Gretsch G5220 EMTC Jet BT Mid.Sapphire

1

E-Gitarre

  • Electromatic Serie
  • gekammerter Mahagonikorpus
  • eingeleimter Mahagonihals
  • Lorbeergriffbrett
  • Pearloid Big Block Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Thin U
  • Mensur: 625 mm (24,61")
  • Griffbrettradius: 305 mm (12,01")
  • Sattelbreite: 42,8 mm (1,69")
  • synthetischer Knochensattel
  • 22 Medium Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Black Top BroadTron Humbucker
  • 2 Volumeregler
  • 1 Master Volumeregler mit Treble Bleed
  • 1 Master Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • silbernes Plexi Schlagbrett mit schwarzem Gretsch- und Electromatic-Logo
  • verankerte Adjusto-Matic Steg mit Gretsch V-Stoptail Tailpiece
  • Chrom Hardware
  • DieCast Mechaniken
  • Saitenstärken ab Werk: .010 - .046
  • Farbe: Midnight Sapphire
Erhältlich seit Februar 2022
Artikelnummer 536182
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Blau
Korpus Mahagoni
Decke Keine
Hals Mahagoni
Griffbrett Laurel
Bünde 22
Mensur 625 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
488 €
609 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Montag, 10.10. und Dienstag, 11.10.
1
C
Es geht ja doch günstig
CEJS 22.08.2022
Auf der Suche nach einer günstigen Gitarre, stolperte ich natürlich erst bei der Hauseigenen Marke vorbei. Die klangen alle nicht schlecht für den günstigen Preis, aber das Auge soll ja auch was geboten bekommen. Als ich dann diese Gitarre fand, verliebte ich mich sofort in die Optik und hatte schon Angst, ich bin zu oberflächlich und dann kaufe ich am Ende ein eigentlich schlechteres Produkt nur wegen der Optik.
Meine Zweifel wurden gleich beim Testen des Sounds weggeblasen.
Die Ohren und die Augen bekommen viel mehr geboten, als der Preis vermuten lässt.
Mein Fazit:
Ich kann diese Gitarre (bis jetzt) nur empfehlen.
Sowohl der richtig tolle Sound, die wundervolle Optik, die mehr als ordentliche Verarbeitung und der für diese Gitarre viel zu niedrig scheinender Preis, haben mich völlig überzeugt.
Diese Gitarre geht so schnell nicht zurück!

Das einzig mir einfallende Contra:
Der Gitarrenkoffer von Gretsch ist nicht so toll, da er komplett nach vorne unten ausbalanciert ist und die Verarbeitung auch lange nicht an die der Gitarre heranreicht. Das bedeutet, beim Tragen hält man die Gitarre sehr schräg.
Dummerweise passen die anderen günstigen und viel besseren hauseigenen Koffer nicht zur Gitarre.
Man muss also, außer man will eine Tasche, zum nicht so guten aber viel zu teuren Gretsch-Koffer greifen.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube