Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Fun Generation Stagemix 400

7

Komplettes Mini-PA System

  • bestehend aus 2 passiven 2-Wege-Boxen und 8-Kanal Powermixer
  • für den Transport lassen sich Powermixer und Lautsprecherkabel in den Boxen verstauen
  • Gesamtgewicht: 22 kg
  • inkl. 2 Lautsprecherkabel mit je 6 m Länge und 1 kabelgebundenes Mikrofon (4,5 m)

Eigenschaften Powermixer:

  • 8 Kanäle
  • Leistung: 2 x 120 W
  • Wireless Audio (Bluetooth)
  • 4 Mic/Line Eingänge
  • 2 Stereoeingänge
  • 2-Band EQ
  • internes Digital-Effektgerät

Eigenschaften Boxen:

  • Lautsprecherbestückung: 10"/1"
  • Belastbarkeit: 240 W RMS
  • Maximalpegel: 96 dB
  • schraubbarer 35 mm Boxenflansch
  • Abmessungen je Box (B x T x H): 315 x 300 x 500 mm
Kunststoffgehäuse Ja
Inkl. Powermixer Ja
Inkl. Endstufe Nein
Inkl. Ständer Nein
Hochtöner 1" und größer Ja
Bestückung der Tieftöner 1x 10"
Erhältlich seit Januar 2021
Artikelnummer 490591
159 €
198 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 3.12. und Samstag, 4.12.
1
84 Beobachter
1 Verkaufsrang

Die mobile Klein-PA

Das Fun Generation Stagemix 400 ist ein kompaktes Komplettset für die Beschallung kleiner Veranstaltungen. Hier wurden einige leistungsstarke Features miteinander kombiniert. Große Tieftöner sorgen für einen druckvollen Klang, während die Musik per Bluetooth, vom USB-Stick oder einer SD-Karte eingespielt werden kann. Darüber hinaus stehen viele weitere Inputs zur Verfügung – ein Mikrofon ist bereits im Lieferumfang enthalten. Die benötigen Kabel für Mixer und Boxen liegen ebenfalls bei und das Set kann zum Transport außerdem ganz praktisch in einem Lautsprecher verstaut werden. Und als wäre das nicht bereits genug, um von einem ansprechenden Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen zu können, gibt es als Zugabe noch eine kleine Effektsektion und einen einfachen Equalizer obendrauf.

Viele Inputs und Bluetooth-Fähigkeit

Das Fun Generation Stagemix 400 besteht aus zwei passiven Lautsprechern mit einem Powermixer sowie einem Mikrofon mit Schalter inklusive Kabeln – die Lautsprecherkabel sind mit 6m ausreichend lang. Die Zwei-Wege-Boxen sind daneben mit einem 10-Zoll-Lautsprecher und einem Ein-Zoll-Kompressionstreiber bestückt. Bedient wird die PA am Powermixer. Dieser verfügt über einen integrierten MP3-Player, der es erlaubt, MP3- und WAV-Dateien von einer SD-Karte oder einem USB-Stick aus abzuspielen. Außerdem ist der Player bluetooth-fähig und auch an einen Eingang mit 3,5mm-Stereo-Miniklinkenbuchse sowie an vier Input-Kanäle mit XLR- und 6,35mm-Klinkenbuchsen wurde gedacht. An den Kanälen mit XLR- und Klinken-Eingängen können Höhen und Tiefen reguliert und integrierte Effekte zugemischt werden. Um die PA einsetzen zu können, muss man einfach nur den Mixer mit den Lautsprechern verbinden, und schon kann es losgehen.

Mit kleinen Auftritten groß rauskommen

Das Fun Generation Stagemix 400 ist ein Komplettset, das auch von Anfängern leicht und schnell bedient werden kann. Veranstalter kleiner Partys können ihre Gäste mithilfe dieses Sets mit Musik in einem Frequenzbereich zwischen 20Hz und 18.000Hz beschallen. Wer möchte, dass die Boxen selbst bei langen Tanznächten stets optimal ausgerichtet bleiben, kann sie mittels Feststellschrauben an den Flanschen fest auf optional erhältlichen Stativen positionieren. Ausrichter von Hochzeitsfeiern können dank des MP3-Players auch mitgebrachte Musik vom USB-Stick oder dem Smartphone abspielen. Mobile Solokünstler, Redner und Präsentatoren erhalten mit dem beiliegenden Mikrofon gleich noch die passende Sprachverstärkung. Musikduos oder Trios finden an der Fun Generation Stagemix 400 genügend Eingänge, um mit einem Schalldruckpegel (SPL) von maximal 96 dB ein kleines Publikum zu erreichen.

Über Fun Generation

Seit 1999 sind die Produkte der Hausmarke Fun Generation ein fester Bestandteil des Thomann-Sortiments. Gefertigt von namhaften Herstellern, die auch für viele andere bekannte Marken produzieren, überzeugen die Produkte durch eine Kombination aus Qualität und Zuverlässigkeit zu einem günstigen Preis. Die Produktpalette reicht von Stativen und anderer Hardware über Bluetooth-Lautsprecher, LED-Scheinwerfer, Moving Heads, Aktive PA-Komplettsets und LED-Effekte hin zu Tonabnehmer-Systemen, Kabeln und Splittern. Preisbewusste Kunden im Bereich Licht- und Bühnentechnik werden im umfangreichen Produktangebot mit mehr als 160 Artikeln mit Sicherheit fündig.

Wenn es beim Aufbau schnell gehen muss

Die Fun Generation Stagemix 400 ist für Kurzauftritte geradezu prädestiniert, da die PA für den Transport auf zwei Teile reduziert werden kann. In der Location angekommen, werden Mixer und Lautsprecherkabel aus dem Boxengehäuse herausgeholt und die Speaker können an die Bühnenkante gestellt werden. Alternativ können sie auf optional erhältlichen Stativen installiert werden. Das Pult wird zum Nachregeln des Klangs ebenfalls am besten auf der Bühne aufgebaut. Über die 6m langen Klinkenkabel verbindet man das Pult anschließend mit den Lautsprechern. Das Mikrofon wird mit dem ersten Kanal verkabelt, das Keyboard (o. ä.) mit den beiden nächsten. So kann man alle drei Eingänge mit Effekten und Equalizer versorgen. Wer Auftritte mitschneiden oder streamen möchte, kann das benötigte Equipment wahlweise an 6,35mm-Klinken- oder Cinch-Ausgänge anschließen. Die Lautstärke lässt sich via Drehregler anpassen. Zum Abhören vor Ort schließt man seinen Kopfhörer an die 3,5mm-Stereo-Klinkenbuchse an.

5 Kundenbewertungen

F
- erster Eindruck.....
Franken-Pedro 22.03.2021
nach dem auspacken, anschließen, Hörprobe, im Sinne von diesem zufriedenstellend.
Akustik hinterlässt deutliche Spuren, va bene, ist ja auch keine Profi-Anlage, würde es dennoch begrüßen wenn Bässe, Höhen - abgesehen von Mikro-Einstellungen - mit und bei USB und externen Musikquellen zusätzlich installiert wären. Der Equalizer ist recht dürftig, auch hier wäre eine manuelle weitere Einstellung wünschenswert. Das beigefügte Mikro wies beim auspacken bereits eine Delle am Schutzgitter auf, ich denke mal, dies ist nicht so vorgesehen bei der Verarbeitung/Herstellung, auch dies ist grad noch so hinnehmbar, hab es selbst wieder gerichtet. Und da dieses Mikro vermutlich nur als Sprachübertragung geeignet zu sein scheint, erübrigt sich dies als Gesangsmikro zu verwenden, da fehlt es an bessere Resonanz. Ansonsten diesen Kauf nicht bereut, reicht für meine Zweckdienlichen Gegebenheiten. Verarbeitung insgesamt ist gut, keine weiteren Beanstandungen. Werde mir demnächst auch passende Boxenständer hierbei zulegen. Solche, die auch was aushalten. ^^
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Die Keller-Karaokesession ist gerettet! The party-room Karaoke session is safe!
Majiken 27.03.2021
(English after the German, just scroll down)

Insgesamt ein kleines, leichtes System, das sich für ein Karaoke-Keller oder als erstes PA-System für den Nachwuchs perfekt macht. Optische und haptische Wertigkeit entsprechend der Preisklasse, also Plastikbomber erster Güte. Schauen wir uns den Powermischer an:
- Mit 4 Mic- und Line- Eingänge sowie 2 Stereoeingänge (einen davon in der Lautstärke regelbar), Bluetooth und MP3- Player recht üppig bestückt. Das Gerät arbeitet tatsächlich stereo, wobei die Monokanäle wg. fehlende Panoramaregler immer zentriert sind; für diesen Anwendungskreis sicherlich okay. Der Effekt ist ein nur in der Anteil regelbares Delay, für nicht zu hohe Ansprüche bis auf etwa halber Höhe einsetzbar. A-Gitarre anschließen ging problemlos, klang den Rahmen entsprechend absolut okay.
- -Das mitgelieferte Mikro war auch absolut okay, Handgeräusche nicht stärker als ein SM58. Keine separate Gainregelung, ich musste den Volumenregler voll aufdrehen, glücklicherweise gab es dadurch keine Rauschorgie (auch nicht mit dem SM58).
- Bluetooth koppelte sofort, funzte im Wohnzimmer problemlos, Endlautstärke über den USB-Regler. ACHTUNG- beim Wegschalten unbedingt Regler runterdrehen, sonst gibt es eine sehr laute kurze chinesische Abschiedsmelodie…. Den Player habe ich (fauler Hund ohne Stick mit MP3s) nicht getestet.
- Die Monitor Outputs sind entgegen der Bedienungsanleitung AUDIO und nicht Lautsprechersignale! Dasselbe Signal wie im Master, „post-Fader“ und nicht veränderbar, stereo und über gute Aktivboxen m.E. deutlich besser als über die mitgelieferten Passivboxen. Der Klang darüber ist recht dünn, der Schwachpunkt für mich sind die Hochtöner, die sehr schrill sein können- meine besten Mikroresultate kamen z.B. beim fast vollständigem Herunterdrehen des Treble-Reglers. Wirklich laut ist die Anlage nicht, der angegebene Maximalpegel von 96dB haut hin. Ein leichtes Surren im Hintergrund ist stehts vernehmbar, in Anbetracht des sensationellen Preis/Leistungsverhältnisses halte ich das für vertretbar.
- Die Boxen haben schraubbare 35mm Boxenflansche, und 35mm stimmt- ich hatte etwas Mühe, sie auf Boxenstative zu montieren. Der Kunststoff ist relativ weich und ich denke, dass das sich nach 5-10 Mal etwas geschmeidiger gehen soll. Herumeiern ist auf jeden Fall ausgeschlossen . Mir wäre es auch lieber gewesen, wenn die mitgelieferten Boxenkabel grau statt schwarz wären, um die Verwechselungsgefahr mit normalen Audiokabeln zu verringern; aber für den optimalen Einsatz als Karaokekeller-Installations-PA oder Schlafzimmer-Multikanal-Stereoanlage dürfte das kein Problem sein.

(English)
All in all, this is a compact, light system that I perceive as a great choice for a Karaoke session in the basement party room, or a first PA for the youth of today to cut their teeth on. The build quality fits the price: a lot of plastic, not especially pretty but solidly built. Let’s take a look at the power mixer section:

- Quite well equipped input-wise, with 4 mono mic/line and 2 stereo inputs, plus Bluetooth for streaming and an MP3 player. The output is stereo, whereby the mono channels are always centered (certainly acceptable in this price range). The built-in effect is a delay with fixed parameters, adjustable in intensity per channel. Nothing exciting, but usable in reasonable doses. The line input worked okay with an acoustic steelstring with built-in preamp
- The system comes with a handheld mic, which worked surprisingly well. Hand noises, often a problem with low-budget mics, were at the same level as a Shure SM58 I also connected. . There is no phantom power, also no separate gain control; I had to turn the channel volume close to maximum, but fortunately there was no dramatic noise increase, so no problem there.
- Bluetooth coupling and streaming worked without a hitch, the USB knob controls the volume. Be careful to turn it down when disconnecting Bluetooth, otherwise you might be surprised by a short, very loud goodbye melody. I was too lazy to copy MP3s to a stick to test the USB-player….
- The monitor outputs send the master, post-fader stereo audio line signal (the manual available in March 2021 is wrong when it says they are for passive speakers). The sound into good active speakers from that output can be much better than what comes out of the included passive speakers, which to my ears can be quite shrill- for example, mic sounded best to my ears with the channel treble turned almost all the way down. The system isn’t all that loud; the 96dB maximum output is realistic. It must be noted that there is a slight noise, like a buzz or a vibration, in the background that may or may not be bothersome. Weighing the sensational price-to-feature ratio, I would view the buzz as “within spec.”
- The speakers have a 35mm flange on the bottom, giving a very tight fit on the stands. The plastic is soft, however, and I think after a few mounts it should work more smoothly. Even after that the speakers wont wriggle around on the stands, since there is a fastening screw included. I personally would have preferred for the speaker cables to be gray instead of black to minimize the risk of mistaking them for standard audio cables- I’d label them just to be safe. Bottom line for me: not a setup for stage use, but well-suited for a party basement or bedroom use for those on a tight budget.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Genau das richtige
Julfergon 07.04.2021
Ich habe es für draußen gekauft. Einfach perfekt
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
P
Fun Generation Stagemix 400
Poppet 19.04.2021
This PA system had all that I needed, light, good 10''speakers and enough mixer functions for my own needs.

However on my first and subsequent testing I kept getting distortion on all channels even when the Limit green indicator was at 2!! I tried other keyboards but the distortion persisted.

The speakers did their job well. Clear and good bass sound

So this was very disappointing because I really liked the new mixer but it was either defective (despite passing quality control) or the system did not produce the power advertised. I would really like to know.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung