Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Gator GSR 2U

80

Rack-Bag

  • gepolsterte Rack-Tasche
  • mit Laptop-Aufsatz
  • Größe: 19", 2 HE
  • ständige Verkabelung zwischen Laptop und Soundkarte/Festplatte
  • Reißverschlüsse vorne und hinten
  • separates Fach für externen Speicher
  • gepolsterte Tragegriffe
  • Abmessungen außen: 394 x 610 x 210 mm
  • Abmessungen innen: 330 x 483 x 89 mm
  • Gewicht: 6,8 kg
  • Farbe: Schwarz
  • passende Ersatzschraube: Art. 449210 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Ausführung 19"
Bauform Rackbag
vertikale Höheneinheiten 2 HE
Nutztiefe [mm] 330 mm
waagrechte Höheneinheiten 0 HE
mit Aufsteller Nein
Rackschiene hinten Nein
Serviceklappe Nein
mit Rollen Nein
Trolley Nein
Shock Mount Nein
Verschlüsse Reißverschluss
Material Stoff
Farbe Schwarz
Artikelnummer 212459
65 €
74,19 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1
244 Verkaufsrang

Rack- und Laptop-Transporttasche

Die Transporttasche Gator GSR 2U aus der Studio-2-Go-Serie des amerikanischen Case-Herstellers bietet nicht nur 18"-Geräten einen Rack-Space von zwei Höheneinheiten. Die gepolsterte Rack-Tasche hat auch noch ein Laptop-Fach am Start. Damit ist diese Transporttasche der optimale Begleiter für alle, die ihre komplette mobile Recording-Einheit sicher zur Aufnahme-Location transportieren möchten. Und dank weiterer aufgesetzter Ablagefächer lässt sich auch benötigtes Zubehör unterbringen, wie zum Beispiel Netzteile und Kabel. Auch mobile Festplatten finden hier Platz, um schonend von A nach B befördert zu werden. Dabei lässt es sich dank gepolsterten Tragegriffen und abnehmbarem Schultergurt angenehm und per Easy-Zip-Funktion schnell auf alle Fächer zugreifen.

Kompakt und widerstandsfähig

In der Gator GSR 2U können Geräte mit einer Einbautiefe von bis zu 13", also etwa 33 cm, eingebaut werden. Hier finden Audio-Interfaces und Preamps locker Platz. Über der belastbaren Unterkonstruktion aus Sperrholz sorgt ein strapazierfähiger Überzug aus Nylon dafür, dass das Äußere der Rack-Tasche widerstandsfähig und abwaschbar ist. Und nicht zuletzt ist das Rack-Bag selbstverständlich von innen gepolstert, damit die in ihm untergebrachten Geräte bestmöglich geschützt sind. Die passenden 3/4"-Rackschrauben können als Ersatz vom selben Hersteller gekauft werden und sind als Gator GRW-SCW025 in einem 25er-Pack erhältlich.

Für Vielnutzer mit wenig Platzbedarf

Im Gator GSR 2U bringen Gitarristen ihren Digital-Amp sicher unter. Producer verstauen Audio-Interface und Laptop. Drummer finden hier Platz für Soundmodule ihrer E-Percussion und Keyboarder können mit diesem Rack liebgewonnene 19"-Synths transportieren. Durch ihre Sperrholzkonstruktion ist die Transporttasche zwar mit einem Eigengewicht von 6,8 kg schwerer als vergleichbare Plastik-Cases, dafür aber auch extrem robust, wenn es um Stöße von außen geht. Deshalb kann das Rack-Bag auch bei häufiger Verwendung on Tour für all Diejenigen eine zuverlässige Hilfe sein, die nicht gerade "große Wanderungen" machen müssen, sondern ihr Equipment im Transporter oder Pkw von A nach B bewegen. Diese Rack-Tasche ist deshalb auch etwas für Vielnutzer wie Gala- und Top-40-Bands, Sprecher und Moderatoren, die viel unterwegs sind und die Rack-Tasche etliche Male im Jahr tragen, abstellen, öffnen, schließen und stehend und liegend hin und her schieben.

Über Gator

Gator bzw. Gator Cases ist ein amerikanisches Unternehmen, das im Jahr 2000 von dem Vater-Tochter-Team Jerry Freed und Crystal Morris in Tampa, Florida, gegründet wurde. Zunächst begann Gator mit einem kleinen Angebot geformter Kunststoff-Gitarrenkoffer. Von dort aus erweiterten sie die Produktpalette um Case- und Bag-Lösungen für den gesamten Musik-Bereich. Verschiedenste Musikinstrumente, Mikrofone und der gesamte Live-Bereich, wie auch Lichttechnik, werden abgedeckt. Mittlerweile sind auch Produkte für andere Medien-Bereiche wie Foto und Video vorhanden. Alle Produkte werden aus hochwertigen Kunststoffen, Holz, Näh- und EVA-Materialien hergestellt. Zu Gator gehören außerdem der Flight-Case-Hersteller Viking Cases und der Gitarrengurt-Hersteller Levy's Leathers Ltd. sowie Gator Rackworks und Gator Frameworks.

Auch mit 2 HE multifunktional

Auch wenn das Gator GSR 2U nur zwei Höheneinheiten bietet, sind seine Einsatzmöglichkeiten vielfältig. Ob als Platzangebot für ein portables Studio, als Transport-Schutz für digitale Gitarrenverstärker oder für Drahtlos-Funkanlagen … auf den zwei Höheneinheiten des tragbaren Racks können die persönlichen Klein-Setups von Producern, Musikern und Moderatoren Platz finden, um am Ort der Wahl sofort betriebsbereit sein zu können. Mit seiner robusten Bauweise kann die Transport-Tasche auch mit anderem Equipment zusammen im Band-Fahrzeug transportiert werden, ohne dass sich der Besitzer Sorgen um seine untergebrachten Geräte machen muss.

80 Kundenbewertungen

5 52 Kunden
4 24 Kunden
3 3 Kunden
2 1 Kunde
1 0 Kunden

Stabilität

Handling

Verarbeitung

DS
Mein täglicher Begleiter
Dr. Stix 10.06.2012
Dieser Bag ist einfach nur genial. Ich mache sehr viel Liveaufzeichungen und transportiere damit mein MacBook, ein Presonus Firestudio und ein M-Audio 2626 Interface. Zusätzlich noch einiges an Kabel, Zubehör und einen Kopfhörer.
Durch die eingebaute Rackschiene sind die beiden Interfaces fest im Bag verschraubt. Das MacBook hat ein extra Fach und kollidiert beim Transport nicht mit dem anderen Zubehör.
Durch die großzügige Polsterung ist alles gut geschützt. Das obere (Laptop-) Fach hat einen variablen Trenner. Zwischen den beiden Fächern (19" und Laptop) gibt es eine Kabeldurchführung. Die Anschlüsse der Geräte sind durch eine zusätzliche Klappe am Boden zugänglich.
Die beiden äußeren Taschen eignen sich für Kabel und Maus (wenn man denn eine braucht).
Durch die beiden Interfaces, das Macbook und das Zubehör wird das Ganze natürlich ziemlich schwer - durch den Umhängegurt und die beiden gepolsterten Griffe werden aber auch längere Wege nicht zum Problem.

Zwei Nachteile hat das Ding allerdings:

- Durch die dicke Polsterung und die kompakte Bauweise ist kein Platz für Lüftungsöffnungen o.ä.! Beim Arbeiten müssen also beide Klappen geöffnet werden. Trotzdem werden bei einer längeren Recordingsession die Interfaces unangenehm warm. Könnte bei einigen Geräten zu thermischen Problemen führen.

- Die Verarbeitung lässt an manchen Stellen zu wünschen übrig. Bei mir ist zum Beispiel nach kürzester Zeit der Reißverschluss der äußeren Tasche kaputt gegangen. Auch hat sich das gummierte Schulterpolster des Tragegurts nach kurzer Zeit in Krümel aufgelöst und wurde von mir ersetzt. Der Trenner zwischen Laptop- und 19"-Fach ist nur oben verschraubt und kippt bei kurzen Geräten nach innen weg, weil der "Gegendruck" fehlt.
Fairerweise muss man sagen, dass ich das alles nicht reklamiert sondern einfach selber repariert habe. Thomann hätte sicher umgetauscht.

Fazit: Ein gutes und günstiges Recordingcase. Sehr durchdacht und ein guter Schutz für hochwertiges Equipment.
Stabilität
Handling
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

_
Top für Transport für Interface & Laptop
_Max 23.02.2021
Ich habe nach einer Tasche gesucht, um mein 18i20 Gen3 nicht nur im Homestudio sondern auch auf der Bühne zu nutzen. Wir routen unsere Backings durch das Interface und nutzen mittlerweile Cubase auch, um Vocal Effekt Automationen zu fahren. Die Tasche ist hierfür sehr gut geeignet. Das Interface passt perfekt in den Slot und lässt noch Platz für z.B. einen Octa Pre, um die Eingänge zu erweitern. Das abgetrennte Fach eignet sich sehr gut, um z.B. Noten, Ordner oder den Laptop zu transportieren. Es werden Schaumstoff Polster mitgeliefert, sodass die größe des Fachs angepasst werden kann.

Allein die Tasche auf der Vorderseite ist für mich ein Rätsel. Sie ist so platziert, dass man den RackBag auf die Tasche legen muss, was - sofern die taschen mit Kabel und/oder IEM gefüllt sind - zum wackeln führt. Hier hätte ich mir eine elegantere Lösung gewünscht. Ich nehme nun einen 2. Rollkoffer mit, in dem ich alle Kabel und IEM Zubehört transportiere, um ein Wackeln des Case auf z.B. einer glatten Oberfläche zu verhindern.

Die Reißverschlüsse sind auch ein wenig "billo" und haken an den Kanten. Ich bin gespannt wie lange sie halten werden.
In Summe ein super Teil! - Empfehlung!
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

WH
Gator-üblich
Wilhelm H aus F 21.10.2013
Nun, das Teil ist ja ganz cool, alles in allem auch praktisch.
Leider ist ein Grossteil der Features nicht zu erkennen, weil, wie üblich, keine Anleitung beiliegt.
Der Kabeldurchlass zwischen den beiden Unterteilungen ist für 3-4 kabel noch OK, für eine Mehrkanal-Soundkarte und deren 8 Insert-Kabel schon zu klein. Ausserdem ist der Duchlass-Ring nicht gut befestigt.

Wie alles von Gator sehr gut, gut verarbeitet, aber in einzelnen Ecken halt doch irgendwie nicht zuende gedacht.
Stabilität
Handling
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
seit Jahren im Einsatz
GertS 23.09.2020
Ich nutze das für mein RME Interface zum Messen. ISt wirklich klasse
Stabilität
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung