Fun Generation BT Receiver

Bluetooth-Empfänger

  • Magnethalterung an der Rückseite
  • 2 symmetrische 6,3 mm Klinkenausgänge
  • Abmessungen (B x T x H): 100 x 64 x 34 mm
  • Gewicht: 116 g
  • inkl. Steckernetzteil

Weitere Infos

Übertragungstechnik digital
Kanäle Stereo
Komponente Receiver
Übertragunstyp Bluetooth
Frequenz 2400 MHz
Anschluss Sender None

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.

Alle Angaben ohne Gewähr!

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fun Generation BT Receiver
66% kauften genau dieses Produkt
Fun Generation BT Receiver
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
35 € In den Warenkorb
Millenium MCT-20
7% kauften Millenium MCT-20 25,90 €
Klark Teknik DW 20BR Air Link
6% kauften Klark Teknik DW 20BR Air Link 85 €
InEar BT-031
3% kauften InEar BT-031 37 €
the t.racks DBMeter
3% kauften the t.racks DBMeter 39 €
Unsere beliebtesten Drahtlose Audioübertragungssysteme
126 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Solider Problemlöser
ErhardS, 01.03.2021
Ein solider BT-Empfänger, der sich prima eignet um im Probenraum oder auch bei kleineren Festen mal schnell ein bißtchen Musik vom Handy/Tablet auf die PA zu streamen. Die Reichweite ist für BT erstaunlich gut.

Die Magnethalterung ist eine tolle Idee so läßt sich das Ding z.B. schnell hinten an viele Mixer (in meinem Fall A&H SQ6) "pappen" und rückstandsfrei wieder wegnehmen. Oder bei Bedarf auch an erhöhter Stelle anbringen für besseren Empfang.

Unpraktisch ist die beidseitige Anbringung der Anschlüsse, die im engen Mixercase schnell dazu führt daß Kabelradien knapp werden. Während auf der Klinkenseite mit Winkelsteckern noch Abhilfe möglich ist, ist das Kabel am Netzteilstecker doch arg knickgefährdet.

Verbesserungsvorschlag fürs nächste Modell deshalb: alle Anschlüsse auf die Antennenseite, dann braucht man nicht an zwei Seiten vom Gerät so viel Platz.

- Netzteil mit gewinkeltem Stecker beilegen (reduziert das Risiko des Abknickens erheblich)

- da das Netzteil manchmal auch so unpraktisch ist, wäre ein Batterie-/Akkufach, das wenigstens 8h durchhält, auc nicht schlecht.

Außerdem wär eine Möglichkeit, eine PIN füs Pairing zu setzen, vielleicht doch ne ganz gute Idee wenn man das mal machen muß während Publikum zugegen ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Mehr braucht man nicht
Stefan75, 04.03.2020
Ich setze den Receiver für Pausen- und Hintergrundmusik ein, dafür funktioniert er wunderbar. Die Reichweite ist völlig ausreichend, Koppeln geht schnell und die Verbindung ist stabil. Auch klanglich bin ich sehr zufrieden.
Ich hatte vorher so ein Billig-Teil mit Akku vom Online-Buchhändler, das hat auch halbwegs funktioniert, war aber von den Anschlüssen, vom Handling und der Größe her nicht wirklich Gig-geeignet, das ist immer irgendwo im Kabelkoffer verschwunden. Außerdem musste man dann doch wieder ein USB-Ladekabel ziehen, weil die Akkulaufzeit zu kurz war. Und wirklich viel günstiger war das Teil auch nicht.

Positives:
- Preis
- Ausgänge mit 6,3 mm Klinke, also keine Kabel-Sonderlocken mit 3,5 mm Stereoklinke oder so etwas nötig
- Stereoausgabe
- Kein Akku, sondern ein Netzteil - damit kein Gefrickel mit Micro-USBs und sonstigem beim Gig
- Klang
- Magnete auf der Rückseite. Diese sind ausreichend stark, wenn man denn irgendwo an seinen Racks ein Stück flaches Eisen und nicht nur Alu findet.

Negatives:
- wie schon in anderen Bewertungen geschrieben, macht das Gehäuse und auch die Antenne keinen sehr stabilen und roadtauglichen Eindruck
- Warum müssen diese Bluetooth-Teile immer irgendwelche Pieptöne beim Verbinden über die PA abspielen? Wenn man die abschalten könnte, wäre das klasse. Man sieht ja über die blaue LED, ob man verbunden ist - da muss man kein "Düdelüt" durch den Saal blasen ;-)
- Den Sinn der einen Anschrauböse oder was das sein soll, habe ich nicht wirklich verstanden
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Unfassbar günstig und tut einen guten Dienst
mr music trio, 06.02.2021
Perfekt, um es im Rack irgendwo mit den Magneten einfach an irgend einem Blech - oder sogar an einem vorhandenen Rackeinbaugerät - bombenfest anzubringen. Die Magneten haben es mir angetan.
Das Gerät selber tut, was es soll. Einfachste Verbindung mit jedem Handy möglich. Ich nutze es in den Spielpausen für Pausenmusik. Das tolle ist, wenn man z.B. bei einer Hochzeit Spielpause macht, um z.B. etwas zu essen, dann kann man jederzeit die Gesellschaft im Auge behalten und die Lautstärke der Pausenmusik einfach am Handy nachjustieren. Oder auch mal ein Lied überspringen usw.
Weiteres Einsatzgebiet: Bei Einlagen durch die Gesellschaft können sich die Gäste mit ihrer mitgebrachte Musik oder den Ton für die Leinwandvorführung einfach über Bluetooth in unser Pult aufschalten und selber steuern. Perfekte Lösung. Und das für so wenig Geld.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Stefan851, 22.03.2020
Verwende den Empfänger um im Proberaum vom Telefon oder iPad Musik oder Drumtracks auf die PA zu schicken. Mit den Magneten habe ich den Receiver auf's Mischpult geklebt. Beim Stromadapter wäre mir persönlich ein USB-Kabel (wie ein Telefonladekabel) lieber gewesen, da der Stromadapter Platz auf der Steckerleiste verschwendet. Ausserdem ist mir nicht klar, warum der Stromanschluss nicht auf der gleichen Seite wie die Audioausgänge sind? Dies verursacht einen hässlichen Kabelsalat.
Ursprünglich hatte ich eine Apple AirPort Express, jedoch sind viele Apps mit dem neuen AirPlay nicht mehr kompatibel, z.B. meine diversen Rhythmus und Metronomapps. Über Bluetooth funktionieren sie nun wieder alle.
Soundqualität ist sehr gut. Latenz ist ziemlich gering - viel kürzer als bei Airplay.

- Gut: Preiswert, gute Soundqualität, symmetrische grosse Klinkenbuchsen

- Gar nicht gut: Beim Einschalten über eine Steckerleiste gibt der Receiver wenn er nach 1-2 Sekunden angeht einen deutlichen Kracher auf den Audioausgang. Man muss ihn unbedingt vor dem Einschalten muten. Oder den Receiver zuerst und den Verstärker zuletzt einschalten. Das irritiert mich.

Trotzdem, für den Preis insgesamt OK.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
35 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 15.05. und Montag, 17.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Baritone Red Sea

Chapman ML1 Mod Baritone Red Sea V2, E-Gitarre, Erle Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celebica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Baritone Humbucker Tonabnehmer,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Solid Gold FX Imperial MKII Fuzz

Solid Gold FX Imperial MKII Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre; Gated-Fuzz-Pedal, basierend auf dem Vintage JEN Jumbo Fuzz; Retro-Design mit Schiebereglern; Vorverstärker mit moderner J-FET-Schaltung, für verbesserte Klarheit und Ansprache; Regler: Vol, Tone, Contour, Fuzz; LED: Effekt An; Fußschalter: Effekt Bypass;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.