrobe

Varytec Colors SonicStrobe; LED Stroboskop mit Ambiance-Effekt; über 200 SMD 5730 LEDs sorgen für helle und dynamische Strobe- und Blinder-Effekte; zusätzlich sorgen über 140 SMD5050 RGB LEDs für farbliche Akzente im Hintergrund; spezielle Oberfläche der Reflektoren sorgt für einzigartige Optik;...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE5 Celestion

Harley Benton TUBE5 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 1x 6V6GT; Bestückung: 8" Celestion Super Lautsprecher; Regler: Volume, Tone; Schalter: Power - Attenuator 5W/1W; Anschlüsse: Instrument Input (6,3...

(1)
Kürzlich besucht
Epiphone Les Paul Custom Ebony

Epiphone Les Paul Custom Ebony; Epiphone’s Inspired by Gibson Collection; E-Gitarre; Korpus Mahagoni; Korpus Binding 5-fach; Hals Mahagoni, SlimTaper; Griffbrett Ebenholz; Sattelbreite 43mm (1,693"); Mensur 629mm (24,75"); 22 Bünde; Pearloid Block Griffbretteinlagen; Tonabnehmer 1x ProBucker 2 (Hals) und 1x ProBucker...

Kürzlich besucht
Walrus Audio Julia V2

Walrus Audio Julia V2; Analoger Chorus / Vibrato Effektpedal; Regler: Rate, Depth, Lag, D-C-V (Dry - Chorus - Vibrato); LFO Wave Shape Schalter (Sinus / Dreieck); "Lag" bestimmt klanglichen Grundcharakter des Chorus (Einsatzverzögerung der LFO Modulation) ; "D-C-V" zur Überblendung...

Kürzlich besucht
Varytec Colors StarBar 12

Varytec Colors Bar 12; LED Bar mit 12x warm-weißer Beam-LED und 12 RGB-Segmenten; ideal als Eye-Catcher auf Bühnen und in Diskotheken; leichte, robuste Bauweise; dezentes, graues Soft-Frost Cover; Technische Daten: Lichtquelle: 12x 3 Watt WW LED + 72x 5050 SMD...

Kürzlich besucht
Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim

Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim; Pre Amp & DI für E-Gitarre; der hochohmige Eingang erzielt den optimalen Klang mit passiven Standard-Tonabnehmern, der Gain reicht von Clean bis Overdrive, ein Tone Regler mit breitem Spektrum deckt die beliebtesten Sounds ab...

Kürzlich besucht
Kramer Guitars Focus VT211S Teal

Kramer Guitars Focus VT211S Teal; E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Hals: Ahorn; Halsprofil: Slim; Griffbrett: Ahorn; Griffbrettradius: 12" (30,48 cm); 21 Medium Jumbo Bünde; Mensur: 647,7 mm (25.5"); Sattelbreite: 43 mm (1.69"); Black Dot Inlays; Tonabnehmer: Kramer SC-1 (Hals), Kramer SC-1 (Steg),...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.