Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Gretsch G2420T Streaml. w. Bigsby GNM

3

E-Gitarre

  • Bauform: Hollow-Body
  • Streamliner Serie
  • Korpus: Ahorn laminiert
  • geleimter Hals: Nato
  • Griffbrett: Lorbeer
  • Pearloid Hump Block Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Thin U
  • Mensur: 629 mm (24,76")
  • Griffbrettradius: 305 mm (12,01")
  • Sattelbreite: 43 mm (1,69")
  • Sattel aus synthetischem Knochen
  • 22 Medium Jumbo Bünde
  • Tonabnehmer: 2 Broad Tron BT-2S (Steg und Hals)
  • 2 Volume-, 1 Master Volume- und 1 Master Toneregler
  • 3-Wege Schalter
  • 3-lagiges Tortoise Schlagbrett mit Gretsch Logo
  • Tremolo: Bigsby B60
  • DieCast Mechaniken
  • Chrom Hardware
  • Originalbesaitung: Fender NPS .010 - .046 (Art. 469412)
  • Farbe: Gunmetal
Farbe Blau
Korpus Ahorn
Decke Ahorn, laminiert
Hals Nato
Griffbrett Laurel
Bünde 22
Mensur 629 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Ja
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
Erhältlich seit Februar 2020
Artikelnummer 481801
549 €
649 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
205 Verkaufsrang

Pompöse Hollow-Body mit Bigsby-B60-Vibrato

Seit der Entstehung der E-Gitarre setzt die US-Traditionsfirma Gretsch stets auf ein optisch ansprechendes Erscheinungsbild ihrer Instrumente. Das hat sich bis heute nicht geändert, in Sachen Design steht Gretsch für traditionelle Konzepte – und da macht auch die G2420T Streaml. W. Bigsby GNM E-Gitarre keine Ausnahme. Basierend auf einem Vollresonanzkorpus aus Ahorn und zwei Gretsch BroadTron-Pickups, liefert dieses auffällige Instrument im Gunmetal-Finish einen warmen und zugleich durchsetzungsfähigen Klang für viele Stilrichtungen. Mit dem Bigsby-Vibrato erhält man zusätzlich die Möglichkeit, das Spiel durch feine Modulationen zu erweitern. Dank der kostengünstigen Fertigung der G2420T gab es außerdem selten eine preiswertere Gelegenheit, in die Welt der Gretsch-Gitarren einzusteigen.

Perfekt für Blues und Rock

Die Kombination aus Ahornkorpus und Nato-Hals bildet die Basis für den warmen Klang der Hollow-Body, der sich perfekt für Blues oder Rock empfiehlt. Das Thin-U-Halsprofil ist angenehm schlank und ermöglicht so eine bequeme Saitenlage auf dem mit 22 Medium-Jumbo-Bünden bestückten Lorbeergriffbrett. Die beiden kraftvollen BroadTron BT-25 Pickups bieten ein sauberes und zugleich durchsetzungsfähiges Klangbild. Sie werden über einen Dreiwegeschalter angesteuert und über je ein Volume-Poti sowie einen gemeinsamen Mastervolume-Regler justiert, während das Tone-Poti die Klangbearbeitung beider Pickups übernimmt. Neben dem kultigen Bigsby B-60 Vibrato gehören eine Tune-o-Matic Bridge sowie ein Satz Gretsch-Druckgussmechaniken zur Hardware der G2420T.

Echter Gretsch-Sound zum fairen Preis

Die G2420T Streaml. W. Bigsby GNM überzeugt mit den gewohnten Vorzügen einer echten Hollow-Body – und das zu einem attraktiven Preis. So erhalten auch Menschen mit kleinerem Budget eine günstige Gelegenheit, in die Welt der halbakustischen Gretsch-Gitarren einzusteigen. Die Gretsch liefert dabei einen vollen und warmen Ton, der sich für alles anbietet, was auch nur im Entferntesten mit Rock zu tun hat. Die beiden BroadTron BT-25 Pickups verfügen über eine hohe Transparenz und eignen sich damit nicht nur für dynamisch verzerrte Sounds, sondern sie halten auch im unverzerrten Bereich eine Menge Optionen bereit. Hinzu kommen 22 Medium-Jumbo-Bünde, die auf dem Lorbeergriffbrett für eine saubere Intonation sorgen, und natürlich die ästhetische Gretsch-Optik, die das Instrument zu einem echten Hingucker macht.

Über Gretsch Guitars

Die Firma Gretsch wurde 1883 von dem deutschen Einwanderer Friedrich Gretsch in Brooklyn New York gegründet. Am Anfang der Firmengeschichte konzentrierte man sich auf die Herstellung von Banjos, Trommeln und Tambourines. Nur 12 Jahre nach Gründung verstarb Friedrich Gretsch und hinterließ die Firma seinem Sohn. Fred Gretsch entpuppte sich schnell als erfolgreicher Businessman und führte das Unternehmen zum Erfolg. Dadurch, dass bekannte Gitarristen wie Chet Atkins, Eddie Cochran, Duane Eddy und George Harrison von den Beatles die Instrumente von Gretsch spielten, steigerte sich die Beliebtheit der Instrumente stetig. Parallel zum Gitarrenmarkt etablierte sich Gretsch auch als herausragender Hersteller von Schlagzeugen. Der Erfolg des Unternehmens hält bis heute an. Seit dem Jahr 2002 kontrolliert Fender den Vertrieb und die Produktion der Gitarren. Die Familie Gretsch besitzt „Gretsch Guitars“ allerdings bis heute.

In vielen Stilrichtungen zuverlässig

Egal, ob man sie nun für Blues, Jazz oder alle verschiedene Arten von Rock einsetzen möchte: Die Gretsch G2420T Streaml. W. Bigsby GNM zeigt sich als echtes Arbeitstier in vielen Genres. In Verbindung mit einem guten Gitarren-Amp erzeugt sie die typischen Hollow-Body-Sounds, die von warmen, unverzerrten Klängen über durchsetzungsfähige Crunch-Sounds bis hin zu singenden Leads reichen. Sie werden dabei mit kräftigem Sustain, jeder Menge Headroom und ohne nervige Rückkoppelungen aus den Speakern gefeuert. All das gibt es zu einem durchaus fairen Preis und mit einer reizvollen Optik, die sich an der Tradition der Instrumente aus dem Hause Gretsch orientiert.

3 Kundenbewertungen

S
Gretsch G2420T Streaml. w. Bigsby GNM
Sackaduna 10.03.2021
Die Gitarre ist jetzt einige Tage hier, man muss sich ja erst kennen lernen.
Verarbeitung ist Top handcrafted in Indonesia. Einstellung war gut.
Der Hals hat wie erwartet eine schöne Breite, sodass ich die Finger gut unterbringen kann.
Der Sound clean am Fender Tube sehr schön warm und tragend, der Klangregler arbeitet sehr wirkungsvoll. Verzerrt kann ja heute mit FX alles passieren, ist aber LP ähnlich.
Das Tremolo ist allerdings so eine Sache, die Gitarre hat Probleme die Stimmung zu halten.
Wir reden hier von 60er Schadows Tremolos nicht 80er Van Halen.
Habe einen String Butler verbaut, brachte aber wenig bis nichts D und G Saite laufen davon.
Jetzt Einsatz von Keramikpaste an beiden Sätteln das hat was gebracht aber zufrieden bin noch nicht.
Außerdem hat das Tremolo Spiel in der Achse an der die Saiten eingehängt sind, sodass bei jedem betätigen ein unangenehmes klack Geräusch entsteht. Hatte schon einen Zahnstocher dazwischen gesteckt, dies ist aber keine Lösung auf Dauer. Mal sehen wie es weiter geht. Nun kann ich fünf Sterne geben, Gitarre hat einen Rollen Sattel bekommen, jetzt hält sie die Stimmung. Allerdings erst nach einer zusätzlichen Investition von ca. 100 Euro.
J
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
C
Great for the money
Colm? 17.12.2020
I always wanted to own a gretsch guitar and this guitar has good looks build and sounds great couldnt wait to get my hands on it thankfully Thomann delivered it to me promptly would recommend highly to anybody dipping a toe in hollow body guitar pool.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate se
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
P
UNDERBAR värd varje krona
Proudffot 30.03.2021
Haft många gitarrer även Gibson LP Studio, men saknar inte mina LP med denna sitter med den varje dag och älskar den mer och mer. Tack Gretsch
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung