Fun Generation Orchestra Stand

633

Orchesterpult

  • 1-fach ausziehbar
  • gelochte Pultplatte
  • Gesamthöhe: 135 cm
  • Maße Pultplatte 47,5 x 34,5 x 5 cm
  • Höhe Stativ: 62 - 110 cm
  • Stativ zusammengelegt Durchmesser: 10,5 cm
  • Stativ zusammengelegt Länge: 62 cm
  • Material Stativ: Stahl
  • Material Pultplatte: Stahl
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Farbe: Schwarz
  • passende Tasche: Art. 373306 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Januar 2020
Artikelnummer 476438
Verkaufseinheit 1 Stück
Gesamthöhe in cm 135 cm
Platte aus Stahl Ja
Platte aus Aluminium Nein
Platte aus Holz Nein
gelochte Platte Ja
geschlossene Platte Nein
faltbare Platte Nein
Dirigentenpult Nein
1-fach ausziehbar Ja
2-fach ausziehbar Nein
Farbe Schwarz
15,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
15,90 € 1
15,50 € 2,5% 3
14,90 € 6,3% 5
14,50 € 8,8% 10
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 23.02. und Samstag, 24.02.
1

633 Kundenbewertungen

4.7 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Handling

Stabilität

Verarbeitung

300 Rezensionen

HD
Sicher einer der einfachsten Stative.
Hubert D. 16.02.2021
Es ist mit das günstigste und einfachste Stativ. Für unsere Zwecke völlig ausreichend, da eben ein paar Notenblätter drauflegen, oder auch ein Pad. Es lässt sich leicht zusammenklappen und verstauen, ist auch schnell aufgebaut. Da wir nicht nur eines davon haben, ist das Einzelgewicht schon O K. Die Nieten in den Gelenkstücken sind ein wenig wackelig. Da hätten 2 Unterlegscheiben Wunder bewirkt. Auch das Kopfstück aus Kunststoff wirkt etwas wackelig. Trotz allem ist es für den leichten Einsatz und im Proberaum ( Preis / Leistung ) durchaus zu empfehlen.
5
2
Bewertung melden

Bewertung melden

BH
Preis/Leistung TOP!
Bunter Hund 30.01.2021
Ich verwende diesen Notenhalter zum E Gitarre spielen für zu Hause; Insgesamt ein TOP Produkt, einen Stern Abzug gibts bei der Stabilität, denn zusätzlich ein Tablet oä. belastet dann durchaus die sehr gut funktionierenden Arretierungsmechanismen auf der Rückseite. (Wenn man kein Tablet raufstellt, gibts ÜBERALL 5 Sterne).
Diese Arretierungsschrauben sind sehr ergonomisch und somit ist das ganze Ding sehr gut zu verstellen und mehr.
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
leider schlechter Nachfolger des Vorgängermodells
Cocktail30 20.08.2023
Hier ein weiteres Beispiel dafür, dass Thomann im Laufe der Jahre offensichtlich zur Gewinnmaximierung, billigere und schlechtere Produzenten sucht.
Ich hatte vor ca. 5 Jahre bereits das selbe Stativ erworben, jedoch in wirklich guter, solider und stabiler Qualität. Habe daher für einen Freund letztens ein Weiteres bestellt und war erstaunt und enttäuscht wie billig und wackelig die Verarbeitung geworden ist. Man erkennt es insbesondere am Fuß der deutlich leichter und mit wesentlich dünneren Streben gefertigt wurde. Auch die Feststellschrauben und die Verbindungen sind deutlich dünner und billiger geworden. Schwere Ringordner sind schon eine Herausforderung für dieses Pult.
Auch wenn ich mit dem Vorgänger absolut zufrieden war/bin, kann ich dieses Produkt nicht empfehlen.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

p
hin und wieder kippt er auf mich zu
practissimo 28.12.2021
Das ist mit Abstand der hübscheste Notenständer den ich je hatte. Zudem hat sich herausgestellt, die Löcher sind tatsächlich ziemlich praktisch. Dadurch lässt sich nämlich super mit der Handykamera hindurchfilmen was sich das eine oder andere mal schon als ziemlich nützlich erwiesen hat.
Ich weiß nicht obs an mir liegt aber sobald ich 2 Notenbücher darauf liegen hab, kommt er mir schon mal entgegen. Zu seiner Verteidigung möchte ich dennoch sagen, dass ich die Beine auch größtmöglich ausgerichtet habe, was ja etwas Stabilität hinfort nimmt.
Stative und ich standen uns einfach auch nie so besonders nahe.
Alles in allem trotzdem mein Lieblingsständer.
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden