Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Gravity SP 3202 Studiomonitor Stand

341

Ständer für Studiomonitore

  • massiver Eisenguss-Fuß
  • schwarze Pulverbeschichtung
  • Traglast: 50 kg
  • Rohrdurchmesser: 42 / 35 mm
  • Höhe verstellbar von 900 - 1500 mm
  • Abmessungen Ablage: 250 x 250 mm
  • Gewicht: 6,5 kg
Erhältlich seit Oktober 2016
Artikelnummer 399997
53 €
70,38 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 3.12. und Samstag, 4.12.
1
6 Verkaufsrang
A
Die richtige Wahl!
Anonym 21.02.2017
Ich habe lange überlegt für welche Monitorständer ich mich entscheide, letztendlich sind es zwei Gravity mit ansprechendem schwarzen Design geworden und ich bin voll zufrieden. Die Ständer waren ordnungsgemäß verpackt und der Aufbau ist innerhalb von fünf Minuten ohne Anleitung möglich. Aufschrauben der Stange auf den schweren und standsicheren Fuß, festschrauben der Platte mit dem mitgelieferten(!) Schraubenzieher, fertig. Meine beiden JBL LSR 308 darauf platziert (mit dem Gravity Logo nach hinten, sieht sonst mit der abgerundeten Lautsprecherfront etwas komisch aus) von der Breite passen meine JBL einwandfrei drauf, stehen aber längs etwa 5cm über - dennoch stehen die Ständer sehr stabil wenn man leicht daran wackelt. Die Höhe lässt sich ganz einfach verändern indem man die Klammer die durch eine große Handschraube gehalten wird, lockert. Höhe verstellen, festschrauben und mit dem Stift den man einfach in die Löcher stecken kann sichern. Ich bin froh nicht an den Ständern gespart zu haben, klare Kaufempfehlung!
Verarbeitung
Stabilität
11
0
Bewertung melden

Bewertung melden

l
Eigentlich tolle Ständer, aber leider nicht gerade
lars_m 30.11.2020
Die Gravity Studiomonitorständer sind für ihren Preis eigentlich sehr gut und sehen auch schick aus.
Leider sind sie so verpackt, dass das obere Rohr (an dem sich die kleine Platte befindet, auf die die Monitor-Standfläche angeschraubt wird) mit dieser kleinen Platte zum Rand der Verpackung hinzeigt und beim Transport dann fast zwangsläufig ein wenig verbogen wird. Das ist so mit blossem Auge nicht erkennbar, aber sobald der Ständer aufgebaut ist, ist dies sehr augenscheinlich und lässt sich auch mit einer Wasserwaage leicht nachvollziehen. Die Monitore stehen dann also leicht schräg, sowohl seitlich, als auch vorne/hinten.
Schade, denn die Ständer sind ansonsten sehr schön, stabil und gut verarbeitet. Es liegt ein Schraubenzieher zur Montage bei und es ist auch ansonsten an so viele Details gedacht worden, dass dies besonders bedauerlich ist.
An einem Umtausch führt aber leider kein Weg vorbei.
Mal sehen, ob das nächste Paar den gleichen Fehler hat.
Verarbeitung
Stabilität
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Gutes Teil mit kleinen Schwächen
Peter9532 21.06.2021
Der Ständer ist solide verarbeitet und macht einen hochwertigen Eindruck. Durch schweren die Guss- Füße steht er stabil.
Zwei kleine Kritikpunkte:
Der beigelegte Kreuzschlitzschraubendreher firmiert eher unter gut gemeint, da der Bit nicht zu den Kopfplattenschrauben passt, die sind eine Nummer kleiner vom Kreuzschlitz.
Die Moosgummiauflagen der Kopfplatte sind zu schmal für die Behringer Studio USB50 Monitore. Die stehen leider genau zwischen den Auflagen auf dem Blech. Also mit diesen Boxen gleich Moosgummistreifen mitbestellen.
Außerdem legt Gravity unter dem Motto: "Create your style" (!) noch zwei schwarze O-Ringe bei, die gegen die grünen montierten ausgetauscht werden können. Da erschließt sich mir nicht ganz der Sinn....
Verarbeitung
Stabilität
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Ich war positiv überrascht!
Thomas752 27.03.2021
Die Ständer kommen gut verpackt mit allen Schrauben und sogar einem sehr brauchbaren Schraubenzieher für die Befestigung der oberen Platte.
Alles fühlt sich schön schwer und stabil an.

Der Zusammenbau ist kinderleicht.
Die untere Stange in den Fuß einschrauben, gegebenenfalls mit der Sicherungsschraube festziehen, aufstellen, die obere Platte mit vier Schrauben befestigen - fertig.

Ich verwende die Gummifüße, nicht die Spikes, darum kann ich zu letzteren nichts sagen, sie wirken aber auch sehr solide.

Für meine Neumann KH120 A sind die oberen Platten deutlich zu groß, ich werde mir vermutlich kleinere schreinern. Aber das wusste ich vorher.

Die Einstellung der Höhe ist gut gelöst, eine Klemmschraube und ein Stift - selbst wenn man die Schraube versehentlich löst knallt der Lautsprecher nicht den ganzen Weg hinunter sondern nur ein paar Zentimeter bis zum Sicherungs-Stift (wenn man die Höhe nicht eh direkt auf die Stiftlöcher abstellt).

Die einzige Einschränkung ist die Stabilität wenn man höher ausfährt (bei mir sind es 1,30m), aber dafür kann der Ständer nichts, das ist halt Physik. Und wer will schon einen gigantisch ausladenden Fuß...
Ich überlege, einen Baumarkt-Betonstein über die Stange zu schieben, um dem Fuß zusätzliches Gewicht zu geben.

Ich kann das Produkt empfehlen und würde es wieder kaufen.
Verarbeitung
Stabilität
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung