Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Gibson Pump Polish & Cloth Combo

432

Gitarrenpolitur

  • Original Gibson Guitar Polish
  • reinigt Lackoberflächen
  • einfaches Polieren
  • speziell für Gibson Lacke
  • schützt den Lack
  • Gibson Standard Polish Cloth, Tuch zum Polieren, hergestellt aus 100% amerikanischer Baumwolle
Set Nein
Öl Ja
Politur Ja
Reiniger Ja
Saitenreiniger Nein
Tuch Ja
Wachs Nein
Artikelnummer 308340
8,90 €
9,99 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 21.10. und Freitag, 22.10.
1
24 Verkaufsrang

432 Kundenbewertungen

5 301 Kunden
4 98 Kunden
3 24 Kunden
2 7 Kunden
1 2 Kunden

Reinigungswirkung

Pflegewirkung

J
Wird dem Namen leider nicht gerecht.
J.Schulze 12.10.2021
Ich habe dieses Mittel für meine Gibson Les Paul gekauft, weil es sowohl in den Foren als auch in der Anleitung zur Pflege der Les Paul empfohlen wurde.

Reinigungswirkung:
Naja, es beseitigt schon den Schmutz, Fettflecken und Schweißränder, aber das tut normales destilliertes Wasser ebenfalls. Was dieses Reinigungsmittel leider ebenfalls kann ist unschöne Schlieren zu hinterlassen.

Pflegewirkung:
Schwer zu sagen, ob es den Lack nun Pflegt. Der Nitrolack einer Gibson ist ja ohnehin relativ sensibel (was ja auch so gewollt ist) und bisher hat es dem Lack jedenfalls keinesfalls geschadet.

Was gibt e noch zu sagen:
Der oftmals als "Vanille" gedeutete Geruch kann ich so nicht bestätigen, für mich riecht das Mittel eher nach Bootslack mit Orange und Schafswolle (klingt merkwürdig, aber wenn ihr einmal aufm frisch lackierten Boot mir 'nem Schaf und Kisten voller Orangen wart, wisst ihr was ich meine). Ebenfalls zu bemängelt ist das Tuch bzw. Lappen. Gibson was ist das? Selbst bei meiner Paula war ein hochwertigeres Tuch mit im Koffer.

Kurz um:
Pflegen tut es, aber schaut mal dringend bei der Konkurrenz vorbei !
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Für Nitrolack bestens geeignet!
Sketches 31.07.2018
Ich habe lange Zeit Formula 65 Polish von Dunlop verwendet, bis ich gelesen habe, dass dieser Silikon enthält (Vorsicht bei Nitro!). Leider geben die meisten Hersteller dies nicht an und man muss selbst recherchieren!

Für meine Gitarren mit Nitro-Lack habe ich daher dieses Mittel von Gibson ausprobiert und bin begeistert. Es reinigt nicht nur, sondern verleiht dem Lack auch eine angenehm seidige Oberfläche. Gerade wenn der Lack nach längerem Gebrauch des Instruments durch Handschweiß und Ablagerungen mal etwas speckig wird, kann das Pump Polish von Gibson Wunder bewirken. Ich habe zum Vergleich auch den Fender Custom Shop Guitar Cleaner ausprobiert. Dieser eignet sich laut offizieller Hersteller-Beschreibung ebenfalls für Nitro-Lacke. Allerdings ist das Ergebnis weniger überzeugend, da die Oberfläche sich nach Gebrauch weiterhin stumpf anfühlt.

Einzig dem beigelegte Baumwoll-Tuch würde ich ein vernünftiges Mikrofaser-Tuch vorziehen. Der Grund ist, dass Baumwolltücher durch ihre gröbere Struktur dazu neigen Fusseln und Fasern zu hinterlassen. Gerade an Stellen, an denen der Lack an der Gitarre ab ist (Relic) und dadurch leichte Unreinheiten auf der Oberfläche bietet, neigt das Baumwolltuch dazu, "hängen" zu bleiben. Hier eignet sich ein Mikrofaser Tuch oder handelsübliches Brillenputztuch m.E. ehr.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Super Wirkung
DocR 07.02.2018
Die erste Flasche "Gibson Pump Polish" habe ich in dem Eimer mit Gibson-Pflegeprodukten bekommen und das funktioniert so gut, dass ich mir gleich die größere Flasche bestellt habe. Ich habe das Mittel auf nitrolackierten Gibson Acoustics und auch auf ebenfalls nitrolackierten Martins eingesetzt - funktioniert überall gleich gut. Spuren von Proben oder Gigs, matte Stellen am Korpus durch den darüber hängenden rechten Arm, Dreck am Hals - alles geht weg. Die Gitarren fühlen sich nach der Anwendung glatt an und glänzen. Das Mittel riecht auch gut.
Ich kann es weiterempfehlen. Wer sein Instrument schnell altern lassen will sollte es nicht anwenden, wer Wert auf den Erhalt der Optik legt schon.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Beste Pflege für Gibson Les Paul und auch anderen Gitarren und Bassgitarren
Dirk721 04.04.2013
Ich habe mir dieses Pflegeset gezielt für meine Gibson Les Paul erwählt, den Gibson sollte doch am besten wissen, was für Gibson gut ist.
Man sollte sich jedoch hierbei an die Gebrauchsanweisung halten, die, als einziges Manko, nur in englischer Sprache auf der Flasche steht.
Beim ersten Benutzen war ich besonders von dem Geruch äußerst positiv überrascht, sehr angenehm.
Gesprüht auf den Lappen und dann verteilt, leicht einwirken lassen und trocken nachpoliert - ein Traum, gerade am Hals - man spürt quasi keinen Widerstand mehr, jedoch ohne das Gefühl, das es "rutschig" sei, man behält die volle Grip-Kontrolle.
Angst hatte ich zuerst wegen der golden Top Lackierung meiner Paula -aber auch da perfekt, nach dem trockenpolieren nahezu makellos leicht und gleichmäßig glänzend.

Bisher für die Reinigung und Pflege meiner Instrumente ein bekanntes Möbelpflegespray mit italienischer Namen benutzt habe und jahrelang wirklich zufrieden war, aber Gibson Pump Polish & Cloth Combo (+ ein Extra-Tuch zusätzlich, pers. Anm.) mich in allem außerordentlich überzeugt hat - nicht nur bei meiner Les Paul.
Reinigungswirkung
Pflegewirkung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung