Gretsch G6659TG PE Broadkaster JR

5

E-Gitarre

  • Professional Collection
  • Korpus: Ahorn, laminiert
  • Hals: Ahorn
  • Halsprofil: Standard U Shape
  • Griffbrett: Ebenholz
  • 22 Medium Jumbo Bünde
  • Aged Pearloid Thumbnail Griffbretteinlagen
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Mensur: 625 mm
  • Tonabnehmer: 2 FullTrons
  • Toggle Schalter
  • Bigsby B7GP String Thru Tremolo
  • Anchored Adjusto-Matic Brücke
  • Gotoh Locking Mechaniken
  • goldene Hardware
  • Farbe: Cadillac Green
  • inkl. G6241 Deluxe Koffer
Erhältlich seit Mai 2017
Artikelnummer 406361
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Grün
Korpus Ahorn
Decke Ahorn
Hals Ahorn
Griffbrett Ebenholz
Bünde 22
Mensur 625 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Ja
Inkl. Koffer Ja
Inkl. Gigbag Nein
2.848 €
3.299 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 22.05. und Donnerstag, 23.05.
1

5 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Sound

Verarbeitung

5 Rezensionen

B
Augen- und Ohrenschmaus, aber....
Bruxellois 21.10.2020
Also diese Gitarre ist schon etwas "Bling-Bling"...mit der glänzend, goldenen Hardware auf dem glitzer-grünen Lack. Das muss man mögen. Ansonsten perfekt verarbeitet, wenn man davon absieht, dass sie nicht leicht zu stimmen ist. Und das liegt wohl nicht nur am Tremolo. Apropos Tremolo: Um wirklich einen Effekt zu erzielen, muss man den Hebel schon ordentlich bewegen, und dann ist es wieder mit der Stimmung schwierig. Bei meiner PRS Custom funktioniert das butterweich und verstimmen tut sie sich auch nicht. Na ja, anderes System.
Klanglich - wenn sie denn gestimmt ist - ganz hervorragend: Klar und sauber und auch mit ordentlichem Bassanteil. Man darf nur nicht direkt über den Pickups spielen, da dann leicht ein unerwünschtes Knacken erzeugt wird. Und leider kann man die PU's auch nicht in der Höhe verstellen. Da geht noch was in dieser Preislage, was die Technik betrifft. Sie wird in Tests zwar auch gelobt, dass sie nicht - wie andere Gretsch-Gitarren - kopflastig ist (habe das extrem bei einer "Gentleman" gehabt) , aber einen glatten Gurt sollte man trotzdem nicht verwenden, da sie sonst doch am Hals runter zieht. Wieso geht das bei anderen Gitarren (z. B. Gibson ES 330 oder 355) ohne Probleme?
Insgesamt: Etwas mehr Holz und weniger Lack, weniger Kopflastigkeit und ein besseres Tremolo und es wäre eine tolle Gitarre....
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

k
...ein Gedicht
klausraus 29.03.2024
Also,die Gitarre ist in der Tat eine Schönheit,die man nicht zerkratzen mag,aber:ich hab sie ja gekauft,um sie erklingen zu lassem und nicht,um sie im Koffer wie in einem Sarg,lebendig zu begraben. Kurzum:Sie klingt toll ,typischer Gretschsound eben...Bei starker Übersteuerung neigt sie -für meine Begriffe -zum matschen,aber da kann man ,wenn auch nicht durch tiefersetzen der Tonabnehmer,doch durch einstellen der Schrauben,oder aber durch die Wahl geringerer Saitenstärken anarbeiten.Hab ich aber nicht getan,denn diese Gitarre möchte ich ja nicht als Metalbrett nutzen,da gibt s andere.Aber unbehandelt entwickelt sie im Highgainbereich einen wirklich-ich sag mal-höllisch potenten,fetten Leadsound! Bei den Features gab s nur deswegen einen Stern weniger,um der geneigten Leser-und Rezensientenschaft klipp und klar zu sagen:ein Bigsby Vibrato ist und war niemals dafür gedacht,durch absenken der Tonfrequenz künstlich Erdbeben auszulösen, es möchte eher nur leicht und zartfühlend bedient werden...an die Regelungsmöglichkeiten der Klang -und Volumenpoties,insbesondere im Zusammenwirken mit dem Mastervolumen musste ich mich zwar kurz gewöhnen,das aber darf eine solche Instrumentenpersönlichkeit vom Nutzer erwarten.Fazit: einetolle,schöne,wertige und in ihrem Nutzungsspektrum SEHR breit aufgestellte Gitarre,tiptop verarbeitet,aber Vorsicht:sie ist zwar nicht gesundheitsschädlich,kann aber sehr schnell abhängig machen!Bin wirklich hingerissen,in allen Sounds von Jazz ,Funk über Rythm and Blues,Rock . Roll,Hardrock bis hin zu Indierock und was weiss ich was...von mir:absolute Kaufempfehlung!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
JP
Suena igual que luce
Juan Pedro S. 06.06.2020
Impresionante, belleza en estado puro, qué acabados y ajustes, perfecta. Los de Thomann saben vender a través de sus fotos (reconozco que me entró por los ojos) pero esta guitarra supera todas las expectativas estéticas. Al principio no sabes si tocarla para no "profanarla" (jajajaja) pero es que suena brutal, con una nitidez y calidad a la altura de su imagen. Solo una pega, común a todas las palas de tipo Gibson; se desafinan la 3ª y 4ª debido al ángulo de salida de la cuerda hacia la clavija, nada que no pueda solucionarse corrigiendo la cejuela.
Estoy más que satisfecho, eso sí, pierdo mucho el tiempo admirando y limpiando la guitarra, como si fuera un Cadillac.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
D
Superbe guitare
Dan34 28.01.2021
Guitare magnifique, aucun défaut de fabrication, un régal à jouer, très bonne tenu d'accord malgré le bigsby et cordes neuves en 10/46 (bon faut y aller doucement quand même c'est pas un floyd :-) )....aucun regret
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube