Gibson SEG-LP10 Original Gibson Saiten

Original Gibson Saiten

  • Stärken: 10-46
  • pure nickel wound
  • Optimal für die Les Paul
  • handumwickelte Ball Ends
  • verhindern unerwünschte Schwingungen und verlängern die Haltbarkeit der Saite

Weitere Infos

Saitenstärke 0,010" – 0,046"
Material Nickel
G-Saite umwickelt Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Gibson SG Standard HC + Gibson SEG-LP10 3x +
9 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.399 €
Epiphone Gothic Explorer + Gibson SEG-LP10 +
9 Weitere
PRS SE Standard 24 TS + Gibson SEG-LP10 +
9 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Gibson SEG-LP10
48% kauften genau dieses Produkt
Gibson SEG-LP10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
8,90 € In den Warenkorb
Gibson VR10
8% kauften Gibson VR10 6,90 €
Ernie Ball 2221
8% kauften Ernie Ball 2221 5,40 €
Elixir Nanoweb Light
4% kauften Elixir Nanoweb Light 10,80 €
Elixir Optiweb 19052 Light
4% kauften Elixir Optiweb 19052 Light 11,50 €
Unsere beliebtesten .010 Saitensätze
428 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
115 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Bei richtiger Verwendung der Hammer
Harald aus F., 06.11.2017
Ich bin immer am Rumtesten, schreibe mir die Ergebnisse sogar auf um den Überblick zu behalten und eines dieser Testobjekte waren die SEG-LP10 von Gibson.

Sound:
Da kommt es darauf an was ich erwarte. Zunächst muss ich sagen: sehr vintage!
Ich habe die Saiten auf ne Epiphone Les Paul Tribute mit originalen (splitbaren) Gibson 57er Classic Humbuckern aufgezogen. Getestet hab ich das ganze dann auf nem Transistor Marshall mit 2x12er Harley Benton Box, nem 5W Röhren-Combo von Marshall und einem Peavey Valveking mit einer 4x12 Behringer Box mit Jensen Speakern.

Ergebnis bei allen (sehr unterschiedlich klingenden) Kombinationen:
1. Leise gespielt eignen sich die Saiten eher für Blues und Jazz.
Dafür haben sie die richtige Wärme und evtl. Verzerrung.
2. Mit mehr Gas klingen sie clean wunderbar warm und
differenziert.
3. Gibt man ne Portion Gain dazu, dann zeigen die Teile was
sie können. Ein geiler, differenzierter, kraftvoller Sound für
alle, die nicht über Hardrock hinaus wollen.

Verarbeitung:
Finde ich richtig gut.

Fazit:
Die LP ist aus Mahaghoni und damit bringt sie einen schönen warmen Grundsound mit, der sich mit den Saiten super verträgt. Der Sound ist in jedem Fall vintage und für Blues, Jazz oder Hardrock super geeignet, wobei man für die härtere Gangart mehr Gas geben muss (sprich Vol. nach rechts!). Auch mit gesplitteten PUs ist der Klang nicht von schlechten Eltern (also wenn es ne Strat sein muss, dann vielleicht eine aus Esche!!!). Zu hören ist ein wunderbar differenzierter Sound mit Wumms ohne zu wummern. Überrascht hat mich die äußerst schnelle Stimmstabilität und dass die Saiten fast so easy zu spielen sind wie die von Fender.
Kurz: Sie kosten ein bischen mehr, klingen aber dafür sehr gut und sind leicht zu spielen.
Werde sie demnächst mal auf ne Flying aufziehen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Einfach perfekt für Gibson Les Paul
Hartmut aus A., 13.09.2012
Ich spiele die SEG-LP10 auf meiner 95´ Gibson Les Paul Standart mit den 490/498 Pickups. Vor diesen Saiten benutzte ich immer vernickelte (Nickelplated) Saiten. Ich hatte immer das Problem daß die Gitarre sehr wummerig war. Vor allem in Kombination mit starken Amps mit guter Basswiedergabe, zum Beispiel dem Diezel VH4. Mit den SEG-LP10 die ja mit reinem Nickel umsponnen sind ist dieses Problem gelöst! Der Sound ist viel ausgewogener und einen Hauch weniger bissig/agressiv. Wer also auf der Suche nach einem wunderschönen classic Rock Sound ist sollte diese Saiten mal ausprobieren!

Die Saiten sind soweit stimmstabil und ich habe keine Stabilitätsprobleme. Ich werde diese Saiten definitiv weiter für meine Paula benutzen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
8,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Walrus Audio Slö Multi Texture Reverb

Walrus Audio; Slö Multi Texture Reverb; Effekt Pedal; Drei verschiedene Hall-Typen; Drei wählbare Reverb-Modi: Dark, Rise, Dream; Dark: Hall mit tiefer Oktave; Rise: Räumlicher, anschwellender Nachhall; Dream: Langer, flächiger Nachhall mit Vibrato; Drei wählbare Wellenformen zur Modulation der Hallfahne: Sine,...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport RED Bluetooth Speaker

Fender Newport RED Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, (Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC) 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.