Gravity Vari-G 5

523

Multi-Gitarrenständer

  • für bis zu 5 Instrumente
  • verstellbare Halsstützen mit Gummipolsterung
  • schaumstoffgepolsterte Korpusstützen
  • schwarzes pulverbeschichtetes Stahlrohr
  • zusammenklappbar
  • geeignet für E-Gitarre, E-Bässe und Akustikgitarren
  • Abmessungen (B x H x T): 600 x 780 x 430 mm
  • Abmessungen zusammengeklappt (B x T x H): 600 x 780 x 80 mm
  • inkl. schwarzer Ringsatz
Erhältlich seit November 2016
Artikelnummer 395783
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Stahl, beschichtet
Art 5-Fachständer
Geeignet für E-Bass, E-Gitarre, Konzertgitarre, Westerngitarre
Für Gitarren mit Nitrolack Nein
59 €
91,30 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.06. und Mittwoch, 19.06.
1

523 Kundenbewertungen

4.7 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Stabilität

Verarbeitung

352 Rezensionen

m
Solide, variabel, schick, einfach aufgebaut, aber bissl teuer
marcushh 18.03.2022
Mit dem Gravity Vari-G 5 haben meine Gitarren ein sicheres Zuhause gefunden, das wenig Platz braucht und auch noch schick in der Gegend rumsteht.

Der Aufbau war in ein paar Minuten erledigt. Alle Teile – Beine, Auflagen, Gelenke, etc. – sind solide verarbeitet, von guter Qualität und gut verpackt bei mir angekommen.
Besonders die griffigen und rutschfesten Auflagen haben es mir sofort angetan. Trotz meherer Zentimeter Spiel zu beiden Seiten in den Halsstützen kippen die Instrumente nicht, sondern stehen bombensicher.
Die Halsstützen können verschoben oder entfernt werden, sodass E-Gitarren bequem und mit genügend Abstand zu A-Gitarren platziert werden können. Beim „Bestückungstest“ fanden maximal 2 A- und 3 E-Gitarren Platz. Praktisch ist dieses Gedränge allerdings nicht mehr. Mit einer Gitarre weniger oder mit 4E-1A-Bestückung hat man einen deutlich besseren Zugriff und muss weniger auf Kollisionen beim Einstellen und Entnehmen achten. :)

Eine leichte Unebenheit in meinem Fußboden wurde – wie in der Anleitung beschrieben – mit leichtem Druck auf den Gitarrenständer kompensiert.

Das Fehlen von Verschlüssen an den Halsstützen stellt für mich keinen Mangel dar. Ist aber eventuell ein Thema für Personen mit kleinen Kindern oder anderen beweglichen Gefahrenquellen im Haushalt.

Fazit: Mit dem Vari-G 5 bin ich vollkommen zufrieden. Zwar sind 53 Euro nach meinem Gefühl schon ein stolzer Preis, aber der drohende Punktabzug konnte durch die überzeugende Qualität gerade noch verhindert werden. :)
Unter'm Strich steht eine klare Kaufempfehlung!
Verarbeitung
Stabilität
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Top-Gitarrenständer mit variablen Halshalterungen
PenguinMusic 22.01.2021
Bisher hingen ein Bass und zwei Gitarren bei mir an der Wand, aber nachdem ich etwas Gitarrennachwuchs bekommen habe, habe ich wegen des leichteren Zugangs nach einem Ständer gesucht. Dieser Gitarrenständer passt von der Breite optimal in eine Nische in meinem Raum.

Der Ständer lässt sich sehr leicht zusammenbauen, die Verarbeitungsqualität ist sehr gut. Er ist auch zusammenklappbar, was für mich aber nicht relevant ist. Das Beste an dem Ständer ist, dass man die Halshalterungen verschieben oder auch komplett abnehmen kann. So lassen sich bis zu 5 E-Gitarren abstellen, oder z.B. 3 E-Gitarren und eine Akustik. Und durch die variablen Halterungen lassen sich die Instrumente beliebig anordnen.

Eine Sache, die man bedenken sollte: man benötigt hinter dem Ständer noch etwas Platz zur Wand, so 5-15cm, je nachdem was für Gitarren/Bässe man abstellen will, da die Hälse ja schräg nach hinten herausragen.

Die Stabilität finde ich auch sehr gut. Es wäre nur noch besser, wenn an den Halterungen Verschlüsse dran wären. Von alleine fallen die Gitarren ja nicht raus, aber wer z.B. kleine Kinder hat... Vielleicht kann man da aber auch etwas basteln.
Verarbeitung
Stabilität
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Ein Freund…
AliD 13.01.2024
Ich habe diesen Ständer auf Empfehlung eines Freundes gekauft. Um es vorwegzunehmen, er darf auch weiterhin mein Freund bleiben. Obgleich es in der Betrachtung des Ständers gravierende Meinungsverschiedenheiten gibt. Der Ständer wird angeliefert mit serienmäßig 6 grünen Ziergummiringen um die seitlichen Rohrenden des Rahmens. Es liegen auch noch 6 schwarze Ziergummis dabei. Er meint, austauschen, um den schwarzen Bühnenhintergrund nicht optisch zu unterbrechen. Ich sage, dran lassen, so sieht man auch bei schwacher Beleuchtung, wo man sein Instrument abstellt und man wird von der grünen Farbe gewarnt, bevor man auf dunkler Bühne über Ständer samt Instrumente stürzt. Aber nun zum Ständer selbst:
Er kommt gut verpackt und ausreichend gepolstert daher. Das Beiblatt habe ich nolens volens ertragen müssen. Für mich viel zu klein gedruckt, die Bilder natürlich auch zu klein, ständig hin und her blättern, äußerst umständlich beschrieben, Zahlen, Buchstaben, Kringel, Pfeile und was man sonst noch so alles an Piktogrammen zu Papier bringen kann. Aber: nicht falsch. Wenn man einmal die Gedankengänge der Konstrukteure durchschaut hat, ist es eigentlich ganz einfach. Habe eine Viertelstunde dafür gebraucht. Mit Pause.
Highlight: Es liegt ein Stupi Kreuzschlitzschraubendreher dabei. Der Gummigriff hat die Form einer Rändelschraube, 2 cm dick und 4 cm im Durchmesser. Auf der Kopfseite ist das Firmenlogo eingeprägt, auf der Außenseite wieder eines von den besagten grünen Gummiringen, diesmal aber nicht zum Tausch vorgesehen.
Der Ständer nimmt nun zu Hause in meinem Arbeitszimmer 5 meiner Bassgitarren auf. Ich hatte vorher Bedenken, dass die Instrumente seitlich abkippen könnten und somit aneinanderschlagen würden. Wenn man sich aber beim Abstellen eine Sekunde Mühe gibt und die Instrumente richtig positioniert, muss man diesbezüglich keinerlei Bedenken habe. Alles steht fest und wackelt nicht. Die Halsaufnahmehalter sind seitlich verschiebbar, je nach Instrumentendicke oder Abstands-Wunsch. Sie sind innen gummiert, so dass der Hals des abgestellten Instrumentes im Halter nicht verrutschen kann. Die beiden Rohre, welche den Korpus aufnehmen, sind weich gepolstert. Ich kann meine hier abgestellten Instrumente, es handelt sich ausschließlich um P-Bass und J-Bass Korpusformen, mit den Saiten nach links oder auch nach rechts einstellen. Beide Positionen ergeben einen problemlosen Halt. Ich habe noch am selben Tag ein schönes großes buntes Tuch bestellt um meine im Ständer ruhenden Instrumente abzuhängen und somit den Staubeintrag zu minimieren.
Trotz aller Qualität, Stabilität, Optik und Bühnentauglichkeit werde ich mit hoher Wahrscheinlichkeit diesen 5-fach-Ständer als Bassist nicht mit auf die Bühne nehmen. Welcher Bassist schleppt schon 5 Bässe zum Auftritt? Höchstens das Fernsehen kommt, da zeigt man auch schon mal gerne was man hat. Zum Beispiel einen professionellen Ständer mit 6 grünen Gummiringen…
Verarbeitung
Stabilität
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Sinnvoller Bühnen Helfer
Johannes19 23.11.2017
Montage war einfach. Aber der mitgelieferte Schraubenschlüssel war nicht ganz optimal, habe lieber einen eigenen verwendet.
Gitarren stehen sicher. Die Polsterung für den Korpus ist gut. Hals liegt an Plastik an. Aber das macht er ja nur in Ruhe. Beim herausnehmen, wird der Hals ja als erstes in die Hand genommen und hat dann keinen Kontakt mehr.
Bei 5 Gitarren wird es eng. Insbesondere auf der Bühne, wenn mal schnell eine Gitarre gewechselt werden soll. Hier würde ich bei einer A-Gitarre nicht mehr als 2-3 E-Gitarren verwenden. Sollte aber reichen :-).
Auf der Bühne nimmt er weniger Platz weg als die bisher verwendeten Einzel Ständer. Das Wechseln der Gitarre ist wesentlich einfacher. Die Einzel Ständer sind immer verrutscht, oder der Gurt ist hängen geblieben.....
Im Endeffekt frage ich mich, warum ich den Ständer nicht viel früher gekauft habe.
Verarbeitung
Stabilität
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden