Gibson Burstbucker #1 Zebra

Original Gibson Humbucker

  • BurstBucker #1 - der Sound der 50iger ”slightly underwound”
  • mit einem glockig klaren Sound
  • Farbe Zebra (black/creme)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Neck
  • RnR Middle
  • Rock Bridge

Weitere Infos

Aktiv Nein
Verdrahtung 2-adrig
Output Low
Kappe Nein
Farbe Zebra
Position Bridge, Neck
18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Dreckig und brilliant zugleich
Sven860, 10.09.2010
Ich habe diesen Tonabnehmer an die Halsposition meiner Gibson Les Paul Standard gesetzt und bin mit dem viel klareren Ton sehr zufrieden. Jahrelang hörte sich die Gitarre in der Halsposition im Gegensatz zum Steg- Tonabnehmer viel zu "mulmig" an. Dennoch ist der "fette" Ton nicht verloren gegangen und die Gitarre ist noch immer "sie selbst". Verzerrt klingt der Burstbucker 1 unheimlich dreckig und warm zugleich. Optisch ist er auch sehr ansprechend.

Außerdem lädt er zu Modifikationen ein, da er nicht gewachst ist und man keine Kappe entfernen muß: Ich habe ihn einfach aufgeschraubt und den Stabmagneten verkehrt herum wieder eingesetzt (um die vertikale Achse gedreht), womit ich den berühmt-berüchtigten "Out-of-phase- sound" erhielt. Rundum sehr empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Weniger ist mehr
OliK, 20.02.2010
Ich habe den BB #2 Halspickup einer Les Paul gegen diesen Burstbucker #1 ersetzt. Sein Sound in der Halsposition ist einfach runder und etwas fester geworden. Der BB #2 ist nun an die Stegposition gewandert, wo er wiederum eine besser Figur macht als der ehemalige, etwas mittige, BB #3. Alles in allem ein gelungener Umbau mit einem sehr stimmigen Endergebnis.

Das "slightly underwound" steht diesem Pickup jedenfalls sehr gut. Die Artiklulation kommt gut durch und der Sound ist dennoch fett und recht dynamisch. Die Gitarre klingt trotz der "vermeintlichen Leistungsschwächung" stimmiger, erwachsener und trägt mehr. Für Rock, Bluesrock eine klasse Sache. Wegen des schönen runden Tones, der guten Artikulation und Dynamik sicher auch sehr gut für Jazz einzusetzen.

Alles in allem ein wirklich sehr guter Pickup! Vor allem in Kombination mit dem Burstbucker #2 am Steg, 300kOhm Volumepoties und 500kOhm Tonepoties. ... und keine Angst vor "underwound" auch wenn er mit 7,45 kOhm ca. 1kOhm weniger Widerstand aufweist, als sein Bridgekollege BB#2, das hat nicht viel zu sagen, laut ist er dennoch. - Aber eben trotzdem klar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
A marriage made in heaven!
Azhar N., 29.04.2010
i just got this pickup in a set for my Gibson Les Paul Classic to be installed in place of the original Humbuckers which though pretty good sounding were a bit too hot for my set up, since i am not a metalhead.the burstbucker 1 sounds really sweet in the neck position with a nice balanced tone which very round sounding with my amps, Plexi Marshalls,Boogie MK IV, Fender Deluxe Reverb, Fender Blues Deluxe, Marshall Super Bass 100w. The neck position enhances the good woodtone and adds very subliminally to make a very percussive neck pickup tone. i am especially enamored with the sound when hooked up to my fulltone ocd or the bradshaw booster
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Gut
Against it, 11.02.2013
Schöner glockiger und runder Sound, etwas zahm, was für manche durchaus ein Vorteil ist. Wer gerne die Vorstufe mit Humbuckern ankitzelt, wird bemerken, dass etwas fehlt. Einfach einen Boost benutzen.

Weniger offen (am Hals) als gedacht, was aber durchaus ok ist.
Die low-mids sind etwas beschnitten, wodurch er nicht so vermatscht rüberkommt. Könnte im Jazz Bereich etwas fehlen, wenn man einen dumpferen Jazz Sound bevorzugt.

So gravierend anders als ein 490er ist er nicht. Generell etwas ausgewogener mit spürbar weniger Leistung und mit offenerem Klangbild.
Durchaus das, was einige suchen, denn der Gibson Sound ist da.

Einem Duncan würde ich ihn jederzeit vorziehen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Zebra
Gibson BurstBucker #1 Zebra
(18)
Gibson BurstBucker #1 Zebra
Zum Produkt
111 €

Gibson BurstBucker #1 Zebra Original Gibson Humbucker, der Sound der 50ziger "slightly underwound" mit einem glockig klaren Sound, Zebra (black/creme)

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 2-adrig
  • Output: Low
  • Kappe: Nein
  • Farbe: Zebra
  • Position: Bridge, Neck
Gibson BurstBucker #1 NC
(44)
Gibson BurstBucker #1 NC
Zum Produkt
116 €

Gibson BurstBucker #1 NC Original Gibson Humbucker, der Sound der 50ziger "slightly underwound" mit einem glockig klaren Sound, Nickel Cover

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 2-adrig
  • Output: Low
  • Kappe: Ja
  • Farbe: Nickel
  • Position: Bridge, Neck
B-Stock ab 103 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Pickups für E-Gitarren
Pickups für E-Gitarren
Sind Sie auch der Meinung Ihrer E-Gitarre könnten neue Pickups guttun?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich);...

(2)
Kürzlich besucht
Boss Pocket GT Guitar Multi-FX

Boss Pocket GT Gitarre Multi-FX, E-Gitarre Multi-Effekte, leicht und kompakt. YouTube ist die beliebteste Musiklernquelle für Gitarristen. Mit Pocket GT ist die Arbeit mit den Inhalten der Plattform einfacher und produktiver als je zuvor. Die Pocket GT-Hardware bietet die Sound-Engine...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13 Ult. CE Update 12

Native Instruments Komplete 13 Ultimate Collectors Edition Update von Ultimate Collectors Edition 12; Plugin-Sammlung bestehend aus über 120 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 73 Expansions; über 115.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Arkhis, Cremona Quartett, Symphony Serie Collection, Stradivari Violin,...

Kürzlich besucht
tc electronic Brickwall HD-DT

tc electronic Brickwall HD-DT; Limiter-Plugin mit USB Hardware-Controller; transparenter Limiter für klassische Mastering-Anwednungen; Intersample-Peak-Limiter sorgt für saubere und kalkulierbare Ergebnisse durch Vermeidung von Audio-Clipping am DA-Wandler; ergänzender Loudness-Limiter ermöglicht einfache Bearbeitung für Streaming-Dienste; inhaltlich zugeschnittene Limiter-Profile sorgen für maximale klangliche...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G

Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G; Videoausgabegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; unterstützt professionelles SDI- und HDMI-Monitoring in 10-Bit-Broadcastqualität von Material aus gebräuchlichen Schnittsoftwares wie DaVinci Resolve, Final Cut Pro X, Media Composer und...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.