Graph Tech PG-8000-OC Stringsaver

99

Saitenreiter-Set

  • passend für die meisten importierten ST-Style Gitarren
  • ebenfalls passend für in Amerika gefertigte Gitarren mit einer leichten Lücke zwischen den Satteln
  • neues Material bringt mehr Sustain und längere Lebensdauer der Saiten
  • String Spacing: 52,73 mm
  • Abmessungen: 20,94 x 10,41 x 5,83 mm
  • Setinhalt: 6 Saitenreiter, Halteschrauben und Innensechskantschlüssel
Erhältlich seit Dezember 2011
Artikelnummer 274627
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Chrom
Bauweise Einzelreiter
Einzelreiter Ja
Saitenhalter Nein
116 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 3.02. und Samstag, 4.02.
1
T
Passt bei Squire Affinity mit Tricks
TeleTheus 19.03.2019
Diese Bridgereiter habe ich in meine Squire Affinity Tele Bridge eingebaut, und ich musste Anpassungen machen:
die Durchmesser der Schrauben sind etwas kleiner als die Bohrungen an der Brigde. Die Madenschrauben zum Aufstellen der Böcke sind feiner als die Squire Originale, ich hatte schon Angst, die halten das nicht.
Das Material auf der Auflagefläche für die Saite ist Kunststoff, leider steht in der Artikelbeschreibung, nicht, welcher. sorgt dafür, das die Saiten nicht so rutschen wie auf den Standard Metallreitern. -> weniger Gequake von der Tele.
Ich habe mir dann mit einer Hülse aus Kupfer / Messing um die Schrauben herum beholfen, die der Befestigungsschraube weniger Raum zum bewegen gegeben hat.

Für mich war ein replacement deswegen wichtig, weil die Originalreiter so lange Madenschrauben hatten, dass sie mir beim Abdämpfen in den Handballen gestochen haben. Ich hatte die Saitenlage extrem tief eingestellt, so kamen die Schrauben heraus. Man fragt sich, wer das eigentlich designt hat.
Intonation einstellen / kein Problem.
Und dann - der erste Test:
Sie klingen besser, bieten mehr sustain als vorher, aber keine Quantensprünge. Trotzdem macht es Lust auf mehr, also werde ich jetzt auch noch den Sattel durch besseres Material ersetzen.
Ich habe am amp getestet - den Kompressor / Sustainer kann ich jetzt auch ausschalten und ihn nicht mehr zum künstlichen verlängern des sustains benutzen, sondern für seinen eigentlichen zweck.
Also alles in allem 4 Sterne.
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

m
Positive Überrascht
madi1968 13.12.2017
Auf meiner Suche nach neuen Saitenreitern für meine 60er Classic Strat bin ich auf die PG-8000-OC gestoßen. Die alten Reiter rosteten vor sich hin und waren nicht mehr einstellbar. Probleme mit Saitenreißer hatte ich nie, daher hatte mich der Preis der "Stringsaver" zuerst etwas abgeschreckt. Wenn man aber sieht, dass die Original Teile aus Blech auch schon 44,00 Euro kosten und an den Graph Tech doppelt soviel Material hängt... Was soll's! Wenn es um Gitarren geht, habe ich schon für soviel Kohle für irgendeinen Blödsinn ausgegeben, da sollte es mir den Versuch wert sein. Die Dinger sind aber kein Blödsinn. Nein, die sind super. Der Tausch ist schnell erledigt und schon gehört das rum Gekratze der Madenschrauben bei Palm Mutes der Vergangenheit an. Da frag ich mich doch, warum ich die letzten 20 Jahre auf den alten Dingern rumgeeiert habe. Der Klang der Klampfe hat sich mit den neuen Saitenreitern definitiv verändert. Für meinen Geschmack zum Vorteil. Etwas weniger Spitzen und etwas mehr Sustain. Volle Kaufempfehlung!
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Sehr hochwertig und funktionell
Hartmut925 12.08.2012
Ich hab mir vor 2 Jahren eine Road Worn Mexico Strat zugelegt und man kennt die probleme bei den Standart Saitenreitern... sie bilden grünspan und rost, dadurch lassen sie sich irgendwann nicht mehr richtig einstellen, so auch bei meiner mittlerweile sehr geliebten 54er Roadworn.

Ich Habe mich dann für die Graph tech Stringsaver Entschieden und Kann das Produkt nur ABSOLUT empfehlen, schon der Look Wertet die Gitarre auf, Chromglänzend und Massiv, Die Saiten Laufen EXAKT über die Polepieces der Tonabnehmer und Verrutschen auch nicht mehr wie bei den Originalreitern !
Aber Vor Allem lassen sie sich auch noch besser und smoother einstellen.

Vom Sound Her finde ich ebenfalls dass die Töne direkter und Besser Intonieren, Ob es am doch dünnen material der originalreiter Liegt? .. Im grunde hat Fender da ja nie was geändert ausser bei den Customshopmodellen.

Fazit, Wer seine Strat in dieser Hinsicht etwas Aufmotzen will, sollte sich Die Graph tech dinger mal genauer ansehen, ich bin SEHR zufrieden.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MS
Einfach klasse!
Martin S. 22.05.2019
Ich habe diese Saitenreiter auf meine Music Man Axis Super Sport montiert. Zuvor hatte ich schon die GraphTech Reiter, die komplett aus diesem speziellen Material, das GraphTech so einzigartig macht, bestehen. Aus optischen Gründen habe ich mich dann aber aus diese Kombination aus Metall und StringSaver-Saitenauflage entschieden. Eine gute Entscheidung....die Gitarre klingt damit noch mal viel spritziger und zugleich fetter. Ohne das ohne lästiges Saitenreissen. Perfekt!
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden