Fun Generation Mr. Beam 120 W

LED-Lichtsystem

  • Bar mit 4 individuell kontrollierbaren Beam Moving Heads
  • 4x 30 W RGBW LED
  • extrem scharfe Beams mit stark fokussiertem 4° Abstrahlwinkel
  • mit dem 3-Facetten Prisma können noch vielfältigere Effekte erzielt werden
  • durch die 4 ultraschnell beweglichen Köpfe kann eine extrem große Fläche effektvoll beleuchtet werden
  • umfangreiche Automatik-Programme mit vier Bewegungsmustern
  • 14 Farbeffekten und ein Sound-to-Light Modus machen komplizierte Programmierungen überflüssig
  • erlaubt sanftes Dimmen und verfügt über eine Hochleistungs-Strobe-Funktion mit maximal 20 intensiven Blitzen pro Sekunde
  • ideal für DJs und kleine Diskotheken
  • universelle Montagemöglichkeit durch Stativaufnahme (36 mm), Omega-Bracket und Standfüße
  • inkl. Netzkabel, Stativaufnahme (36 mm), Omega Brackets und Fernbedienung

Technische Daten:

  • Lichtquelle: 4x 30 W RGBW LEDs mit nebeneinander liegenden Beams
  • 3 Facetten Prisma
  • 3 Betriebs Modi: DMX, Sound-to-Light & Automatik
  • DMX-Modi: 15, 16, 26 und 46 – Kanal
  • farbiges LC-Display zur Bedienung
  • Abstrahlwinkel: 4°
  • Bewegung: 540° Pan, 230° Tilt
  • Shutter/Strobe: 0-20 Hz
  • Dimmer: 0% - 100%
  • DMX In/Out : 3-pol. XLR
  • Spannungsversorgung: Power Twist In/out
  • max. Leistungsaufnahme: 180 W
  • Betriebsspannung: AC 100 - 240 V, 50 / 60 Hz
  • Abmessungen (L x B x H): 1015 x 85 x 310 mm
  • Gewicht: 11,8 kg
Erhältlich seit November 2022
Artikelnummer 528923
Verkaufseinheit 1 Stück
Art des Leuchtmittels LED
Leistung des Leuchtmittels 120 W
Rotierende Gobos Nein
Statische Gobos Nein
Motorischer Fokus Nein
Farbmischung Farbrad
Prisma Ja
Iris Nein
Zoom Nein
Anzahl der Farbräder 1
Bauart ähnlich Moving-Bar
Lichtleistung 120 W
DMX Ansteuerung 1
Master / Slave 1
Fernbedienung inklusive
Musiksteuerung 1
Display 1
Mehr anzeigen
599 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.01. und Mittwoch, 1.02.
1