Gewa McNutt Bass Cradle

Neuartiger Ständer für Kontrabass

  • entwickelt und patentiert von Dennis McNutt
  • stabiler Stand und einfache Handhabung
  • aus schwarzem Aluminium gefertigt
  • weiche Polsterung an den Auflageflächen
  • Standfläche: 87 x 60 x 75 cm
  • Höhe: 86 cm
  • kompakte Transportmaße (L x B x T): 125 x 48 x 14 cm
  • Gewicht: 1,01 kg

Weitere Infos

Verstellbar Nein
Material Aluminium
solider Stachel Nein
Hohlstachel / Röhrenstachel Nein
Maße, Abmessungen Standfläche: 870 x 600 x 750mm, Höhe: 860mm, Transportmaße: 430 x 75 x 100mm
Gewicht (ca.) 1,01 kg
14 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 / 5.0
  • Handling
  • Stabilität
  • Verarbeitung
13 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung

Empfehlenswert für Bühne und Heimgebrauch

MarkRoman, 05.02.2018
Ich habe den (sehr witzig benannten) Dreibeiner schon eine Weile, das heisst mindestens 15 bis 20 Auftritte, im Gebrauch. Lässt sich sehr leicht und schnell auf und abbauen, wenn man es ein Mal endlich gepeilt hat, wie das geht (eine Idiotensichere Anleitung à la Ikea wäre mega hilfreich, da es tatsächlich beim Auspacken nicht sofort ersichtlich wird, wie das geht mit dem Einrasten der 3 Querstreben). Besser verarbeitet könnte es sein, dafür ist es auch sehr günstig (genauso die Tasche, deren Reisverschluss beim dritten Einsatz kaputtging).

Ich glaube, das mit der Stabilität vom eigenen Kontrabass alleine auf einer Bühne gelassen hat auch subjektive Aspekte, die mit eigenen Erfahrungswerten viel zu tun hat... glücklicherweise habe ich bisher nur gute Erfahrung gemacht, indem das Instrument von den (ohnehin sehr rücksichtsvollen Kollegen) nie gefährdet wurde auf dem tollen Bass Cradle. Im Gegenteil gibt das Ding mir die Sicherheit, den Bass mal vorübergehend alleine im cradle zu lassen bei Auftritten (eine riesige Entlastung). Ich hatte lange den Standard Kontrabassständer (mit kleinem Blech-Becher für den Stachel) im Einsatz und hatte immer wesentlich mehr Ängste dabei, da es so viel höher und v.a. wackeliger drauf stand als im Cradle. Ich dachte, ich würde den alten Ständer weiterhin zuhause, den Cradle dafür nur auf die Bühne einsetzen - mittlerweile sammelt der alte Ständer staub im Schrank. Ich finde den Cradle v.a. in Sachen Transport richtig unschlagbar (lässt sich am KB-Hals wunderbar anschnallen).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung

Zweie im Vergleich

Andreas306, 10.07.2017
Habe kürzlich zwei Kontrabass-Ständer bei Thomann gekauft: den Stagg SV-DB und den Gewa McNutt Bass Cradle. Der auf den ersten Blick auch interessante Herkules HC-DS-590B schied aus, da ich damit aufgrund meiner Körpergrösse den Stachel ständig hätte verstellen müssen.

Der Stagg macht einen soliden und standstabilen Eindruck, lässt sich auch mit einigem Schraubenlösen gut zusammenlegen. Die unteren Haltearme für den Korpus lassen sich in 3 Positionen (à 6 cm) höhenverstellen, wobei die tiefste Position schon ca. 30cm Bodenfreiheit für den Stachel bietet. Der Haltearm für den Bass-Hals lässt sich stufenlos in der Höhe anpassen und der Greifer auch noch nach vorne verriegeln.

Der McNutt macht erstmal staunen: das Thomann-Paket damit scheint vom Gewicht her leer zu sein, und nach dem Auspacken mag man kaum glauben, das dieses leichte und handliche Ding das Instrument sicher halten können soll. Aber ich muss sagen: Da hat sich Herr McNutt wirklich etwas einfallen lassen! Die Konstruktion der 'Bass-Wiege' nutzt zum Halten des Instruments die Stelle, an der man es beim Hantieren (abgesehen vom Hals) auch mit der Hand fasst: Die Oberkante des gegenüberliegenden C-Bügels (Korpus-Einbuchtung) wird auf den vorderen Haltearm des Ständers 'eingehängt' und der Bass dann über diese Achse gedreht, bis der Stachel aufsetzt. Dessen unterschiedliche Positionen lassen das Instrument auf dem Cradle mit mehr oder weniger Seitenneigung ruhen - bei meinem 3/4-Bass mit eingefahrenem Stachel beinahe senkrecht, in meiner gewohnten Stellung deutlich schräg. Dabei sorgt der ebenfalls gut gepolsterte hintere Haltearm jederzeit für passende Rückwärtsneigung. Der Berührungspunkt erscheint mir besonders gelungen bei Bässen mit gewölbtem Boden - wie das bei geraden Böden aussieht, kann ich nicht sagen. Ein kleiner Beipackzettel mit Aufstellhinweisen hätte nicht geschadet, aber der Erfinder hält auf seinem Youtube-Kanal 'Dennis McNutt' ein paar kurze Clips dazu bereit.

Im Vergleich würde ich dem Stagg die höhere Erdbebensicherheit zutrauen, halte den McNutt aber auch auf der Bühne für standstabil - und Elefanten haben weder im Porzellanladen noch auf der Bühne etwas zu suchen. Dafür ist der McNutt ungleich handlicher, transportabler und hübscher anzusehen als der vergleichsweise biedere Stagg.

Natürlich ist das Gesagte nur erster Eindruck nach 2 Tagen. Ich werde noch ein Weilchen mit beiden verbringen - vielleicht behalte ich sie auch beide.

Eine Anregung für das Thomann-Team: Leider gibt es bei keinem der angebotenen Bassständer ein Produktbild, auf dem es 'im Einsatz' - d.h. mit Bass - zu sehen wäre. Das wäre für mich eine Entscheidungshilfe gewesen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Videoberatung
Besuchen Sie unsere Abteilung per Live-Video
Abteilung besuchen
Mehr Infos
Live-Videoberatung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Videoberatung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-370
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Kontrabässe
Kontrabässe
Ich will Bassmann werden, aber was ist um Himmels willen "Arco", "Piz­zi­cato" oder "Slap"?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n Electro Harmonix 95000 Performance Looper LD Systems Maui 5 Go Bose S1 Pro Battery Pack Presonus Faderport 16 Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Orange Brent Hinds Terror
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix 95000 Performance Looper

Electro Harmonix 95000 Performance Looper, Effektpedal, sechs Mono Spuren und eine Stereo Mixdown Spur pro Loop, Aufnahme von bis zu 375 Minuten und 100 Loops mit einer 16GB Micro SD Karte, schnelles und einfaches Wechseln zwischen den Loops, Import/Export von...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport 16

Presonus Faderport 16; 16-Kanal DAW Production Controller; 16 professionelle, berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (Dual-Servo Drive Belt); hohe Faderauflösung: 10 Bit/1.024 Schritte; 85 hintergrund- und statusbeleuchtete Taster; 104 steuerbare Funktionen; 16 hochauflösende LC-Displays als digitale Beschriftungsfelder, Timecode- und Pegel-Anzeige; kleiner Encoder als Panpot...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
(1)
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Orange Brent Hinds Terror

Orange Brent Hinds Terror Signature Gitarren Topteil; Röhre; Leistung: 15 Watt RMS; Kanalanzahl: 2; Regler Natural-Volume, Gain, Bass, Mid, Treble, Dirty-Volume; FX-Loop: ja (mono); Röhren: 3 x ECC83, 1 x ECC81, 2 x EL84; Lautsprecherausgänge: 1 x 16 Ohm, 2...

Zum Produkt
699 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.