GHS David Gilmour String Set F

637 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Korrosionsproblem (behoben) :-))
Sascha575, 30.04.2015
Lange Zeit habe ich bei der Auswahl meiner Saiten nicht auf bestimmte Merkmale oder Marken geachtet. Lediglich, welche Stärken ich typischerweise spielte, das war's aber auch schon. Mein erster Satz der GHS David Gilmour sollte dies eigentlich ändern. Vom Sound und Spielgefühl her fühlte ich mich mit den Saiten eigentlich sofort wohl - abgesehen davon, dass ich großer Pink-Floyd Fan bin, was aber nie ausschlaggebendes Kriterium für die Auswahl dieser Saiten war. Sound, Bespielbarkeit und Haltbarkeit empfinde ich als sehr gut.

Den ersten Satz GHS David Gilmour, den ich kaufte, zog ich umgehend auf. Prinzipiell bin ich damit auch sehr zufrieden und orderte auch noch mal Nachschub, da ich dran dachte, erst einmal auch bei Saiten für längere Zeit bei einem Produkt zu bleiben.

=========================
Die Nachfolgenden Absätze habe ich gelöscht. Darin beschrieb ich ein Korrosionsproblem, welches diese Saiten teilweise in fabrikneuem Zustand aufwiesen. Dieses ist mittlerweile (Mitte 2018) jedoch behoben. Die Saiten kommen nun einzeln luftdicht eingeschweißt und weisen keinerlei Roststellen mehr auf, was vorher des öfteren vorkam. Ich kann die Saiten also wieder uneingeschränkt empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Balance
guizmobro, 12.02.2021
Passt wirklich hervorragend auf meine Strat. 2-ton bendings auf den etwas dünneren g und b Saiten sind doch merklich einfacher. Die etwas dickeren (im Vergleich zu std 10er sets) a und d saiten bringen etwas mehr oomph und perkussion. Klappt auch super in e-flat.

Habe jetzt schon mehr als 10 Sets verwendet und mir ist noch nichts gerissen.

Sehr empfehlenswert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Saiten füre gefüllvolleBending
Martin S. 303, 26.05.2018
Moinsen,
Nach 15 Jahrigen Ernie Ball Nickel, mal wieder GHS
alles für eine meiner Strats.
Der Vergleich
(was man beim Partner ((in beisein)) vermeiden sollte.)
- die GHS fühlt sich bei Bending Abgestimmter an
- Ernie verträgt und verzeit eher das volle Reinhauen
Der Klang ist eher homöopatisch-
- GHS ein klein Tick mehr Output
- Ernie little bit more Twang
Im Ganzen
- GHS : Der David Fan (ich bin auch einer) wird hier sehr GUT bedient
- Ernie : der Blues-Liebhaber (ich bin auch einer) zwischen meinen Amp und Gitarre gehört ein Kabel sonst nix hier werde sie geholfen.

Für Hardcore Vintage Freunde nix 1954 hatten sie noch richtig dicke Drähte oder Banjo Strings beide sind nicht authentisch auf der 50?Strat/Tele
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Perfekt
Marcel Klein, 25.10.2013
DER Klang für David Gilmour-Fans (und auch sonst für jeden empfehlenswert).
Die G- und H-Saiten sind etwas dünner, die A- und D-Saiten hingegen etwas dicker als bei den üblichen 10er-Sets.
Das macht das Spielen von Soli und Läufen auf den hohen Saiten, besonders Bendings, etwas leichter während die Verstärkung der tieferen Saiten gut zum Gesamtvolumen für Rhythmusparts beiträgt.

Bisher ist mir unglaublicherweise von 5 oder 6 Sets keine einzige Saite gerissen. Ich spiele so lange bis die Saiten irgendwann etwas "matter" werden (nach 3-4 Monaten oder so).

Ich habe noch nichts vergleichbares finden können. Weder in Sachen Klang noch Verarbeitung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Die Besten!
JackCola, 05.03.2019
Ich habe schon viele Saiten durchprobiert.
Lange Zeit fühlte ich mich bei Elexir zuhause. Jedoch sind mir dort öfter die hE Saiten gerissen und bei dem Preis ist das schnell relativ schmerzhaft.
Also die GHS ausprobiert und seit dem nie mehr zurück geblickt.
Sie klingen genau wie ich mir es wünsche und fühlen sich dabei auch so an. Bendings über 2 Töne ohne Probleme. Bei ca. 15 - 20 Sätzen ist mir bis jetzt 1 mal die hE Saite gerissen.
Ich muss allerdings zugeben, dass ich die Sätze öfter tausche als früher. Vielleicht auch weil sie verhältnismäßig günstig sind.

Wie dem auch sei....
Für mich: Preis/Leistung unschlagbar!, Sound und Spielgefühl so wie ich es mir wünsche!

aaaaber....: Geschmäcker sind verschieden also probiert sie aus.
Von mir klare Empfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Top!
Medardus667, 15.03.2021
Ich spiele sie seit Jahren und muss sagen: ein gutes Produkt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Das Strat Tremolo Set
James vH, 14.07.2016
Lange Rede, kurzer Sinn: Das Set ist perfekt ausbalanziert, besonders bei "flowting" eingestelltem Vintage Tremolo. Trotz etwas "dickeren" Basssaiten, dafür leichtere G und B Saite, gehen Bendings ab wie Butter!
Die Stimmung bleibt sehr stabil, vorausgesetzt das Tremolo ist dementsprechend eingestellt! ;-)
Die langzeit Haltbarkeit ist sehr gut und der Sound bleibt von Anfang an erhalten, bis die Saiten wirklich "durchgespielt" sind!
Bester Saitensatz den ich für meine Strat je hatte, abgesehen von Ridder Saiten, die aber um einiges teurer sind! ;-) Ganz klare Kaufempfehlung von mir! :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Leider enttäuscht
Andy The Candy, 04.01.2018
Nach dem Kauf der Gilmour Strat habe ich mir gleich ein paar Sätze auf Vorrat bestellt. Leider verlieren die Saiten sehr sehr schnell den Klang und sind nach wenigen Stunden spielen bereits so durch, dass man am liebsten schon wieder einen neuen Satz aufziehen möchte. Auch beim Auspacken fühlten sich die G, H und E Saite nicht richtig glatt und frisch an, wie man es von anderen Herstellern gewohnt ist. In einem Satz fehlte mir die hohe e Saite...Seitdem liegt der Rest ungenutzt in der Schublade und wandert vermutlich bald in die Tonne. Schade
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Nicht nur für Gilmour Sounds
Nils5013, 20.09.2018
Ich habe die GHS Saiten ursprünglich gekauft, um einfach mal etwas neues auszuprobieren. Die Saiten sind meiner Meinung nach die perfekten Allrounder für die Strat. Kein "Frequenzbereich" scheint zu doll oder zu wenig betont.

Natürlich klingt man mit den Saiten nicht automatisch wie David, jedoch könnten sie meiner Meinung nach ein wichtiger Baustein in Kombination mit dem richtigen Plektrum sein, wenn es darum gehen soll den Gilmour Sound zu immitieren. Besonders die ungewöhnlichen Stärkenkombinationen haben einen Einfluss auf das Klangefüge.

Die Saiten wollen einfach nicht reißen. Ich spiele verschiedene Styles, auch teilweise mit ziemlich starkem Anschlag, und verwende mein Tremolo freischwebend und mir ist nach längerer Zeit noch nie eine Saite gerissen. Ich musste Sie immer erst aus klangästetischen Gründen wechseln. Die natürliche Haltbarkeit was den Klang angeht schätze ich als normal ein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
"Sahneteilchen"
Udo243, 18.04.2011
Bin durch Zufall auf diese Saiten gestoßen, als ich einen 010er-Satz suchte, der eine normal-starke G-Saite hat. Auch wenn Meister Gilmour diese Saiten wohl für seine Strat kreiert hat, hab ich sie auf meine Les Paul gezogen. Ergebnis: toller Klang, weiches Spielgefühl, Sustain bis zum Abwinken. Diese Saiten werden jetzt Standard bei mir.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Einfach klasse auf der Strat
Tintin748, 10.02.2020
Habe meine American Standard Strat mit diesen Saiten 2008 gespielt und gekauft. Gibt der Strat mehr Bässe und auch hohe Töne stehen clean mehr im Raum. An die 010er gewöhnt man sich sehr schnell beim Lead spielen. Auf meine Strat kommt nix anderes mehr drauf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Wolfgang589, 29.04.2020
GHS Saiten finde ich sowieso gut, spielte bisher immer die Boomers 10er Set auf der Strat, aber die haben genau die richtigen Stärken für smoothe bendings auf G- und H- Saite.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Langlebig und ausgewogen
17.03.2017
Ich nutze die Boomers für meine Strat-Copy und muss sagen, dass ich den Klang liebe.
Da ich diese Gitarre eher selten zur Hand nehme, muss ich anmerken, das die Saiten dennoch stimmstabil sind und auch nach mehreren Wochen ohne Benutzung die Tonfarbe und vor allem die Stimmung gut beibehalten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Super Seiten
Norbert412, 21.02.2021
Sind schon auf einer Fender Strat im Sound am Original
dran.
Macht wirklich Laune vom Klang.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
GHS - Gilmours Hammer Saiten!
Sebastian.K, 03.12.2009
Auf meiner alten Stratocaster ist leider eine Saite gerissen.

Lange habe ich nach einem passenden Saitensatz gesucht und hier glücklich gefunden.
Die Saiten spielen sich wirklich super! Da ich sehr gerne Pink Floyd spiele, passen diese Saiten wirklich gut zu meiner Stratocaster. Auch Blues und Jazz lassen sich sehr gut spielen! Außerdem lassen sich diese Saiten wirklich gut für Bendings benutzen. Der Preis ist auch noch ziemlich niedrig.

Alles Super! Nurnoch diese Saiten auf meine Stratocaster!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sehr gute Saiten
Ibrahimovic, 10.12.2020
Ich nutze die Saiten auch auf einer Maybach SG. Toller Sound, gute Verarbeitung. Das sind meine Stamm-Saiten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Günstige (und gute!) Signatur-Saiten
Cristian, 04.11.2018
Mehr als die Tatsache, dass dieser Saiten-Satz von einem meiner Lieblingsgitarristen zusammengestellt wurde, machte mich eben die eigenwillige Kombination von Stärken, abseits von den typischen 010-Varianten (-046 und -052), neugierig. Und das bei einem sehr ansprechendem Preis! An meiner Squier Jazzmaster VM machten die Saiten, sowohl was Klang als auch Lebensdauer angeht, dann eine sehr gute Figur. Ich würde sie weiterempfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Na ja .. Wirklich die Qualität des DG ?
Martin476, 23.01.2019
Hatte zum Testen dieses Signature Set bestellt. Beim Aufziehen der hohen E-Saite gleich mal wie so eine Art Schweissperle am 13. Bund gefunden. Geht gar nicht. Also 10er-saite aus einem Satz Rotosounds (die gibt es da Extra) nehmen müssen. Nach ein paar Tagen festgestellt, dass die Fingerkuppen extrem schwarz werden. Der Sound wird tatsächlich schnell stumpf. Passiert mir bei den Rotos leider nicht. Die Auswahl der Stärke ist sehr exzellent. Leider der falsche Hersteller. GHS ist mir davor schon als qualitativ nicht hochwertig aufgefallen. Wurde hier wieder bestätigt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Was soll ich sagen ...
Noah Ward, 12.11.2019
Die Saiten passen halt für mich. Die Kombi Set F (.010-.048) für 25.5" Mensur und Set G (.0105-.050) für 24.75" gibt ein ausgewogenes Spielgefühl auf meinen elektrischen. Keine Beschichtung (was ich auf der E-Gitarre bevorzuge), müssen daher ab und zu gewechselt werden. Halten dafür aber schnell die Stimmung. Und billig sind sie auch noch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Empfehlenswerte Saiten
Effges, 04.11.2017
Sicherlich hat das Thema Saiten viel mit persönlichem Geschmack zu tun. Aber das soll jeder für sich entscheiden. Meine Finger fühlen sich jedenfalls auf diesen Saiten schon seit Jahren sehr wohl. Ich benutze sie auf mehreren Gitarren. Ihre Haltbarkeit, Langlebigkeit, Dehnbarkeit und auch der Klang sprechen für sie. Die Stärken-Zusammenstellung entspricht meinen Wünschen und das Preis-/Leistungsverhältnis ist wirklich überzeugend. Was noch wünschenswert wäre ist, dass der Hersteller eine weitere 0.10er Saite dem Set spendiert, also einen 7er Satz daraus macht...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sound supie aber reissen wie schnüre
Daniel7957, 30.07.2018
War in freudiger Dark side of the moon stimmung wurde getrübt das mir auf ner Strat die D und G Saite in einem abstand von 24 Stunden gerissen sind waren da ca. 2 Stunden bespielt und der Strat Steg ist dafür ja nicht gerade berüchtigt. Sowas hatte ich noch nie kaufe ich nicht mehr. Bleibe dennoch Gilmour Fan. Nur die Saiten sind mist. Apropo habe noch die String Set G auch gekauft die halten und klingen super schau ma mal wie lange.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Gilmour Strings - Stimmstabil
Alex Karle, 24.03.2020
Hatte zuvor mal die GHS Boomer sgetestet und war nicht zufrieden was die Stimmstabilität angeht. Bei den David Gilmour Saiten, bin ich da sehr zufrieden. Klang scheint mir sehr ausgewogen zu sein. Singende Höhen, satte Bässe, präsente mitten. Alles top.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Clever
Mkultra, 18.11.2019
Die Quasi-Kombination aus zwei Saitensätzen ist sehr clever. Dadurch hat man untenrum mehr Fülle und obenrum trotzdem noch die Möglichkeit, schnell und gut zu solieren. Auf jeden Fall einer meiner liebsten Saitensätze.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Meine "Go-to" Strat Saiten
White Ship Caused the Anarchy, 02.10.2019
Ich habe schon alle möglichen Sets und Marken gekauft, aber ich komme immer weider zu diesen Set zurück.

Einen sehr guten Bilanz zwischen Spielbarkeit und Klang der sich zu allen möglichen Musikrichtungen gut klingt und dazu auch noch billig genug um regelmäßig zu wechseln und Ersatz Sets zu kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Leider nicht "das gelbe vom Ei"
Steffen6205, 06.11.2015
Ich hatte bisher die originalen .09 Saiten von Fender auf meiner 60'er Strat aufgezogen.
Dazwischen gab es noch ein kurzes Intermezzo mit .10 Ernie Ball, welche mir den Charakter der Strat doch zu sehr veränderten.

Dies geschieht leider auch bei den GHS D. Gilmour. Dafür einen Punkt abzug - leider.

Einen weiteren Punkt weniger gibt es für die unglaublich
schwierige Stimmbarkeit dieser Saiten. mit den 10'er Ernie Ball hatte ich nie diese Probleme.
Wenn man nach einer gefühlten Ewigkeit die Gitarre gestimmt bekommt (dauert teilweise einige Minuten!), dann sind sie recht stimmstabil. Wenn man dann im Set aber mal fix ne Saite umstimmen muss - zum vergessen.

Daher nur durchschnitt - sorry.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

GHS David Gilmour String Set F

4,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

1
(1)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Starlight Echo Station

Universal Audio UAFX Starlight Echo Station; Stereo Delay Effekt Pedal mit Tape, Analog und Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; Tap Tempo Modus; zusätzliche Effekte dowloadbar; Dual-Prozessor UAFX Engine; Live/Preset Modus; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.