Kundencenter – Anmeldung

Gator G-PG Classic Guitar

Professionelles Gigbag für Konzertgitarren

  • ProGo Ultimate Serie
  • 25 mm Polsterung
  • Tragegriffe an Seite und Front
  • abnehmbarer und verstellbarer Rucksacktrageriemen
  • Micro-Fleece Interior
  • interner Block Shock Absorber
  • sehr feste Innenpolsterung
  • Tablet-Tasche
  • große Außentasche mit Kabelmanagement und 3 Innentaschen
  • Gewicht: 3,60 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Regenhülle

Weitere Infos

Größe 4/4
Finish Nylon
Außentasche Ja
Rucksackgarnitur Ja
Farbe Schwarz

Das Beste beider Welten

Keine Frage – wer sein Instrument transportieren will, braucht irgend etwas, worin er es transportieren kann. Das kann alles zwischen Plastiktüte und Flightcase sein, aber meist wird man zwischen Gigbag und Koffer schwanken. Ein Koffer ist schwer, aber stabil, ein Gigbag leicht, aber fragil. Die Entwickler von Gator sahen das nicht ein und entwickelten mit dem Gator G-PG Classic Guitar Bag eine Tasche für klassische Gitarre, die so stabil ist wie ein Koffer. Und einen Koffer, der so leicht und flexibel ist wie eine Tasche. Das Beste aus beiden Welten also ohne deren Nachteile, dafür aber mit ein paar Zusatzfeatures.

Regensicher verpackt

Das Gator G-PG Classic Guitar Bag aus der ProGo Ultimate Serie besitzt eine 25 Millimeter dicke und sehr feste Innenpolsterung. Das garantiert einen sicheren Schutz der Klassikgitarre und gibt einem gleichzeitig das beruhigende Gefühl, ein solides Case in der Hand zu halten. Das ist auch im Fall eines Falls der Fall, denn im Inneren schützt ein Schock-Absorber die Gitarre vor Beschädigungen durch Stöße. Zwei Griffe und natürlich die Gigbag-typische, verstellbare Rucksackgarnitur bieten optimalen Tragekomfort sowohl auf dem Fahrrad (es ist sogar eine Regenhülle dabei!), in den Öffentlichen und natürlich im eigenen Auto oder dem Tourbus.

Pragmatische Lösung

Sobald man sein Instrument von A nach B bewegt, muss es irgendwie verpackt werden, meistens zumindest. Natürlich kann man die Klampfe auch einfach am Hals packen, aber im Sinne des Erfinders ist das nicht, denn speziell eine klassische Gitarre ist empfindlich. Unter allen Möglichkeiten, eine Gitarre zu verpacken, gehört das Gator G-PG Classic Guitar Bag zu den flexibelsten und pragmatischsten. Pragmatisch vor allem deswegen, weil es zwar bereits in der Profiliga spielt, aber preislich noch völlig im Rahmen ist. So kann der Liebhaber seinen 5000-Euro-Schatz genauso sicher transportieren wie der Einsteiger sein Budget-Instrument.

Über Gator

Gator bzw. Gator Cases ist ein amerikanisches Unternehmen, das im Jahr 2000 von dem Vater-Tochter-Team Jerry Freed und Crystal Morris in Tampa, Florida, gegründet wurde. Zunächst begann Gator mit einem kleinen Angebot geformter Kunststoff-Gitarrenkoffer. Von dort aus erweiterten sie die Produktpalette um Case- und Bag-Lösungen für den gesamten Musik-Bereich. Verschiedenste Musikinstrumente, Mikrofone und der gesamte Live-Bereich, wie auch Lichttechnik, werden abgedeckt. Mittlerweile sind auch Produkte für andere Medien-Bereiche wie Foto und Video vorhanden. Alle Produkte werden aus hochwertigen Kunststoffen, Holz, Näh- und EVA-Materialien hergestellt. Zu Gator gehören außerdem der Flight-Case-Hersteller Viking Cases und der Gitarrengurt-Hersteller Levy's Leathers Ltd. sowie Gator Rackworks und Gator Frameworks.

Überraschend leicht

Ein Gigbag ist ja schon von der Bezeichnung her etwas, was zum Transport gedacht ist. Das Gator-Gigbag ist dabei derart stabil geraten, dass man im Gegensatz zu einem üblichen Gigbag keinerlei Hemmungen haben muss, wenn man das Instrument mit etwas mehr Schwung in den Kofferraum schiebt als üblich – oder wenn die S-Bahn mal wieder total verstopft ist. Hier macht sich die Rucksackgarnitur extrem positiv bemerkbar, denn damit kann das Instrument auch über längere Strecken getragen werden. Dazu kommt, dass das Gator G-PG Classic Guitar Bag zwar unglaublich stabil, dabei aber überraschend leicht ist.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Gator G-PG Classic Guitar
44% kauften genau dieses Produkt
Gator G-PG Classic Guitar
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
119 € In den Warenkorb
Thomann SafeCase 80 C-Guitar Gigbag
15% kauften Thomann SafeCase 80 C-Guitar Gigbag 115 €
Thomann Classic-Guitar Gigbag BK
8% kauften Thomann Classic-Guitar Gigbag BK 19,90 €
Thomann Classic-Guitar Gigbag Premium
6% kauften Thomann Classic-Guitar Gigbag Premium 34 €
Gewa Classical 4/4 Gigbag Premium20
5% kauften Gewa Classical 4/4 Gigbag Premium20 48 €
Unsere beliebtesten Taschen für Konzertgitarren
39 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Hochwertiger Schutz für alle Lebenslagen
holladiejoe, 19.10.2017
Meine Kriterien für eine neue Tasche waren neben einem guten Schutz des besten Stücks viele Staumöglichkeiten z. B. für Arbeitskram (jaja, erst die Arbeit, dann das Vergnügen...), eine gute und haltbare Verarbeitung und Robustheit, damit sie auf dem Rücken auch mal Fahrrad oder Motorroller mitfahren kann.
Der Preis für die Hülle ist zwar ordentlich, die Verarbeitung ist es aber auch! Keine Nähte lassen Fäden, die Reißverschlüsse sind robust, rundum gibt's nix zu meckern! Die Gitarre kuschelt geradezu, die biegbare, aber nicht zu weiche Hülle beschützt gut und bei nicht allzu langem Transport bzw. außerhalb der prallen Sonne verringert sie auch deutlich Temperaturschwankungen. Arbeitsrechner, Notizbuch, Federtasche, Portemonnaie, Fresspaket etc. reisen auch gut mit - und wenn's gleich zum Vergnügen geht passen stattdessen auch Schlepptop/Tablet, Noten, Interface, Netzteil, Kabel, Stimmgerät etc. locker rein.
Auf dem Rücken sitzt das gute Stück sicher, die Gurte lassen sich gut einstellen, und die übrigen Griffe sind so angebracht, dass auch ein Manövrieren im vollen Bus problemlos klappt. Dazu gibt's ein Regencape, das leicht und platzsparend hinter einem Reißverschluss verstaut wird und nicht vergessen werden kann (die Reißveschlüsse sind ansonsten robust, aber nicht lange wasserdicht).
Kritikpunkte gibt's bisher wenige: Die rote Farbe an den Karabinern wetzt beim Tragen an den Kanten schnell ab (nur ein kleiner optischer Makel, die Benutzbarkeit bleibt); die Gurte knarzen (wird mit der Zeit weniger) und die Metallanhänger an den Reißverschlüssen klimpern fröhlich - anschleichen wird nix ;-)
Fazit: Wer einen guten, robusten Schutz sucht, der ihn lange begleiten soll, liegt hier genau richtig. Das hat zwar seinen Preis, der ist aber angesichts der Qualität und Verarbeitung angemessen.

+++ Nachtrag +++
Nach ca. einem Jahr mittelmäßig intensiver Nutzung fehlte erst ein Metallbügel am Karabinerhaken des Schultergurts, kurz darauf löste sich der andere Gurt auf. Es gab unkompliziert und schnell großzügigen Ersatz (zum Glück bei Thomann gekauft), seither (und darüber hinaus) gibt's keine Probleme. Hoffentlich waren die Gurte nur am Montag hergestellt, ansonsten will ich die Tasche nicht mehr hergeben!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Erfüllt seinen Zweck
Chang-Dae Choi, 17.12.2019
Ich bin fast täglich mit dieser Gitarrentasche unterwegs und kann euch berichten, dass diese Tasche ihren Zweck erfüllt. Die Gitarre wird geschützt, die Tasche ist robust verarbeitet und bietet viel Platz für Klein-Kram. Allerdings kann das eine 30€-Thomanntasche auch. Die Tasche ist recht wuchtig und stark gepolstert. Wenn es regnet, dann saugt sich das Wasser so richtig an und macht die Tasche noch schwerer - zum Glück gibt es einen überziehbaren Regenschutz. Die Rucksatzvorkehrung wird mittels Karabiner an der Tasche befestigt. Meiner Meinung nach ist dieses Feature völlig umsonst! Die Karabiner sind rot und verlieren ihre Farbe und reiben ab (Metall auf Metall). Man hätte das anders lösen können. In den vorderen Stauraum passt ein A4-Ordner hinein, das finde ich grundsätzlich toll.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Passt für meine Parlor-Gitarre
Chrigu Hofmann, 09.06.2020
Ich halte die hochpreisigen Gator-Taschen für unschlagbar gut. In diese passt meine Sigma Parlor-Gitarre. Allerdings ist die Tasche für so eine feine, kleine Gitarre natürlich wuchtig. Aber geschützt ist sie bestens und das ist entscheidend beim Taschenkauf.
Klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
bestes Gigbag
boogie01, 21.09.2020
habe inzwischen aus Überzeugung komplett auf Gator umgestellt.
Stabil, wertig und durchdacht.
Mit genug Platz für Zubehör und perfekter Polsterung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 21.09. und Mittwoch, 22.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.