Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Gator Transit Series Electric Bag GR

26

Gigbag für E-Gitarre

  • geeignet für Standard ST-Style und Single Cut-Style Korpusformen
  • 20 mm dicke Polsterung
  • verstärkte Außenränder
  • verstärkter Boden
  • Micro Fleece Innenbezug
  • einstellbare Hals-Stütze
  • gepolsterte Rucksackgarnitur
  • große Zubehörfacher
  • wetterfest
  • Farbe: Grau
Farbe Grau
Modell E-Gitarre
Stärke der Polsterung 20 mm
Finish Polyester
Außentasche Ja
Rucksackgarnitur Ja
Erhältlich seit Juli 2018
Artikelnummer 436941
99 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
58 Verkaufsrang
C
Hochwertig und stabil
Christoph75 07.01.2021
Die Gator Transit ersetzt meine bei der PRS Bernie Marsden enthaltene Tasche, die nach 3 Jahren geringer Benutzung doch deutliche Mängel zeigt.

Die Gator ist um ein vielfaches hochwertiger (obwoh die PRS auch schon nicht so schlecht war.) Sie ist relativ fest und verwindungssteif, daher im Vergleich zu der eher soften PRS Tasche auch etwas "sperriger" auf dem Rücken. Dafür aber innen absolut sicher und haltgebend. Ein im Oberen Kopfteil angekrepptes und herausnehmbares Polster macht die Tasche für Gitarren verschiedener Längen nutzbar. Meine Duesenberg ist recht lang, dazu nehme ich das Polster raus, meine SG ist recht kurz, da bleibt das Polster drin. So entsteht oben kein Freiraum, in dem die Gitarre wackeln könnte.
Die umlaufende Randpolsterung ist dick, wirkt hochwertig und ist absolut kratfest. Alles Samt auf weichem Innenpolster.

Die nachfolgenden Gitarren sitzen bei mir alle bombenfest, sicher und wackelfrei in der Tasche:

Gibson SG 2018
Duesenberg Starplayer Special
Fender Strat Mexico
PRS Bernie Marsden
Squier Tele Classic Vibe 60s.
Epiphone Prophecy SG Custom

Das Außenmaterial wirkt glatt und robust und vielleicht sogar outdorrtauglich. Der Tragegriff wirkt sicher und nicht so, als würde er nach 3 Jahren anfangen, sich von der Tasche zu lösen.

Als Rucksack getragen muss man ein wenig mit der Gurtlänge spielen, damit der Gitarrenhals nicht einen halben Meter überm Kopf ist, aber das ist bei allen Taschen so.
Das einzige kleine Manko sind für mich die Karabiner, mit denen die Tragegurte in die Tasche gehängt werden. Diese sind aus Plastik. Ob man für 5 Euro mehr nicht lieber Metallkarabiner hätte nehmen können... Das Risiko, mal draufzutreten oder dass die Teile nach ein paar Jahren abbrechen ist meiner Meinung nach durchaus real. Ist mir mit Fotorucksäcken und Schultaschen früher schon öfter mal passiert.

Ansonsten weiterhin tolle Staufächer und eine insgesamt sehr hochwertig wirkende Tasche.

Ich bin auf die Langzeiterfahrung gespannt.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Sehr guter Gigbag
Masashi 01.01.2021
Ich habe das Bag erst gestern zum ersten Mal benutzt, um eine Gitarre für eine Bandprobe mitzunehmen. Es folgt mein erster Eindruck des Gigbags:

Die Verarbeitung ist sehr gut, es sieht aus und fühlt sich an dass man das Gigbag sehr lange benutzen können wird. Die Gitarre sitzt gut im Bag und ich gut gepolstert. Trotzdem ist es ziemlich leicht und handlich.

Die Tasche vorne ist leider ein wenig zu klein für ein Laptop. Wenn es einen Computer braucht, muss man ihn also separat mitnehmen. (Persönlich fände ich auf Laptops angepasste Taschen praktisch, weil ich des öfteren ein Multieffektgerät mitnehme und man dieses über das Laptop steuert)
Auch ein Namensschild kann man nicht, wie sonst üblich bei Gigbags, einfach sichtbar anbringen.

Es sind jedoch Meckereien auf wirklich hohem Niveau. Ich kann dieses Bag tatsächlich nur wärmstens weiterempfehlen.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Super Tasche für Preis-Leistung
Bartucar 21.10.2018
Die Gator Transit Series Electric Bag ist eine sehr Stabile und extrem gut verarbeitete Tasche.
Zwar hat sie ein paar features weniger wie die Gator G-PG jedoch sieht sie im allgemeinen zeitgemäßer und schicker aus (ist natürlich auch Geschmackssache). Auch sind leider ein paar teile die bei der G-PG aus Metall sind hier aus Plastik.
Trotzdem vertraue ich der Tasche meine teuren Gitarren an da sie aus meiner Sicht sehr nahe an den Schutz eines Hartschalenkoffers heran kommt.
Ausserdem ist sie sehr handlich, leicht und in der großen Tasche an der Front passt sogar ein Ordner für Noten oder Unterrichtsmaterial.

Würde mir die Tasche auch wieder kaufen da sie annähernd jede Situation meistert. Zum touren würde ich jedoch trotzdem auf einen Koffer setzen.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

3
Sehr gute und schöne Tasche
3,14159 25.01.2021
Wirkt sehr wertig. Das Design gefällt mir. Auch schwer beladen* angenehm zu tragen. Edler Innenraum. Der Polsterung vertraue ich meine Liebinge gerne an.
SG oder Tele passen wunderbar hinein.
Stauraum ist für die üblichen Dingelinge genug vorhanden. Die Fronttasche lässt sich mit mässig dickem, grossem A4-Order noch schliessen. Mit 15" Notebook gerade nicht mehr - dies jedoch nur wegen des schrägen Schnittes. Wäre der Reissverschluss andersrum liesse sich das Notebook wenigstens einklemmen. Dies erledigt dafür der zuklappbare Deckel.

Gewicht laut meiner Gepäckwaage: 2,2kg (fühlt sich leichter an)

* sehr sinnvolles Zubehör: Gator GT-1407 (460060). Da passen mit etwas drücken 10(!)Stk 0,5L Dosen hinein ;-)

Meinerseits eine uneingeschränkte Empfehlung! Werde mir womöglich auch die Modelle für Bass und Akustik zu tun.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung