• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Golden Age Project Pre-73 MKIII Plus

1-Kanal Mikrofonvorverstärker

  • keine integrierten Schaltkreise im Signalweg
  • Carnhill Ein- und Ausgangs-Transformatoren
  • max. 80 dB Mic Gain
  • High Pass Filter
  • -3 dB bei 40 und 170 Hz
  • 6 dB / Oktave
  • 2-stufiger Air EQ mit +3 oder +6 dB Boost bei ca. 30 kHz
  • schaltbare Impedanz 1200 Ohm oder 300 Ohm
  • +48 V Phantomspeisung
  • Tantalum-Kondensatoren im Signalweg
  • 4-stufiges LED Meter
  • Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm
  • Hi-Z Instrument-Eingang 6.3 mm Klinke für Gitarre/Bass
  • Line-Ausgang XLR/Klinke 6.3 mm
  • Bauform: 9,5" / 1 HE
  • inkl. externem Netzteil

Weitere Infos

Kanäle 1
Anzahl der Mikrofoneingänge 1
Instrumenten Eingang Ja
Röhre Nein
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Ja
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Ja
Externer Effektweg Nein
Analoge Ausgänge Klinke, XLR
Digitale Ausgänge Keine
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Golden Age Project Pre-73 MKIII Plus + the t.bone SCT 2000 + pro snake TPM 6 + K&M 271/15 +
2 Weitere

Kunden, die sich für Golden Age Project Pre-73 MKIII Plus interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Golden Age Project Pre-73 MKIII Plus 54% kauften genau dieses Produkt
Golden Age Project Pre-73 MKIII Plus
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
499 € In den Warenkorb
Golden Age Project Pre-73 MKIII 16% kauften Golden Age Project Pre-73 MKIII 339 €
Cloud Microphones Cloudlifter CL-1 Mic Activator 7% kauften Cloud Microphones Cloudlifter CL-1 Mic Activator 179 €
Golden Age Project Pre-73 Jr 7% kauften Golden Age Project Pre-73 Jr 259 €
Warm Audio WA12 MK2 Mic Preamp 4% kauften Warm Audio WA12 MK2 Mic Preamp 468 €
Unsere beliebtesten Preamps
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
10 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Ich bin hin und weg

15.10.2015
Alter Schwede! Wort wörtlich! Oder doch Engländer? Egal. Es ist mein neues Lieblingsstück und mein wohl bester Kauf bisher. Egal was man durch diesen Pre durchjagt, es kommt hinten ein für meine Ohren enorm aufgewertetes Signal raus.

VOR DEM KAUF
~~~~~~~~~~~~~~
Ich habe mich nahezu Wochenlang mit Preamps beschäftigt, konnte natürlich nicht alle testen und musste mich irgendwann entscheiden. Es wäre fast ein Avalon 737SP im Warenkorb gelandet, wäre da nicht der *hüstel* überschaubare Preis von 2700 EUR. Außerdem wäre in dieser Preisklasse der Neve 73 nicht weit weg gewesen. Aber irgendwie bekam ich die Marke Neve nicht mehr aus dem Kopf, nur eben den Preis, den schlug ich mir schnell wieder raus.

Als ich in Richtung "Neve-Klon" schaute, stieß ich durch die vielen positiven Kritiken auf GAP. Ich las Anleitungen zum Modden des GAP Pre-73 MKII (dem Vorgänger), wälzte Foren und schaute gut 20 YouTube Videos zu GAP Produkten mit Fokus auf Pre-73 MKII. Warum man sich einen Umbau/Mod mit Carnhill Input- und Output Transformatoren und Tantalum-Kondensatoren gönnen sollte, wurde dann auch schnell klar. Was diese mit dem Sound machen, konnte ich auf einer Modder-Seite A/B/C Vergleichhören (ohne Mod, mit Carnhill-Transf. und dann ein Beispiel mit Carnhill + Tantalum).

Die Carnhill-Teile kann man nur in England bestellen. Mit Versand, Zoll, Steuer wäre ich alleine für den Input- und Output-Transformator bei 120 EUR + vermutlich mehr als 2 h Einbau.

Durch Zufall entdeckte ich den GAP Pre-73 MKIII Plus, wunderte mich was das "Plus" mit dem Preisunterschied von 160 EUR auf sich hatte, sahen die doch exakt gleich aus. Schnell sah ich: Carnhill Umbau bereits drin. Zack auf "Kaufen" gedrückt. Es ist im Grunde eine vom Hersteller gemoddete Version des MKIII (ohne "Plus").


TESTPHASE
~~~~~~~~~~~
Da ich den Amp - während ich das hier schreibe - erst seit 3 Stunden habe, sind bisher nur ein Rode NT1A, ein E-Bass und viele viele Audio-Samples durch den Pre gejagt worden.

Meine Erwartungen waren nicht besonders hoch, da ich wusste, wie subtil Preamps sein können und man natürlich keine Wunder erwarten darf. Aber das Teil hat mir gerade heute den Tag versüsst und ein breites Grinsen beschert.

Ein Mixdown eines meiner Stücke, dessen Mix ich gut kenne, habe ich je L- und R-Kanal durch den Pre gejagt (also separat aufgenommen). Die Summe (Lautstärke vorher natürlich angepasst, da "lauter" grundsätzlich als "besser" wahrgenommen wird) klang hinterher insgesamt nochmal erheblich aufpolierter, aufgefrischter, bekam mehr Festigung im Bassanteil, die Höhen wurden viel seidiger und zugleich präsenter, die Mitten wurden geschmeidiger - "sweet" wäre das richtige Wort. Insgesamt habe ich fast 1 Stunde mit A/B Hören (also vor Pre und nach Pre) verbracht und kam aus dem Staunen nicht raus. Es bleib beim Staunen auch mit den AKG K-701, wo die Aufwertung nochmal deutlicher zu hören war.

FAZIT
~~~~~
Ich werde mir definitiv einen zweiten Pre-73 MKIII zulegen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Top PreAMP

Ulf S., 09.12.2015
Wirklich empfehlenswertes MOD.
Wir haben einen "eins zu eins" Test zum GAP PRE 73 jr gemacht, und der unterschied ist gerade in den Höhen einfach deutlich zu hören.

Das was dem JR fehlt (also er ist ein klein wenig verwaschen in den Höhen) ist durch den MOD einfach wie weggeblasen.

Das heißt ja nicht das, der JR schlecht ist, aber wenn man die Wahl hat und man eh schon einiges an Geld ausgibt für nen Preamp, sollte man da nicht sparen !

Der Preamp klinge einfach Megaausgewogen und schön und warm und sauber.

Mehr brauch ich nicht.

Einziges Manko (scheinbar aller GAP Geräte) die Lackierung ist Empfindlich wie Butter.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 459 € verfügbar
499 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audio­in­ter­face?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade Roland SH-01A gray Toontrack Superior Drummer 3 Varytec LED Theater Spot 100 3000K Digitech SDRUM Strummable Drums Boss Katana Mini Fender Standard Telecaster MN BB Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele Arturia KeyLab Essentials 61 Stairville Octagon 20x6W Tourpack 4 Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion Arturia KeyLab Essentials 49
(4)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade

Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; Upgrade von Toontrack Superior Drummer 2 auf Superior Drummer 3; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Roland SH-01A gray

Roland SH-01A gray, Sound des Roland SH-101 Synthesizer durch ACB Technologie; Unison, Chord und 4 stimmige Polyphonie erweitern die Möglichkeiten des Originals; Eingebauter Sequenzer mit 64 Patterns; Arpeggiator mit 3 Playback Modes, Note Hold, 3-Wege Transpose Schalter; CV/Gate Ausgang; Vielseitige...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3

Toontrack Superior Drummer 3 (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über 230 GB natürliche Drumsamples ohne Effekte; 6 Drumkits von Ayotte, Gretsch,...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Varytec LED Theater Spot 100 3000K

Varytec LED Theater Spot 100 3000K, LED Theaterscheinwerfer mit Fresnel-Linse und 3000K Farbtemperatur, ersetzt konventionelle Stufenlinsen-Scheinwerfer der 500 - 650 W Klasse, einstellbarer Abstrahlwinkel durch manuellen Zoom, sehr leiser temperaturgeregelter Lüfter für geräuscharmen Betrieb, Technische Daten: Lichtquelle: 100 W COB...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Digitech SDRUM Strummable Drums

Digitech SDRUM Strummable Drums, Drum Computer im Stompbox Format, kreiert Drum Rhythmen basierend auf Scatches und Strums über die gedämpften Saiten, 5 Drumkit Sounds in Studioqualität, 12 verschiedene Hats/Rides Styles, speichert bis zu 36 verschiedene Songs, jeweils 3 Song-Teile programmierbar,...

Zum Produkt
219 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss Katana Mini

Boss Katana Mini, Modeling Combo Verstärker für E-Gitarre, 3 Basis Verstärkertypen wählbar (BROWN / CRUNCH / CLEAN), Analog multi-stage Gain-Schaltung mit 3-Band analog EQ, Kanäle: 1, Leistung: 7 Watt, Bestückung: 1 x 4" Lautsprecher, Gehäuse Konstruktion: geschlossen, Regler: (Mono): Gain...

Zum Produkt
98 €
Für Sie empfohlen
Fender Standard Telecaster MN BB

Fender Standard Telecaster MN BB E-Gitarre, Mexiko, Erle Korpus, Ahorn Hals, Modern C-Shape, Ahorn Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, 42mm Sattelbreite, 648mm Mensur (25,5"), 2 Standard Tele Single Coil Tonabnehmer, 3 weg Schalter, Volume und Toneregler, Standard Brücke mit Saitenführung...

Zum Produkt
598 €
Für Sie empfohlen
Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele

Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele, Sopran Korpusgröße, 348 mm Mensur, Gesamtlänge 533 mm, Fichte Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 12 Neusilber Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, chrom-farbene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, inkl. Sopran Tasche...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essentials 61

Arturia KeyLab Essentials 61; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
249 €
Für Sie empfohlen
Stairville Octagon 20x6W Tourpack 4

Stairville Octagon Theater 20x6W 4er Tourpack inkl. Flightcase, 20x6W CW/WW/A, Komplettes Tourpack mit 4 Stück Stairville Octagon Theater 20x6W im stabilen Road Case. Professioneller LED Theater Spot mit stufenlos einstellbarer Farbtemperatur. Der Octagon Theater ist ein DMX gesteuerter Theater Scheinwerfer,...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion

Darkglass Alpha Omicron Distortion, Effektpedal, bietet die zermalmenden Verzerrung und die Flexibilität des Alpha-Omega aber in einem kleineren, erschwinglicheren Format, mit den beiden Verzerrern bietet es die gleichen harmonisch reiche, vielfältige Klänge, wie sein großer Bruder zu einem Bruchteil der...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essentials 49

Arturia KeyLab Essentials 49; USB Midi-Keyboard mit 49 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.