GEWA G9 E-Drum Set Pro C5

3

E-Drum Set

  • carbon wrapped - folierte Kessel
  • Kessel mit doppellagigen Remo Fellen für realistisches Spielgefühl
  • GEWA G9 Workstation E-Drum Modul mit 10" Direct Touch Interface
  • inkl. Hi-Hat Ständer

Konfiguration:

  • 18" Bass Drum inklusive Bass Drum Riser
  • 10" Tom Tom
  • 12" Tom Tom
  • 14" Tom Toms
  • 14" Snare Drum
  • 2x 14" Crash Beckenpads (3-Zonen)
  • 1x 18" Ride Beckenpad (3-Zonen)
  • 14" Hi-Hat Beckenpad inklusive Controller
  • DWe 3-Side Rack

E-Drum Modul:

  • 10" Touch Screen
  • Auflösung: 1280 x 800px
  • 901 Sounds
  • 40 Preset Kits
  • 128 User Preset Kits
  • bis zu 1000 Einzelsamples pro Instrument
  • hochauflösende Multi-Layer Samples - aufgenommen u.a.in den Berliner Funkhaus Studios
  • 3D Sonic Image für einen realistischen Raumklang
  • WiFi für Updates und Zugang zur GEWA Cloud
  • Bluetooth Audio und MIDI
  • bis zu 100 WAV-Samples importierbar (max. Länge 320 Minuten mono / 160 Minuten Stereo)
  • Realtime .WAV Recorder
  • Kompressor und 3-Band vollparametrischer EQ für jedes Pad
  • Kompressor und 4-Band EQ für jeden Ausgang
  • Effektbänke: Ambient, Instrument Reverb, Room Reverb, Multi-FX
  • 12 Typen Room Reverb
  • 9 Multi-Effekte

Anschlüsse:

  • 14x 6,3 mm Klinken Trigger Eingänge - voll kompatibel mit den meisten Pads anderer Hersteller
  • 2x XLR Master Ausgänge
  • 2x 6,3 mm Klinke Monitor Ausgänge
  • 8x 6,3 mm Klinke Direct Ausgänge
  • SPDIF Stereo 48 kHz
  • 1x 6,3 mm Kopfhörerausgang
  • 1x 6,3 mm Mix-Eingang
  • MIDI In / Out / Through
  • USB Midi (z.B. zur Nutzung mit VST-Plugins) + USB Audio (2 In / 8 Out)
Erhältlich seit April 2020
Artikelnummer 479624
Verkaufseinheit 1 Stück
Inkl. Rack Ja
Inkl. Hocker Nein
Inkl. Fußmaschine Nein
Inkl. Kopfhörer Nein
Mesh Head Pads Ja
Pads in Stereo Ja
Anzahl der Direct Outputs 8
4.798 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 7-9 Wochen lieferbar
In 7-9 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Beyond Digital Drums

Das GEWA G9 Pro C5 ist ein professionelles E-Drum-System in Konfiguration eines klassischen 5-Piece-Kit mit „Full Size“-Kesseln für Kick, Snare und drei Toms. Dank spezieller True-Rebound-Mesh-Heads von REMO und perfekt austarierter Beckenpads, die sich an der Paiste-2002-Serie orientieren, bietet das Kit ein überragend authentisches Spielgefühl. Das Soundmodul kommt mit einer performanten Multichip-Architektur sowie 128 GB internem Speicher und ermöglicht einen klanglichen Realismus, wie er sonst nur virtuellen Drumstudios am Rechner vorbehalten ist. Bei aller Parametertiefe des Systems erlaubt der 10“-Touchscreen eine intuitive Bedienbarkeit inkl. Easy-Mode für die wesentlichen Funktionen. Wer als E-Drummer größten Wert auf Realismus legt, der sollte sich das GEWA G9 eindeutig genauer ansehen.

E-Drum-Technik auf Höhe der Zeit

Das GEWA G9 kommt mit 400 Sounds, die im Funkhaus Berlin aufgenommen wurden und in 40 Presets organisiert sind. Die hochgradig detaillierten Multichannel-Samples bestehen aus bis zu 100 Velocity-Layern pro Instrument. Dies ermöglicht ein natürliches und hochgradig dynamisches Klangverhalten, das dank komplexer Velocity-Kurven präzise an das eigene Spiel angepasst werden kann. Mit separaten Raumkanälen und einer vielseitigen Effekt-Suite inklusive zusätzlichem Reverb nimmt man tiefe Eingriffe auf den Gesamtklang vor, die sich in einer unbegrenzten Anzahl von User-Presets speichern lassen. Die Factory-Sounds können online über das Soundstore erweitert werden, in das man sich dank internem WLAN bzw. Bluetooth direkt vom Modul aus einloggt. Auch der Import von User-Samples ist möglich.

Drum Workstation für Anspruchsvolle

Das GEWA G9 ist als digitale Drum Workstation für Anwender konzipiert, die höchste Ansprüche an ein E-Drum-System richten. Die folierten „Full Size“-Kessel mit den True-Rebound-Mesh-Heads und die hochwertigen Beckenpads in den Standardgrößen ihrer akustischen Vorbilder bieten nicht nur ein authentisches Spielgefühl, sondern auch eine hervorragende Optik. Die Hardware wurde in Zusammenarbeit mit dem Hersteller DW speziell zur Verwendung mit E-Drums und für ein optimales Triggerverhalten entwickelt und entspricht professionellen Qualitätsstandards. Das Soundmodul kommt mit der Rechenpower eines Computers und erlaubt mit seinem Touchscreen ein Bedienkonzept, das weit tiefer geht, als man das von gängigen Hardware-Lösungen gewohnt ist, behält dabei aber die wesentlichen Parameter im Fokus.

Über GEWA Music

GEWA Music ist ein in Sachsen ansässiges, deutsches Unternehmen, das sich der Entwicklung und Herstellung von Musikinstrumenten und deren Zubehör nahezu aller Kategorien verschrieben hat: Streichinstrumente, Gitarren, Blasinstrumente, Schlagwerk und Percussion sowie digitale Tasteninstrumente und deren Tonerzeugungssysteme. Die Herstellung geschieht teilweise unter eigenem Namen, teilweise aber auch in enger Zusammenarbeit mit und für die großen Weltmarken der Branche, wie zum Beispiel DW Drums, Gibraltar, Gretsch, Hannabach, Ovation, Latin Percussion, Thomastik, Remo, Paiste usw. Das Produktsortiment reicht von Instrumenten für Einsteiger bis hin zu Instrumenten für absolute Spitzenmusiker und professionelle Anwender. Den Facettenreichtum ihres Unternehmens fasst die GEWA Music selbst sehr treffend in ihrem Slogan zusammen: „We engineer music.“

Perfektion im Studio und auf der Bühne

Das GEWA G9 bietet eine Fülle von Features, die dafür sorgen, dass das Instrument in den unterschiedlichsten Situationen eine gute Figur macht. Beim Live-Einsatz auf der Bühne sind neben speziellen Tools wie einer Setlistenfunktion und einem PDF-Reader auch die umfassenden Möglichkeiten zum Signal-Routing hilfreich. Gerade bei aufwendigen Shows und komplexem Monitoring lässt das Soundmodul mit seinen zwölf analogen Ausgängen keine Wünsche offen. Im Studio arbeitet das Brain des G9 dagegen auch als 8-in/2-out USB-Audiointerface (inklusive MIDI über USB) und ermöglicht damit Multitrack-Aufnahmen über ein einzelnes Kabel. Im schlagzeugerischen Übealltag sind sind zudem Features wie Time-Stretching bei gleichbleibender Tonhöhe und eine interne Recording-Funktion ein echter Segen.

3 Kundenbewertungen

3 Rezensionen

G
GearLove 04.02.2021
Letzte Woche habe ich mein G9 Set bekommen. Das steht bei mir in erster Linie im Studio und habe ich gekauft, weil mir nicht nur der Look gut gefällt, sondern das Modul so viele Pro-Features hat, wie ich es bei anderen Sets nicht gefunden habe.

LOOK
Ich stehe auf den Carbon Look und es sieht einfach aus wie ein Drumset. So stabil hätte ich die Hardware nicht erwartet. Massives Rack. Nur das verlegen der Kabel ist beim ersten Mal echt zeitraubend.

SOUND
Soundlich ist es wirklich krass, auch, weil man die originalen Räume hinzumischen kann. Akustische Sets klingen wirklich wie akustische Sets. Ich benutze aber meistens eigene Sounds, die man aber als wav. - File easy reinladen kann.
Gewa bietet noch einen Soundshop, wo man noch Sets direkt via WiFi ins Modul laden kann. Das habe ich aber noch nicht ausprobiert.

BESPIELBARKEIT

Man merkt natürlich schon noch, dass man an einem E-Set sitzt, aber das ist echt großes Kino von den Kesseln und Fellen her. Spielt sich richtig gut. Die Becken haben originale Größen. Das Design - Geschmackssache. Feel: Super! Endlich hat man mal ein Becken und keinen Plastikteller ;)

MODUL
Einer der haupt Kaufgründe. Als Tech-Fan stehe ich auf zeitgemäße Bedienung, was mit dem riesigen Touchscreen einfacher geht, als ich dachte.
Bedienung funktioniert gut.
Kleiner Minus-Punkt: Anmachen und gleich loslegen ist nicht. Aber nach drei Klicks (da liegt eine Anleitung bei) hat man alles wichtige eingestellt. Set auswählen, Hihat kalibrieren (ein Mega Tool!!!) und Bluetooth/Wifi Verbindung herstellen. Das wars erst mal. Ich habe auch gleich noch Updates gemacht, die sich defintiv lohnen. Und das ist für mich auch ein großartiger Plus-Punkt: Das Modul wird softwaremäßig immer weiterentwickelt. So, wie man das auch vom Smartphone kennt.
Was für mich auch ein echtes Pro-Tool ist, das ist die Matrix für die direct-outs und den USB Port für die Verbindung zu meinem Computer. Ganz ehrlich: So einfach hab ich das noch nirgends gesehen. Übersichtliche Anzeige aller Kanäle und mit einem Fingertip ist alles geroutet.


Mein Fazit: Ich bin mehr als zufrieden! Hätte nicht gedacht, dass von einem (für mich) unbekannten Hersteller so ein Set angeboten wird. Das ist die Zukunft. Wenn man richtig damit arbeiten will, dann muss man sich zwar etwas reinfuchsen, aber das lohnt sich.
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Tolles Konzept, aber Triggerverhalten nicht zufriedenstellend
Dani77 08.11.2020
Ich habe das Gewa G9 (C5 Bundle) gekauft, weil ich ein E-Drum wollte, das nach einem Schlagzeug aussieht und von der Bespielbarkeit so weit wie aktuelle technisch möglich an ein Akustik-Set ran kommt und auch gute Sounds bietet. Die Ankündigung vom G9 schien allen Voraussetzungen gerecht zu werden. Wir haben es uns dann gekauft aber ich hab es leider wieder zurückgegeben.
Es liegt nicht an den Sounds, der Verarbeitung, den Features, das ist alles top (das Touchpad ist vielleicht Geschmacksache....). Wir haben es nach stundenlangem Einstellen des Triggerverhaltens nicht geschafft, eine ordentliche Sensibilität hinzubekommen, so dass es sich zufriedenstellen spielen lässt. Hab extra auch andere Schlagzeuger noch dran gesetzt und meinen Schlagzeuglehrer gebeten, sich das Set anzuschauen. Vor allem die Sensibilität der Ride und der HiHat sind für mein Gefühlt auch nach vielen Optimierungsversuchen weit von dem weg, was andere (E-Drums) schon out of the box können (z.B. Roland TD27/50) und bilden nicht ab, was man spielt.... Ich war deswegen auch mehrfach mit Thomann und auch mit Gewa direkt in Kontakt, aber letztendlich wurde es nicht wirklich besser so dass ich halbwegs zufrieden gewesen wäre. (Der Support / Hilfsbereitschaft von Thomann und auch Gewa waren allerdings super!) Hier muss Gewa wohl noch einiges an der Software ändern (in der Hoffnung, dass es kein Hardware-Thema ist). Bleibt zu hoffen, dass dies auch erfolgt, denn seit der Markteinführung gab es zwar einige Updates, aber dieses eigentlich grundliegende Problem wurde eben noch nicht zufriedenstellend behoben.....
Ich habe mich nun also für ein anderes Schlagzeug entschieden.
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
DM
Gewa DWe g9 edrums to U.S.
Definitely Maybe 05.10.2021
1st off let me say how the Thomann music experience was everything I heard and more. Wonderful staff, Immediate help, and Great service! They were quick to respond and made sure I was satisfied. Buying from Thomann still saved me money shipping to U.S., even after taxes and duties. You can't get this kit with the DWe 9000 rack in the states. The Gewa DWe g9 edrum kit was everything I was hoping for. It's been a very long time since I purchased an edrum kit but the technology is amazing now. I have a lot to learn about the functionality of the module but so far real happy. I bought the carbon fiber wrap model and they are beautiful. Don't understand why they charge more for the walnut wrap. Anyway satisfied with purchase and service.
Bespielbarkeit
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden